»Online Bewerbung«

Bewerbung online abschicken

Viele Unternehmen setzen heute auf eine Online Bewerbung. Wenn Sie Ihre Online Bewerbung vollständig vorbereiten wollen, müssen Sie einige Dinge beachten. Wir beantworten Fragen wie: „Welche Dokumente brauche ich, um mich online zu bewerben?“ und geben wertvolle Tipps, damit Ihre Online Bewerbung erfolgreich wird.

Einer aktuellen Statistik zufolge hat die Online Bewerbung die klassische Bewerbungsmappe nun überholt. Gerade, wenn Sie sich in „modernen Branchen“ (IT, Werbung, Digitalagentur usw.) bewerben wollen, sollten Sie zeigen, dass Sie eine professionelle Online Bewerbung liefern können.


Statista: Ziehen Sie als Personalchef eine Online-Bewerbung oder eine klassische Bewerbung auf Papier vor?

Zu einer Online Bewerbung gehören, wie bei einer herkömmlichen schriftlichen Bewerbung, Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse. Die Dokumente für eine Online Bewerbung können beispielsweise in Microsoft Word erstellt werden. Wie man einen Lebenslauf in Microsoft Word erstellt, haben wir Ihnen bereits in einem anderen Beitrag erläutert. Für eine Online Bewerbung müssen die Dokumente in das PDF Format umgewandelt werden, damit Sie auf jedem Computer System geöffnet werden können.

Online Bewerbung: Dokumente vorbereiten

Das Anschreiben für eine Online Bewerbung beinhaltet die eigene Adresse, die Adresse des Unternehmens, bei dem man sich bewerben will, und den Bewerbungstext. Außerdem muss das Datum eingefügt werden, sowie ein Hinweis auf die Anlagen erfolgen. Bei einer schriftlichen Bewerbung wird unterschrieben, bei einer Online Bewerbung reicht der Name als Text im Dokument. Optional kann hier auch ein Bild der eingescannten Unterschrift eingefügt werden. Wo bei einer Online Bewerbung das Bild einfügen? Das Bild kann man beim Anschreiben oben rechts platzieren oder in den Lebenslauf einfügen. Praktischer ist es, das Bild in den Lebenslauf einzufügen, da dieser nicht so umfassend bei jeder Bewerbung neu verändert wird. Zeugnisse wie ein Hochschulabschluss oder ein Arbeitszeugnis vom vorherigen Arbeitgeber müssen eingescannt und ebenfalls in PDF Dokumente umgewandelt werden. Am besten man fügt mehrere Zeugnisse als JPGs in ein Word Dokument ein und wandelt dies als ein PDF Dokument um.

Online-Bewerbung

Richtig online bewerben

Mit einer Online Bewerbung kann man sich schnell auf eine ausgeschriebene Stelle oder initiativ bewerben. Die meisten Unternehmen bieten entweder ein eigenes System zur Bewerbung auf der Webseite an, oder man kann die Bewerbung per E-Mail schicken. Die geht dann an den zuständigen Personaler. Bei der Bewerbung auf der Webseite gibt man zumeist seine persönlichen Daten an und hat dann die Möglichkeit, Dokumente als Anhang mitzuschicken. Hier lädt man dann Anschreiben, Bewerbung und Zeugnisse als Daten separat hoch. Hat man den E-Mail Kontakt eines Unternehmens, kann man die vorbereiteten Dokumente als Anhang beifügen. Viele Unternehmen legen Wert darauf, dass der Anhang nicht zu groß ist. Es sollten auf keinen Fall 10 MB überschritten werden, besser noch man bleibt bei maximal 5 MB. Um auf diese Größe bei Lebenslauf und Zeugnis zu kommen, sollte man die Bilddateien wie das eigene Bewerbungsfoto sowie eingescannte Dokumente vorher komprimieren. Der Text für die E-Mail selbst sollte sehr kurz gehalten sein und nur auf den Anhang verweisen. Im angehängten Anschreiben findet die Personalabteilung alles wichtige für die Bewerbung, das sollte im Text der E-Mail nicht wiederholt werden. Der Betreff sollte aussagekräftig sein und das Wort „Bewerbung“ sowie die entsprechende Stellenbezeichnung enthalten, damit die Personalabteilung die Unterlagen ggf. direkt an die zuständige Abteilung weiterleiten kann.

Unser Serviceversprechen

Professionelle Laptop- und PC Reparatur, transparente IT-Serviceleistungen, schnelle Hilfe bei Problemen — das ist PC-SPEZIALIST

  • Persönliche und individuelle Beratung
  • Fachgerechte Reparatur durch ausgebildete IT-Spezialisten
  • Transparente Leistungsbeschreibung und feste Preise