Staub & Schmutz in PC oder Notebook
Author
Lena Kunikowski, Sa, 13. Jun. 2015
in PC & Notebook

Staub & Schmutz in PC oder Notebook

Geschwindigkeitskiller No. 1

Hier im Blog haben wir schon oft über die Gründe von langsamen und/oder lauten Rechnern berichtet. Neben Viren oder Schadsoftware, sind vor allem Staub- und Schmutzpartikel, die sich im Inneren des PC oder Notebooks ablagern, die Hauptursache für den Geschwindigkeitsverlust.

Für den Laien ist die Vorstellung, dass sich bei einer ganz normalen Benutzung des Geräts so viel Dreck und Staub im Inneren sammeln kann, dass der Rechner wirklich Schaden nimmt, nur schwer zu greifen. Daher zeigen wir euch jetzt einige Horrorbilder aus unserem Berufsalltag.

rechner innen verdreckt

Rechner langsam? Kein Wunder: Das Innenleben ist komplett verstaubt.

Rechner langsam? Schuld ist meist Staub!

Eins vorab: Wenn PC oder Laptop im Inneren stark verstaubt sind, heißt das nicht, dass der Besitzer kein reinlicher Mensch ist. Die kleinen Schmutz- und Staubpartikeln schwirren im Prinzip permanent in der Luft herum und setzen sich überall ab. So wie man es auch aus der eigenen Wohnung kennt, wenn man sich nach ein paar Tagen fragt, woher die Staubmäuse auf dem Laminat schon wieder kommen. Notebooks sind aber besonders aus einem Grund anfällig, still und heimlich im Inneren zu verdrecken: Oft werden sie auf dem Bett oder Sofa abgelegt und auch bei der sehr häufigen Positionierung auf dem Schoß seines Besitzers, liegt der Rechner auf Stoff. Und schon gelangen Flusen und Staub ins Innere von Laptop oder Computer und verdrecken besonders den Lüfter.

verstaubter lüfter pc

Bei so viel Staub ist auch der stärkste Lüfter machtlos.

Staub und Dreck im Rechner verursachen Folgeschäden

Nicht der Staub selbst macht den Rechner langsam und laut. Das eigentliche Problem ist, dass der Lüfter eures Rechners, der das Gerät gegen Überhitzung schützt, dann richtig ins Routieren kommt. Wenn aber jahrelang keine Innenreinigung vorgenommen wird, kommt der Lüfter mit jedem Tag schwerer gegen den Dreck an. Die Konsequenzen sind extreme Geschwindigkeitseinbußen, eine verminderte Leistungsfähigkeit und eine ordentliche (und nervige) Lautstärke während der Nutzung. Im schlimmsten Fall kommt es irgendwann zu einem Hitzestau im Lüftungskanal und der Grafikchip ist dahin. Im Endeffekt kann man die Problematik so zusammenfassen: Wer sich eine ordentliche Innenreinigung des PCs oder Laptops spart, muss entweder später für neue Hardware tief in die Tasche greifen oder braucht direkt ein neues Gerät.

Notebookinnenreinigung besser vom Profi vornehmen lassen

Unsere Techniker von PC-SPEZIALIST bieten euch daher deutschlandweit eine professionelle Notebookinnenreinigung als standardisierte Dienstleistung zum Festpreis an (natürlich reinigen wir nicht nur Notebooks, sondern auch PCs). Warum solltet ihr damit zu uns kommen? Ganz einfach: Wir sind Profis. Wir öffnen behutsam das Gehäuse (und machen im Gegensatz zu Laien dabei nichts kaputt ;-)). Anschließend reinigen wir den Prozessor- und Grafikkartenlüfter von Staub, Dreck und Schmutz. Dabei achten wir nicht nur auf eine vollständige Entfernung der Partikel, sondern natürlich auch darauf, keine Hardwarekomponenten zu schädigen. Zusätzlich erneuern wir die Wärmeleitpaste, die die Übertragung von Wärme zwischen zwei Komponenten optimiert. Im Anschluss daran machen wir den Feinschliff und säubern Display und Tastatur. Wusstet ihr eigentlich, dass sich auf der Tastatur oft mehr Bakterien befinden, als auf öffentlichen Toiletten? Einen appetitlichen Artikel dazu findet ihr hier. Gründe genug, eurem Rechner also zwischendurch immer mal wieder einen Frühjahrsputz zu gönnen!

reparatur service laptop

Notebook Innenreinigung bei PC-SPEZIALIST, wenn der Rechner langsam und laut ist.

5 Kommentare

  1. Neeltje sagt:

    Interessant, dass die Reinigung vom Computer einen Einfluss auf dessen Leistungsfähigkeit haben könnte! Ich habe in letzter Zeit einen Leistungsabfall bei meinem Computer bemerkt. Ich werde mal versuchen ihn gründlich zu reinigen.

  2. Munzert sagt:

    Habt Ihr auch in Lübeck einen Shop?Wieviel würde so eine Reinigung kosten?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Munzert,

      ja, PC-SPEZIALIST gibt es auch in Lübeck. Schau doch einmal hier: https://www.pcspezialist.de/luebeck.html Du kannst einfach mal bei den Kollegen anrufen oder direkt vorbeifahren und dich nach dem genauen Preis einer professionellen Notebookinnenreinigung erkundigen. Unsere unverbindliche Preisempfehlung sind 69 €, in der Praxis bieten einige Standorte diese Dienstleistung aber auch immer wieder mal zum Vorteilspreis an. Einfach mal nachfragen :-).

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  3. Norbert und Phuong Hakenberg sagt:

    Danke für Euer`n Service, an dem ich interessiert bin.
    Weiterhin habe ich Interesse, meinen kleinen Laptop per Chip ein wenig aufzurüsten.
    Desweiteren Interesse an einer Sprach-Schreibsoftware per Microphon zum Text.

    herzl. grüsse nh, gevelsberg, goethestr. 44a

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Norbert!

      Da freuen wir uns! Wir haben auch bei dir in Gevelsberg einen PC-SPEZIALIST Servicepartner. Details zum Angebot (auch zu Aufrüstmöglichkeiten) findest du unter https://www.pcspezialist.de/gevelsberg.html

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.