Preiswerter 3D Fernseher in ultraschlanker Bauform: Samsung UE40D6500.
Author
Benjamin Thiessen, Fr, 3. Feb. 2012
in Aktuelles

Preiswerter 3D Fernseher in ultraschlanker Bauform: Samsung UE40D6500.

Preiswerter 3D Fernseher in sehr schlankem Design: Der Samsung LED-TV UE40D6500.

Während der Apple TV wahrscheinlich irgendwo in Cupertino schon in den Startlöchern steht, sind im Moment noch die etablierten Hersteller wie Samsung und LG am längeren Hebel. Spekulationen über die Features eines Apple TV sind allerorten vorhanden, allerdings kann ich mir kaum vorstellen, dass es viel mehr als ein wundervoll desginter Fernseher mit Anbindung an iTunes und hauseigenen Apps sein wird, der auf Gesten und Sprache reagiert. Gut, das ist schon einiges, aber wird er wirklich einen der hochwertigen aktuell auf dem Markt vorhandenen Fernseher verdrängen können? Wird es zum Beispiel eine integrierte 3D-Technologie geben?

Wie auch immer, ich wollte hier kurz was über den Samsung LED-TV UE40D6500 schreiben, bzw. für wie wenig Kohle eine Kiste wie der Fernseher jetzt schon zu haben ist. Der LED TV ist sehr schön designt und ultraschlank und kann aber trotzdem einiges leisten. Die Bilddiagonale beträgt 40″, also ein guter Meter Sichtfläche. Natürlich handelt es sich bei dem UE40D6500 um einen LED-TV, denn 3D beherrscht der Fernseher auch gleich mit. Die Technologie arbeitet mit Active Shutter Brillen zusammen. Diese sind seperat erhältlich. Auch eine 2D zu 3D Konvertierung ist mit diesem Fernseher möglich.

Eingebaut ist weiterhin ein Triple-Tuner mit DVB-T, -C und S2, man kann also digitales Satellitenfernsehen in HD empfangen und Kabel und terrestrisches Fernsehen ebenso. Außerdem kann man mit dem Fernseher hbb-TV empfangen. Es sind 4 HDMI- und 3 USB-Anschlüsse vorhanden. Knallerargument für einen Kauf ist aber definitiv unser Preis.

1 Kommentar

  1. Pingback: Auto: Kia Optima: Passat-Konkurrenz aus Korea › LED = Leuchtdioden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.