Nearby Friends bei Facebook
Author
Anne, Do, 12. Nov. 2015
in Apps

Nearby Friends bei Facebook

Freunde per Facebook App orten

Die Facebook App wartet mit einer neuen Funktion auf: Ab sofort könnt ihr über die Nearby Friends, zu Deutsch Freunde in der Nähe-Funktion eure Facebook Freunde finden. Dazu muss man die Funktion einschalten und schon kann man den Standort bestimmen.

Nearby Friends ist bereits seit 2014 in Amerika auf jedem Smartphone – egal, ob Apple oder Android. Die neue Funktion der Facebook App wird jetzt nach und nach auch in Deutschland und ganz Europa freigeschaltet.

Wie nutze ich Nearby Friends?

Nearby Friends

Die Facebook App kann Freunde in der Nähe orten, ihnen den eigenen Standort mitteilen und ermöglicht es, einen gemeinsamen Treffpunkt auszumachen.

In Deutschland ist die Nearby Friends Funktion schon auf dem ein oder anderen Handy zu finden. Um Freunde in der Nähe zu finden, muss man zunächst die Funktion in der Facebook App einschalten. Das geht in der App unter „Mehr“ und „Freunde in der Nähe“. Dort kann der Nutzer angeben, mit wem er seinen eigenen Standort teilen möchte. Die Facebook App ermittelt dann den Standort und schickt ihn an andere Facebook-User. Wer den eigenen Standort sehen soll und wer nicht, bleibt dem Nutzer überlassen. So kann man über Nearby Friends Freunde in der Nähe finden, seinen Standort teilen und einen Treffpunkt ausmachen. Dazu wird dem Facebook-Freund dann der genaue Ort geschickt, an dem man sich befindet. Wem der präzise Standort wie lange angezeigt werden soll, wird jedes Mal aufs Neue vom User festgelegt.

Facebook App liest Standort aus

Facebook ermittelt den Standort bei eingeschalteter Nearby Friends Funktion auch dann, wenn die Facebook App geschlossen ist. Zudem wird der Standort – egal, ob ihn ein Freund abgerufen hat oder nicht – im Aktivitätenprotokoll des Facebook Accounts gespeichert. Dort kann man den eigenen Standortverlauf einsehen und löschen. Man kann allerdings auch einfach den Standortverlauf deaktivieren, damit Facebook keine weiteren Informationen zum Aktivitätenprotokoll hinzufügt. Das geht über wieder über „Mehr“ in der „Freunde in der Nähe“-Funktion. Dort kann man unter „Standorteinstellungen“ den Standortverlauf ein- oder ausschalten.

1 Kommentar

  1. Mette sagt:

    Und wird die Minutenangabe vom jeweiligen Standort nur dann neu angezeigt wenn man sich bewegt,oder nur dann aktualisiert wenn man auf facebook war,seine Mails abruft oder einfach online war…..oder welche Funktion ist das?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.