Foto Tricks mit neuer Software
Author
Benjamin Thiessen, Di, 18. Apr. 2017
in Web

Foto Tricks mit neuer Software

Magische Bildbearbeitung

Mit ein paar Foto Tricks macht ihr aus Sommer plötzlich Herbst und aus Tag plötzlich Nacht. Eine neue Foto Software revolutioniert die Bildbearbeitung. Mit dem Algorithmus „Deep Photo Style Transfer“ lassen sich zwei Fotos zu einem Foto verbinden. Die Software überträgt die Stimmung des zweiten Fotos auf das erste Foto und erzeugt damit ein magisches neues Foto. 

Ähnlich bekannt ist dieses Verfahren bereits aus der Foto App „Prisma“, die im letzten Jahr zuerst sehr erfolgreich für iOS und dann auch für Android Handys veröffentlicht wurde. Über die App könnt ihr bei uns im Weblog einen ausführlichen Bericht lesen. Ein Foto schießen oder hochladen, einen Filter auswählen und plötzlich alles wie auf einem alten Gemälde aussehen lassen. So funktioniert Prisma. Schöne Bilder machen kann man mit „Deep Photo Style Transfer“. Wir zeigen euch, welche großen Schritte die Bildbearbeitung seit Prisma gemacht hat.

Neue Foto Tricks für Adobe Photoshop

Die Entwickler hinter diesem neuen Algorithmus für Bildbearbeitung arbeiten für Adobe. Das lässt hoffen, dass das Feature bald zumindest als Funktion in der Bildbearbeitungssoftware vorhanden sein wird. Noch besser wäre eine App, die genau das macht, was auf den Beispielen zu sehen ist. Eine neue Bildkomposition aus zwei verschiedenen Bildern herstellen mit einem Klick. Bisher ist lediglich ein Github-Projekt angelegt, auf der Plattform können sich Entwickler eine genaue Dokumentation des Algorithmus anschauen. Der Algorithmus funktioniert schon sehr gut. Besonders beeindruckend sind dabei die Beispiele, die auf Github zu sehen sind. So lässt sich blitzschnell mit dem Algorithmus aus einem Sommerwald ein Herbstwald zaubern. Dazu benötigt man ein Bild, das bearbeitet werden soll und ein Bild, das die Stimmung durch die Farbgebung liefert. Das zweite Foto muss ähnlich dem ersten Foto sein. Die Software errechnet aus der Farbgebung, dem Kontrast und der Belichtung das Resultat.

foto tricks für bildbearbeitung

Beeindruckende Bildbearbeitung: Aus Sommer wird per Klick Herbst. (Bildquelle: Harish Narayanan)

Deep Photo Style Transfer arbeitet besonders genau

Der Name des Algorithmus sagt bereits, worum es bei der neuartigen Foto Software genau geht: Deep Photo Style Transfer überträgt die Stimmung von einem auf ein anderes Foto. Beeindruckend ist dabei vor allem, dass die Software anscheinend sehr gut feststellt, welche Bereiche des zu bearbeitenden Fotos geändert werden müssen. Eine Belichtungskorrektur wird vorgenommen, der Bildwinkel aber nicht verändert. Bei diesen Foto Tricks geht es nicht um eine herkömmliche Doppelbelichtung. Ihr nehmt ein Foto und sucht ein zweites Foto, das dem ersten Foto ähnlich ist. Anstatt das Foto mit Helligkeit, Kontrast und Farbe sowie Weißabgleich getrennt zu bearbeiten, nehmt ihr ein zweites Foto, das euch von den Werten in diesen Bereichen gefällt. Dann kombiniert ihr die beiden Fotos. Das erste Foto übernimmt die Werte für Helligkeit, Farbe, Kontrast etc. und erscheint als perfektes neues Foto.

Welches ist eure Lieblings-App für Fotobearbeitung? Schreibt uns in den Kommentaren!

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.