Instagram-Account gehackt
Author
Maren Keller, Di, 21. Aug. 2018
in Aktuelles

Instagram-Account gehackt

Nach Hackerangriff Profildaten geändert

Aktualisiert am 03.02.2020

Der Schreck ist groß, wenn man plötzlich nicht mehr auf sein Instagram-Konto zugreifen kann. Zurzeit passiert das einigen Nutzern. So kann es gut möglich sein, dass auch euer Instagram-Account gehackt wird und ihr keinen Zugang mehr habt.

Und das trotz Zwei-Faktor-Authentifizierung. Wie kann das sein? Fakt ist, dass immer mehr User klagen, keinen Zugang mehr zu Ihrem Profil zu bekommen. Warum? Das erfahrt ihr bei uns.

Instagram-Account gehackt?

Bereits seit Anfang August berichten immer wieder Nutzer, dass sie urplötzlich aus ihrem eigenen Account rausgeflogen sind. Offenbar wurde ihr Instagram-Account gehackt. Alle, denen das passiert ist, teilen ein paar Gemeinsamkeiten: Neben dem plötzlichen Ausloggen aus dem Instagram-Account ist der „Über mich“-Teil ebenso gelöscht wie die Kontaktdetails. Und zu guter Letzt haben die Hacker auch noch eure mit Instagram verknüpfte E-Mail-Adresse in eine Adresse mit .ru -Domain geändert.

Das Problem, wenn man euren Instagram-Account gehackt hat, ist, dass ihr ihn euch nicht ohne weiteres zurückholen könnt. Betroffene berichten, dass ihre Bemühungen keinen Erfolg hatten. Auf Twitter beschweren sich immer mehr User, dass sie nicht mehr an ihren Instagram-Account kommen, um ihre Profildaten zu aktualisieren. Einer von ihnen ist Tommy Cahlstadt:

Instagram hat mittlerweile auf die vielen Berichte mit einem Blog-Eintrag reagiert.

Was die Angreifer mit eurem Konto wollen, ist derzeit noch unklar. Die Kriminellen löschen weder alte Posts von euch, noch fügen sie neue hinzu. Bislang tauschen sie nur das Profilbild gegen eine Disney- oder Pixar-Filmfigur, wie BBC berichtet.

Instagram-Account gehackt – und nun?

Instagram selbst gibt in seinem Blogeintrag Tipps, wie ihr euren Account zurückholen könnt. Folgende Hinweise solltet ihr beachten, wenn jemand euren Instagram-Account gehackt hat und ihr ihn nun zurückhaben wollt:

  • Ihr habt eine E-Mail von Instagram bekommen, die euch über eine Änderung der E-Mail-Adresse informiert? Klickt auf den mitgeschickten Link „Diese Änderung rückgängig machen“ und ändert euer Passwort in ein sicheres Passwort.
  • Nutzt eine neue, sichere E-Mail-Adresse, um euer Konto wiederherzustellen.
  • Sperrt den Zugriff auf verdächtige Apps von Drittanbietern und aktiviert die Zwei-Faktor-Authentifizierung, um zusätzliche Sicherheit zu haben.

Auf seinen Hilfe-Seiten gibt Instagram zudem Sicherheitstipps, wie ihr euer Instagram-Konto gegen Angreifer schützen könnt. In unserem Ratgeber zum Thema Passwortsicherheit erfahrt ihr, wie ihr ein wirklich sicheres Passwort erstellt. Und wie die Zwei-Faktor-Authentifizierung funktioniert, erklärt euch der Blogbeitrag 2FA gegen Identitätsdiebstahl. Ihr habt Fragen zur Datensicherung und Virenentfernung? Dann kommt zu eurem PC-SPEZIALIST vor Ort.

Update vom 04.09.2018 – keine Hilfe von Instagram

Immer öfter wird bekannt, dass von Instagram keine Hilfe kommt, wenn euer Instagram-Account gehackt wurde. Das ist echt übel, aber auch wir haben dafür zurzeit keine Lösung parat. Die einzige Möglichkeit, die es derzeit gibt, ist, sich von Instagram abzumelden, bzw. gar nicht erst anzumelden. Wenn ihr allerdings über die Unternehmensangaben von Instagram Kontakt aufnehmt, muss Instagram regieren. Das ist gesetzlich vorgeschrieben.

Wie ihr euer Konto zurückbekommt, erfahrt ihr ausführlich in unserem Blogbeitrag Nach Insta-Hack.

Update vom 18.06.2019: Instagram testet besseren Schutz

In Zukunft soll es einfacher sein, den eigenen Account zurückzubekommen. Wichtig ist weiterhin, dass ihr euch, nachdem euer Profil zum Opfer eines Hacks wurde, keinen zweiten Account anlegt. Instagram testet gerade einen neuen Ablauf. Bislang musstet ihr zur Wiederherstellung eines gehackten Accounts per E-Mail mit der Plattform in Kontakt treten. Der neue Ablauf funktioniert dagegen innerhalb der App.

Stellt Instagram beispielsweise fest, dass ihr beim Einloggen wiederholt ein falsches Passwort eingebt, fordert Instagram euch auf, „kontospezifische Informationen“ einzugeben. Das kann die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer sein.  Daraufhin bekommt ihr einen sechsstelligen Code geschickt, der euch Zugang zum Account gewährt. Auch beim Tippen auf „Benötigst du weitere Hilfe?“ passiert das. Dadurch soll es möglich werden, den Zugang zu einem Account auch dann wiederherzustellen, wenn Kontaktdaten oder Profilnamen unberechtigt geändert wurden, teilt Instagram mit. Eine E-Mail an Instagram ist also nicht mehr nötig. Zusätzlich sollen Benutzernamen nach einer Änderung für eine bestimmte Zeit geblockt werden, sodass kein anderer sie verwenden kann. Auf diese Weise kann verhindert werden, dass Nutzern der Profilname geklaut wird.

Update vom 03.02.2020: Mögliche Lösung nach Insta-Hack

Eine aufmerksame Leserin von PC-SPEZIALIST hat uns darüber informiert, wie sie ihren Account wiedererlangt hat. Vielleicht hilft ihre Lösung dem ein oder anderen von euch dabei, euren Account zurückzubekommen. Nach vielen Versuchen, den Instagram-Support per E-Mail zu erreichen, hat sie alle Apps, die mit Instagram in Verbindung stehen – in ihrem Fall Instagram und Facebook – deinstalliert. Nachdem sie die Apps wieder installiert hat, ist sie dann einfach in der Insta-App unter „Hilfe“ den Anweisungen gefolgt und sich so ihr Konto wiedergeholt.

337 Kommentare

  1. Mel94 sagt:

    Hallo Ihr Lieben,
    ich habe ein großes Problem. Ehrlich gesagt weiß ich gar nicht genau was passiert ist. Ich habe mir ganz normal ein Video angesehen, NACHDEM ich das neue iPhone update gemacht habe.Dann kam in der App, ich solle bestätigen, dass ich kein Roboter sei. Dies kennt man ja von anderen Seiten. Das tat ich. Dann sollte ich, auch wieder typisch, aus 8 Bildern oder so anzeigen, welche ein Fahrrad abbilden. Getan. Dann sagte man mir ich solle mich verifizieren und da stand ‚Code senden‘ an meine Handynummer. ich bekam den Code, von der selben Nummer die mir immer die Codes sendet, wenn ich mein Passwort ändere. Der code ging dann nicht. Ließ mir erneut einen Code senden, wieder nichts. Dachte mir: das kann doch nicht sein, löschte die App, installierte sie neu und wollte mich anmelden. Dann der Schock: Konto nicht gefunden, bei meinen Freunden wurde mein Account nicht mehr angezeigt. Komplett weg. Technischer Fehler oder wurde ich gehackt? Was kann ich tun? HILFE

    1. Mel94 sagt:

      Dazu:
      – Ich habe KEINE E-Mail bekommen, in der irgendetwas stand, das in meinem account etwas geändert wurde.
      – Nicht, dass mein Account gelöscht wurde, deaktiviert, gesperrt oder sonst was.
      Wenn ich versuche über meine Telefonnumer rein zu kommen, zeigt er mir nur mein Pferdeaccount an, aber nicht meinen eigenen. Unter der E-Mail findet er kein Account. Schlichtweg VERSCHWUNDEN. Mysteriös nicht wahr? ich wäre für jegliche Hilfe mehr als Dankbar.

      1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

        Hallo Mel,

        vorweg tut uns leid, von Ihrem Problem zu lesen. Leider können wir aus der Ferne nicht genau sagen, wieso Ihr Profil jetzt nicht mehr gefunden wird und ob es noch vorhanden ist.

        Ob es sich um einem technischen Fehler oder einem Hack handelt bzw. ob Ihr Account wiederherstellbar ist, weiß der Support von Instagram am ehesten: impressum@support.instagram.com. Außerdem gibt es eine Hilfeseite, wenn das Konto gehackt wurde.

        Viele Grüße
        Ihr PC-SPEZIALIST Team

  2. Amela sagt:

    Hallo zusammen,
    ich habe das gleiche Problem wie viele von euch. Mein Account wurde gestern Nacht gehackt. Ich kann mich nicht mehr einloggen, kann keine Daten mehr zurücksetzen nichts. Mein Account ist mittlerweile nicht mehr auffindbar. Auch nicht wenn ich den neuen Benutzernamen, den der Hacker vergeben hat, eingebe.

    Ich finde keine Support E-Mail an die ich mich wenden kann. Könnt ihr mir weiterhelfen? Möchte das Problem irgendwie lösen.

    Vielen Dank!

    LG

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Amela!

      Wichtig ist in erster Linie, dass Sie keinen neuen Account erstellen. Alles, worauf sich der Support dann stützt, ist ihr neuer Account – und der wird einwandfrei funktionieren. Den Support erreichen Sie laut Instagram-Webseite unter E-Mail-Adresse: impressum@support.instagram.com. Außerdem gibt es eine Hilfeseite, wenn das Konto gehackt wurde.

      Viele Grüße
      Ihr PC-SPEZIALIST-Team

      1. Amela sagt:

        Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe ewig nach einer E-Mail Adresse gesucht. Ich habe keinen neuen Account erstellt und den Support, unter der von Ihnen angegebenen Adresse, kontaktiert.

        Habe jetzt nur eine Mail mit dieser Info zurückbekommen:
        Hallo,
        wir haben deinen Bericht erhalten. Weitere Informationen findest du im Hilfebereich von Instagram unter folgendem Link:
        http://help.instagram.com?ref=cr

        Mit freundlichen Grüßen
        Das Instagram-Team

        Von Hilfe keine Spur… Ich glaube nicht das ich mein Konto noch zurückbekomme. Schade das Instagram sich für solche Problem gar nicht interessiert.

  3. Elli sagt:

    Ich hatte im Internet (Instagram)einen Account. Wo meine Bilder mit Ausschnitt drin waren bzw. mehr haut gezeigt als es von meiner Familie aus erlaubt ist. Diese Bilder konnten nur meine Freunde sehen. Gestern Abend hat mir einen fremden Account( dieser link ist vielen anscheinen bekannt das man nicht darauf klicken soll) einen link bekommen da bin ich rein gegangen weil da folgender Text stand: ich habe deine Bilder im netz bei dieser Person gesehen Loge dich ein um es zu gucken, gesagt leider getan!
    Jetzt hab ich gar kein Zugriff auf meinen Account, die Person hat nicht nur mein Passwort geändert sondern auch noch meine email Adresse so das ich gar kein Zutritt mehr in meinen Account habe. Ich stehe hilflos mit der Angst das jeder Zeit (meine Familie es raus findet da alle aus Der Familie sehr aktiv sind im Internet) ich habe ganze Nacht nicht geschlafen. Über Web. De haben die mein Account auch gehackt.

