Diablo 3: Reaper of Souls Addon mit neuer Klasse Crusader (Kreuzritter).
Author
Benjamin Thiessen, Do, 22. Aug. 2013
in Games

Diablo 3: Reaper of Souls Addon mit neuer Klasse Crusader (Kreuzritter).

Die Unkenrufe bei Erscheinen von Diablo 3 waren groß und es hagelte Kritik, aber wie soll man auch bei einem so legendären Spiel wie Diablo 2 einen würdigen Nachfolger schaffen, der die Fans zufrieden stellt? Ein würdiger Nachfolger ist es geworden, und langsam kommt er auch in der Community an. Jetzt hat Blizzard gestern auf der Gamescom 2013 das erste Addon für Diablo 3 vorgestellt – es wird tatsächlich Reaper of Souls heißen und eine neue Klasse beinhalten, und zwar den Kreuzritter (im Original Crusader genannt). Gab es in der klassischen Diablo 3 Version keinen schillernden Ritter wie den Paladin aus Diablo 2, so wird der Crusader in Repaer of Souls zumindest teilweise übernehmen. Auch wie bei Diablo 2 Lord of Destruction gibt es einen neuen Akt, den die Diablo 3 Spieler durchzocken können.

Auch das Gegenstandssystem wird sich verändern. Dabei ist der Teil von Diablo 3 gemeint, bei dem man die Beute der besiegten Gegner aufsammelt. Es herrschte Kritik, dass man viel zu selten gute magische und seltene Gegenstände finden könne. Das war in Diablo 2 noch besser gelöst gewesen. Dieses System wird als Patch noch vor Veröffentlichung von Reaper of Souls als Loot 2.0 verfügbar sein. So wird nun weniger Beute insgesamt zu finden sein, diese dafür aber hochwertiger. Wer sich noch nicht ganz überzeugt fühlt, der sollte sich vielleicht mal von der Atmosphäre des Cinematic Trailers zu Diablo 3 Reaper of Souls verführen lassen… Den kann man hier anschauen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.