OnePlus 2 kommt am 28. Juli
Author
Benjamin Thiessen, Fr, 26. Jun. 2015
in Smartphones

OnePlus 2 kommt am 28. Juli

Smartphone Flagschiff-Killer mit VR-Präsentation

Das OnePlus One hat seinerseits den Markt um die Flagschiff-Killer so richtig angeheizt. Flagschiff-Killer sind günstiger produzierte Smartphones zumeist aus China, die durch gute technische Spezifikationen überzeugen und deswegen den iPhones von Apple und den Galaxys von Samsung Konkurrenz machen.

Das OnePlus One konnte vor einem Jahr mit sehr guten technischen Spezifikationen und einem guten Cyanogenmod Betriebssystem basierend auf Android überzeugen. In diesem Jahr will OnePlus noch einen drauflegen und ein paar Hardware-Komponenten integrieren, die es bisher so nicht in einem Smartphone gab.

OnePlus 2 mit Qualcomm Snapdragon 810 Prozessor

virtual reality release show

OnePlus 2 überzeugt mit schnellem Prozessor und spektakulärer Release-Präsentation

Das neue OnePlus 2 Smartphone wird einen schnellen Prozessor mit acht Kernen und 64-Bit Prozessor Architektur spendiert bekommen. Denn die schönste Software und das tollste Display bringen gar nichts, wenn alles nur ruckelt und die Apps langsam oder gar nicht laufen. OnePlus hebt vor allem heraus, dass das OnePlus 2 durch den Prozessor Videos besser darstellen kann, die Kamera schneller zum Laufen bekommt und Spiele vernünftig darstellen zu können. Außerdem soll trotzdem die Akkulaufzeit dabei verschont bleiben. Außerdem wird bei dem OnePlus 2 ein USB-C Type Anschluss zum tragen kommen. Diesen Anschluss kennen wir in größerem Rahmen bisher vom MacBook. Der USB-C Type Anschluss hat den Vorteil, das es egal ist wie herum man ihn anschließt und er noch einmal schnellere Übertragungsraten ermöglicht.

Virtual Reality Präsentation des neuen OnePlus 2

Schon die Präsentation des neuen OnePlus 2 am 28. Juli ist etwas Besonderes. Da OnePlus wohl nicht alle Journalisten und die Presse einladen kann und man trotzdem eine breite Masse erreichen will, hat man sich für die Präsentation, die um 4 Uhr morgens mitteleuropäischer Zeit stattfinden wird, eine Virtual Reality Präsentation vorgenommen. Für diese besondere Präsentation benötigt man eine Cardboard-Brille, die man derzeit auch für andere Augmented Reality Apps benutzen kann. Diese Brillen wird man bei OnePlus vorbestellen können und braucht dann lediglich das Porto zahlen.

Update 30.06.2015: Ein paar kleine Details sickern jetzt mehr und mehr durch, dazu gehört, dass das OnePlus 2 ein Fingerabdrucksensor an Bord haben wird, der «schneller» sein soll als der vom iPhone. Wie wichtig ein schneller Fingerabdrucksensor ist, merkt man, wenn man im täglichen Gebrauch den Sperrbildschirm mit Fingerabdruck entsperrt. Da zählt jede Millisekunde. Das OnePlus 2 wird am 28. Juli vorgestellt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.