  4. franziska sagt:

    Leider hat es mich auch erwischt. Heute morgen war ich plötzlich abgemeldet und das Passwort war geändert. Tja, von Insta/FB kam allerdings nie eine Mail über eine Änderung, denn auch die mit Insta verbundene Mailadresse wurde geändert.
    Jetzt gehört eine polnische Mailadresse dazu. Leider sind meine Versuche, über den Support etwas zu erreichen, vergeblich. Ganz offenbar antwortet dort ein Computer und stellt stupide immer wieder die gleichen Fragen, die ich beantworte, aber offenbar sind es die falschen Keywords.
    Ich bin echt verzweifelt.

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Franziska,

      lies dir doch einmal die anderen Kommentare durch. Viele Nutzer beschreiben, wie sie es geschafft haben, ihre Konten zurückzuholen. Vielleicht klappt es ja auch bei dir?

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST-Team

    2. Marie sagt:

      Hallo Zusammen,
      Mir ist das auch passiert aber ich habe meinen Account zurück bekommen.
      Schaut ob ihr noch eine alte insta Mail habt weil ihr mal den Namen oder die Mail oder so geändert habt. Egal wie alt die Mail ist der Secure link funktioniert.
      Ich habe auch keine Mail bekommen als mein Account gehackt wurde aber da ich im gelöscht Ordner noch eine Monate alte Achtung sie haben ihren Namen geändert Mail gefunden habe konnte ich meinen Account auf den Status vor der Namensänderung die ich damals selbst gemacht hatte zurück setzen.
      Dann wird auch die fake Mail Adresse angezeigt und ihr könnt damit zur Polizei. Euren Account bekommt ihr auch zurück

  5. Daniel sagt:

    Mich hat es auch erwischt….

    Instagram Login ist nicht mehr möglich. Mein alter Nutzername ist nicht mehr vorhanden. Nun wurde er umbenannt in „darellaton32scotthw3“. Mein Profil wurde 1 zu 1 übernommen und es wurden mehrere seltsame Bilder gepostet mit einem Typen den ich nicht kenne und es wurden mehrere Hundert Menschen abonniert. Wenn ich auf Passworts vergessen gehe wird der link an eine polnische Mail versandt. Insta Support ist kontaktiert.

    Nun um noch unerfreulichen…

    Mein insta war mit einer Mail Adresse verknüpft und nicht mit FB. Meine Mail Account auf web.de wurde ebenfalls gehackt und habe hier keinen Zugriff mehr. Bei Passwort versenden wird ein Link entweder auf eine nicht sichtbare t-online.de Adresse versendet oder einen Code an eine ebenfalls nicht sichtbare deutsche Telefonnummer. Ich befürchte, dass die instahacks nur ein Mittel zum Zweck sind sich zugriff auf die Mail Accounts zu verschaffen, damit man mit diesem phishing Mails versenden kann.

    1. Micha sagt:

      Guten Morgen. Genau das gleiche ist mir diese Woche auch passiert. Mit einer polnischen Adresse die dann auf eine neue geändert wurde. Jeglicher Versuch über insta scheiterte bis jetzt. Denn selbst die bildliche Aktualisierung mit Code, wird an die gekackte E-Mail versendet 🙁

    2. Elli sagt:

      Kannst du bitte sagen was jetzt aus deinem Account geworden ist? Mir ist genau wortwörtlich das gleiche passiert mit der Unterschied das ich in einem link gedruckt habe und dort mich mit mein insta angemeldet habe. Danach würde ich direkt rausgeschmissen. Dieser link wurde mehrere Personen geschickt. Meine große Angst ist das er meine Bilder veröffentlicht

      1. Melisa sagt:

        Auch mir ist dasselbe Problem gestern passiert. Der Hacker hat sowohl die Emailadresse als auch Passwort geändert. Ich habe keinen Zugriff auf den Account. Wie bist du vorgegangen?

  6. Maxi sagt:

    Scheinbar muss sich ja Instagram bei Mercedes ins Zeug gelegt haben … Die haben ihren Account zurück.

  7. Anastasia sagt:

    heyo! ich habe hier vor einem monat schon mal was drunterkommentiert. kleines update: mein account ist immer noch gehackt (seit über einem monat schon)…
    ich hab zig mal versucht, instagram zu kontaktieren; vor ca. 3 wochen haben sie mir dann endlich geantwortet und gefragt, ob ich ihnen ein foto von mir selbst mit einem code auf einem zettel schicken kann. hab ich auch gemacht, plus fotos von meinem pass und was nicht alles und seitdem kam nichts mehr von ihrer seite, obwohl ich danach auch noch 4 mal geschrieben habe. absolutes dreckssystem ist das hahaha ich will doch nur meinen usernamen zurück damn

  8. Sandra sagt:

    Bei mir ist es genau das selbe. Allerdings hatte ich keine Verbindung zu FB da ich dort nicht angemeldet bin

  9. Daniel sagt:

    Hallo
    Habe das Gleiche Problem.
    Benutzername Geändert und Email Adresse auch Polnisch.
    Hatte kurz wieder zugriff aber jetzt geht nix mer.
    Von seitens Istergramm oder Facebook kommt nix.

    1. Yannick sagt:

      Ich habe genau dasselbe Problem

      1. Jo sagt:

        Ja hier, ich auch.. vielleicht ist es doch besser die sozialen Netzwerke zu meiden.. der Support von Insta bzw. Facebook ist echt das letzte.

  10. Nine sagt:

    Hallo zusammen,

    Seit ca zwei Wochen wird von unterschiedlichen russischen Emailadressen versucht sich in meinen instagram Account einzuhacken. Ich habe bereits die Zweifachauthentifikation aktiviert von daher konnte ich es bisher abhalten.
    Jetzt meine Frage, was kann ich tun damit diese regelmäßigen Angriffe nicht mehr stattfinden und überhaupt wieso immer dieser erneute Versuch mich zu hacken- ich habe 80 Follower, bin also uninteressant. Erfolgt der Versuch vielleicht über meinen Benutzernamen oder emailadresse oder ist es gar ein Allgorithmus der unter anderem mich auswählt?
    Kann mir jemand weiterhelfen? Lg

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Nine,

      es hört sich so an, als hätten die Angreifer entweder deine E-Mail-Adresse oder deinen Benutzernamen. Da du von wiederholten Versuchen schreibst, raten wir dir, deine E-Mail-Adresse zu ändern. Vermutlich gehen die Hacker in diesem Falle nicht danach, wie interessant dein Profil ist, sondern deine E-Mail-Adresse taucht einfach in deren Datenbank auf. Wenn du dein Instagram-Konto mit einem anderen E-Mail-Konto verknüpfst, sollte den Hackern ja die entscheidende Information fehlen.
      Ansonsten können wir dir nur raten, vorsichtig zu bleiben. Du hast echt Glück! Uns erreichen häufig hilflose Nutzer, deren Accounts bereits gehackt worden sind.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST-Team

  11. Tine sagt:

    Hallo zusammen,

    selbes Problem: am 6.4. wurde zunächst mein FB Account gehackt,
    bei dem ich aber das Passwort ändern konnte.
    Seit heute ist mein Instagram sowie Email Account gehackt.

    –> An welchen Support habt Ihr Euch bei Instagram gemeldet?
    Ich finde keinen Support und die Mailadresse im Impressum kam als ungültig zurück.

    Danke für Eure Hilfe!

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Tine!

      Schau mal auf diese Hilfeseite. Hier findest Du alles, was Du wissen musst.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  12. Sophia sagt:

    Hallo, ich wurde heute früh aus meinem Instagram Account gehackt. Ich habe aber leider nicht das Problem mit der E-Mail Adresse, sondern mit meiner Telefonnummer. Ich hatte bei meinem Instagram Konto, meine alte Telefonnummer hinterlegt, auf die ich jetzt keinen Zugriff habe, da ich eine neue besitze. Wissen sie zufällig auch, was man in so einem Falle machen kann?

    VG Sophia

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Sophia!

      Wir können Dir nur empfehlen, Instagram zu kontaktieren. Andere Tipps haben wir ihn Deinem Fall leider nicht.

      Viele Grüße
      Dein-PC-SPEZIALIST-Team

  13. Anastasia sagt:

    Hallo, mein Instagram-Account wurde eben auch gehackt. Ich weiß nicht genau, wie, aber anscheinend wurden auch die E-Mail-Verifizierungsmails in meinem Mailkonto gelöscht (ich hab noch kurz die Benachrichtigungen aufploppen sehen und dann waren sie plötzlich gelöscht – wahrscheinlich hat auch jemand Zutritt auf mein Mailkonto…)
    Ich habe den Support über ein nicht 100% passendes Report-Ticket kontaktiert (da die gängigen Methoden nicht funktionieren, wenn sowohl Mail als auch Passwort geändert wurden (die Mailadresse ist jetzt polnisch??) und ich kein Facebook-Konto mit Instagram verbunden habe). Ich bin vollig aufgelöst und verstehe nicht wieso man meinen dummen kleinen Account mit 200 Followern hacken möchte. Meine ganzen archivierten Storybeiträge und Posts und mit Lesezeichen gespeicherten Fotos werden verschwinden; noch schlimmer, ein Fremder kann sie anschauen. Gibt es noch Hoffnung, dass ich meinen Account wiederbekomme?

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Anastasia!

      Es gibt immer mal wieder Fälle, in denen von Wiederherstellung des Kontos berichtet wurde. Lies Dir am besten mal die Kommentare hier durch und schaue, ob es für Dich einen Weg geben kann. Instagram wird Dir vermutlich nicht helfen.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST-Team

      1. Anastasia sagt:

        Ich hab nur leider kein Facebook wie andere User hier und mein EMail-Account wurde auch gehackt, denn die Verifizierungsmails wurden in dem Moment gelöscht, als ich sie anklicken wollte. Mein Passwort für das Mailkonto habe ich jetzt geändert, deswegen sehe ich wieder alle Emails- aber gerade eben hat jemand versucht, sich mit der Emailadresse in mein ebay-Konto einzuloggen. Instagram ist also denke ich mal verloren, und wenn ich nicht sofort alle Passwörter ändere, dann die Accounts ebenfalls

    2. Sara sagt:

      Ich habe 1:1 das selbe Problem, ebenfalls polnische Mailadresse und ich habe auch keine Email bekommen, die über einen Wechsel der Email oder des Passworts informiert. Ich habe mal dem Support geschrieben… Bist du schon weitergekommen)

      1. Jenny sagt:

        Mir ist dasselbe passiert:(

        1. Anastasia sagt:

          Sorry Sara und Jenny ich bin auch noch nicht weitergekommen 🙁 Man kann ja nicht wirklich mehr tun als irgendwie den Support zu erreichen…und der wird wahrscheinlich eh nicht antworten. Ich hab versucht mich selbst in meinen Account reinzuhacken und habe die gängigsten Passwörter wie „123456“ und so benutzt, ohne Erfolg 🙁 Ich überlege gerade, ob ich (und paar Freunde von mir) meinen Insta-Account einfach ganz oft melden sollen, damit er wenigstens gelöscht wird und die fremde Person nicht mehr darauf zugreifen kann…

        2. Vivi sagt:

          Mir ist genau dasselbe passiert, auch polnische Mailadresse. Jedoch habe ich vorher eine Benachrichtigung/E-Mail bekommen das jemand aus Thailand/Russland versucht hat, sich in meinem Account anzumelden. Ich habe keine Benachrichtigung darüber erhalten das die E-Mail geändert wurde oder sonstiges. Seltsamerweise habe ich jetzt aber meinen alten Account zurück da die alte E-Mail von mir wieder im System war und ich brauchte einfach nur den Button „Passwort vergessen“ drücken.

