Neue WhatsApp Version bereits als Download verfügbar
Author
Benjamin Thiessen, Mi, 6. Mai. 2015
in Allgemein

Neue WhatsApp Version bereits als Download verfügbar

APK-Dateien auf dem Handy installieren

Die beliebteste Text-Messaging App WhatsApp hat für Android eine neue Version entwickelt, die ein neues Design mitbringt. Das Update von ca. 20 MB wird derzeit über den Google Play Store verteilt – allerdings kommen noch nicht alle Nutzer in den Genuss des neuen Designs. 

Wie bei anderen beliebten und weit verbreiteten Apps, oder auch wie bei Software-Updates von Android Lollipop derzeit findet der sogenannte Rollout, also die Verteilung der Software an alle kompatiblen Geräte und Android-Versionen, nach und nach steht. Der Grund dafür ist die hohe Nutzerzahl von WhatsApp. Würde jedem sofort das Update zur Verfügung stehen, käme es bei den gehäuften Downloads sicherlich zu Server-Zusammenbrüchen.

WhatsApp als APK-Datei herunterladen

WhatsApp im Web

Über die WhatsApp Webseite kann man sich die neueste Version herunterladen und manuell auf dem Handy installieren

Bei WhatsApp direkt kann man sich die aktuellen Version herunterladen und erhält diese im Falle von Android als APK-Datei, die man zuerst auf dem Rechner speichert. Man muss die APK-Datei – die wie eine exe-Datei bei Windows oder eine dmg-Datei beim Mac zu verstehen ist – dann nur noch auf sein Smartphone überspielen. Das geht bei USB-Verbindung oder einfach per Mail. Die Version per Mail hat den Vorteil, dass man keine Kabel-Verbindung herstellen muss und die Installation nach dem Herunterladen des Anhangs auf dem Handy sofort startet. Android versteht die APK-Datei sofort als Update für WhatsApp und startet die Installation, die innerhalb einer Minute abgeschlossen ist. APK-Dateien können ansonsten per Tap angewählt und installiert werden, wenn die Installation nicht automatisch abgefragt wird.

Nach der Installation der neuen WhatsApp Version

Nach der Installation befindet sich WhatsApp nach wie vor auf dem angestammten Platz und übernimmt auch euer Profil und alle Chats, die bisher gespeichert sind. Auch die Klingeltöne sind weiterhin dieselben. Lediglich das Design hat sich geändert. Falls ihr auf eurem Handy allerdings eine andere Schriftart eingestellt habt, übernimmt WhatsApp diese nicht automatisch für die neue Version. Das ist leider auch nicht nachträglich zu ändern in dieser Version. In der vorherigen Version hatte WhatsApp die Schriftart übernommen, die auch von der Oberfläche des jeweiligen Handys eingestellt war. Wer es also nicht abwarten kann, das Update über den Google Play Store zu beziehen, kann sich die neue Version direkt aus dem Internet herunterladen.

2 Kommentare

  1. JPiii sagt:

    Hee jungs…..hab da noch ne andere frage betreff apk …kann und jemand helfen eine abzuändern und zu verbessern….wo wir schon gemacht haben aaaaaber nicht mehr weiter kommen …keine java oder der gleichen kenntnisse

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo JPiii,

      wir verstehen leider dein Problem nicht richtig. Was meinst du mit „apk“?

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.