Facebook App legt Android lahm
Author
Benjamin Thiessen, So, 23. Aug. 2015
in Apps

Facebook App legt Android lahm

Aktualisierung quälend langsam

Das Herunterladen und Installieren der Facebook App bereitet derzeit einigen Android Versionen Probleme. Wir haben dieses Problem in der Redaktion bei einem Samsung Galaxy Note 4 mit Android Lollipop 5.0.1 und bei einem LG G3 mit Android Lollipop 5.0 nachstellen können.

Bei den Problemen mit der Facebook App für Android handelt es sich zumeist um die automatischen Aktualisierungen für Apps über den Google Play Store. Diese automatische Aktualisierung sorgt dafür, dass die auf dem Smartphone installierten Apps sich automatisch ein Update verpassen, sobald man sich in einem WLAN Netzwerk befindet. Praktisch, wenn man sich nicht selbst immer um die Updates kümmern will, unpraktisch wenn durch das Facebook App Update das ganze Smartphone stillsteht.

Facebook App Update Vorgang wird immer wieder abgebrochen

facebook app aktualisiert zu lange

Die Facebook App für Android braucht sehr lange zum Aktualisieren und legt das Smartphone lahm.

Das derzeit 42,71 MB große Update für die Facebook App bei Android vom 19. August startet mit dem Download aus dem Google Play Store und stoppt dann während der Installation. Da bei einer automatischen Aktualisierung nicht immer gleich bemerkt wird, dass ein Update im Hintergrund läuft, kann es sein, dass die Akkulaufzeit sich drastisch verringert. Manchmal bricht der Update-Vorgang auch komplett ab und die Aktualisierung wurde gar nicht vorgenommen. Öffnet man dann den Google Play Store erneut, muss eine Aktualisierung manuell vorgenommen werden. Andere Apps, die in der Warteschleife hängen, werden erst aktualisiert, wenn die Facebook App mit dem Update-Vorgang abgeschlossen hat. Möchte man den Aktualisierungs-Vorgang abbrechen, weil das Update für Facebook nicht funktioniert, muss man auf den Vorgang selbst klicken, gelangt in den Google Play Store und kann dann auf «Stopp» klicken. Auch der Download wird nach einem erneuten Start des Update-Vorgangs neu vorgenommen.

Facebook App Verknüpfung verschwindet vom Startbildschirm

Es kann auch vorkommen, dass das Facebook Icon vom Startbildschirm entfernt wird und diese Facebook App Verknüpfung manuell wieder dem Startbildschirm hinzugefügt werden muss. Derzeit gibt es keine andere Möglichkeit, als den Download-Vorgang abzubrechen, alle Programme über den Android Task-Manager einmal zu schließen, den Google Play Store erneut zu öffnen und das Update für die Facebook App dann noch einmal durchzuführen.

9 Kommentare

  1. Shirin sagt:

    Kann mir jemand weiterhelfen?
    Über Nacht hatte ich die Facebook app auf meinem Handy , habe sie aber nicht runter geladen !! Wie geht sowas ?
    Ist wichtig. Vielen Dank für schnelle Antwort

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Shirin,

      es tut uns leid, aber von einem solchen Fall haben wir noch nie gehört. Es kann eigentlich nicht sein, dass sich Apps automatisch herunterladen und installieren. Bist du sicher, dass nicht vielleicht eine andere Person an deinem Handy war und die App heruntergeladen hat?

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

      1. Shirin sagt:

        Vielen Dank für die schnelle Antwort.
        Mein Freund ist ab und zu an meinem Handy. Wir besitzen beide kein fb, deswegen ist es etwas komisch . Ich habe die app in der früh entdeckt und er meinte die wäre gestern schon oben gewesen .
        Es ist ja auch sozusagen nicht schlimm , nur gibt es gerade ärger weil er mir nicht glauben will das ich damit nichts zu tun habe..
        Ich bin mir aber sicher das ich diese app nicht runter geladen haben.

  2. Heidi Haase sagt:

    Ich kann Facebook auf meinem S 6 gar nicht mehr öffnen. Bildschirm ist weiß. Wurde evtl.mein Konto gehackt und wenn,was tut man in dem Fall?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Heidi,

      hast Du mal versucht, die App zu deinstallieren und neu aus dem Google Play Store herunterzuladen? Das wirkt manchmal Wunder.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  3. Alex sagt:

    Ich habe auf meinen ZTE Blade L5 plus die facebook apps alle deaktiviert (lässt sich nicht löschen) deaktiviert seit dem voll schnell und mein akku hält länger warum macht die facebook app das handy so langsam?

  4. JÖRG sagt:

    Ich würde die blöde app ja gerne löschen aber auf meinem Note 4 lässt die sich nur deaktivieren. .. hat jemand Abhilfe?

  5. WErner sagt:

    Nachdem ich mich monatelang mit einem ultralangsamen Samsung S5 gequält hatte, habe ich beschlossen, den vermeintlichen Verursacher (facebook) zu löschen und stattdessen einen Link zur mobilen Seite zur erstellen.

    Das Ergebnis ist überwältigend: Alle anderen Apps, die Kamera und die gesamte Benutzerführung ist gefühlt um Welten schneller geworden.
    Ich kann also sagen, dass es facebook geschafft hat, mit deren App das gesamte Smartphone lahmulegen. Herzlichen Glückwunsch an die Programmier.

    Übrigens bin ich nicht der einzige, der das Performanceproblem so gelöst hat.

    1. Josi sagt:

      habe erst heute auch bemerkt dass facebook mein komplettes handy lahm legt. seit gefühlt einem jahr lang hab ich mich gewundert warum mein handy so langsam ist. dachte erst dasss sony mit seinen updates das handy langsamer macht damit man sich ein neues kauft, aber seitdem ich mich öfter mal bei facebook abgemeldet habe und wieder an, es nach der anmeldung wieder sehr langsam war, habe ich jetzt mal die app deinstalliert und tada, es läuft momentan viel schneller. der verursacher ist damit hoffentlich gefunden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.