www.netka.de – Internet, kompakt auf einen Blick
Author
admin, So, 6. Jun. 2010
in Aktuelles

www.netka.de – Internet, kompakt auf einen Blick

Soeben bin ich bei Reizkraft auf NETka.de gestoßen, eine visuell ansprechende Übersicht über das Internet. Die Browser-Startseite listet die relevantesten Websiten in Kategorien auf, präsentiert sie übersichtlich als Logos und ist für die Nutzer individuell gestaltbar. Die visuelle Linksammlung ist vor allem auch für das mobile Internet und für Tablet-PCs, wie z.B. das  iPad, geeignet.

Für jeden User ist es heute schier unmöglich, alle relevanten Internetseiten im Kopf zu haben.  Gerade Neueinsteiger haben Probleme, sich bei der Vielzahl an Webseiten zurecht zu finden. Doch auch erfahrenen Usern fehlt es oft an einer praktischen Übersicht. Die visuelle Startseite NETka.de bietet hier eine zentrale Browser-Startseite, die unkompliziert ist und eine visuelle Übersicht über das beliebteste Onlineangebot liefert.

NETka zeigt unter Rubriken wie Nachrichten, Sport, Gesundheit, Reisen und Auto hilfreiche Links und Empfehlungen, die die Orientierung für den User vereinfachen. Dabei werden die acht relevantesten Seiten, das heißt  die meistbesuchten Seiten des Nutzers, werden in der obersten Zeile gelistet zu einem Themenbericht zusammengefasst und aufgelistet, so dass dem Nutzer eine ansprechende und übersichtliche Auswahl bekommt.  Zudem kann sich der User darunter seine Favoriten aussuchen. Die Links werden als Logo der jeweiligen Seite dargestellt. Weiterhin kann der Nutzer – ähnlich wie bei Social Bookmark-Diensten – sich eigene Kategorien-Tags anlegen und diese mit „seinen“ Links versehen.

Darüber hinaus sind Google, Yahoo! und Bing als die gegenwärtig relevantesten Suchmaschinen im Suchfeld von NETka integriert, sodass die Seite sich auch als guter Ausgangspunkt für eine Internetrecherche genutzt werden kann. Ein aktueller Newsticker, Wetterbericht sowie Währungskurse bringen den Nutzer zudem immer auf den neuesten Stand. Dabei sind Dienste von NETka sind kostenlos. Von daher werde ich diese Seite nun mal etwas genauer im Augen behalten und anlassbezogen nutzen.

Warum habe ich eigentlich pcspezialist.de hier noch nicht entdeckt?

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.