VLC Media Player für Windows 10
Author
Lena Kunikowski, Di, 11. Aug. 2015
in PC & Notebook

VLC Media Player für Windows 10

Neue Version im Windows Store

Bekanntermaßen verschwindet das alte Windows Media Center mit dem Upgrade auf Windows 10 (Details dazu könnt ihr in unserem Beitrag Windows 10: Stolpersteine noch einmal nachlesen). 

Die ersatzlose Streichung des Windows Media Centers hat sicherheitstechnische Gründe, trotzdem muss ein neuer Player her, damit wir weiter unsere Musik und Videos abspielen können. Wir empfehlen euch den VLC Media Player.

vlc media player windows 10 version

VLC Media Player: Wiedergabe unzähliger Audio- und Video Formate

VLC Media Player für Windows 10

Der VLC Media Player kann zahlreiche Formate abspielen und lässt sich kinderleicht bedienen. Das Abspielen der Datei-Formate kann auf unterschiedliche Art erfolgen: Entweder auf eurer Festplatte oder einem anderen Datenträger gespeicherte Dateien, klassische CDs oder DVDs, die über das Laufwerk eures Rechner gelesen werden oder über die Eingabe einer URL direkt in den Player. Seit neuestem steht der beliebte Media Player jetzt auch in einer neuen Version für Rechner mit dem Windows 10 Betriebssystem zur Verfügung und kann kostenlos heruntergeladen werden. Mit dem VLC Player habt ihr natürlich die Möglichkeit, eigene Wiedergabelisten zu erstellen und zu verwalten.

Den Mediaplayer VLC gibt es ab sofort in einer neuen Version für Windows 10: Die VLC-App steht im Windows Store in Version 1.5 zum Download bereit. Neu ist unter anderem der Name: Statt VLC for Windows 8 heißt die App jetzt VLC for Windows Store. Aber Achtung: Im Windows Store selbst wurde der Name noch nicht geändert. Die dort zum Download bereit stehende Version des VLC Players ist aber schon die aktuelle.

VLC Player mit neuer Benutzeroberfläche

Die neue Version des beliebten Mediaplayers überzeugt durch eine komplett überarbeitete und schicke Benutzeroberfläche mit neuen Animationen. Zusätzlich verspricht der Anbieter einen Geschwindigkeitsboost für die Nutzung der App auf schwächeren Geräten wie beispielsweise einem Nokia Lumia 520 Smartphone. Ansonsten gibt es einen neuen Mini-Player, der nicht nur sehr praktisch ist, sondern unserer Meinung nach auch optisch voll überzeugen kann und sich flexibel in der Größe der Darstellung anpassen lässt.

Welche Formate kann der VLC Player anspielen?

Das ist der eigentliche Vorteil des etablierten Media-Players: Der VLC Player spielt so gut wie jedes Format ab. Hier in der Aufzählung: MPEG (ES,PS,TS,PVA,MP3), AVI, ASF / WMV / WMA, MP4 / MOV/ 3GP, OGG / OGM / Annodex, Matroska (MKV), Raw Audio: DTS, AAC, AC3/A52, Raw DV, FLAC, FLV (Flash), WAV (inklusive DTS), MXF, Nut, Real, Standard MIDI / SMF, Creative™ Voice) – damit sollte eigentlich alles gehen.

Welche Media Player nutzt ihr auf eurem Rechner? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

2 Kommentare

  1. reiner sagt:

    Warum kann ich mich auf mein Windows 10 Tablett nicht anmelden

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Reiner!

      Je nachdem, welchen Modus Du auf Deinem Tablet eingestellt hast, musst Du Dich entweder mit Deinen Windows-Anmeldedaten oder mit einer von Dir festgelegten Pin anmelden. Solltest Du weitere Probleme bei der Anmeldung haben, wende Dich an Deinen PC-SPEZIALIST vor Ort.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.