Packard Bell TN65-T-110GE: Unser zurzeit wohl spannendstes Produkt
Author
PC-SPEZIALIST, Fr, 17. Apr. 2009
in Allgemein

Packard Bell TN65-T-110GE: Unser zurzeit wohl spannendstes Produkt

Es ist ein echter Hingucker, und zwangsläufig auch ein „Hinfasser“: Das Packard Bell TN65-T-110GE schmückt seit zwei Wochen unsere Notebookausstellung in Schweinfurt und findet reißenden Absatz. Mit seinem 15,6″-Display, der Business-Tastatur mit integriertem Ziffernblock und dem runden Touchpad sticht das Book sofort ins Auge; doch noch interessanter sind seine „inneren Werte“.

Packard Bell TN65-T-110GE

Denn angetrieben wird die leistungsstarke Maschine von einem Intel Core2Duo T5800, also einer echten Zweikern-CPU vom Marktführer. 4.096 MB DDR2-RAM sind auch nicht gerade von schlechten Eltern und die 320 GB große S-ATA-Festplatte bietet ausreichend Speicherplatz für Musik- und Videoclips (von Officedaten ganz zu schweigen…). Wer ab und an gerne ein Spielchen wagt, ist mit der integrierten ATI Mobility Radeon HD3430 bestens bedient – sie nennt 256 MB dedizierten Grafikspeicher ihr Eigen. DVD-Brenner, 4-in-1-Cardreader und Express-Card-Slot machen das Laufwerks- und Adapterpaket des Packard-Bell-Books rund.

In Sachen Schnittstellen wurde ebenfalls nicht gespart; das integrierte W-LAN-Modul unterstützt alle gängigen Standards bis hinauf zum neuen 802.11n, die Realtek-Soundkarte ALC269 liefert High-Definition-Audio und der HDMI-Port desgleichen im visuellen Bereich. Vier USB 2.0 Eingänge, ein 10/100-LAN-Port und ein Modem-Anschluss sowie die üblichen Audio-In- und -Out-Buchsen sind rund um den Notebook-Corpus verteilt. Dank Windows Vista Home Premium in der 64-bit-Version funktionieren Hard- und Software reibungslos, wobei neben den üblichen Trialversionen (Office 2007 und Norton Internet Security) auch viele wertvolle originäre Programme mitgeliefert werden – darunter MS Works, Nero Essentials 8 und Adobe Photoshop Elements 6.0.

Fazit: Ein kraftvolles, optisch ansprechendes, gut ausgestattetes Notebook für Einsteiger und Fortgeschrittene, das sowohl im Multimedia-Bereich als auch im Business „seinen Mann steht“ und dabei auch den Geldbeutel noch schont. Denn das Packard Bell TN65-T-110GE kostet bei PC-SPEZIALIST Schweinfurt nur 599,– € – und wird auch bei vielen Kollegen zu diesem Preis angeboten. Weitere Informationen: www.notebookcenter-schweinfurt.de.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.