Preußen und seine Tabletops
Author
admin, Fr, 26. Jun. 2009
in Games

Preußen und seine Tabletops

Eigentlich greife ich ja nur wirklich selten Spiegel-Online Artikel auf. Vor allem, wenn es um Webkrams und Computerspiele geht. Denn entweder kann ich deren Meinung alles andere als teilen oder SpOn ist einfach zu langsam für mich.

Diesmal geht es aber um ein eher historisches Thema 🙂

Im Artikel „Wie preußische Militärs den Rollenspiel-Ahnen erfanden“ berichtet Konrad Lischka drüber, wie Kriegsrat Georg Leopold von Reiswitz das erste Tabletop baute und Spielmechaniken entwickelte, die heute noch in Strategie- und Rollenspielen zum Einsatz kommen.

Für jeden Spieler dieser Genres ein interessanter Artikel.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.