        3. Laura sagt:

          Mir ist diese Nscht genau das gleiche passiert! Habt ihr bereits eine Lösung gefunden?

    3. Sabrina sagt:

      Mit ist die Nacht das aller gleiche passiert.
      Habe keine Email erhalten mit der Information, dass meine Email Adresse geändert wurde (zu einer polnischen) und habe somit keinerlei Zugriff mehr auf mein Konto.
      Irgendwie muss das aber doch funktionieren. Die Frage ist nur wie.
      Falls jemand wad weiß, bitte ich – sowie die anderen – dringend um Hilfe.

      1. Jenni sagt:

        Vivi! Mir ist genau das selbe passiert, aber könntest du nochmal erklären, wie du es mit „E-Mail im System“ meinst? Ich verstehe es nämlich nicht so genau.

        1. Viola Pees sagt:

          Hi, mir ist genau das selbe passiert.
          Habe absolut keine Lösung dafür. Geht ihr zur Polizei?

        2. Jacky sagt:

          Kann mich dem nur anschließen. Bei mir genau so passiert am Samstag. Wurde ausgeloggt und die neue Email ist ebenfalls polnisch. Die Email zum rückgängig machen habe ich später im Papierkorb wieder gefunden, obwohl ich sie zuvor nicht bekommen habe. Zu dem Zeitpunkt war der link darin nicht mehr gültig. Habe instagram kontaktiert aber bisher keine Antwort.

      2. Anna sagt:

        Hey,

        mir ist heute genau das gleiche passiert, ich wurde (mehrmals) aus meinem Account geworfen, email, nutzername und Passwort wurden geändert, es kam auch keine email. Hast du schon im spannender geschaut? Dort landen E-Mails von Instagram bei mir regelmäßig.
        Ich habe meinen Account dann wiederbekommen, indem ich den neuen Nutzernamen eingegeben habe (den habe ich über den Account von meiner Schwester rausfinden können) und dann auf Passwort vergessen gegangen bin. Dort waren dann meine E-Mail Adresse und eine polnische, an die ich eine E-Mail senden konnte. Hab dann meine ausgewählt und eine E-Mail mit den Anweisungen zum Zurücksetzten vom Passwort bekommen, das hat dann auch funktioniert.
        Ich habe jetzt mal die zweistufige Authentifizierung eingestellt, ich hoffe das hält die davon ab, sich da nochmal reinzuhacken, außerdem muss ich jetzt überall mein Passwort ändern 😬
        Ich wünsche euch allen noch ganz viel Glück!

      3. Michelle Neuhaus sagt:

        ich hab das gleiche problem gestern nacht um 1 uhr wurde alles geändert ich habe keine benachichtung bekommen name geändert passwort und email

  14. Efke sagt:

    HuHu bracuhe unbedingt Hilfe.

    Ausgangssituation: Meine E-mail Adresse, Passwort und Nutzername wurde geändert.
    Habe auch keine Mails bekommen, das irgendwas geändert wurde in meinem Postfach.
    Habe mich auch schon bei Insta gemeldet, aber die sagen das ich im Hilfecentergucken soll, aber das hilft mir nicht viel weiter, da ich mich ja kaum identifizieren kann. Wenn ich den Nutzernamen eingebe (vom Hacker) wird die Mail zu ihm geschickt und bei meinen eigentlichen Accountnamen steh dann das es nicht gefunden werden konnte. Hab hier auch schon vieles gelesen mit deinstallieren der App und dann irgendwie mit Facebook verbinden, nur war ich nicht mit Facebook bei Insta verbunden, oder gilt das auch in der allgemeinheit, das ich bei Insta und Facebook die selbe E-mail benutze. Bin hier ziemlich ratlos. Bitte um Hilfe. (Es ist nun schon das zweiter mal. Keine AHnung wie ich beim ersten mal die E-mail bekommen habe von Insta)

    1. Melanie sagt:

      Hi ich habe exakt das gleiche Problem, habe Instagram versucht über Facebook und Impressum-Mail zu erreichen – keine Chance!

      Auch beim Hifecenter kann ich nichts melden. Ich habe mich seit einer Woche mit dem Thema befasst und bin hilflos.

      1. Efke sagt:

        Geht mir genauso. Es ist so ärgerlich. Warte nun auch noch ab, das hier vielleicht noch jemand weiß was man machen kann und sonst mach ich mir einen neuen Account mit einer anderen Email. Weil viele ja auch schrieben das es Wochen dauerte bis insta reagiert hat.

  15. Gurkenwurschtsemmerl sagt:

    Hey ihr gehackten Leute da draußen,

    ich konnte mir meinen Account wieder zurückholen.
    Ausgangssituation: meine Emailadresse& passwort wurde geändert. Mein Benutzername war noch zu finden.
    Die Mails, dass Etwas geändert wurde hab ich verschlafen(SpamOrdner).

    Lösung : Ich habe mich in der Insta-app mit facebook angemeldet … damit war noch meine alte Email-adresse gespeichert.
    Die nächste Seite die sich aufmachte sagte mir..was ganz Neues..das etwas mit meinem Account nicht stimmt..und ich mich verifizieren muss…mit einem 6 Stelligen Code den ich (da facebook) auf meine richtige Email-adresse bekomme.
    3mal probiert, aber zunächst kam keine Mail an…. erst Stunden später… und dann war der code schon abegelaufen.
    Das ganze probierte ich einige male, aber ohne Erfolg. Die mails kamen einfach zu spät an.
    Erst heut als ich meine Insta-App nochmal installiert habe, ist die Mail mit dem Code gleich gekommen: Anmelden-Hilfebeideranmeldung-findedeinKonto-mit facebook anmelden

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Gurkenwurschtsemmerl,

      vielen Dank für deine Infos! Sie sind goldwert für viele Nutzer, die sich an uns mit diesem Problem wenden.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST-Team

  16. Luke sagt:

    Hallo, das Problem scheint ja noch sehr aktuell zu sein, bei mir ist es allerdings etwas anders: mein Account wurde ebenfalls gehackt, aber ich habe sogar vorher Drohungen dazu bekommen per Mail (Es war ein Business Konto). Ich solle denen antworten sonst würden sie von meinem Konto alle Bilder löschen und ihn verkaufen.
    Habe ich natürlich nicht getan und jetzt ist das Profil weg, also der Benutzer kann nicht gefunden werden.
    Mittlerweile habe ich auch eine Email von Instagram erhalten, dass das Passwort geändert wurde (keine .ru Adresse wie bei den meisten hier).
    Ich komme einfach nicht auf diese hier besagte Seite wo man eine alternative Adresse angeben kann? Vielleicht hat ja jemand eine Idee oder einen Tipp, ich wäre euch unendlich dankbar!

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Luke,

      hast du es schon auf dem Weg versucht, den Annika hier in den Kommentaren beschrieben hat? Sie ist dadurch auf die Seite gekommen, auf der man eine alternative Adresse eingeben kann. Hier die Anleitung:

      1. Anmelden => Passwort vergessen?
      2. Den kryptischen neuen Account Namen eingegeben und auf „Weiter“ geklickt.
      3. Auf „E-Mail versenden“ geklickt, wodurch wieder eine Mail an den Hacker ging.
      4. Auf Zurück geklickt, sodass ich wieder auf der Seite war, auf der ich den neuen Account Namen eingegeben habe. Hier habe ich dann auf weitere Hilfe geklickt und anschließend war ich endlich auf der Seite und konnte mir meinen Account wieder holen!

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST-Team

      1. Luke sagt:

        Hallo,

        Ja das hatte ich versucht. Das Problem ist allerdings, dass derjenige den Account mittlerweile gelöscht hat. Warum auch immer.

        Jetzt habe ich wohl keine Chance mehr ihn wieder zu bekommen?

        1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

          Hallo Luke,

          wenn der Account gelöscht worden ist, hast du vermutlich wirklich keine Chance.

          Wir geben deine Frage aber gerne an unsere Leser weiter: Hat jemand damit Erfahrungen gemacht?

          Viele Grüße
          Dein PC-SPEZIALIST-Team

    2. Alice sagt:

      Hey Luke,
      mein Business Account hat es mit vor 2 Tagen(Freitag) Nachts erwischt. Es kam eine Benachrichtigung über eine Email Änderung von Insta, eine türkische email. Das google Konto war gehackt, alle Insta Mails gelöscht. Zeitgleich wurde bei Insta der Benutzername und email geändert, alle Beiträge gelöscht und ein neues erstellt. Kurz drauf kam eine WhatsApp, der Hacker wollte 100$ haben. Samstag Morgen hab die InstaApp neu installiert. Unter Hilfe bei der Anmeldung hab ich meine Handynr eingetippt, als Vorschlag kam mein Privates Profil und das geänderte Business Profil. Passwort vergessen angeklickt, ich wurde nach dem letzten Passwort gefragt an das ich mich erinnern kann. Dann ging es. Passwort geändert, andere emailadresse. Ein neuer Abonent hat nahezu den gleichen Namen in das er mein Konto geändert hat. Türke, ü 500tsd Abonenten, alle mit 0 Beiträge aber mit Abonnenten. Vermutlich alles gehackte Konten. Montag gibts ne Anzeige bei der Polizei

  17. Annika sagt:

    Hallo zusammen,

    Ich hatte das gleiche Problem wie die meisten Leute, die hier einen Kommentar verfasst haben. Mein Account wurde gehackt, Name und E-Mail Adresse wurden geändert, ohne dass ich eine E-Mail bekommen habe, sodass ich überhaupt keinen Zugriff mehr hatte.
    Nach zahlreichen Versuchen bin auch ich endlich auf dieser besagten Seite gelandet, auf der man eine alternative E-Mail Adresse angeben kann. Ich bin wie folgt vorgegangen:
    1. Anmelden => Passwort vergessen?
    2. Den kryptischen neuen Account Namen eingegeben und auf „Weiter“ geklickt.
    3. Auf „E-Mail versenden“ geklickt, wodurch wieder eine Mail an den Hacker ging.
    4. Auf Zurück geklickt, sodass ich wieder auf der Seite war, auf der ich den neuen Account Namen eingegeben habe. Hier habe ich dann auf weitere Hilfe geklickt und anschließend war ich endlich auf der Seite und konnte mir meinen Account wieder holen!

    Ich hoffe meine Anleitung kann dem ein oder anderen von euch weiterhelfen!

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Annika,

      vielen Dank für deinen Tipp! Wir hoffen, dass andere Nutzer auf diesem Weg ebenfalls erfolgreich sein werden!

