Firefox versteckte about:config Einstellungen
Author
admin, Di, 26. Aug. 2008
in Web

Firefox versteckte about:config Einstellungen

Auch in der Version 3 hat Firefox einige praktische Features in seiner Konfiguration versteckt, an die man über die Einstellungsfenster nicht heran kommt. Im Grunde nimmt man mit dieser Methode alle Änderungen direkt in Firefox’s riesiger Konfig-Datei vor.

Lifehacker.com und maketecheasier.com haben einen grossen Batzen dieser Einstell-Möglichkeiten rausgefunden und ein die meiner Meinung nach interessantesten habe ich hier mal zusammen gefasst:

Um die folgenden Einstellungen vornehmen zu können, muss in die Adresszeile about:config eingegeben werden. Danach kommt die zwar ernst gemeinte aber witzig formulierte Warnung, dass man etwas kaputtmachen kann und die Gewährleistung von Firefox verletzt. Also:
Artig versprechen vorsichtig zu sein und nichts verändern, von dem man nicht weiss, was es tut!

Die unten schrägstehenden Zeilen nach einander in das Filter-Feld einfügen und dann den filter entsprechend setzen – true, false, auf einen bestimmten Zahlenwert.

Den Vorschlags-Algorithmus für die Adressleiste (AwesomeBar) anpassen.
Die AwesomeBar gewichtet ihre Vorschlagsergebnisse nach nach bestimmten Wertungen. Nach diesen Wertungen (wie oft wurde ein Link eingetippt, wie oft aus den Bookmarks engeklickt, auf einer Webseite angeklickt usw.). Diese Gewichtung läßt sich an die eigenen Surfgewohnheiten Feintunen. Da das ganze recht umfangreich ist, habe ich den Artikel dazu verlinkt.

Einstellen, wieviele Ergebnisse in der Awesomebar angezeigt werden
browser.urlbar.maxRichResults =

Wen sie nerven, der kann die Vorschläge in der Adressleiste auch komplett ausschalten:
browser.urlbar.matchOnlyTyped;true
browser.urlbar.maxRichResults;0

Aber die Autovervollständigung in der Adressbar
beim eingeben von Webadressen bleibt an und nimmt einem Tipparbeit ab (auch wenn die AwesomeBar nach unten nicht mehr aufklappt)
browser.urlbar.autoFill, true

Die URL in der Adressbar bei klick nicht gleich komplett auswählen
browser.urlbar.clickSelectsAll auf false setzen

Suchseiten aus dem Suchfeld rechts oben immer in einem neuen Tab öffnen
browser.search.openintab auf  true setzen

Wer häufig Webformulare und Textfelder ausfüllt, möchte auch dort eine Rechtschreibprüfung haben:
layout.spellcheckDefault, 2

Breite der Tabs
Die Tabs sind im Firefox3 ab einer bestimten Anzahl nur noch über Pfeile nach rechts und links erreichbar. Wenn man die minimale Breite der Tabs (in Pixeln) verkleinert, passen mehr Tabs ins Browserfenster, die man auf einen Blick sehen kann:
browser.tabs.tabMinWidth = xx

Firefox Geschwindigkeit beim Seitenladen und -Aufbau an DSL und schnelle Internetverbindungen anpassen und erhöhen.

network.http.pipelining, true
network.http.pipelining.maxrequests, 30
network.http.max-connections, 96
network.http.max-connections-per-server, 32
network.http.max-persistent-connections-per-server, 8
network.http.pipelining.ssl, true
network.http.proxy.pipelining, true
network.http.max-persistent-connections-per-proxy, 16

Alte Extensions installieren und nicht auf Kompatibilität prüfen – ACHTUNG! Damit kann man sich den Firefox auch durchaus abschiessen, wenn eine alte Extension par tout nicht mit FF3 laufen will. Dann den Browser im Safemode starten und die entsprechende Extension deaktivieren.
extensions.checkCompatibility, false
extensions.checkUpdateSecurity, false

Installationscountdown beim Extension installieren
Ich gehöre ja durchaus zu den ungedulgigen menschen und möchte deswegen beim Installieren von Extensions nicht immer 4 Sekunden warten, bis ich den Install button klicken kann. Diesen Countdown einfach auf 0 setzen.
security.dialog_enable_delay, 0

Speichern unter Dialog beschleunigen
Eine Einstellmöglichkeit, die ich heute auch zum ersten Mal entdeckt habe ist das Erhöhen des „Verknüpfung speichern unter“-Timeouts. Häufig, wenn man eine Datei mit „Link speichern unter“ downloaden will, dauert es ewig, bis der Download tatsächlich startet. Das hat mich schon immer geärgert. Setzt man den Wert weit über eine Sekunde geht der speichern unter dialog schneller auf, da Firefox den Timeout nicht verarbeiten muss.
Browser.download.saveLinkAsFilenameTimeout  –  Wert von 1000 Millisekunden auf  5000 hochsetzen

So, das wär’s soweit erstmal – viel Spass beim Tweaken des roten Pandas – und wenn Ihr auch noch interessante config-Einträge habt – dann ab damit in die Kommentare!

1 Kommentar

  1. Helmut Kern sagt:

    Hallo,

    bei mir wird das Addon ‚customizable-shortcuts‘ in den „Einstellungen“ nicht angezeigt. Ich weiß (weil schon durchgeführt), dass irgendeine Einstellung in about:config für das Einstellungsfenster dafür verantwortlich ist. Dieses Fenster erscheint ausserdem nur beschnitten! (Wenn ich knapp innerhalb des rechten Randes klicke, erscheint das Config-Fenster). Meine Notizen hierzu sind aber bei einem Absturz verloren gegangen und erinnern kann ich mich leider auch nicht mehr. Die Werte für browser.preferences sind’s nicht.

    Können Sie mir helfen?

    Ich bedanke mich für Ihre Bemühungen
    und verbleibe bis zum Erhalt Ihrer geschätzten Nachricht
    mit freundlichen Grüßen

    Helmut Kern

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.