Toshiba Satellite Pro C870-15P: 17,3" Laptop mit entspiegeltem Display.
Author
Benjamin Thiessen, Di, 28. Aug. 2012
in Shop

Toshiba Satellite Pro C870-15P: 17,3" Laptop mit entspiegeltem Display.

Toshiba Satellite Pro C870: besticht vor allen Dingen durch das sehr gute Display.

Einer der Hauptgründe, warum ich mir ein Macbook gekauft habe, war die kleine Größe von 13,3″ und die dadurch entstehende „echte“ Mobilität mit einem Laptop. Aber ich habe als Arbeitsnotebook auch noch ein Toshiba Notebook mit 17,3″ Display. Allerdings handelt es sich dabei um ein ganz normales Display. Das Display des Toshiba Satellite Pro C870-15P ist ein HD-ready Display mit einer Auflösung von 1600 x 900 Bildpunkten. Außerdem arbeitet es mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung und ist entspiegelt. Es ist also perfekt für langes Arbeiten, da es die Augen schont. Mit seinen 2,7 kg wiegt es dann für ein 17,3″ Notebook auch nicht allzu viel.

Das Toshiba Satellite Pro c870-15P arbeitet mit einem Sandy Bridge Intel Core i3-2310M, der eine Leistung von 2,1 GHz auf die Waage bringt. Die Grafikleistung wird von dem im Prozessor integrierten Intel HD Graphics 3000 Grafikchip erbracht. Ein HDMI-Ausgang ist ebenfalls vorhanden. Als Arbeitsspeicher sind 4 GB DDR3 RAM eingebaut, bei Bedarf kann der aber auf 8 GB ausgebaut werden. Daten und Software können auf der 500 GB großen Festplatte gespeichert werden. Optisches Laufwerk ist ein DVD-Brenner. Auch über einen USB 3.0 Anschluss sowie über Bluetooth verfügt das Notebook.

Auch beim Toshiba Satellite Pro C870-15P gilt: Kaufen Sie zwischen dem 02. Juni 2012 und dem 31. Januar 2013 einen Desktop-PC oder Notebook mit Windows 7 Home Basic, Premium, Professional oder Ultimate hier in unserem Online-Shop und erhalten Sie das Upgrade auf Windows 8 Pro für nur 14,99 Euro! Mehr Informationen erhalten Sie auf unserer Aktion Windows 8 Seite.

1 Kommentar

  1. Pingback: Toshiba Satellite Pro C870-15P: 17,3″ Laptop mit entspiegeltem Display. › PC & Computer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.