WLAN im ICE
Author
Lena Kunikowski, Di, 9. Feb. 2016
in Aktuelles

WLAN im ICE

Bald auch für die 2. Klasse

WLAN im ICE wird künftig nicht länger ein Privileg der 1. Klasse sein. Endlich gilt auch bei der Deutschen Bahn: Gleiches Recht für alle und diejenigen, die in der 2. Klasse den öffentlichen Nah- und Fernverkehr genießen, sollen schon bald auch kostenlos surfen können.

Bislang war kostenloses WLAN im Zug lediglich den Passagieren der 1. Klasse vorbehalten. Während andere europäische Länder in puncto Hotspots und WLAN in öffentlichen Verkehrsmitteln schon lange sehr viel weiter sind, kommt jetzt wohl auch auch die Deutsche Bahn endlich aus dem Tritt – und passend dazu soll es auch ein Multimedia-Angebot geben.

WLAN im ICE für die 2. Klasse

WLAN im ICE: Bald auch für Passagiere der 2. Klasse

Bald im ICE WLAN für alle

Bevor jetzt aber alle die Lobeshymnen anstimmen: Eigentlich hatte sich die Bahn dieses ambitionierte Ziel schon für 2016 auf die Fahnen geschrieben, aber wie so oft schlug leider die Göttin der Verspätung zu. Berthold Huber, seines Zeichens Verkehrsvorstand bei der Deutschen Bahn, gab jetzt an, dass man in diesem Jahr die Technik klarmachen und die Umrüstung einleiten würde. Bei solch schwammigen Aussagen ist also erst einmal davon auszugehen, dass ein flächendeckendes WLAN im ICE erst Anfang 2017 Realität wird. Zumindest dann fallen aber endlich die bislang veranschlagten 4,95 € pro Tag für Reisende der 2. Klasse weg – denn es gilt: WLAN kostenlos im ICE für alle. Im nächsten Schritt sollen dann auch die IC Züge endlich internetfähig gemacht werden, was besonders Menschen auf dem Land freuen dürfte. All das ändert aber erst einmal nichts am Hauptproblem der Deutschen Bahn: Das werte Funknetz ist nämlich alles andere als stabil und selbst die Passagiere der 1. Klasse, die immerhin seit Ende 2014 in den WLAN Genuss der Bahn kommen, können mit selbigem auch nur sehr sporadisch arbeiten. Sobald man nämlich durch die Walachei dümpelt, ist der Empfang entweder total mies oder gleich ganz weg. Bleibt abzuwarten, was die Bahn also in diesem Punkt unternehmen wird. Denn das schönste WLAN im ICE oder IC nützt schließlich nichts, wenn es nicht verfügbar ist.

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.