Vorteil Multifunktionsdrucker
Author
Lena Kunikowski, Fr, 26. Jun. 2015
in Produkte

Vorteil Multifunktionsdrucker

Der Canon Maxify MB5350 im Test

Drucken, Kopieren, Scannen und Faxen mit nur einem einzigen Gerät – genau dafür gibt es Multifunktionssysteme, die umgangssprachlich aber eigentlich nur als Multifunktionsdrucker bezeichnet werden. Wir haben uns das Modell MB5350 der Maxify Serie von Canon einmal genauer für euch angeschaut.

Der Canon MB5350 eignet sich nicht nur ideal für den Hausgebrauch, sondern auch für den Einsatz im kleinen bis mittleren Büro mit einem monatlichen Druckvolumen von 250 bis 1.500 Seiten. Er verfügt über eine Druckgeschwindigkeit von 15 Seiten pro Minute in Farbe oder 23 Seiten pro Minute in schwarz/weiß – also keine langen und nervigen Wartezeiten. Im Gehäuse des Multifunktionsdruckers sind eine Duplex-ADF sowie zwei Papierkassetten für jeweils max. 250 Blatt Papier integriert.

Drucken & Scannen mit einem Multifunktionsdrucker

Alles in einem Gerät: Kein Kabelsalat, keine unterschiedlichen Bedienungskonzepte und nur ein Treiber. Die Vorteile eines Multifunktionsdruckers liegen klar auf der Hand und den Weg zum Copy Shop kann man sich auch sparen. Die meisten Drucker (und so auch der Canon MB5350) können über LAN oder WLAN angesteuert werden. Ob das vom PC, Laptop, Smartphone, Tablet oder einem Cloud-Dienst geschieht, ist beim Canon Modell egal. Die verwendeten Tintenpatronen sind separat austauschbar und schaffen beachtliche 2.500 schwarz/weiß bzw. 1.500 Farbseiten.

Multifunktionsdrucker canon MB 5350

Wir kümmern uns um die Einrichtung eures neuen Druckers.

Canon MB5350 – die Highlights:

Schneller Druckstart

Vom Klick auf den entsprechenden Button bis zum Start des Drucks der ersten Seite vergehen nur ungefähr sieben Sekunden.

Duplex-Scan

Der Canon MB5350 ist mit einer Duplex-Funktion ausgestattet. Bedeutet: Er kann beide Seiten eines Blattes gleichzeitig scannen. Also kein umständliches Umdrehen des Blattes mehr. Das gilt natürlich auch für das Drucken. Auf Wunsch wird das Blatt beidseitig bedruckt. Das spart Papier und schont die Umwelt. Überhaupt zeichnen sich die Tintenpatronen durch eine hohe Produktivität aus und halten durch kombinierte Spar-Pakete auch die laufenden Kosten im Rahmen. Passend dazu kontrolliert der Canon Multifunktionsdrucker automatisch die Verbrauchsstände und informiert euch, wenn die Tinte zur Neige geht.

Druckqualität

Der Canon Maxify MB5350 druckt in ausgezeichneter Qualität und gestochen scharf. Neben den technischen Voraussetzung sind dafür vor allem die so genannten „Dual Resistant High Density Tinten“ verantwortlich. Ein weiterer Vorteil dieser Tinten: Sie sind extrem lange haltbar, abriebfest und bleichen auch nach einem längeren Zeitraum nicht aus. Ideal für den Druck wichtiger privater oder geschäftlicher Unterlagen.

Intuitive Bedienung & Konnektivität

Dank eines 7,5 cm großen Touchscreens lässt sich der Multifunktionsdrucker intuitiv und leicht bedienen. Aber auch darüber hinaus ist das Multifunktionssystem von Canon ein echter Zeitsparer. Durch die „Maxify Cloud Link“ Funktion kann der Druck aus gängigen Cloud-Diensten wie Microsoft OneDrive, Evernote, Dropbox oder Google Drive schnell entweder über das Display oder via Maxify Printing Solutions App von einem Smartphone angestoßen werden. Ebenfalls unterstützt werden Scan-to-Cloud, Scan-to-E-Mail, Apple Air und Google Cloud Print.

Drucker-Einrichtung vom Fachmann

Ihr traut euch die Einrichtung eures (Multifunktions-)Druckers nicht alleine zu? Kein Problem, denn genau dafür gibt es unsere PC-SPEZIALIST Serviceleistung. Wir übernehmen die fachgerechte Drucker-Einrichtung und kommen dazu zu euch nach Hause. Wir schließen alle Kabel und Stecker an, installieren die notwendigen Programme und Treiber, führen einen umfassenden Funktionstest durch und weisen euch anschließend in die Bedienung eures neuen Druckers ein.

Übrigens: Den Multifunktionsdrucker Canon MB5350 findet ihr auch im aktuellen PC-SPEZIALIST Flyer!

5 Kommentare

  1. finn sagt:

    Die multifunktionale Lösung klingt recht attraktiv. Meinen Dank für den Tipp! Habe auch vom Freund gelernt, indem auf einem Blatt zwei Seiten und noch zwei auf der Rückseite gedruckt werden. Günstig für einen Studenten! Wird für das Gerät nur das Papier der besten Qualität benötigt? Wie preiswert ist das Gerät? Bleibe für die Tipps dankbar.

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Finn,

      eine Beratung dazu, ob sich genau dieses Modell für deinen persönlichen Gebrauch eignet, kann dir am besten der PC-SPEZIALIST in deiner Nähe bieten. Nimm doch einmal Kontakt zu ihm auf!

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST-Team

  2. Gustav Sucher sagt:

    Das sind eindeutig Vorteile! Würde ich Scanner, Drucker und Kopierer getrennt auf dem Tisch stehen haben, wäre das ein reines Chaos. Ich wäre nicht darauf gekommen, dass man sich die Druckertreiber spart. Daher habe ich mit dem Kauf mehrere Fliegen mit einer Klappe getroffen. Danke für die tollen Infos!

  3. Benjamin sagt:

    Hey,

    ein schöner Artikel! Ich persönlich finde die Laserjet Drucker auch ganz super!
    Vielleicht schreibst du ja auch ein paar Berichte darüber 🙂

    LG,

    Ben

  4. Taner Kaya sagt:

    Genau diesen Drucker brauche ich …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.