Apple Fernseher kommt vermutlich schon im Sommer/Herbst 2012.
Author
Benjamin Thiessen, Mi, 28. Dez. 2011
in Aktuelles

Apple Fernseher kommt vermutlich schon im Sommer/Herbst 2012.

Das Thunderbolt-Display von Apple. So oder so ähnlich könnte auch der Apple Fernseher aussehen. Quelle: Apple.

Die Gerüchte über einen Apple-Fernseher verdichten sich, heute berichten mehrere Quellen darüber, dass Digitimes eine Präsentation der Fernseher im Sommer oder Herbst für wahrscheinlich hält. Gut, das sind alles immer noch nicht mehr als Gerüchte, aber das Gedankenspiel lautet ja: wie würde so ein Apple Fernseher funktionieren?

Apple bietet bereits Hardware zum Anschauen von Videos über iTunes an, das ist Apple TV. Apple TV streamt Inhalte über den Router im Heimnetzwerk und schickt die Signale an einen Fernseher, der an die Box angeschlossen ist. Ein Apple Fernseher würde wohl eher mehrere Funktionen vereinen und sich diese Technik mehr oder weniger einverleiben:

32″ (81 cm) bzw. 37″ (94 cm) Bildschirmdiagonale (im momentanen Wettbewerb ein wenig klein gehalten).

Streaming von Serie und Filmen aus dem Internet und aus iTunes (der Fernseher wird dann mit Sicherheit automatisch ins heimische W-LAN eingebunden sein).

Gesten- und Sprachsteuerung (auf dem Fernseher selbst soll iOS laufen und damit auch Siri).

Inwiefern man gängige Mediatheken auf dem Fernseher abrufen kann und wie frei die Konfiguration des Fernsehers anpassbar ist, wird sich dann wohl erst in ein paar Monaten zeigen. Für Apple ist die Gerüchteküche der Blogosphäre immer noch die beste Werbung.

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.