Lange Akkulebensdauer: Tipps zur Akkunutzung.
Author
Benjamin Thiessen, Di, 14. Feb. 2012
in Aktuelles

Lange Akkulebensdauer: Tipps zur Akkunutzung.

Ein herkömmlicher Liithium-Ionen Akku in einem Notebook: Der abgebildete Akku hält allerdings nur noch maximal 45 Minuten durch.

Der Akku in meinem Arbeitsnotebook hält bei wenig Nutzung ca. 45 Minuten, bei normaler Nutzung ca. 30 Minuten und bei Belastung ca. 20-25 Minuten. Schon erstaunlich, wie schnell sich ein vollgeladener Akku leersaugen lässt, nur durch Surfen und Tippen und Lüfterdrehen. Bei meinem alten Acer Aspire 5520G hielt der Akku nach 4 Jahren bei Dauerbenutzung noch ca. 1 Stunde durch. Der Akku in meinem 11,6″ Macbook Air hält wesentlich länger, so ca. 4 bis maximal 5 Stunden. Um wirklich den Eindruck eines mobilen Geräts zu haben, braucht man auch eine Akkulaufzeit die so lange vorhält.

Vor ein paar Tagen haben wir schon darauf hingewiesen, dass man einen Akku nicht der extremen Kälte aussetzen sollte, die draußen vorherrscht. Mittlerweile ist es nicht mehr so kalt draußen aber gleichermaßen gilt, dass man einen Akku auch nicht besonderer Hitze aussetzen sollte. Beide Extreme wirken sich nicht gut auf die Lebensdauer eines Akkus aus. Bei Raumtemperatur fühlt sich der Akku am wohlsten.

Heutzutage kann man einen Akku nicht mehr überladen, das heißt auch bei voll geladenem Akku kann man das Netzteil angeschlossen lassen. Jedoch empfiehlt es sich trotzdem bei Lithium-Ionen Akkus, den Akku mindestens einmal im Monat ohne Netzteil zu betreiben und zu entladen – allerdings nicht bis zum Abschalten des Notebooks sondern bis ca. 10% der Akkuleistung. Auch das Aufladen kann nach halb verbrauchtem Akku erfolgen, man muss den Akku nicht abgenutzt haben um wieder aufladen zu dürfen. Insgesamt kann man sagen, dass die Akkulebensdauer von den Ladezyklen abhängt. Zumeist halten die Akkus aufgrund ihrer Ladezyklen inzwischen länger durch als man die Geräte dann eigentlich behalten will.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.