Umberto Eco bald snippr Experte?
Author
admin, Sa, 8. Mrz. 2008
in Allgemein

Umberto Eco bald snippr Experte?

Naja, vielleicht nicht ganz 😉 Aber ich war eben schon überrascht, dass sich der grande signore eine 250 Gig-Platte gegönnt hat, damit er die italienische Nationalbibliothek auch in Hong Kong einsehen kann 🙂

Erzählt er in diesem Intervie bei der Frankfurter Rundschau. Super interessant. Es wird auch darauf eingegangen, dass er in seinen Texten häufig sehr gegen moderne Technik, Compter und das Internet wettert, aber privat offensichtlich ein begeisterter User ist.

In einem Aufsatz hat er wohl auch schon vor Jahren den iPod vorausgesehen. Auf die Frage, ob er selber einen hat antwortet Herr Eco, er fände es dumm, beim Spazierengehen Musik zu hören 🙂 Er höre lieber zu Hause Musik (dann aber von DVD!) oder spielt Blockflöte. Das ist mal noch einer vom alten Schlag 🙂

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.