Notebook mit in den Urlaub? Mit dem Acer Aspire S3 Ultrabook oder Aspire One 722 Netbook gehts.
Author
Benjamin Thiessen, Fr, 10. Aug. 2012
in Aktuelles

Notebook mit in den Urlaub? Mit dem Acer Aspire S3 Ultrabook oder Aspire One 722 Netbook gehts.

Acer Aspire S3: flaches und leichtes Ultrabook mit 240 GB SSD.

Ich weiß nicht wie ihr das handhabt, aber wenn ich in den Urlaub fahre, nehme ich mein Notebook (Netbook oder Ultrabook, es waren über die Jahre verschiedene Modelle) mit. Ich weiß, dass das ein großes Streitthema sein kann, wenn es um die Entspannung im Urlaub geht, aber ich kann auch mein Notebook im Urlaub irgendwie nicht verzichten. Im Urlaub habe ich nämlich eigentlich auch endlich mal Zeit was Privates zu schreiben (so eine Art Tagebuch), oder man schaut sich abends auf seinem Zimmer einen Film über W-LAN an, oder man muss für den nächsten Tag doch noch was im Internet nachschauen (wie eine Reiseroute z.B.) und da ist so ein Notebook schon hilfreich. Ist ja klar, dass man wahrscheinlich nicht das normale schwerere 15,6″ Gerät da mitschleppt, auch wenn das eigentlich schon mobil ist.

Wenn man auf ein optisches Laufwerk verzichten kann und die Filme für den Urlaub in einer anderen Form vorliegen hat oder sie aus dem Internet anschauen will, ist so ein Netbook oder Ultrabook eigentlich perfekt. Wir haben da z.B. noch das Acer Aspire S3-951-2634G24iss in unserem Onlineshop, eins der Acer Aspire S3 Ultrabooks, das inzwischen zu einem sehr guten Preis angeboten wird. Das Acer Aspire S3 kommt mit einem Intel® Core™ i7-2637M Prozessor und hat 4 GB DDR3 RAM Arbeitsspeicher eingebaut. Außerdem ist mit 240 GB eine etwas größere SSD in diesem Ultrabook verbaut. Das ganze Ding ist nur knapp 2 cm dick und wiegt nur 1,3 kg. Man merkt es also kaum im Rucksack wenn man es mit in den Urlaub nimmt. Mit einer Größe von 13,3″ ist es dann auch perfekt um darauf Filme anzuschauen.

Acer Aspire One 722: gut ausgestattetes Netbook mit großer Festplatte.

Oder man nimmt ein Netbook wie das Acer Aspire One 722 aus dem Hause Acer. Da ist der Vorteil vor allen Dingen, dass sich der Preis noch einmal halbiert. Hier hat man ebenfalls einen leistungsstarken Prozessor, auch 4 GB DDR3 RAM aber eine große 500 GB Festplatte. Von der Akkulaufzeit her sind sich die beiden Geräte sehr ähnlich, die Herstellergarantie beim S3 beträgt 2 Jahre, beim Aspire One 722 beträgt sie 1 Jahr. Beide Geräte haben gegenüber herkömmlich großen Notebooks den Vorteil nochmal mobiler zu sein, das Aspire One 722 ist 11,6″ groß, dafür etwas dicker und ein klein wenig schwerer, das Acer Aspire S3 ist mit 13,3″ etwas größer aber auch etwas teurer.

Auch bei diesen beiden Geräten gilt: Kaufen Sie zwischen dem 02. Juni 2012 und dem 31. Januar 2013 einen Desktop-PC oder Notebook mit Windows 7 Home Basic, Premium, Professional oder Ultimate hier in unserem Online-Shop und erhalten Sie das Upgrade auf Windows 8 Pro für nur 14,99 Euro! Mehr Informationen erhalten Sie auf unserer Aktion Windows 8 Seite.

1 Kommentar

  1. Pingback: AOC E2251Fwu: Monitor nutzt USB für Video | tarifedsl24.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.