ASUS X71TL-7S003C: Unser Größter brennt auf Ihre Daten
Author
PC-SPEZIALIST, Mo, 16. Feb. 2009
in Allgemein

ASUS X71TL-7S003C: Unser Größter brennt auf Ihre Daten

Schweinfurt (17.2.2009) – Für Gamer, Sauger, Musiksammler: Das Asus X71TL-7S003C ist ein Gigant in Sachen Speicherplatz und geizt auch sonst nicht mit technischen Reizen. Sparsam ist „unser Größter“ lediglich beim Preis. Für gerade mal 749 Euro gibt es ein Multimedia-Notebook der Extraklasse mit sattem 17,1″-Display, 640 GB Festplattenspeicher (2 x 320 GB), 4 GB DDR2-RAM, einer dedizierten HD3470-Grafikkarte (256 MB) und vielen Extras. Die Taktung übernimmt AMDs stromsparende Athlon QL-62-CPU aus der neuen Puma-Reihe, als Betriebssystem steht Microsofts Windows Vista Home Premium zur Verfügung.

Und das verrät uns auch gleich Einiges über die Leistungsdaten des Speicherriesen: Werte um oder über 5 (Maximalwert: 5,9) gibt es für Prozessor, Festplatten und Arbeitsspeicher. Knapp unter 4 (3,9) landet die Grafikkarte, weshalb einem flotten Spielchen kaum etwas im Wege steht. Integrierte Top-Boxen (Altec-Lansing), HDMI-Support, Webcam, Microfon, Firewire, Cardreader und vielfach USB sowie ein 8x DVD-Brenner mit Double-Layer-Unterstützung runden das attraktive Asus Angebot hardwareseitig ab. auf Software-Seite seien die zahlreichen Asus-Dienstprogramme und das Quick-Start-Menue besonders hervorgehoben.

Weitere Infos unter www.notebookcenter-schweinfurt.de

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.