Testbericht Samsung Galaxy Note [Update 2].
Author
Benjamin Thiessen, Fr, 24. Feb. 2012
in Aktuelles

Testbericht Samsung Galaxy Note [Update 2].

Screenshot des integrierten Browsers beim Samsung Galaxy Note.

Lautstärke Headset: Ich brauche mal ein bisschen eure Hilfe: zum Einen verstehe ich nicht, warum das Headset bzw. die Lautstärke beim Samsung Galaxy Note so leise ist. Oder relativ leise ist.  Oder hat das etwas mit Android zu tun? Oder bin ich vielleicht schon dabei taub zu werden? Letzteres würde ich gerne ausschließen, deswegen würde ich gerne wissen wie man vielleicht die Lautstärke hochregeln kann. In den Einstellungen habe ich schon geschaut ob es dort vielleicht eine automatische Beschränkung gibt, aber nichts gefunden. Wird die Lautstärke vielleicht extra niedrig gehalten um Hörschäden zu vermeiden? Gefühlt war das Headset bei mir am iPhone 4 lauter.

Schutz durch Folien: ein Hoch auf die Folien kann ich nur sagen! Am letzten Wochenende ist mir das Samsung Galaxy Note auf einen gefliesten Boden gefallen, der nicht gerade sauber war. Ich war gerade dabei es aus der Tasche zu holen, als es mir aus der Hand fiel und über den Boden schlitterte, Gesicht nach unten. Ich faltete sofort die Hände und schickte ein Stoßgebet los. Auf den ersten Blick war nichts zu sehen, aber am nächsten Morgen entdeckte ich drei kleine aber tiefe Kratzer vorne auf dem Display. Wie sich herausstellte, handelte es sich aber tatsächlich nur um Kratzer auf der Schutzfolie. Schutzfolien sind für mich seit dem iPhone 4 unerlässlich. Und beim Galaxy Note haben sie wahrscheinlich das Display vorm Verkratzen geschützt…

Adressspeicherung: mich nervt ein bisschen, dass ich eimal eingetippte E-Mail Adressen z.B. beim zweiten Mal tippen nicht automatisch vorgeschlagen bekomme. Ich gehe mal davon aus, dass ich jede eingetippte Adresse oder Nummer als neuen Kontakt oder in einen bestehenden Kontakt einfügen muss, damit das passiert. Das ist aber ein wenig unpraktisch. Hat da jemand einen Tipp für mich?

2 Kommentare

  1. Benjamin sagt:

    Hallo Gamer,

    als „natürlich“ würde ich das nicht bezeichnen. Über die Kratzfestigkeit des Galaxy Note wird in Foren heftigst diskutiert. Und einen „ewigen“ Kratzer will ich bei so einem teuren Gerät nicht riskieren. Da gebe ich lieber 5 Euro für Folien aus und beruhige mein Gewissen und gehe auf Nummer Sicher.

  2. Gamer sagt:

    „Wie sich herausstellte, handelte es sich aber tatsächlich nur um Kratzer auf der Schutzfolie“

    Natürlich war nur die Folie angekratzt. Wenn etwas bei modernen Handys wirklich stabil ist, dann ist es das Display. Schutzfolien sind für die meisten Handys völlig überflüssig, aber für manche Firmen halt ein gutes Geschäft.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.