[MWC 2012] Beamer im Smartphone: Samsung Galaxy Beam.
Author
Benjamin Thiessen, Di, 28. Feb. 2012
in Aktuelles

[MWC 2012] Beamer im Smartphone: Samsung Galaxy Beam.

Das Samsung Galaxy Beam: Smartphone mit Beamer: ein Nischenprodukt, aber ein durchaus attraktives!

Nokia und Samsung wollen auf der MWC 2012 das Unmögliche möglich machen. Die Integration aller möglichen Funktionen in Smartphones haben wir schon über die letzten Jahre erlebt, aber mit dem Samsung Galaxy Beam geht es noch einmal ein Stück voran. Nachdem Nokia gestern mit dem PureView 808 ein Smartphone vorgestellt hat, dass in punkto Megapixel selbst Profi-DSLRs in den Schatten stellt, präsentiert Samsung mit dem Galaxy Beam ein Smartphone, das über einen integrierten Beamer verfügt.

Der Beamer soll eine Leuchtstärke von 15 Lumen besitzen und mit einer Auflösung von 360 x 240 Bildpunkten ein 50″ großes Bild an die Wand werfen. 50 Zoll sind 1,27 m Bilddiagonale, das ist schon mal wirklich nicht schlecht. Bei der Auflösung darf man sich nicht täuschen lassen, die wirkt bei einem Beamer natürlich anders als bei einem Bildschirm. Ansonsten ist das Smartphone relativ normalo ausgestattet, mit Android 2.3, 1 GHz Prozessor, 8 GB internem Speicher und einem 4″ großen Bildschirm. Was haltet ihr davon?

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.