„Wir sind erfolgreicher als Media Markt und Saturn“
Author
admin, Mi, 4. Apr. 2012
in Allgemein

„Wir sind erfolgreicher als Media Markt und Saturn“

Vom "Dortmunder U" ist der PC-SPEZIALIST Store rund 5 km entfernt (Bild: MBDortmund)

Eine Fußgängerzone in Innenstadtlage mit viel Laufkundenschaft – man könnte meinen, dass so der optimale Standort für jeden Einzelhändler aussieht. Dass das bei PC-SPEZIALIST etwas anders aussieht, konnte ich bereits bei meinem Besuch im PC-SPEZIALIST Store München-Süd lernen: „Der beste Standort für ein PC-SPEZIALIST Geschäft ist eine Ausfallstraße am Stadtrand, auf der rechten Straßenseite mit möglichst vielen Parkplätzen vor dem Haus“, erklärte mir der Store-Leiter Stefan Bösinger. Da viele Kunden die Service-Kompetenz von PC-SPEZIALIST schätzten und zum Klientel auch viele kleinere und mittlere Unternehmen zählten, mache es für die Franchisekette in Großstädten wenig Sinn, sich in teuren Innenstadtlagen mit den dort ansässigen Elektromärkten zu messen. Ein Standort in Randlage dagegen bedeute nicht nur geringere Kosten, die sich in Form von Preisvorteilen an die Kunden weitergeben ließen, sondern liege für viele Kunden auch einfach auf dem Weg.

Diese Weisheit hat sich auch Alper Sun zueigen gemacht, als er 2004 den PC-SPEZIALIST Store Dortmund eröffnete. Das Geschäft liegt im Osten von Dortmund an der Ausfallstraße L663, stadtauswärts auf der rechten Straßenseite und kann vor dem Haus stolze 10 Parkplätze vorweisen. Immerhin dauerte es ein dreiviertel Jahr, bis der eigentlich aus Castrop-Rauxel stammende Sun den geeigneten Standort gefunden hatte. „Zusammen mit der PC-SPEZIALIST Zentrale haben wir erst in Unna gesucht und dort nichts gefunden, was den Kriterien für einen gut funktionierenden Standort entsprach. Durch einen Tipp sind wir dann auf den Laden in Dortmund gestoßen.“

Optimaler Standort: Der PC-SPEZIALIST Store Dortmund ist am Wambeler Hellweg, der Ausfallstraße L663, gelegen

Doch waren die Anlaufschwierigkeiten damit noch nicht beendet: „Kurz vor der Eröffnung hatten wir einen riesigen Einbruch und wurde im Prinzip die gesamte Erstausstattung geklaut“, berichtet Sun. Gerade in dieser Situation habe es sich ausgezahlt, dass der gelernte Kaufmann den Start ins Unternehmerleben innerhalb der Franchisekette geplant hatte. „Der Außendienst hat kräftig mitgeholfen, dass wir bis zur Eröffnung doch noch genug Ware nachbestellen konnten.“ Danach stand dem Erfolg von PC-SPEZIALIST Dortmund nichts mehr im Weg. Sun hat heute mehr als 10.000 registrierte Kunden, wird wegen der Servicekompetenz seines Geschäfts geschätzt und hat zu einigen Stammkunden inzwischen richtiggehende Freundschaften aufgebaut.

Der Betrieb eines PC-SPEZIALIST Ladens in Großstadtlage stellt an Alper Sun aber auch spezielle Herausforderungen. So gibt es in seiner Nachbarschaft gleich drei Saturn-Standorte sowie eine Media Markt-Filiale. Zu der Elektromarkt-Konkurrenz hat Sun eine ganz eigene Sichtweise: „Eigentlich sind wir erfolgreicher. Denn Saturn und Media Markt benutzen IT-Artikel meist nur als Lockangebote. Wir dagegen sind dazu gezwungen, mit unserem Angebot Gewinn zu machen. Betrachtet man bei den Elektromärkten nur den IT-Bereich, würden die nicht einmal ein Jahr bestehen können. Unser Konzept ist dagegen deutlich erfolgreicher.“

Einen wichtigen Beitrag dazu habe auch die gute Online-Präsenz von PC-SPEZIALIST geliefert, die dazu geführt habe, dass gerade die Filialen in den Großstädten von den Kunden besser wahrgenommen würden. „Früher war für PC-SPEZIALIST Geschäfte die Lage in einer Großstadt immer ein Nachteil“, erklärt Sun. In kleineren Städten sei die Konkurrenzsituation und das Preisniveau einfach günstiger gewesen. „Doch durch den Online-Auftritt von PC-SPEZIALIST hat sich das regelrecht umgekehrt und inzwischen befinden sich in den Top 10 der umsatzstärksten PC-SPEZIALIST Geschäfte fast nur noch Standorte in den Großstädten.“

Den zweiten Teil unseres Berichts von PC-SPEZIALIST in Dortmund gibt es morgen an dieser Stelle zu lesen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.