Flutter: Gestensteuerung für Media-Player.
Author
Benjamin Thiessen, Do, 11. Okt. 2012
in Netz-Fundstücke

Flutter: Gestensteuerung für Media-Player.

Ich bin im Mac App Store auf eine kleine kostenlose App gestoßen, die mir wirklich sehr sehr gut gefällt. Flutter für Mac OS X Mountain Lion führt nämlich die Gestensteuerung für ein paar Media-Player ein. Flutter ist sehr klein und wird schnell installiert und lässt dann eigentlich mehr oder weniger „nur“ die Webcam mitlaufen. Ein wenig seltsam ist das schon, da man die ganze Zeit das Gefühl hat, man würde eventuell aus einer fremden Quelle beobachtet und wer weiß welche Streams da mitgeschnitten werden oder werden könnten…

Im Prinzip kann ich hier auch keinen hilfreichen Screenshot der App anführen, da nach der Installation ein kleines Tutorial im Comic-Stil durchgeführt wird und die App dann in der Taskleiste verschwindet. Dort kann man dann die Kamera wieder abstellen – wodurch natürlich auch alle Funktionen verschwinden – man kann einen Autostart auslösen oder abstellen, einen Fehler oder einen Vorschlag an die Macher senden, sich das Tutorial noch einmal ansehen oder die App beenden. Flutter funktioniert im Moment für iTunes, Spotify (Juchu!!) und VLC sowie andere Media-Player. Im Moment kann man den Player anhalten und wieder abspielen lassen, sowie ein Lied vor oder ein Lied zurück skippen. Weitere Funktionen wie Lautstärkeregelung sollen demnächst folgen. Ich liebe es ja, wenn man nicht andauernd mit der Maus unten auf eine Anwendung gehen muss, nur um einen Media-Player zu steuern. Aber da ich keine Medientasten auf meine Tastatur habe, musste ich das bisher tun. Bis jetzt. FLutter funktioniert wirklich sehr zuverlässig, selbst als ich ausprobiert habe was die App macht, wenn ich mich beispielsweise an der Stirn kratze, hat zu keiner Fehlfunktion geführt. Mich würde zum Beispiel nur interessieren, wie das mit dem Akku-Verbrauch ist, wenn die App im Hintergrund läuft.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.