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST-Team

      1. Britta sagt:

        Zu den Kommentar Annika sagt:
        24. März 2020 um 0:27 Uhr :

        Wir haben es so versucht und bei uns klappte dieses leider nicht ……. was stand den auf der seite wo du den account wiedergeholt hast ?

        1. efke sagt:

          würde mich auch interssieren, da ich immer nur wieder auf der Support Seite gelange

    2. StrokesyK sagt:

      Juhuu. Das lange Suchen und Probieren hat ein Ende! Danke Danke Danke. so funktioniert es! Toll 🙂

  18. Michaela sagt:

    Hallo,
    benötige dringend Hilfe, habe in Instagram 2 Accounts einen normalen und einen für mein Modelprofil.
    der Modelaccount war mit Facebook verbunden, leider wurde dieser gehackt. Es wurde die Email geändert, der Name, das Passwort und es wurde von Facebook getrennt.

    Kann mir bitte jemand Helfen da von Instagram keine Hilfe kommt?

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Michaela,

      viele Nutzer hatten dasselbe Problem wie du und berichten in unseren Kommentaren von ihren Lösungen. Scroll‘ doch einmal durch und versuch‘ es mit ihren Tipps! Wir wissen, dass die Tipps schon vielen anderen Instagram-Usern in derselben Lage geholfen haben!

      Wir wünschen die viel Erfolg!
      Dein PC-SPEZIALIST-Team

  19. Toni sagt:

    Hallo,
    mein Account wurde auch gehackt! Die email Adresse und Username wurden geändert! Ich habe auch schon Kontakt mit Instagram aufgenommen, leider wurde mir bei dem Versuch wieder in meinen Account zu kommen, ein neuer Account angelegt, somit sagt Instagram mir jetzt ich würde folge bzgl eines anderen Accounts suchen! Den Account habe ich aber schon wieder deaktiviert! Ich brauche bitte ganz dringend Hilfe – ich möchte meinen Account zurück und weiß nicht mehr was ich tun soll!!!

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Toni,

      das tut uns Leid. Schau doch einmal hin in unseren Kommentaren – viele Leser unseres Blogs haben ihre Erfahrungen hier bereits mitgeteilt. Vielleicht findest du da einen guten Lösungsweg, um dein Insta-Konto so schnell wie möglich zurück zu bekommen. Wir haben leider auch keinen direkt Draht zum Unternehmen und können die daher leider nur den konventionellen Weg empfehlen. Viel Erfolg!

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST-Team

  20. Lena (: sagt:

    Mein Account wurde auch gehackt, habe es auch nochmal über Passwort vergessen probiert, hat aber auch nicht geklappt.
    Was soll ich jetzt tun?
    Bitte helft mir haha

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Lena,

      viele Nutzer haben das gleiche Problem wie du und sie berichten ausführlich über ihre Erfahrungen in unseren Kommentaren. Lies doch einfach einmal, was sie unternommen haben – mehr können wir dir auch nicht raten!

      Viel Erfolg und ein schönes Wochenende.
      Dein PC-SPEZIALIST-Team

  21. Lars sagt:

    Hallo liebe Community,

    mein Account wurde gestern ebenfalls gehackt.
    Username, Emailadresse und Passwort wurden alles geändert.
    Habe es bei Instagram nun mehrmals gemeldet und wurde bereits aufgefordert ein Foto mit handschriftlichem Code zu senden. Habe ich alles gemacht aber leider keine Rückmeldung erhalten.

    Habt ihr Erfahrungen wie lange die Rückmeldung bzw. Identifizierung seitens Instagram braucht?
    Wäre sehr dankbar für weitere gute Tipps und Erfahrungen.

    Vielen Dank!

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Lars,

      deine Problem teilst du mit vielen unserer Leser. In den Kommentaren haben viele bereits ihre Erfahrungen geteilt. Wir würden dir raten dort zunächst nach einer Lösung zu suchen. Sicher wirst du fündig! Ansonsten geben wir deine Frage auch gerne an unsere Community weiter: Wer hat die selben Erfahrungen mit einem Insta-Hack gemacht und kann weiterhelfen?

      Viel Erfolg!

      Dein PC-SPEZIALIST-Team

    2. mia sagt:

      Wie bist du soweit gekommen das du ein Foto einschicken kannst?

    3. Jay sagt:

      Wie hast du es geschafft das du diese Identifizierung machen darfst? Also welche schritte musstest du machen?

    4. Sandra sagt:

      Hallo, wie haben Sie den Punkt erreicht, Instagram das zur Authentifizierung zu schicken? Ich werde immer nur auf die Hilfe Seite weitergeleitet.

      1. chis sagt:

        Selbe Problem , kein zugriff mehr auf die email Adresse.
        Angeblich kann man das auch Ohne email Adresse machen über denn Punkt benötigst du weitere Hilfe , leider kommt man garnicht zu dem Punkt einen fall zu eröffnen um dann eine email zu bekommen damit man das mit dem Foto machen kann. bin gestern 5 stunden dran verzweifelt … wie hast du das geschafft Lars

  22. Florian sagt:

    Ich wurde gestern leider auch gehackt. Name, Passwort und E-Mailadresse wurden geändert. Nachdem ich den Support kontaktiert und meine Identität bestätigen konnte, habe ich einen Link bekommen um mein Passwort zu ändern. Im Anschluss soll ich allerdings noch einen Sicherheitscode eingeben, der mir per Mail zugeschickt werden soll. Diese Mail erhalte ich jedoch nicht, da die in meinem Profil hinterlegte Mailadresse ja auch geändert wurde. Der Sicherheitscode geht nun also an irgendeine polnische Mailadresse und ich habe nach wie vor keinen Zugriff auf meinen Account. Von dem Support höre ich seitdem leider auch nichts mehr.

    Hat jemand eine Idee?

    1. Max sagt:

      Moin,
      Hatte das gleiche Problem und gestern gelöst. Wenn du alles deinstalliert und neu drauf machst…. Dich anmeldest bzw. Unter der Anmeldung bei Hilfe drückst, kannst auch ne email Adresse eingeben die nicht hinterlegt ist. Am besten ist die ursprünglich angemeldete aber wenn du da drauf auch keinen Zugriff hast geht auch eine neue wobei die alte aber vermerkt werden muss zur Authentifizierung. Dauert dann etwa 1 Tag…. Man schickt ein Foto von sich dahin und es laeuft und kann ein neues Kennwort eingeben 🙂

      PS. Supportanfrage hat nicht geholfen…. Da hatte ich nur ne Antwort gekriegt dass die mir nicht helfen koennen….

      1. Tabea sagt:

        Hallo Max, ich habe das selbe Problem, doch leider konnte ich mich mit meiner ursprünglichen Email Adresse auch nicht anmelden. Da heißt es immer, dass die Mailadresse nicht bekannt ist. Wie meinst du dass auch eine neue geht und die alte vermerkt werden muss? Du meinst ich muss mir einen neuen account erstellen mit einer neuen Mailadresse? Kannst du es bitte nochmal genau erklären wir ich vorgehen müsste? Ich habe schon seit 1,5 Wochen meinen Account nicht mehr und der Support kann mir überhaupt nicht helfen…

        1. Jana sagt:

          Das gleiche Problem habe ich auch, Passwort Benutzername und Email würden geändert. Hatte es auch nicht mit Facebook oder handynummer gekoppelt… Eine Mail das etwas geändert wurde habe ich nie bekommen.. Vom Support werde ich immer auf den hilfebereich verwiesen der nichts nützt. Wenn ich meine alte Emailadresse abgebe kommt auch das es diese nicht gibt seid einer Woche versuche ich nein Konto zurück bekomme und ich weiß solangsam nicht mehr weiter

  23. Ajla sagt:

    Guten Tag,
    Mein Konto wurde auf Instagram wurde gehackt. Es wurden der Name, meine email und Handynummer geändert, sodass ich keine Möglichkeit habe es zurückzusetzen.
    Ich bitte um Hilfe.
    Ich wäre für jeden Rat dankbar. Die Hilfe-Seite von Instagram ist mir keine Hilfe.

    Danke im Voraus.

    1. Susanna Hinrichsen-Deicke sagt:

      Hallo Ajla,

      in unserem Blog-Artikel Nach Insta-Hack, kannst Du nachlesen, wie das Vorgehen ist, wenn der Account gehackt wurde. Es hilft dir sicher auch, die Kommentare anderer betroffener Nutzer unterhalb unserer Artikel zum Thema Instagram-Account gehackt und Nach Insta-Hack durchzulesen, denn sie haben alle das gleiche Problem wie du. Viel Erfolg!

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

      1. Ajla sagt:

        Guten Abend,

        Danke Ihnen für die zügige Antwort.
        Ich habe den Support eine email geschrieben. Ist diese Adresse noch aktuell? Wissen Sie wie schnell Instagram antwortet? Besteht eine Möglichkeit selbst etwas dagegen zu tun ? Die Schritte über die Hilfe Einstellungen führen leider ins Leere.

        Danke im Voraus.

      2. Ajla sagt:

        Guten Abend,

        Leider habe ich die email erhalten, dass der Support nicht erreichbar ist d.h. Nicht mehr auf Anfragen antworten wird.

        Hat vielleicht jemand mit dem gleichen Problem zu kämpfen und kann weiter helfen?
        Ich wäre für jegliche Tipps dankbar.

      3. Ajla sagt:

        Guten Abend,

        Die email Adresse scheint nicht mehr aktuell zu sein, stimmt dies ?
        Gibt es alternative Möglichkeiten etwas dagegen zu tun ?

        Danke im Voraus.

        1. Julian sagt:

          Guten Abend.
          Bei mir öffnet sich bei „Benötigst du weitere Hilfe“ nur wieder die Hilfe bzw. Problembehebungstipps. Wie genau bist du zu anderen Anweisungen gekommen?

      4. Ajla sagt:

        Guten Tag,

        Ich habe mein Account wieder.
        Für alle Betroffenen: Apps wie Facebook etc. löschen und dann Instagram neu installieren und unter weitere Hilfe den Anweisungen folgen.

        1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

          Liebe Ajla,

          das freut uns für dich! Danke, dass du andere und uns wissen lässt, wie sie das Problem lösen können.

          Viele Grüße
          Dein PC-SPEZIALIST-Team

        2. Ludwig sagt:

          welche Anweisungen?

        3. Vik sagt:

          HI,
          wurde bei euch auch der Name umgeändert? Ich habe mein Profil nun wieder unter einem ähnlichen Namen aber die Hacker haben das eingefädelt.
          Dieses „neue“ Profil fühlt sich etwas unsicher an.
          Es war übrigens auch eine @onet.pl Email adresse, die mich gehackt hat.
          Hilft das löschen aller Apps auch in diesem Fall?

    2. Ajla sagt:

      Guten Abend,

      Erstmal bedanke ich mich vielmals für die zügige Antwort. Ich habe dem Support von Instagram eine email gesendet. Wie wahrscheinlich ist es eine Antwort zu erhalten? Besteht eine Möglichkeit selbst etwas dagegen zu tun?

      Danke Ihnen im Voraus.

      1. Sandra sagt:

        Hallo! Gab es schon einen Erfolg? Mein Account wurde auch gehackt, aber ich finde einfach keine Hilfe… auch deinstallieren der Apps, werde ich nur auf die Hilfe Seite weitergeleitet und ich erreiche nicht mal den Punkt der Authentifizierung.
        Danke im Voraus!

