PS5-Vorstellung zeigt Design
Author
Janina Kröger, Fr, 12. Jun. 2020
in Aktuelles

PS5-Vorstellung zeigt Design

Sony präsentiert PlayStation-5-Design und PS5-Spiele

Tendenziell ist das Geheimnis um neue Sony-Konsolen immer groß. Bei der PlayStation 5 ist es nicht anders. Deshalb ist die PS5-Vorstellung mit enormer Spannung erwartet worden. In einem Live-Stream hat Sony jetzt, etwa fünf Monate vor dem Verkaufsstart, Details zu Design und Spielen verraten.

Welche Besonderheiten euch mit der PS5 erwarten, erfahrt ihr bei uns.

PS5-Vorstellung: Wie sieht die PS5 aus?

„Launches Holiday 2020“ – so steht es auf der offiziellen Seite zur PlayStation5. Soll heißen: Die neue PlayStation soll im Dezember passend zu den Weihnachtsferien erscheinen. Wie gewohnt, setzt Sony damit auf ein boomendes Weihnachtsgeschäft. Und tatsächlich fragen sich schon jetzt viele Playstation-Fans: Kann ich die Playstation 5 vorbestellen?

Aktuell geht das noch nicht. Und vielleicht solltet ihr ohnehin damit warten, bis der Playstation-5-Preis bekannt gegeben wird. Bis jetzt weiß man nämlich noch nicht, wie viel die Playstation 5 kosten wird. Sony selbst hat das Geheimnis noch nicht gelüftet. In Spekulationen reichen die Kosten von 500 bis knapp 1.000 Euro.

Mit einem Live-Stream-Event hat Sony aber jetzt einige andere, bislang streng gehütete Geheimnisse verraten. Zum einen sind nun einige der ersten Spiele-Neuheiten für die PS5 bekannt. Zum anderen lässt euch Sony bei der PlayStation-5-Vorstellung auch zum ersten Mal einen Blick auf die neue Playstation werfen. Den Stream seht ihr im Video. Interessant wird es darin erst ab Minute 58.

Welche PS5-Spiele kommen?

Der Live-Stream beginnt mit einem kurzen Rückblick auf die vergangenen 25 Jahre der PlayStation-Geschichte. Ein besonderer Blick gilt dabei dem Spiel Grand Theft Auto, das es für jede der bisherigen PlayStation-Versionen gibt. Die jüngste Version, Grand Theft Auto 5, wird es daher auch in einer erweiterten Version für die PS5 geben.

Mit dem Übergang von PlayStation 4 zur PlayStation 5 soll der größte Generationenwechsel vollzogen werden, den die Branche bisher erlebt hat. Soll heißen: Die neuen Spiele sollen euch ein ganz neues Erlebnis bereiten. Demonstriert wird das anhand von Auszügen aus einer ziemlich langen Reihe von neuen PS-5-Spielen. Hier die Liste in der Reihenfolge des Live-Streams:

  • Marvel’s Spider-Man: Miles Morales
  • Gran Turismo 7
  • Ratchet & Clank: Rift Apart
  • Project Athia“ (Arbeitstitel)
  • Stray
  • Returnal
  • Sackboy A Big Adventure
  • Destruction AllStars
  • Kena: Bridge of the Spirits
  • Goodbye Volcano High
  • Oddworld Soulstorm
  • GhostWire: Tokyo
  • JETT. The Far Shore
  • Godfall
  • Solar Ash
  • Hitman 3
  • Astro’s Playroom
  • Little Devil Inside
  • NBA 2K21
  • Bugsnax
  • Demon’s Soul
  • DEATHLOOP
  • Resident Evil 8
  • Pragmata
  • Horizon: Forbidden West

Dabei zeigt sich vor allem eins: Für die PlayStation 5 kreieren die Spiele-Entwickler jede Menge neuer, faszinierender Welten, aber auch reale Orte werden hyper-realistische zum Leben erweckt.

PS-5-Design überrascht mit Eleganz

Wenn ihr sehen möchtet, wie die Playstation 5 genau ausseht, müsst ihr bei dem Live-Stream-Video oben ziemlich lange durchhalten. Oder ihr springt direkt zu 2:06:20, wenn nach und nach das PS5-Design enthüllt wird. Mit Detailaufnahmen aus allen Winkeln wir euch genau demonstriert, wie die Playstation 5 aussehen wird. Unser Urteil: ziemlich stylisch.

Die PlayStation 5 erscheint in einem Schwarz-Weiß-Design mit blauen Zierelementen. Und es wird sie in zwei Versionen geben: Die klassische Variante kommt inklusive optischem Laufwerk; die Digital Edition dagegen hat kein Laufwerk und ist daher etwas schlanker. Ihr könnt euch bei beiden Versionen sicher sein, dass sich die Konsole ziemlich gut auf eurer TV-Bank machen wird.

Der Controller ist übrigens genauso stylisch und hat noch dazu einige Besonderheiten auf Lager. Dazu zählen ein haptisches Feedback und adaptive Trigger. Im Klartext heißt das, dass ihr zum Beispiel spüren könnt, wie eine Bogensehne gespannt wird und sich ein Auto durch den Schlamm schiebt. So wird es bei chip.de erklärt.

Gute Nachricht zur PS5: abwärtskompatibel mit alten Konsolen

Wenn ihr euch das Video so anseht, bekommt ihr bestimmt Lust, das eine oder andere Spiel zu kaufen. Damit euer Geldbeutel aber nicht zu sehr strapaziert wird, hat Sony eine gute Nachricht für euch: Die PS5 ist abwärtskompatibel. Das heißt, ihr könnt auch eure bereits gekauften PS4-Spiele auf PS5 nutzen. Zumindest soll das für fast alle der 100 meistgespielten PS4-Spiele der Fall sein.

Und welche Details verrät der Live-Stream noch? Mit einer Ultra-High-Speed-SSD soll die PS5 100 Mal schneller sein als die PS4. Damit würden lange Ladezeiten und Installationen der Vergangenheit angehören. Durch den speziellen Schattenwurf der modernen Raytracing-Technologie sollen extrem realistische Darstellungen ermöglicht werden. Noch dazu soll die PS5 einen 3D-Sound erzeugen können.

Ob das Spielerlebnis durch diese Details wirklich ein ganz Neues sein wird? Dieses Geheimnis werdet ihr erst lüften können, wenn ihr zum ersten Mal mit der PS5 spielt.

Statt PS5 lieber Gaming-Computer?

Ihr seid euch unschlüssig, ob das Gaming mit einer Spielekonsole für euch überhaupt in Frage kommt, weil ihr bisher den klassischen Gaming-PC bevorzugt? Keine Sorge: Auch diesem könnt ihr ein Update verpassen, so wie es Sony alle Jahre wieder mit der PlayStation macht. Wie? Indem ihr euren Gaming-PC von einem Profi aufrüsten lasst.

Der PC-SPEZIALIST in eurer Nähe übernimmt diese Aufgabe gern für euch. Ihr sprecht mit ihm am besten genau durch, welche Vorstellungen ihr habt und lasst euch in einer Gaming-PC-Kaufberatung zur perfekten Gaming-Ausstattung Tipps geben. Habt ihr euch entschieden, bestellt unser Experte auf Wunsch die nötige Hardware und baut diese in eurem PC ein. Ihr habt noch keinen Gaming-PC? Dann ist unser PC-Aufbau-Service vielleicht interessant für euch. Nehmt Kontakt auf und lasst euch beraten!

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.