Daten von PC zu PC übertragen
Author
Janina Kröger, Do, 7. Nov. 2019
in Tipps

Daten von PC zu PC übertragen

PC-SPEZIALIST übernimmt die Systemübernahme

Ihr habt euch einen neuen Computer gegönnt und möchtet darauf auch eure bisherigen Daten nutzen können? Dann steht eine wichtige Aufgabe an: das Daten von PC zu PC übertragen. Zum Glück gibt es Profis, die euch diese nicht ganz einfache Aufgabe abnehmen.

Wir erklären euch, wie die Systemübernahme bei PC-SPEZIALIST funktioniert.

Daten von PC zu PC übertragen

Ein Computer oder auch Laptop ist schon ein sehr individuelles Gerät. Verschiedene Einstellungen könnt ihr benutzerdefiniert anpassen: Ihr könnt auf dem Rechner genau die Programme installieren, die ihr tatsächlich benötigt; all eure wichtigen Dateien, Dokumente und Bilder könnt ihr darauf abspeichern; und ihr könnt ein ganz nach euren Bedürfnissen aufgebautes Ordnungssystem auf eurem PC oder Notebook einrichten.

Aber was ist, wenn euer Gerät in die Jahre gekommen ist und ihr es durch ein neues ersetzen möchtet? Gibt es eine Möglichkeit, den neuen PC oder den neuen Laptop genauso aufzubauen und mit genau denselben Informationen zu versehen wie es beim Altgerät der Fall war? Ja, die gibt es. Allerdings ist eine solche Systemübernahme nicht so einfach – schließlich möchtet ihr bestimmt nicht, dass irgendwelche Daten beim PC-Daten übertragen verloren gehen.

Gut, dass es Experten gibt, die sich mit der Datenübertragung PC zu PC bestens auskennen und euch diese Aufgabe gern abnehmen. PC-SPEZIALIST in eurer Nähe ist einer von ihnen.

Zu sehen sind zwei Laptops, die ein Mann bedient. Hier geht es um Daten von PC zu PC übertragen - oder von Laptop zu Laptop. Bild: Unsplash / freestocks.org

Daten von PC zu PC übertragen – oder von Laptop zu Laptop: Das klappt am besten mit Unterstützung vom Profi. Bild: Unsplash/freestocks.org

Daten von Laptop zu Laptop übertragen

Eines ist sicher: Wollt ihr Daten von Laptop zu Laptop oder Daten von altem PC auf neuen übertragen, kostet euch dieses Vorhaben unter Umständen sehr viel Zeit. Ihr müsst erst einmal genau analysieren, welche Anpassungen ihr im Laufe der Zeit vorgenommen habt und wie das damals genau funktionierte. Und dann müsst ihr Einstellung für Einstellung manuell vornehmen.

Wollt ihr wichtige Daten in einen Computer übertragen, müsst ihr außerdem sehr genau arbeiten, damit ihr keine davon vergesst und euch möglicherweise Dokumente und Dateien verloren gehen, die ihr eigentlich behalten wollt und müsst.

Letztlich stellt sich die Frage, ob ihr euch das alles wirklich zumuten möchtet – und womöglich Fehler bei der Datenübertragung PC zu PC oder Laptop zu Laptop in Kauf nehmen möchtet. Vielleicht setzt ihr besser direkt auf die Expertise eines Profis, bekommt von ihm einen neuen Rechner mit Rundum-Systemübernahme und könnt diesen direkt nutzen.

Neuen PC einrichten, Daten übertragen mit PC-SPEZIALIST

Mit der Systemübernahme von Windows zu Windows macht euer PC-SPEZIALIST in der Nähe euren Rechner fit für die Benutzung. Er übernimmt alle Programme vom alten auf den neuen Computer, sofern sie mit dem neueren Betriebssystem kompatibel sind. Er überträgt bis zu ein Terabyte an Dateien auf das neue Gerät und er informiert euch in einem Bericht über alle übernommenen Daten. Das alles bekommt ihr zum Festpreis von 149 Euro.

Wenn er schon einmal dabei ist, kann er – sofern gewünscht – auch direkt das Eins-für-Alles-Paket auf eurem neuen Gerät einspielen. Ihr wisst gar nicht, was das ist? Es handelt sich dabei um einen umfassenden Service für PC und Laptop. Die Installation einer Virenschutz-Software, eine tägliche Systemprüfung, automatisierte Updates, die Online-Sicherung eurer Daten und sogar Freiminuten für die Fernwartung sind darin inbegriffen. Unser Experte gibt euch dazu weitere Informationen.

Einen kleinen Vorgeschmack auf das Eins-für-Alles-Paket gibt euch außerdem unser YouTube-Video:

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.