Google Fotos: Unbegrenzter Speicher
Author
Benjamin Thiessen, So, 28. Jun. 2015
in Web

Google Fotos: Unbegrenzter Speicher

Fotos in der Cloud speichern und verwalten

Letztens haben wir euch noch über verschiedene nicht so bekannte Google Dienste informiert – und schon reagiert Google und überarbeitet seinen Fotodienst vollständig. Spaß beiseite: Eine Fotoverwaltung von Google, bei der alle Fotos an einem Ort gespeichert sind, fehlte bis jetzt von Google.

Auf der Google Konferenz I/O wurde Google Fotos vorgestellt, mittlerweile ist der Dienst in vollem Umfang für den Desktop, für iOS und natürlich für Android verfügbar. Google bietet in Fotos unbegrenzt kostenlosen Speicherplatz zur Verfügung, mit einer Einschränkung: die volle Originalgröße ist nur bis 11,5 GB verfügbar, Google bietet den unbegrenzten Speicherplatz für eine Hohe Qualität an, das bedeutet Fotos bis 16 MP und Videos in Full HD. Da es inzwischen auch immer mehr 4K-Videos gibt, wundert es nicht, dass Google hier eine Einschränkung macht.

Google Fotos erstellt automatisch Geschichten und stilisierte Bilder

fotos in der cloud mit google fotos

Verschiedene Sammlungen erstellen mit Google Fotos in der Android App

Google bietet natürlich automatischen Foto-Upload mit Google Fotos an, so dass man beispielsweise auf dem Smartphone geschossene Fotos sofort in die Cloud hochladen und somit speichern und sichern kann. Wichtig sind die Sortierfunktionen bei einer großen Menge an Fotos, und so arbeitet Google auch in Google Fotos mit der Gesichtserkennung, die auch schon in Picasa zum Tragen gekommen ist. Google erkennt ähnliche Fotos und schlägt auf Basis dieser Fotos in Assistentenkarten Collagen und stilisierte Bilder vor. In den Einstellungen kann man die Option «Neue Kreationen vorschlagen» auswählen, dann bekommt man auf Basis von Übereinstimmung von Datum und Ort Zusammenstellungen vorgeschlagen, die man abspeichern kann. Google Fotos ist eine mehr als konkurrenzfähige Alternative zu Microsofts OneDrive oder Dropbox oder andere reine Foto-Dienste wie Flickr. Durch die wirklich intelligenten Funktionen und die gute Synchronisation von Fotos über verschiedene Plattformen hinweg, greift Google hier stark an der Foto-Front an.

Wer eher Wert auf eine lokale Speicherung seiner privaten Dateien wie Fotos etc. legt, der kann auch den Service der Datensicherung bei PC-SPEZIALIST in Anspruch nehmen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.