Google Mail
Author
Benjamin Thiessen, Mo, 27. Feb. 2012
in Aktuelles

Google Mail

Konto wechseln leicht gemacht.

Seit einiger Zeit ist das Wechseln zwischen den eigenen Konten bei Google Mail erheblich einfacher geworden. Will man sich bei mehreren Konten anmelden oder angemeldet bleiben – was schon mal passieren kann, wenn man arbeitstechnisch an ein Googlemail-Konto gebunden ist und seinen privaten Googlemail-Account auch zwischendurch benötigt, kann man im eingeloggten Zustand man oben rechts auf sein Konto klicken, woraufhin ein Dropdown-Menü erscheint, auf dem unten rechts „Konto wechseln“ steht.

Nach einem Klick darauf sieht man seine aktiven Konten, also die in die man eingeloggt ist, und den Punkt: „In einem anderen Konto anmelden“. Klickt man darauf, wird man zur normalen Anmeldeseite weitergeleitet, meldet sich an, erledigt seinen Krams und kann dann mit einem weiteren Klick auf das Dropdown-Menü mit „Konto wechseln“ schnell zurück in seinen anderen Account, ohne 1000 weitere unnütze Tabs aufgemacht zu bekommen, die nachher alle hinfällig sind und umständlich geschlossen werden müssen, weil man dort nicht mehr eingeloggt ist. Alles nicht so spektakulär, wenn die Usability und die HAndlichkeit nicht dadurch um ein Vielfaches steigen würde. Alle aktiven Kontos schön fein säuberlich untereinander angezeigt zu bekommen ist schon ein echter Fortschritt für die Verwendung von Google Mail.

Auch für alle User von Google Docs ist das mobile Arbeiten jetzt wesentlich einfacher geworden, da man mit einem Update für die Android App jetzt gemeinsam in Dokumenten arbeiten kann. Da hat Google endlich erkannt, dass Ottonormalheinz auch am Abend noch mal die Docs öffnet um reinzuschauen, was die lieben Kollegen auch nach Feierabend noch so alles fabriziert haben.

1 Kommentar

  1. veddeler sagt:

    Mein Konto ist abgelaufen mit der mastercard, wie kann ich das Konto wieder aufladen .,mit der neuen master card

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.