Wann kommt FIFA 18?
Author
Maren Keller, Fr, 15. Sep. 2017
in Games

Wann kommt FIFA 18?

Beliebtes Fußballspiel für PC und Konsole

Für Fußball-Verrückte gibt es kaum etwas, das wichtiger ist als Bundesliga oder Champions-League. Und auch vor PC und Spielekonsole macht die Welt des Fußballs nicht halt. Denn unter Fußball-Fans ist kaum ein Spiel beliebter als die FIFA-Serie. Doch wann kommt Fifa 18 raus? 

Welche Mannschaften werden dabei sein und was wird das Spiel kosten? Alle Infos zum FIFA 18-Start bekommt ihr bei uns.

Wann kommt Fifa 18

Wann kommt Fifa 18? Die Demo ist da, Titelstar ist Cristiano Ronaldo. Foto: EA Sports

Wann kommt FIFA 18?

Ihr seid grenzenlose Fußballfans und ihr wartet nur darauf, wieder das neueste FIFA Spiel auf euer Konsole oder am PC zu spielen? Dann interessiert euch sicherlich nur eine Frage: Wann kommt FIFA 18? Aktuell könnt ihr das Spiel vorbestellen, allerdings ist die Demo bereits erhältlich – kostenlos. Auf der EA Sports-Seite findet ihr den Download für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Natürlich bietet die FIFA-Demo wieder nur wenig Inhalt und ihr könnt nur zeitlich begrenzte Freundschaftsspiele zocken. Aber immerhin stehen euch schon vier Stadien zur Verfügung und zwölf Mannschaften zur Auswahl bereit. Das sind Manchester City, Manchester United, Real Madrid, Atlético Madrid, Juventus Turin, Bayern München, Paris Saint-Germain, LA Galaxy, Toronto FC, Boca Juniors, C.D. Guadalajara und Vissel Kobe.

FIFA 18 Demo mit weniger Tempo

Das Tempo der FIFA 18 Demo wurde im Vergleich zu vorherigen Spielen erheblich verringert. Aber das Verhalten der Verteidiger wirkt besser und auch die Grafik hat einen deutlichen Sprung nach vorn gemacht. Das merkt ihr besonders an den wesentlich genaueren Gesichtern der Top-Stars. Die bessere Grafik beruht auf der „Real Player Motion Technology“. Das ist ein „Animationssystem mit neuartigem Reaktionstempo und ungeahnter Spielerpersönlichkeit“, schreibt EA Sports. Dadurch werden Cristiano Ronaldo und seine Kollegen in ihren Bewegungen und in ihrem Charakter fast orginalgetreu nachgebildet.

FIFA 18 kommt mit 3. Liga

Nicht nur die Frage „Wann kommt FIFA 18?“, auch die Frage „Welche deutschen Ligen werden vertreten sein?“ könnte euch interessieren. Und die Antwort dürfte euch freuen, denn erstmals sind nicht nur die 1. und 2. Bundesliga vertreten, sondern auch die 3. Liga. Unterhaching, Osnabrück oder Paderborn – sind nur drei von 20 Drittligisten der aktuellen Saison, die mit mehr als 500 Spielern und ihren Heim- und Auswärtstrikots dabei sind. Neu ist auch, dass ihr den DFB-Pokal als offiziellen Wettbewerb spielen könnt – und zwar sowohl separat als auch im Karrieremodus. In einem Voting, welche Ligen in FIFA 18 dabei sein sollen, stimmten knapp 240.000 Fans für die dritte deutsche Liga. Keine andere Liga weltweit erhielt so viele Stimmen.

Wann kommt FIFA 18?

Aber wann kommt FIFA 18 in die Läden? Denn die eingeschränkte Demo-Version, die zum kostenlosen Download bereit steht, reicht den meisten Gamern vermutlich nicht aus. Aber keine Sorge. Die Vollversion lässt nicht lange auf sich warten. Ab 29. September könnt ihr das Spiel für einen Preis von je nach Edition zwischen 69,99 Euro und 99,99 Euro kaufen. Welche Spiele-Neuheiten es noch gibt, erfahrt ihr in unserem Beitrag zur Gamescom. Und die wichtigsten Verbesserungen bei FIFA 18 bekommt ihr noch einmal im Überblick in diesem YouTube-Video:

Weitere Informationen liefern euch die Artikel FIFA 18 und FIFA 18: Release. Fehlt euch für das Spiel die passende Grafikkarte oder ausreichend Speicherplatz, dann kommt zu eurem PC-SPEZIALIST vor Ort. Unsere IT-Fachleute unterstützen euch beim Einbau der geeigneten Grafikkarte und helfen bei der Speicheraufrüstung.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.