Nintendo Switch Emulator ist Fake
Author
Benjamin Thiessen, Do, 23. Mrz. 2017
in Games

Nintendo Switch Emulator ist Fake

Abo-Falle bei Download

Nintendo Switch Spiele auf dem PC spielen? Das wäre super. Angeblich bietet eine Webseite im Internet einen Nintendo Switch Emulator an, der die Switch Spiele auf den PC bringt. Das ist allerdings nicht möglich und die Webseite versucht, mit einem Fake-Download zu betrügen.

Zurzeit ist im Internet von einem Nintendo Switch Emulator die Rede. Diese Emulator-Software soll es ermöglichen, Nintendo Switch Spiele auf dem PC zu spielen. Bei dieser angeblichen Emulator-Software handelt es sich allerdings um eine Abo-Falle. Was es mit diesem Fake auf sich hat, erklären wir euch im Blog.

Nintendo Switch Emulator ist ein Fake

nintendo switch emulator fake

Screenshot der Download-Webseite für die angebliche Nintendo Switch Emulator Software.

Die Software soll eine Art Nintendo Switch Simulator für den PC sein. Hinter dem angeblichen Emulator für die Konsole steckt ein Betrug. Ein Klick auf den Download-Link der Emulator-Webseite öffnet ein Fenster mit der Vorgabe, drei Handy-Spiele anzuklicken. Diese Handy-Spiele muss man anklicken, um überhaupt zum nächsten Schritt zu gelangen. Klickt man auf eines der drei Handy-Spiele, muss man allerdings schon seine Handynummer eingeben. Das solltet ihr unter keinen Umständen tun, da ihr ansonsten ein Abo für dieses Spiel abschließt. Das Handy-Abo für diese Spiele bedeutet, dass man monatlich einen Betrag bezahlen muss, der für diese Spiele gilt. Mit den Nintendo Spielen hat das nichts zu tun. Da es zur Zeit noch nicht möglich ist, Nintendo Switch Spiele auf dem PC zu spielen, solltet ihr auf jeden Fall die Finger von diesem Download lassen.

Switch Emulator Download ist Abo-Falle

Andere Webseiten berichten ebenfalls darüber, dass man nach der Eingabe der Handynummer lediglich zu einer Webseite gelangt, in der es keine brauchbare Software zum Herunterladen gibt. Die Erfahrungen über den Fake-Download könnt ihr in diesem Heise-Artikel Vorsicht Fake: Betrüger locken mit Emulator für Nintendos Switch nachlesen. Die Betrüger haben es einzig und allein auf euer Geld abgesehen. Es gibt für den angeblichen Nintendo Switch Emulator auf einer öffentlich zugänglichen Plattform für Entwickler ein Projekt für diese Software, die aber außer zwei unbrauchbaren Dokumenten keine Software enthält. Das abgeschlossene Abo kostet euch teure 5 Euro im Monat, für die ihr nicht die versprochenen Spiele für den PC erhaltet.

Nintendo Switch Konsole sehr erfolgreich

nintendo switch emulator fake

Nintendo Switch Konsole mit neuen Spielen

Kein Wunder, dass die Betrüger sich gerade auf die Nintendo Switch Konsole konzentriert haben. Die Konsole hat sich in den ersten zwei Verkaufswochen bereits 1,5 Millionen Mal verkauft. Der Nintendo Switch Fake versucht geschickt, genau die Käufer der Spielekonsole anzusprechen, indem für das Abo Handy-Spiele angeboten werden, die bei jüngeren Gamern sehr beliebt sind. Es handelt sich dabei um Cut the Rope, King of Thieves und Pacman. Auf der Download-Webseite des Emulators wird einem der falsche Emulator mit Gameplay Videos schmackhaft gemacht. Hierbei handelt es sich um Screenshots aus dem beliebten „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“. Außerdem wird auf der Webseite sogar ein YouTube-Video mit angeblichem Gameplay eines neuen Zelda-Spiels gezeigt. Wie beliebt das neue Zelda-Spiel für die Nintendo Konsole ist, könnt ihr in dem Golem-Artikel „Switch-Zelda verkauft sich besser als Wii-U-Version“ nachlesen.

Wenn ihr noch mehr über die neue Trend-Konsole erfahren wollt, könnt ihr alle wichtigen Infos bei uns im Blog in dem Artikel „Neue Nintendo Konsole: Switch kommt Freitag“ finden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.