iPhone Screenshot

Schnell und einfach einen Apple iPhone Screenshot erstellen

Ob es das Beweisfoto für einen Spielstand ist oder ein Foto der neuesten App. Ob Sie eine nette Konversation auf Ihrem Smartphone behalten oder einen Fehler dokumentieren möchten – es gibt viele Gründe, weshalb es sich lohnt, zu wissen, wie Sie einen Apple iPhone Screenshot erstellen.

Und das ist sogar ganz einfach. Hier erfahren Sie, wie Sie schnell und einfach einen iPhone Screenshot erstellen und weiterverarbeiten können. Außerdem sagen wir Ihnen, welche nützlichen Zusatz-Apps Ihren Screenshot zu etwas Besonderem werden lassen. Sie interessiert auch, wie Sie einen Screenshot mit einem Android-Gerät aufnehmen können? Dann lesen Sie unbedingt unseren Ratgeber-Beitrag über den Android Screenshot.

Was ist ein Apple iPhone Screenshot?

Ein Screenshot ist ein Foto des aktuellen Bildschirms. Oder auch ein Schnappschuss oder eine Bildschirmkopie. Wenn Sie einen Screenshot aufnehmen, speichern Sie den aktuellen Bildschirminhalt vollständig, also mit allem, was Sie gerade auf dem Bildschirm sehen und unabhängig davon, welche Apps oder Programme gerade geöffnet sind.

Ein Screenshot oder Bildschirmfoto ist also kein klassisches Foto des Bildschirms, das mit einer externen Kamera aufgenommen wurde. Obwohl das natürlich auch möglich ist. Screenshots können Urheberrechtsprobleme aufwerfen, weshalb eine beliebige Verwendung aus lizenzrechtlichen Gründen oft nicht möglich ist.
Der iPhone Screenshot basiert auf dem Betriebssystem iOS von Apple und lässt sich auf allen Geräten erstellen, die mit diesem Betriebssystem ausgestattet sind.

Apple iPhone Screenshot erstellen

Einen Apple iPhone Screenshot zu erstellen, ist wirklich kinderleicht und funktioniert bei allen Geräten, die mit dem iOS Betriebssystem ausgestattet sind, gleich. Also ganz egal, ob Sie ein älteres Modell von Apple oder ein ganz neues iPhone verwenden – die Tastenkombination ist stets gleich. Und auch bei sämtlichen iPads funktioniert die Tastenkombination, egal ob Sie den Screenshot im Hoch- oder Querformat erstellen möchten.
Um den Screenshot aufzunehmen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Rufen Sie die Seite auf, die sie mit einem Screenshot speichern möchten. Ob es sich dabei um eine Menü-Ansicht oder eine App handelt, um die aktuelle Internetseite oder einen Spielstand ist völlig unerheblich.
  • Halten Sie die Home-Taste unter dem Display gedrückt. Tippen Sie nun kurz auf die Power-Taste seitlich bzw. bei älteren Geräten oben am Gehäuse. Eine kurze Animation und ein Soundeffekt (Kamera-Geräusch) zeigen, dass Sie den Apple iPhone Screenshot erstellt haben.

Wo ist der Apple iPhone Screenshot?

Und nun? Wo ist der Screenshot jetzt? Wie finden Sie den von Ihnen erstellten iPhone Screenshot zwischen all den Ordnern wieder? Das ist ganz einfach. Denn Ihr Gerät speichert den aufgenommenen Screenshot immer an demselben Speicherort. Rufen Sie die App „Fotos“ auf, wählen Sie „Alben“ aus und tippen Sie dann auf „Aufnahmen“. Hier finden Sie den Screenshot als neuestes Bild in der Übersicht. Außerdem gibt es mittlerweile noch den Ordner „Bildschirmfotos“, in dem ebenfalls die Screenshots gespeichert werden. Von beiden Speicherorten aus können Sie die Aufnahme wie gewohnt verschicken – per E-Mail oder WhatsApp – oder bei Facebook und Twitter posten.

Zusatz-Apps für den Apple iPhone Screenshot

Natürlich gibt es nützliche Apps, die den einfachen Apple iPhone Screenshot zu etwas Besonderem werden lassen.
Eine davon ist aNote, die im AppStore 2,99 Euro kostet. Diese praktische App bietet viele Werkzeuge an, die aus Bildbearbeitungsprogrammen bekannt sind: Freihandzeichnen, Radiergummi oder auch Formen wie Kreise und Rechteck. Mit diesen Tools lassen sich Screenshots im Nachhineine bearbeiten und sogar mit Notizen versehen.
Aber es gibt auch eine Reihe Gratis-Apps im Apple App-Store, die ähnliche Funktionen haben und mit denen Sie einen Screenshot bearbeiten können. So gibt es die Apps Screenshot Maker Pro, One Shot for Screenshots, Screenshot – Frame Maker oder auch Screenshot Editor, um nur einige zu nennen. Mit Hilfe dieser Apps können Sie mit Ihren Screenshots schöne Spielereien anstellen, wie eine Schattierung hinzufügen oder den Hintergrund verändern. Aber auch nützliche Dinge wie einen Text einfügen oder den Screenshot direkt versenden via WhatsApp oder Facebook.
Manchmal reicht ein einfacher Screenshot aber nicht aus, weil Sie mehr als nur Bildschirmbereich fotografieren möchten. Aber auch dafür gibt es eine App im Apple AppStore. Die kostenlose App Tailor kann dabei helfen. Sie kombiniert mehrere Screenshots zu einem langen Bild und erkennt dabei die sich überlappenden Bereiche selbstständig. Die App ist zwar kostenlos, enthält aber integrierte Werbung, die Sie mit einem In-App-Kauf deaktivieren können.

Brauchen Sie Hilfe beim Erstellen eines Screenshots oder bei der Wahl der richtigen Zusatz-App? Dann kommen Sie zu PC-SPEZIALIST. Unsere Fachleute beraten Sie und helfen Ihnen gern.

Ihr Technik-Experte vor Ort

PC-SPEZIALIST – der persönliche Ansprechpartner für Ihre Technik

Wir sorgen dafür, dass alles läuft und sind für Sie da: zentral, nah und persönlich.

Entdecken Sie jetzt unser umfassendes Serviceangebot für Computer, Laptop, Smartphone, Tablet und Co.

Zu unseren Festpreis-Services