  24. Katja sagt:

    Hi ihr Lieben, habe probiert was hier beschrieben wurde und es hat geklappt: App löschen, neu laden, neu anmelden über Facebook dann konnte ich mir einen neuen vertifizierungscode schicken lassen und es wurde die korrekte Mailadresse angezeigt obwohl ich vorher auch nur diese .ru Adresse gesehen habe.

  25. Barbara Steiner sagt:

    Mein Konto wurde gehackt, mein Konto hat einen neuen Benutzername, der mir nicht bekannt ist. Was kann ich tun?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Barbara!

      in unserem Blog-Artikel Nach Insta-Hack, kannst Du nachlesen, wie das Vorgehen ist, wenn der Account gehackt wurde. Hilfreich ist sicherlich auch, die Kommentare ebenfalls betroffener Nutzer unterhalb unserer Artikel zum Thema Instagram-Account gehackt und Nach Insta-Hack durchzulesen.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  26. 28angi28 sagt:

    Kann mir wirklich keiner helfen 😭

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Angi,

      hast du es schon mit der Methode versucht, die Franziska am 27. August 2019 hier in unseren Kommentaren geschildert hat?

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST-Team

  27. Angela sagt:

    Reyanshallen hat mein Konto gehackt Instergram macht nichts dagegen 😡

  28. Angela sagt:

    Reyanshallen hat mein Konto gehackt

  29. Dw sagt:

    Wie kann man denn den Support errei hen über Android Smartphones? Ich bekomme nur eine Fehlermeldung wenn ich das abschicken möchte. Ihr sagt nur immer, dass ihr gehackt wurdet. Schreibt lieber mal wie er mit welchem system vorgegangen seid… danke

    1. Dw sagt:

      Ich habe es nun geschafft den Support auch mit Android zu erreichen. Habe dazu in der App unter Einstellungen den Cache und alle Daten gelöscht (unter Einstellungen, Apps, Instagram, Speicher, Cache und Daten löschen). Anschließen nochmal versucht fie Anfrage abzuschicken und siehe da, es ging. Jetzt hänge ich weiter beim Support qber bisher noch keine Rückmeldung.

    2. Max sagt:

      Hi zusammen,
      Ich Habe zwar den Support erreicht, der mir aber knallhart mitteilte, dass er mir nicht helfen kann und meine Anfrage nicht bearbeiten kann.

      Zurücksetzen geht bei mir nicht da die email Adresse geändert und die bestaetigungsmail direkt seitens des hackers gelöscht wurde… Email Zugang hab ich wieder aber hilft mir nix mit geänderter mailadresse im Konto von insta… Ich will den Account nur Loeschen da is eh nix drin ausser 1 Foto.

  30. brook sagt:

    mein account wurde heute auch gehackt.

    nach vielem nachlesen hier im netzt habe ich es geschafft ihn mir wieder zu holen.

    DANKE AN DIE TOLLEN TIPPS!

    1. Naomi sagt:

      wie hast du es geschafft?

  31. brook sagt:

    mein konto wurde heute auch gehackt von
    mishaeryjenskii@rambler.ru
    habe schon diverse tipps ausprobiert
    leider alle ohne erfolg 🙁

    hoffe , dass ich mein konto wieder bekomme

  32. Monika sagt:

    Hallo zusammen mich hackt seit dem 26.08 und heute ein Hacker andauernd ich verstehe nicht was er will. Permanent schafft er es meine Mail, neues Passowort und sogar die Telefonnummer zur 2-Fachen Authentifizierung zu knacken.
    Seine Mail ist ruslanpestovsy42@rumbler.ru
    Und änderte meinen Namen in nicolai.guelting

    1. Sophie sagt:

      vielen dank! das ist die selbe mail wie bei mir.
      hast du dein konto zurück bekommen? wenn ja, wie? bzw. hilft die ganze e-mailadresse wieter?

  33. franziska sagt:

    Nach fast 2 Wochen habe ich mein Profil selber wieder zurückholen können……..auf dem Handy die Instagram-App gelöscht und neu geladen. Danach mein Profil mit dem Hackernamen gesucht. Oben rechts auf Profil bearbeiten…….Passwort vergessen. Danach kam ein Verifizierungszahlencode auf meine Mailadresse (die zeigt es einem nicht vollständig an, aber man erkennt sie, wenn es wirklich die eigene ist). Diesen eingegeben……danach hat mich das Programm selbständig geführt und ich bekam einen Zahlencode auf die von mir hinterlegte Handynummer. Am Schluss war ich im Profil, konnte Mailangaben, Passwort etc. ändern bzw. sichern und den Namen rückgängig machen und ich bekam noch Verifizierungscodes für (hoffentlich nicht!!) später……….

  34. Maureen sagt:

    Hallo mein Konto wurde auch gehackt. Ich habe keine E-Mail über die Änderungen bekommen. Mein Problem ist, dass der Support sich zwar meldet, aber ich leider den Link zum erstellen eines neuen Passwortes nicht benutzen kann. Ich habe dem Support mein Problem geschildert, doch bis jetzt keine Lösung in Sicht.

  35. franz_michels sagt:

    Geht über den Browser auf Instagram. Loggt euch mit dem bekannten Kennwort ein und ändert dann eure Zugangsdaten. Legt eine Verknüpfung auf eure Startseite (Smartphone/Tablet) an. Über diesen Link kommt ihr wieder auf Instagram. Das kann nur eine Übergangslösung sein, hier ist der Anbieter gefragt!

    1. PetraL sagt:

      franz_michels, das funktioniert nicht.
      *Person wurde nicht gefunden* kommt dann.

  36. Jens.P sagt:

    Hey Thomas.H

    Mir geht es ganz genauso habe heute eine Anfrage bekommen von irgendeiner Gruppe diese aber direkt gelöscht. 5min später keinen Zugriff mehr auf mei Account und es wurden Nachrichten versendet glücklicherweise auch direkt an meine Frau 😂. Wie hey süße usw. Leider habe ich aber bis heute keinerlei Zugriff auf meinen Account.

    1. Jan Bock sagt:

      Guten Abend, leider musste ich auch vor kurzem feststellen das mein Instagram Account gehackt und gelöscht worden ist.

      Ich finde es einfach nur lächerlich wie so etwas passieren kann da ich ja nicht ohne Grund eine Zwei-Faktor Authentifizierung gemacht habe….

      Ich wünsche mir einfach das ich meinen acc relativ schnell wieder bekomme

  37. Thomas.H sagt:

    Hallo,

    Anscheinend wurde ich heute ebenfalls gehackt und kann seitdem nicht mehr auf mein Profil zugreifen. Ich habe in letzter Zeit sehr viele Nachrichtenanfragen von irgendwelchen Frauen bekommen die zu einem Chat eingeladen haben. Alles wurde natürlich direkt geblockt und gemeldet. Ich habe nunmehr ein paar Tage urlaubsbedingt insta nicht benutzt und musste gestern feststellen, dass von meinem Profil aus andere Freunde und auch fremde angeschrieben wurden. Nachdem ich dies bemerkt habe war kurze Zeit später mein Konto verschwunden.

    1. Dustin sagt:

      Hall, mir geht es genauso und ich weiß nicht was ich nun tun soll

      1. Eva sagt:

        hallo mir geht es genauso, habe immer Fotos von frauen bekommen und mein Konto war schon weg und hab auch keinen zugriff mehr!

  38. Jaco sagt:

    Wie erreicht ihr denn den Support?

    Gruß

  39. Valerie sagt:

    Hallo,
    Mir geht es genauso. Nachdem ich tagelang versucht habe mich doch irgendwie anzumelden habe ich an den Support geschrieben. Bin gespannt und hoffe es klärt sich schnell. Grauenvoll …

    1. Jonas sagt:

      Wie lautet die Email adress vom Support?
      Weil der direkte Insta Support schickt ne Email zurück dieser Support ist nicht länger verfügbar wenden sie sich bitte an den HelpCenter… und dort komm ich einfach nicht weiter wie ich meinen Account zurück bekomme.

  40. Benutzer sagt:

    Ich habe gestern auch bemerkt, dass ich gehackt wurde. Ich habe keine E-mail darüber erhalten. Den Sicherheitscode oder ähnliches kann ich über die Anmeldeseite nicht anfordern, da hier immer wieder kommt, dass „der Benutzer nicht bekannt ist“. Habe an den Support geschrieben der mich wieder auf die Anmeldeseite verwiesen hab. Hab ihnen dann erklärt, dass ich das schon erfolglos probiert habe. Jetzt habe ich keine Antwort mehr erhalten. Bin gerade echt unsicher welche Schritte ich durchführen soll. Von mir aus soll Instagram das Profil löschen, hauptsache, es wird nicht von Fremden genutzt. Werde auch mein Passwort bei meinem Mailanbieter ändern. Wahnsinn dass man da so allein gelassen wird. Wenn es wenigstens eine Notfall Hotline geben würde….

    1. Marvin sagt:

      Das gleiche Problem hatte ich auch wurde auch letzte Woche gehackt, von Instagram kam nicht wirklich eine Hilfe. Habe dann bei meinen Email Anbieter angerufen, in meinem Fall war das Gmx. Hat zwar etwas Geld gekostet aber sie konnten meine E-mails wiederherstellen die der Hacker gelöscht hatte. Ich konnte dann anschließend die Emai mit den Link für die Änderung meiner E-mail adresse für mein Instagram account öffnen. Anschließend musste ich mein Passwort ändern und ich hatte mein Profil wieder.

      1. Maureen sagt:

        Hallo ich habe genau das gleiche Problem. Wurde auch gehackt und versuche schon seit Tagen eine Lösung zu finden. Ich bekomme zwar einen Link vom Support aber sobald ich den abschicke kommt direkt eine Fehlermeldung. Wenn ich GMX anrufen möchte heißt es die Nummer ist nicht verfügbar. Bitte um Rat

      2. Katrin sagt:

        Habe es zufällig festgestellt, da ich meinen insta Account kaum nutze…bei mir sind wichtige Mails im web.de Postfach verschwunden. Web hat alles von den letzten 7 Tagen wieder hergestellt. Dann habe ich Mails von Instagram gefunden, dass Name geändert wurde, mein Passwort geändert wurde und meine E-Mail geändert wurde. Wie ist es möglich, dass diese Mails aus meinem Account, gemeinsam mit einigen anderen Mails aus meinem Postfach verschwunden sind? Hat er auch meinen Web-Account gehackt?

        1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

          Hallo Katrin!

          Es hört sich tatsächlich so an, als wäre Dein Postfach ebenfalls gehackt worden. Ändere unbedingt Deine Passwörter.

          Viele Grüße
          Dein PC-SPEZIALIST Team

        2. Sabrina sagt:

          Hallo Katrin!

          Frage: Konntest du dann mithilfe des Links „Rückgängig machen“ in der Mail von Instagram deinen Account wiederbekommen, oder nicht, da auch das Passwort geändert wurde??

