APC Powerbank
Author

Henry
in Hardware

APC Powerbank

Die portable Stromversorgung für mobile Geräte

Die APC Powerbank hilft euch aus der Klemme: Zu Hause ist Strom für die mobilen Endgeräte nichts, worüber man sich Gedanken machen muss – unterwegs sieht das leider anders aus. Mit diesem Gerät seid ihr gut gewappnet.

Jeder kennt es. Smartphones, Tablets, E-Reader und Notebooks sind im Dauereinsatz und aus dem täglichen Gebrauch nicht mehr wegzudenken. Doch bei steigender Nutzung steigt auch der Akkuverbrauch. Zudem erscheinen kritische Akku-Statusmeldungen immer dann, wenn man gerade unterwegs und dringend auf sein Gerät angewiesen ist.

Die APC Powerbank mit LED-Anzeige und enormer Kapazität

Die vorgestellte Powerbank wird von APC – by Schneider Electric angeboten und gehört zu den echten Leistungskrachern untern den Powerbanks.

APC Powerbank: Mobiler Akku für Smartphone und Tablet

Abhilfe schaffen dort mobile Akkus, so genannte Powerbanks, die sich bequem in der Tasche mitführen lassen und zum Einsatz bereitstehen, wenn sich der besagte Akkustand meldet. Doch auch bei den meist smartphonegroßen Powerbanks gibt es gewaltige Unterschiede. Die Powerbank Mobile Power Pack von APC beispielsweise besticht durch eine enorm große Akku-Kapazität von 10.000 mAh, weswegen wir euch das Produkt jetzt im Detail vorstellen.

apc powerbank

Zeitlos edles Design

Tablet & Smartphone mit Powerbanks aufladen

Zum Vergleich: Das aktuelle Smartphone-Flaggschiff Galaxy S7 von Samsung besitzt einen 3.000 mAh starken Akku. Mit voller Kapazität wird der Akku des Smartphones von der APC Powerbank gute drei Mal auf 100% geladen, das neue iPhone 7 mit 1960 mAh aus dem Hause Apple gute vier bis fünf Mal. Das Gerät hat aber mehr als nur eine hohe Kapazität zu bieten. Es besitzt gleich zwei USB-Ports auf der Vorderseite, die sich mit verschiedenen Ladekabeln bestücken lassen: Die APC Powerbank bietet eine Ladestatusanzeige bestehend aus vier LEDs in Batterie-Form, die euch stehts die aktuelle Kapazität anzeigen.

Abmessungen, Zubehör und Co.

Die Abmessungen des handlichen Geräts betragen 8,9 cm in der Breite, 14,5 cm in der Tiefe und 1,3 cm in der Höhe bei einem Gewicht von 230 Gramm. Steckt ihr die Powerbank selbst zum Laden an die Steckdose, dauert der Vorgang ca. acht Stunden. Ein Netzteil, um das Gerät selbst zu laden, ist jedoch nicht Teil des Lieferumfangs, wohl aber ein USB-Kabel. Kein Problem, denn ein USB-Ladegerät ist durch den Besitz eines Handys fester Bestandteil jeder Steckerleiste im Büro oder Schlafzimmer.

0 Kommentare

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Das könnte Sie auch interessieren