ZOTAC Zbox Nano Plus
Author
Benjamin Thiessen, Fr, 23. Jun. 2017
in Produkte

ZOTAC Zbox Nano Plus

Mini-PC für Office, Internet und mehr

Der ZOTAC Zbox nano Mini-PC verbannt klobige Desktop-Gehäuse aus dem Wohnzimmer. Mit dem Mini-PC könnt ihr im Internet surfen, mit Office-Anwendungen arbeiten und vieles mehr. Wir stellen euch den kleinen Mini-PC heute vor. 

Wer zuhause noch mit einem Desktop-PC arbeitet, vor allem aber im Internet surft und Office Software nutzt, kann jetzt Platz sparen. ZOTAC verbaut bei der Zbox Nano leistungsstarke Komponenten in einem kleinen Gehäuse. Was kann die ZOTAC Zbox nano?

ZOTAC Zbox: Nicht nur micro sondern nano!

Zotac Zbox

Mini-PC zum Anschließen an einen Monitor: Die Zotac Zbox Nano Plus

Bei der ZOTAC Zbox Nano handelt es sich um das Modell CI323 nano Plus. ZOTAC stellt eine Reihe leistungsstarker Mini-PCs her, die für verschiedene Anwendungsszenarien geeignet sind. Wenn ihr mit eurem PC gerne Filme in Ultra HD streamen wollt, seid ihr bei der ZOTAC Zbox genau richtig. Durch Smartphone und Tablet benutzt man den Desktop-PC dazu, ihn an den Smart TV anzuschließen und Filme über das Internet zu streamen. Genau dafür ist der ZOTAC Mini-PC super geeignet. Er bringt einen Prozessor und Arbeitsspeicher mit, die das leisten können, und er verfügt über genug Grafikleistung, um einen Film in 4K wiedergeben zu können. Das Entscheidende dabei ist, dass der kleine Mini-PC zudem passiv gekühlt ist. Im Zusammenspiel mit der SSD besitzt er keine beweglichen Komponenten und ist somit absolut lautlos.

Mini-PC von Zotac mit mit WLAN und LAN

Der ZOTAC Zbox nano Plus Mini-PC verfügt über einen Intel® Celeron® N3150 Prozessor, der mit vier Rechenkernen genau richtig für parallel geöffnete Software ist. Wie ihr das vom Arbeiten mit dem Computer so kennt: Man hat das Mail-Programm offen, den Browser, einen Dateiordner und so weiter. Der Intel® HD Graphics Grafikchip liefert genug Leistung, um Filme in 4K Ultra HD wiederzugeben. Eure Monitore oder euren Fernseher könnt ihr entweder über HDMI, Displayport oder VGA mit dem Mini-PC verbinden. Damit der Mini-PC schnell starten kann und schnell arbeitet, ist eine SSD verbaut, auf der das Windows 10 Home Betriebssystem vorinstalliert ist. Ihr könnt den Mini-PC entweder per LAN-Kabel mit dem Internet über euren Router verbinden oder auch per WLAN ins Heimnetzwerk einbinden.

zotac zbox nano plus

Der Zotac Zbox Mini-PC kommt mit vielen Anschlüssen wie USB 3.0 und USB-C

Wollt ihr Maus und/oder Tastatur mit dem Mini-PC verbinden, geht das auch per Bluetooth. Umfangreich sind die USB-Anschlüsse für externe Festplatten und andere Geräte. Viermal könnt ihr per USB verbinden, einmal per USB-C.

Platz sparen mit der ZOTAC Zbox nano Plus

Wenn ihr beispielsweise euren in die Jahre gekommenen Desktop-PC ersetzen wollt, könnt ihr das perfekt mit der ZOTAC Zbox nano Plus machen. Der kleine Mini-PC hat die Abmessungen von lediglich ca. 13 cm Breite und Länge und nur knapp 6 cm Durchmesser. Damit lässt sich der Mini-PC perfekt an die Rückseite eines Monitors anbringen oder auch an die Wand schrauben. ZOTAC packt das erforderliche Zubehör dafür gleich mit in den Lieferumfang. Dort befinden sich auch Ladekabel und Ladegerät sowie Bedienungsanleitung und mehr. Bei einer Registrierung auf der ZOTAC Webseite innerhalb von 28 Tagen nach Kauf könnt ihr sogar von einer erweiterten Gewährleistung von 5 Jahren profitieren.

Wenn ihr mehr über den ZOTAC Mini-PC wissen möchten, fragt euren PC-SPEZIALIST Partner vor Ort.

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.