          @Katrin

  41. Muhammed sagt:

    Hallo,
    das gleiche Problem habe ich leider auch 🙁 Mein Account wurde gestern gehackt. Profilname und E-Mail Adresse wurden geändert. Habe es sofort an den Support über die App gemeldet.
    Musste die E-Mail Adresse angeben mit der ich meinen Account erstellt habe und eine E-Mail Adresse wo ich erreichbar bin. Über diese E-Mail wurde ich auch angeschrieben das ich ein Bild mit einem Code für die Identitätsprüfung senden soll.
    Leider noch keine Information erhalten. Profilname vom Häcker ist bekannt sollte ich dieses Profil melden ? Habe Instagram dafür angeschrieben leider noch keine Antwort erhalten. Hat jemand vielleicht seinen Account wieder zurückbekommen oder sollte ich die Hoffnung verlieren ?
    Mfg
    M.Cilek

    1. Adrian sagt:

      Mein Account wurde gehackt, habe seine Nummer, Mail Adresse und seinen Standort. Habe eine Anfrage bereits geschickt, wo ich meine Registrierungsmail angeben musste, habe aber gehört das kann Wochen, Monate dauern. Soll ich zur Polizei gehen, wegen des Hackers?

    2. Mareike sagt:

      Mein Profil wurde heute Nacht gehackt. Habe eine Mail an Instagram geschrieben. Ich musst ein Foto mit einem Code, Namen und mein Benutzername machen. Wenige Minuten später, habe ich eine Mail bekommen, wo ich mein Passwort wieder ändern kann. Hat alles super geklappt und ich habe mein Profil wieder.

      1. D.K. sagt:

        Hallo, mein Profil wurde heute Nacht auch gehackt leider bekomme ich keine Hilfe von Instagram 😔 bin total verzweifelt weil alles geändert wurde und ich keine Ahnung habe ich das rückgängig machen kann. An welche E-Mail habt ihr das geschrieben wegen dem zurücksetzen?
        Lg

        1. Dustin sagt:

          Genau das versuche ich auch verzweifelt herauszufinden

  42. Philipp Ko sagt:

    meins wurde ebenfalls gehackt. Leider habe ich keinerlei Infos an meine Mailadresse bekommen und der Hacker hat den Namen und die dazugehörige Mailadresse geändert (jetzt russische Mailadresse).

    Was kann ich tun? Habe bereits Instagram informiert mit nem Foto von sich und nem Code. Jedoch antwortet keiner.

    1. Magda sagt:

      Daa selbe Problem hab ich seit heute auch. Auch mit anderem Namen und neue Email Adresse. Auch eine Russische..
      Hab Insta kontaktiert doch bis jetzt keine Antwort..

    2. Lis99 sagt:

      Meine Account wurde auch heute morgen gehackt und ich komme nicht mehr rein.

    3. Alex sagt:

      Hi Philipp,
      Du müsstest eine Mail vom Facebook Support mit einem Wiederherstellungslink erhalten. Wenn der dann funktioniert hast Du Glück gehabt und bekommst wieder Zugriff auf Deinen Account. Bei mir hatte der Link damals aber leider nicht funktioniert.
      Ich würde Dir die folgenden Tipps aus meiner eigenen Erfahrung geben:
      – Wechsele alle Deine Passwörter (Dein persönliches Mail-Account, FC Account, Amazon etc.)!!
      Dass Dein Mail Account auch gehackt wurde ist ziemlich wahrscheinlich.
      – Bitte alle Deine Freunde Dein Instagram Konto bei Instramm zu melden, Das macht man direkt in dem falschen Profil: die 3 Punkte oben rechts anklicken => Melden => Unangebracht => Dieses Konto verletzt Instagram-Gemeinschaftsrichtlinien =>Konto melden => Dieses Profil gibt vor eine andere Person zu sein => Jemand, den ich kenne.
      – Richte generell eine 2-Stufen-Authentifizierung ein.
      VG, Alex

    4. Rosa sagt:

      Mein Account wurde heute Morgen 5:34Uhr ebenfalls gehackt. Namen, Passwort und Mail-Adresse geändert. Info an Instagram habe ich versendet, habe aber auch im Internet gelesen, dass eine Antwort mehrere Tage dauern kann.

      1. Lara sagt:

        Oha ich würde auch heute in der Früh gegen 4/5 Uhr morgens gehackt auf Instagram. Habe ebenfalls Foto mit Code an Instagram geschickt jedoch noch keine Antwort erhalten.

    5. Johannes sagt:

      Habe genau das gleiche Problem, wurde gehackt, habe nun einen anderen Namen und eine russische email. Habe jetzt keinen Zugriff mehr auf Instagram. Habe Insta darüber informiert aber noch keine Rückmeldung bin gespannt was passiert

    6. Tim sagt:

      Bei mir genau das selbe. Auch nach 12 Stunden keine Antwort von insta.

      1. Rosa sagt:

        Ich konnte alles rückgängig machen. Habe es über den PC / Facebook versucht. Habe die Mailadresse, die Namen alles zurück geändert. Im gleichem Atemzug auch viele Passwörter geändert. Am Nachmittag hatte ich nochmal einen Angriff auf mein Payback-Konto. Aber nun sind alle Passwörter geändert.

  43. M88 sagt:

    Meiner wurde auch Freitag gehackt, habe aber keine Mail von Instagram bekommen.
    Versteh nicht, dass die da nix tun können…

  44. Ein genervter Nichtuser sagt:

    Um so wichtiger ist es, dass User GENAU darauf achten, mit welcher Emailadresse sie sich registrieren! Es kann nämlich gut sein, dass sie eine falsche Adresse angeben und der eigentliche Besitzer der adresse dann mit dem ganzen Instagram-(, facebook- oder whatsapp-)Spam zugemüllt wird.
    Denn Instagram schickt zwar eine Mail für den Double-Optin raus, interessiert sich dann aber nicht dafür, ob die Adresse auch überhaupt bestätigt wird und schickt munter weiter unerwünschte Nachrichten an den (falschen) Empfänger raus.
    Kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass das dem Datenschutz entspricht, aber warum sollte sich der facebook-Konzern auch für geltendes Recht interessieren?!
    Kommt nicht vor? Na sicher; hab jetzt schon den zweiten Fremdaccount auf meine Adresse laufen und keine Möglichkeit, facebook zu sagen, dass sie mich in Ruhe lassen und das mit ihren DAUs klären sollen.

  45. RE_ME sagt:

    Mein Account wurde gehäckt…
    plötzlich war diese mail adresse drin: harry.coldwell@mail.ru
    dieser Benutzername: Deanna Lopez und es hiess Chrisoumania…
    verdammte Schweinerei… kein Mail über Passwortänderung von Instagram.

    1. chantal sagt:

      Hallo mein Account wurde auch gehackt. Es steht der Benutzername cierramoore1127s drin und die Email ist auch eine ähnliche aus ru,. Und der Name stand auch LOPEZ !!!! Ich finde das auch eine absolute Frechheit und weiss nicht wie ich nun das alles ändern soll !!!!

  46. T.M. sagt:

    Auch mein Account wurde gestern „gehäckt“ aus meinem Namen wurde „Chrisoumania“ und aus meiner Mail wurde: harry.coldwell@mail.ru und der Benutzer war Deanna Lopez…… voll mühsam !!!!
    Noch schlimmer ist, dass ich kein Mail erhalten habe, dass das passwort geändert wurde !!! Instagram muss da dringend was machen.

    1. peter sagt:

      nur aus interesse.. hast du auf der ursprünglichen email adresse von instagram.. bei deinem mail account ebenfalls dasselbe passwort ?
      ich habe die instagram mails durch zufall gesehen.. waren genau 10 sek auf meinem server und plötzlich waren sie weg.. also email client auch gehackt

  47. psychology-ifk.com sagt:

    Unter Umstanden kann es sein, dass ihr nach einem Hack keinen Zugriff mehr auf das eigene Profil habt, weil der Ubeltater etwa bereits das Kennwort geandert hat. In solchen Fallen musst ihr euch direkt an den Instagram-Support wenden. Dies funktioniert uber das entsprechende Kontaktformular. Auch uber den offiziellen Instagram-Auftritt bei Twitter konnt ihr nach Hilfe suchen.

  48. Alex sagt:

    Mein Konto wurde auch kürzlich gehackt.
    Das Problem ist, ich wurde jetzt gesperrt wegen den Aktivitäten im gehackten Zustand und kann es keinem Support erklären. Ist also doppelt gemoppelt.

    Trotzdem jemand einen Tipp?
    Mit freundlichen Grüßen
    Alex

  49. Eva sagt:

    Mein Konto wurde gehackt und ich habe im Hilfebereich das entsprechende Formular ausgefüllt. Folge allen Anweisungen die per Mail kommen, erhalte leider immer die gleiche Antwort und komme nicht weiter.

    „Offenbar hast du uns bereits von einem anderen Instagram-Konto aus um Hilfe gebeten. Um sicherstellen, dass wir der richtigen Person helfen, können wir dich nur über jeweils ein Konto unterstützen.

    Falls du Probleme mit einem anderen Konto hast, versuche bitte, dich bei diesem Konto anzumelden und separat einen Bericht über die Instagram-App einzureichen. “

    Auf E-Mail an Impressum gibt es leider nur das Feedback ich soll mich an den Support wenden.

    Ich komme nicht weiter.
    Hast du noch eine Idee?

    Gruß,
    E.

    1. Miri sagt:

      Hey Eva wo hast du dieses Formular gefunden?

    2. Karina sagt:

      Hallo Eva,

      ich habe jetzt leider das gleiche Problem und habe diese Standard Antwort „offenbar hast du uns bereits ….“ bekommen. Wie bist du vorgegangen? Hast du was erreichen können?

      Liebe Grüße
      Karina

      1. greg sagt:

        hey! Ich habe das problem auch.. gab es eine lösung?

  50. Ralf sagt:

    ich wurde jetzt auch gehackt mit einer russisschen Email adresse. was haben die spakos davon.Was kann man tun

  51. Jasmin sagt:

    Hallo,
    mein Instagram Account wurde heute gehackt von einer russischen Mailadresse. Nun hab ich den Support kontaktiert und habe auch eine Mail erhalten nur bin ich mir nicht sicher ob die Mail auf wirklich von Instagram ist, dass dir Mailadresse ziemlich komisch ist. Ich soll ein Bild von mir machen mit einem Code der in der Mailadresse steht. Kennt einer diese Mail?

    1. Marcel sagt:

      Das musste ich damals auch, als mein Account gehackt wurde. Danach wurde alles relativ schnell wieder zurück gesetzt. Hat alles funktioniert

      1. Robin sagt:

        Wie hast du das genau gemacht? Ich bekomme immer nur eine automatische Mail von Instagram

        1. Karina sagt:

          Marcel kannst du bitte sagen wie gemacht hast? Oder Robin was hat sich bei dir ergeben? Ich bekomme nur diese Standard Antwort.

  52. Alex sagt:

    Hallo, mein Instagram Account wurde am 13. April 2019 aus Russland gehackt. Ich habe den Instagram/Facebook Support kontaktet und eine Email mit Link zur PW Wiederherstellung erhalten. Aber leider funktioniert dieser Link nicht!! Es erscheint die Fehlermeldung: „Diese Seite konnte nicht geladen werden. Wenn Du Cookies in deinem Browser deaktiviert hast oder im privaten Modus surfts, solltest Du die Cookies aktivieren oder den privaten Modus ausschalten und es dann erneut versuchen“. Ich hatte auch noch eine 2. Mail mit dem Link vom Support erhalten. Aber wieder genau das Gleiche. Ich habe diese Meldung auf meine IPhone und auch Firmen-Lapton (wo Cookies definitiv zugelassen sind) erhalten. Die Antwort vom Support war dann nur, dass sie mir nicht weiterhelfen können. Toller Support!! Hat jemand ähnliche Probleme mit dem Email-Link für die Re-Aktivierung des Accounts gehabt?

