Kaspersky in da House!
Author
admin, Fr, 6. Jun. 2008
in Games

Kaspersky in da House!

Den Beitrag bin ich Euch noch schuldig:

Dienstag war Mike Ritter von Kaspersky bei uns und hat uns einen Rundumschlag der Neuerungen mitgegeben, die in den nächsten Versionen der Kaspersky Software stecken werden.

Vor allem Gamer werden mehr Schutz erfahren – was Mike so über geklaute Online-Game Accounts erzählt hat (wie World of Warcraft, Eve Online, Guildwars und wie se alle heissen) war schon krass – das scheint momentan eins der absoulten Hauptangriffsziele von Trojanern zu sein.

Im Bereich Gaming wird gephischt was das Zeug hält:
2007 waren 70% aller Trojaner auf Gamer ausgerichtet und stündlich kommen gut FÜNF Trojaner für Online Games hinzu. Das krasse dabei – viele dieser Trojaner können mehr als 10 Spiele gleichzeitig ausspionieren.

Da ist der WoW Mage mal schnell nackich gemacht oder die Armada aus EVE-Online vor den nächstbesten Asteroiden geflogen…

Zukünftig wird sich Kaspersky jedenfalls auch um andere Plattformen wie z.B. Handies kümmern, da hier auch ein übler Anstieg der Schädlinge zu verzeichnen is. Vor allen Dingen wird die Software eigenständiger schützen. Sie informiert in der Defaulteinstellung direkt über gelöschte Viren und läßt dem unerfahrenen User erst gar nicht mehr die Wahl einen potentiellen Schädling durchflutschen zu lassen.

Wer sich auskennt, kann natürlich auch tiefer in den Schutz eingreifen und konfigurieren.

Neben Testversionen der aktuellen Kaspersky Suite gab es noch einige nette Goodies – darunter den Putzlappen der www.sauberleute.de und die Personal Security für’s Real Life 🙂

Auf jeden Fall eine mordsinteressante Schulung und hoffentlich bringt Mike nächstes Mal auch den Jewgeni -Che- Kaspersky mal persönlich mit 😉 (Ich wurde ja wieder enttäuscht 😉 Er hat wohl tatsächlich nix mit Rote Armee, KGB-Supersicherheitstrakt oder dem Kreml höchstpersönlich zu tun. Es gab keine geheimdienstmäßigen Räuberpistolen zu erzählen *g*)

Hoffe, dass Mike bald auch hier bei snippr vorbeischaut und auch persönlich als Sicherheitsexperte die eine oder andere Frage beantworten wird…

Mehr Pics gibt es im Flickr Album zu kucken:
https://flickr.com/photos/synaxon/sets/72157605435638701/

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.