Wie Wespen vertreiben?
Author
Henry Winning, Mi, 8. Jun. 2016
in Allgemein

Wie Wespen vertreiben?

Die EM ungestört im Garten schauen

Alleine Fußball gucken macht keinen Spaß. Mit den besten Freunden auf der Terrasse zu grillen und dabei das erste EM-Spiel zu verfolgen allerdings schon. Doch meistens sind auch ungebetene Gäste anwesend – Wespen. Einzeln lästig und in größeren Gruppen schnell gefährlich, sind sie keine angenehmen Tischnachbarn. Wir zeigen euch, wie ihr Wespen vertreiben könnt.

Die Insekten stehen unter Naturschutz, sodass wir keine tödlichen Lösungen vorstellen. Neben alten Hausmittelchen gibt es auch eine ganze Stange an technischen Geräten, die das Rudelgucken stichfrei gestalten wollen.

Oma sagt: Wespen vertreiben geht auch ohne Strom!

Oft ungebetener Gast: Die deutsche Wespe

Besonders beim Grillen sind die schwarz-gelben Insekten keine gern gesehenen Gäste. Wir geben Tipps, wie ihr Wespen vertreiben könnt.

Bis das WLAN per Verstärker endlich bis in den Garten reicht, um dort alle möglichen Geräte wie Tablets oder Notebooks mit dem Internet zu verbinden, kann es schon einmal dauern. Ist die Einrichtung abgeschlossen, steht einem angenehmen Abend nichts mehr im Wege – bis auf lästige Wespen, die vom süßlichen Geruch von Snacks und Erfrischungsgetränken angelockt werden. Nun gibt es mehrere Ansätze, um Wespen zu vertreiben. Wer nicht gleich viel Geld für elektrische Fallen auf den Tisch legen möchte, bedient sich beispielsweise an bitter riechenden Stoffen aus der Küche. Auch Röstaromen, beispielsweise von verbranntem Kaffeepulver, werden von den Insekten gemieden. Gleiches gilt für Basilikum, aufgeschnittene Knoblauchzehen und Nelken- oder Teebaumöl. Räucherstäbchen, die in der näheren Umgebung angezündet werden, sind ebenfalls für viele Insektenarten abschreckend, sollen aber besonders Wespen vertreiben.

Rudelgucken vorbereiten: Wespen vertreiben

Wespen vertreiben: Die Snapy Lebendfalle

Zur Abwechslung wird dieses Gerät nicht zum Töten von Insekten verwendet. Es lässt sich wunderbar zum Umsetzen von Spinnen oder Vertreiben von Wespen einsetzen.

Neben nicht elektrisch betriebenen Wespenfallen, die einen Trichter zum Hineinfliegen enthalten, gibt es eine ganze Reihe von technischen Geräten, um die schwarz-gelben Wespen zu vertreiben. Darunter zählt auch ein Gerät, das Töne im Ultraschall-Bereich aussendet, die für den Menschen nicht hörbar sind. Insekten und Nagetiere meiden derartige Frequenzen, die aber auch für Haustiere gefährlich werden können. Springmäuse und andere Nager sind davon besonders betroffen. Hunde und Katzen sollen hingegen nicht beeinträchtigt werden, worauf man sich im Individualfall jedoch nicht frei verlassen sollte. Hat sich eine Wespe im Haus oder der Wohnung verirrt, hilft auch ein Insektenfänger. Ausgestattet mit einem Griff und einer Fangvorrichtung mit Plastikklappe am vorderen Ende, lässt sich die Wespe einfach einfangen und an anderer Stelle wieder aussetzen – so lässt sich das Fußballspiel ganz entspannt weiter verfolgen.

Habt ihr euch schon passend auf die EM vorbereitet? Schaut bei unseren Beiträgen zu den besten EM Apps vorbei oder ladet euch hier den PC-SPEZIALIST EM Spielplan in A3 oder A4 herunter.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.