    1. Alex sagt:

      Fehler: Mein Account wurde am 6. April gehackt.

      1. Sandra sagt:

        Hi Alex. Mir ist dasselbe heute passiert. Was können wir denn nun tun?!

    2. Torsten sagt:

      Hab das gleiche Problem. Ich vermute, dass eine Sitzungstrennung für sämtliche Geräte stattfinden müsste, mit welchen das Konto verbunden ist. Dies ist es natürlich auch bei dem Hacker der Fall, somit bringt es nichts wenn wir uns überall „abmelden“ – der Link kann gar nicht funktionieren solange oben beschriebene Sitzungstrennung nicht durchgeführt wird oder wenigstens das Konto seiner rechtmäßigen E-Mail-Adresse zugeführt wird.
      Echt mies…

    3. Can sagt:

      Bei mir ist es 1 zu1 das gleiche hab Instagram eine dead line gegeben das Problem zu beheben ansonsten wird das gerichtlich geklärt würde euch auch empfehlen die Sache mit der Brechstange anzugehen, auch wenn’s nur ein Account ist es ist ein Angriff gegen die Privatsphäre!!!

  53. Stefan Schwerdtner sagt:

    moin

    mein konto wurde vor 2 tagen gehack..von sonem blöden russen ..emailadresse wurde aber nicht geändert…aber ich und meien kumpels haben sofort das konto gemeldet dann hab ich ne rückmeldung bekommen das das konto entfernt wurde ..jett schreib ich mir seit einem tag die finger wund das ich mein konto zurückbekomme..leider momentan ohne jedlige rückmeldung sogar facebook habe ich angeschrieben aber nichts—was kann man da noch tun..leider hat facbook gleich ien neues konto erstellt ..leider habe gleich email und tel numemr geändert das ich evtl das andere noch wieder bekomme ..kann man da hoffen oder nicht???

  54. stars_of_moon_ sagt:

    Mein Account wurde gestern gehackt .jemand aus der Türkei hat versucht Zugriff auf das Konto zu nehmen. Kurze Zeit später bekam ich eine Nachrichtl“angeblich von Instagram “ ich solle mich ja verifizieren was ich tat ( auf WhatsApp) kurz darauf schrieb mich jemand an und wollte entweder Geld oder fansights . Ich bin direkt zur Polizei gefahren welche mir aber nicht helfen konnte . Ich bitte den Account stars_of_moon_ bitte zu melden .Dies ist mein Account auf welchen ich gar kein Zugang mehr habe .

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo stars_of_moon!

      Leider können wir Dir nicht helfen. Aber Du kannst Deinen gehackten Account selbst bei Instagram melden. Wende Dich dafür an den Support von Instagram.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

    2. Patrick sagt:

      ich habe genau das selbe Problem. Könntest du irgendwie deinen Account wieder bekommen ? Ich bekomme vom Instagram Support immer das selbe zurück.
      liebe Grüße

  55. roberto sagt:

    Ich wurde heute gehackt mit einem miesen trick, eine gute kollegin von früher wollte meine handynummer, ich gab sie ihr, dann war es vorbei, ich musste meine kreditkarte sperren, da wollten sie auch drauf. zum glück konnte ich mein konto wiederherstellen und habe mein account gelöscht, für immer. nachher habe ich feststellen müssen, dass die kollegin zwei account hat mit dem gleichen name, der eine account gehört ihr der andere nicht. beim wiederherstellen war der verlauf der nachrichten gelöscht. mein tipp an alle, keine kommunikation im instagramm im emailverlauf und ja keine emailadresse oder handy angeben. meine kreditkarte wollte man auch benutzen, ich war zum glück schneller mit sperren. der vorteil, ich konzentriere mich nur noch auf meine kontakte die ich zum leben brauche und ich habe nun mehr zeit für anderes oder eben wichtigeres.

  56. Hendrik sagt:

    auch mein Account ist betroffen … der „Service“ ist eine Vollkatastrophe !!! Keinerlei Rückmeldung ! Niente … Nada … Ihr schreibt, „gesetzlich vorgeschriebene Rückmeldung bei offizieller Kontaktaufnahme“ … ich schreibe mir seit gestern die Finger wund über alle möglich Kanäle, inkl. einer Authentifizierung mit Code und Bild … nichts geschieht, nicht die kleinste Bestätigungsmail. Es ist zum Kxxtzen … wo kann ich das denn melden? denen sollte doch mal einer den Hintern versohlen … *sorry, ich bin so angefressen*

  57. Nina sagt:

    Ich habe folgendes Problem. Mein Instagram Account wurde gehackt und ich habe ihn ich nachdem ich den Support kontaktierte nicht wieder bekommen. Das ist jetzt auch nicht weiter schlimm, da ich mir einen neuen Account erstellt habe. Jedoch wurde auch hier wieder versucht das Konto zu hacken. Aufgrund der zwei Faktor Authentifizierung ist es den Hackern nicht möglich richtig Zugang zu dem Konto zu bekommen, allerdings werde ich ständig ausgeloggt, weil sich jemand aus Russland in meinem Profil angemeldet hat. Das passiert mindestens zwo oder drei mal täglich und das jetzt schon seit ein paar Tagen. Ich bekomme zwar jedes mal sehr leicht wieder Zugang zu meinem Konto, allerdings ist das unglaublich nervig und außerdem ziemlich beunruhigend, da ich mein Konto wirklich nicht nochmal verlieren möchte. Gibt es irgendwas, was man dagegen tun kann?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Nina!

      Nein, Du kannst unseres Wissens nach nichts dagegen tun. Da Du aber ja gut abgesichert bist, ist es wie Du schon schreibst, einfach nur nervig, aber nicht weiter problematisch. Vielleicht sind die Hacker irgendwann so genervt, dass sie nicht an Dein Konto kommen, dass sie von selbst aufgeben.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

      1. Marcel sagt:

        Hallo
        Falsch,mir ist das gleiche passiert.die Hacker aus Russland haben weiter gemacht und es auch geschafft.
        Jetzt komm ich nicht mehr an mein Konto ran.
        Vlt kann mir jemand helfen wie ich e zurück bekommen.
        Denn der Passwort zurücksetzten link funktioniert nicht.
        Danke im Voraus

        1. Lola sagt:

          Kann ich Leute aus meinem Konto bei Instagram sozusagen entfernen?

  58. Josi sagt:

    Hey mein account wurde gehackt auch mit dieser bekannten Email Adresse mit .ru hinten und ich habe keine Email von insta bekommen ich habe auch in Papierkorb nachgeschaut dort ist sie auch nicht was jetzt?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Josi!

      Wende Dich an den Support von Instagram, aber erstelle auf keinen Fall ein neues Konto. Dann bezieht sich der Support nämlich nur auf Dein neues Konto. Weitere Infos findest Du in unserem Blogbeitrag Nach Insta-Hack.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  59. Christina sagt:

    Hallo, mein Account wurde heute gehackt und meine E-Mail ist auch nicht die gleiche. Jedoch habe ich keine E-Mail von instagram bekommen, dass meine E.Mail geändert wurde.
    Ich weiß gerade nicht, was ich machen soll.
    Mein Account hieß Christina_Deimel und nun heißt er eleonoragertrudt und meine E_Mail gibt es auch nicht mehr bei Instagram.
    I need help!
    Wie kann ich INstagram noch besser erreichen?
    LG
    Christina

    1. KH sagt:

      Du bekommst zwar eine Nachricht aber die landet direkt im Papierkorb…
      Also schau da mal nach

  60. Maja sagt:

    Gestern, denn 18.02.2019 wurden alle meine Bilder von jemandem gelöscht, die mir aber wichtig sind und die ich selbst nicht mehr habe. Ich vermute das es ein hacker war, weil ich rausgeschmissen wurde und mein Passwort nicht mehr funktioniert hat. Zum Glück habe ich rechtzeitig ein neues gemacht. Kann man was versuchen oder was tun damit die Bilder, Likes und Kommentare wieder auf meinem Instagram Account wieder landen. Ich hoffe sehr das ihr mir helfen könnt.

    Mit Liebe Grüße Maja

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Maja!

      Leider gibt es keine Möglichkeit, gelöschte Fotos auf Instagram zurückzubekommen. Gelöscht ist gelöscht. Eine Möglichkeit gibt es allerdings: Für den Fall, dass Du ein Archiv erstellt hast, sind dort Deine Fotos gespeichert.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  61. Christian Birkmaier sagt:

    Hallo Leute,

    Mein Handy ( Samsung A5) wurde vor einer Weile gehackt. Los ging es mit Instagram, dann facebook und zu guter letzt Amazon und netflix.

    Habe mein Handy heute zur Reparatur eingeschickt und wollte jetzt mal nachfragen ob jemand ne Ahnung davon hat ob ich mir alles eben neu machen sollte oder ob ich mich einfach guten Gewissens wieder einloggen kann?
    Das selbe gilt auch für meine Speicherkarte.

    Freue mich über jede sinnvolle Antwort danke schonmal im voraus!

    LG Chris

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Christian,

      wurde ein Online-Konto gehackt, gilt generell erstmal: Sofern man noch Zugriff auf das Konto hat, Passwort ändern, und zwar am besten von einem anderen Gerät aus. Du solltest daher auf jeden Fall bei deinen bestehenden Online-Konten die Passwörter ändern und auf die Vergabe eines sicheren Passworts achten. Danach solltest du wieder normal Zugriff auf deine Online-Konten haben. Hast du keinen Zugriff mehr auf das jeweilige Konto, kann dir der Support der jeweiligen Plattform dabei helfen, wieder Zugriff zu erhalten.

      Viele Grüße,
      dein PC-SPEZIALIST-Team

  62. Athena Karas sagt:

    Hallo zusammen,

    ich habe auch das Problem wie viele andere mittlerweile auch:

    Mein Instagram wurde gehackt.

    Jetzt habe ich in Ihrem Blog einiges erlesen können.

    Aber ich finde die angegebenen Bereiche nicht wo ich drauf klicken könnte.

    Könnten Sie mir da weiter helfen?

    Ich lebe auch nicht mehr in Europa sondern in Südamerika. 

    Und wo kann ich mich bei Ihnen anmelden für die Blogeinträge?

    Danke im Voraus

    Athena Karas

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Athena!

      In unserem Blog-Artikel Nach Insta-Hack findest Du alles, was Du wissen musst, um Dein Konto wieder herzustellen. Ob Du in Europa oder Südamerika wohnst, ist dafür erst einmal gleichgültig. Eine Unterstützung findest Du auch auf den Hilfe-Seiten von Instagram.
      Ein Abonnement für unsere Blog-Artikel ist leider nicht möglich.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  63. Athena Karas sagt:

    Hallo zusammen, Wo finde ich den Link: “ Dann hol Dir Hilfe bei der Anmeldung“
    Ich komme leider nicht weiter..
    Mein Konto wurde vor ca. 3 Wochen gehackt. Hing wohl mit meiner Emailadresse zusammen. Fing an mit Ebay. Auch Konto gehackt. Zum Kotzen.
    Das ist die hinterlegte Emailadresse von den Kriminellen : z******o@l***.ru

  64. Isabel sagt:

    Hallo, mein Account wurde Mitte September gehackt und seit dem Probier ich alles um ihn zurück zu bekommen, habe ein Potrait mit Code an Facebook/ Instagram geschickt und das einzige was zurück gekommen ist, dass es mein Account nicht mehr geben soll, aber er ist offensichtlich noch da, nur mit neuem Name und Russischer E-Mail

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Isabel!

