Buffalo LinkStation Duo: 4 TB NAS-System.
Author
Benjamin Thiessen, Di, 10. Apr. 2012
in Aktuelles

Buffalo LinkStation Duo: 4 TB NAS-System.

4 TB Speicherpatz sind ne Menge Holz: Buffalo LinkStation Duo.

Wer einen sicheren Speicherort dezentral und doch zentral haben möchte, greift am Besten zur Buffalo LinkStation Duo mit 4 TB Speicherplatz. Das NAS-System wird an den Router angeschlossen und fortan kann man die privaten Daten über das heimische Netzwerk freigeben.

In dieser Version kommt die Buffalo LinkStation bereits mit zwei installierten 2 TB großen 3,5″ Festplatten. Diese sind über SATA angeschlossen. Maximal unterstützt die Buffalo LinkStation 6 TB an Daten, aber das ist schon eine Menge Holz, die 4 TB reichen erst einmal für einen Haufen Musik aus. Mal ein Rechenbeispiel: wenn man von maximal 6-7 MB pro MP3 ausgeht, dann passen 666.666 MP3s auf dieses NAS-System.

Was bedeutet jetzt Raid 0 und Raid 1 Modus? Bei Raid 0 werden alle beiden Festplatten mit neuen Daten beschrieben, die Kapazität bleibt bei 4 TB. Bei Raid 1 wird eine Festplatte beschrieben und die zweite Platte dient als „Spiegel“, die Kapazität verringert sich auf 2 TB. Fällt eine Festplatte aus, kann einfach die andere verwendet werden. Dies ist vor allem für Benutzer passend, die auf jeden Fall sichergehen müssen, dass ihre Daten nicht verloren gehen dürfen. Die Buffalo LinkStation Duo kann als FTP-, Backup- und iTunes-Server genutzt werden (damit wären z.B. meine Probleme, die ich mit iTunes Match habe, gelöst…) Aktuell kostet das Buffalo LinkStation Duo NAS-System bei uns im Onlineshop und auch bei den PC-SPEZIALIST Stores vor Ort 349,- Euro. Für 4 TB Speicherplatz und eine sichere Lösung ist das viel wert. Das NAS-System funktioniert gleichermaßen unter Windows und Mac OS X.

 

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.