Endlich: Scrobbler für iOS von Last.fm.
Author
Benjamin Thiessen, Mo, 17. Dez. 2012
in Allgemein

Endlich: Scrobbler für iOS von Last.fm.

Was ich die ganzen letzten Jahre nicht verstanden habe: warum gibt es keinen vernünftigen Scrobbler für Last.fm VON Last.fm selbst? Bei Android konnte man gut auf dem Simple Last.fm Scrobbler zurückgreifen, der funktioniert ohne dass man ihn bemerkt und vollkommen ohne Probleme. Bevor ich auf dem iPhone 5 mit iOS 6 gearbeitet habe, habe ich immer iScrob benutzt. Aber als ich jetzt iScrob auf dem iPhone 5 ausprobiert habe, stellten sich mir die Haare zu Berge. Nur Abstürze und Katastrophen. Also bin ich bei Music+ gelandet, die sich erst vor kurzem mit der App in Lagu umbenannt haben. Im Prinzip sieht die Lagu App aus wie der Custom Player in iOS, nur mit der Möglichkeit in den Einstellungen sein Last.fm Profil einzutragen.

Seit heute kann man aber einen Scrobbler von Last.fm herunterladen, der endlich endlich die gehörten Titel an das Last.fm-Profil überträgt und noch ein paar weitere Funktionen mitbringt. Zum Beispiel erstellt die App auf Basis gehörter Titel Smart Playlists, die unter bestimmten Namen zusammengefasst werden. Ich hab in letzter Zeit die etwas härterer Gangart gefahren, also bekomme ich eine „High Energy“ genannte Playlist. Hallelujah, Last.fm hat ne gute App rausgebracht. Was ich allerdings nicht verstehen werde: warum teilt Last.fm sein Angebot auf zwei Apps auf und integriert die Funktion nicht in die bestehende App?

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.