      Was Du tun musst, um Deinen Account zurück zu bekommen, erfährst DU in unserem Blogbeitrag Nach Insta-Hack.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  65. NiNa sagt:

    Gleiches Problem wie alle hier..
    wenn ich ‚Hilfe bei der Anmeldung‘ anklicke kommt eine rosa hinterlegte Seite mit Fragen. Ich habe ‚Konto wurde gehackt‘ angeklickt, aber das Formular kann nicht abgeschickt werden. Das Feld reagiert nicht.
    Und nu ??? Jemand ne Idee ?
    Danke

  66. Instagram-User sagt:

    Hallo zusammen,

    ich hatte am 09.01.2019 auch das Problem, dass ich mich über mein Handy nicht mehr in meinem Instagram einloggen konnte. Allerdings habe ich nicht daran gedacht, dass ich gehackt wurde, sondern mehr, dass die App nicht mehr funktioniert. Eine Freundin fand dann heraus, dass mein Account unter einem anderen Namen mit meinen Bildern geführt wird. Ich habe darauf hin dann bei der Anmeldung auf den Link “ Dann hol dir Hilfe bei der Anmeldung“ geklickt und den Fragebogen ausgefüllt (morgens um 7:30 Uhr) und habe dann auch eine Mail mit der Aufforderung ein Bild mit einem Code zu schicken erhalten. In der zweiten Mail kam ein Link, mit dem ich dass Passwort zurücksetzen konnte. Und nun habe ich meinen Account wieder zurück (ca. 5 h nach der ersten Mail).

    Der Support hat also super geklappt…

    1. Lena sagt:

      Hallo,

      ich habe das ganz gleiche Problem. Wenn ich nun ein Foto per E-Mail zurückschicke, muss das in dieser JPGE-Datei sein.. das steht hier, allerdings habe ich das Foto ganz normal mit meiner IPhone Kamera (IOS 12.1.2) gemacht und weis nicht ob das so auch geht wenn ich einfach nur das Foto schicke?? Hast du hier noch etwas umwandeln müssen oder wie hast du denn das Foto gemacht? Bitte um eine dringende Rückmeldung.

      Vielen Dank!!

      LG
      Lena

  67. Ich sagt:

    Instagram gehört doch Facebook und Facebook ist der letzte Dreck, gibt doch andauernd Datenklau

  68. Xylophon sagt:

    Ich hatte gestern das gleiche Problem. Account-Name, e-Mail und Profilbild geändert. Allerdings bekam ich keinerlei Info per E-Mail. Über die Hilfe-Funktion und die Prozedur mit dem Zettel kam ich dann auch ruckzuck wieder rein. Ich habe den Account dann allerdings komplett gelöscht. Da ich davon ausgehe, dass die betreffende Person über meinen E-Mail Account eindringen konnte, er, sie, es entsprechend auch in der Lage war, Infos über Account-Änderungen abzufangen, habe ich auch das Passwort meines E-Mail Accounts geändert. Ich kenne mich in der Materie nicht sonderlich gut aus, würde Betroffenen aber auch dazu raten.

  69. Claudia sagt:

    04.01.19: +++ ich habe die Lösung gefunden+++ Konnte mich weder mit E-Mail-Adresse anmelden (die wurde geändert) noch mit meinem Nutzernamen – der stimmte zwar noch, aber Passwort wurde geändert. Bin auf Passwort zurücksetzen gegangen. Ergebnis: mir wurde klar dass auf eine russische E-Mail-Adresse geändert wurde. Über Weihnachten und Neujahr habe ich hier auf heißen Kohlen gesessen. Mein Profil war nun öffentlich, Profilbild wurde geändert. Null Zugriff auf mein Konto. BIS GESTERN, Obwohl ich all die Maßnahmen ergriffen habe die hier auch schon genannt wurden – inklusive eines Selbstportraits mit Zettel und Nummerncode an die E-Mail Adresse von Instagram. Nichts passierte. Ich schrieb an die Datenschutzbeauftragte in Bonn – per Mail – ganz ausführlich. Ich bekam ANtwort. Ganz nett war die Dame. Bonn war aber nicht zuständig. Schreibt bitte ausführlich an: Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Prof. Dr. J.Caspar, Kurt-Schumacher-Allee 4 20097 Hamburg.

  70. Enes sagt:

    Meine Freundin hat folgendes problem:
    Sie kann Instagram ganz normal benutzen aber sie hat eine benachrichtigung von Instagram erhalten in der steht, dass ein LG G2 Mini sich in ihren Account eingeloggt hat. Sie hat ein Iphone 7 und ich bitte um schnelle Rückmeldung

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Enes!

      Deine Freundin sollte schnellstens ihr Passwort für ihren Account ändern – bevor es ein Fremder tut und sie dann keinen Zugriff mehr hat.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  71. Ein Instagram-Konto sagt:

    Ich habe es nach 2 Tagen nun endlich hinbekommen meinen Account zu entsperren und hier ist wie:
    Zuerst bin ich auf der Anmeldeseite auf “ Dann hol dir Hilfe bei der Anmeldung“
    Versucht nun denn Account zu finden und geht auf weiter
    Geht dann auf “benötigst du weitere Hilfe?“
    Füllt dann denn Fragebogen aus und dann wird es nicht lange dauern bis ihr eine Email von Facebook bekommt. Ich bin mir nun nach meiner Erfahrung sicher das dies echt Menschen im Supportcenter sind da sie auf Emails antworten wo auch Rechtschreibfehler sind.
    Jedenfall ist es nun wichtig zu tun was der Support sagt und Geduld zu haben. Manchmal hat eine Antwort 1 h gedauert manchmal 6 h. Am wichtigsten ist es aber nicht aufzugeben und alles genau dem Support zu schildern.
    Vielleicht dauert es 2 Tage bis ihr euren Account zurückbekommt. Aber ihr bekommt ihn back.

  72. Paul Smith sagt:

    Top Instagram!
    Danke für die tolle Sicherheit.
    Ich reihe mich heute ebenfalls in die Betroffenen gehackte. Accounts ein.

    Keine Meldung über eine Änderung erhalten.
    Einfach aus der App abgemeldet worden und die eMail Adresse zeigt jetzt auf @b*.ru

    Danke Instragram für die Unfähigkeit deine Kunden und Nutzer zu schützen und deine Desintresse an Support!

  73. Julian sagt:

    Ich wurde gehackt. Hab eine maul bekommen und das Passwort geändert.. aber er kam wieder rein und das noch 2 mal…was mach ich jetzt

  74. Hilde sagt:

    Hallo, mir war im September das selbe passiert. Ich konnte aber mit meiner Handy-Nr. wieder auf mein Konto zugreifen. Bitte probiert es aus.

  75. Susanne sagt:

    un-glaub-lich!!!!! ich hatte 14 Kontakte. Freunde, die meine Posts sehen durften. Ich komme nun nicht mehr in meinen Account. eMail wurde wie oben auf russische Endung verändert OHNE dass mir Instagram auf meine eMail-Adresse eine Mitteilung gesendet hat. Das heißt ich kann mich weder unter meinem Profilnamen noch unter meiner E-Mail Adresse anmelden. Ich fand es suspekt dass man mich aufforderte ein Foto mit dem gesendeten Code von mir zu machen. Beide Hände den Zettel haltend, mein Gesicht voll sichtbar. Neben dem Code auf den Zettel außerdem vollen Namen sowie Profilname. Trotzdem gemacht. Und es passiert NICHTS. Keine Info von Instagram. Das muss doch tausenden Menschen passiert sein. Das so ein Laden wie Instagram nicht reagiert und umgehend handelt ist unnnn-glaub-lich!!!!!!! Und da sage mir nochmal jemand Datenschutz wird bei uns groß geschrieben blabla! Es gibt nicht mal eine Adresse wo ich ein Einschreiben hinschicken kann. Noch jemand ne Idee? Ich dreh hier fast durch

    1. kris sagt:

      Schau mal in deinem Spamordner nach einer email von Instagram rein. Ich habe dort die Nachricht gefunden und gleich das Passwort geändert. Bei mir hat es geklappt.

  76. Nora sagt:

    Ich habe dasselbe Problem. Freitag 1. mal gehackt, konnte alles aber selbst zurück ändern (Name, Passwort, Profilbild). Heute das gleiche Spiel. Habe mein Konto nun gelöscht !!!

  77. Oli sagt:

    Ihr müsst wie oben beschrieben über den Support von Instagram gehen und bleibt hartnäckig. Bei mir haben Sie auch zuerst behauptet sie können nichts für mich tun weil sie nicht verifizieren können ob das Konto wirklich mir gehört. Geb einfach nicht auf. Schreibt genau was passiert ist und gebt alles bekannt was Sie wissen wollen. Und wenn Sie dann immer noch dumm tun, dann droht mit rechtlichen Schritten. Bei mir hat es geklappt.

    1. jac. sagt:

      Hallo, ich habe genau das getan. Sie glauben mir jedoch nicht. Ich habe ein Bild von mir mit der vorgegebenen Nummer und Benutzernamen + Namen auf einem Zettel geschickt. Jedoch habe ich das Problem dass der Support auf türkisch schreibt und ich gebe mein bestes in Englisch.
      Sie haben mir gesagt sie können nicht sicher sein dass ich das bin. Sie können mir das Instagram Konto nicht zurückgeben.
      Hast du noch eine Idee?
      Weitermachen, wieder schreiben nach ein paar Tagen?

  78. Nassboylum19961 sagt:

    Mein instagram ist gehackt

  79. Piana sagt:

    Wer Instagram nutzt ist selbst schuld. Wer ein unsicheres Passwort nutzt ist selbst schuld.

  80. Jani sagt:

    Mir wurde innerhalb kürzester Zeit durch Zusende des angeforderten Fotos geholfen. Mein Account ist wieder in meinem Besitz. Hoffentlich bleibt dies auch so.

  81. Rico sagt:

    Mein Account ist am Dienstag nach Russland gehackt worden. Es wurden E-Mail und Profilbild geändert.
    Nach ein paar Mails mit Instagram habe ich heute mein Profil zurück.

  82. Jacob sagt:

    Laut § 202a StGB (Ausspähen von Daten) ist der Akt, in welchem man sich unbefugt Zugang in einem Account verschafft, mit bis zu 3 Jahren Haft oder einer Geldstrafe zu bestrafen.

    Also paar Beweise sammeln, dass es euer Account war/ist und ab zur Polizei.

  83. robertfotos3 sagt:

    Mir wurde jetzt zum 3. Mal mein Account bei Instagram geknackt. Von einem PC aus St. Petersburg, es wurde eine russische E-Mail Adresse verwendet. Warum und wieso kann ich auch nicht sagen. Aber das Instagramm sich sehr zurückhält und sch .. lacht zu erreichen ist – praktisch nicht, ist unverschämt.

  84. Mari sagt:

    Hallo an alle, mein Konto wurde auch vor 2 Wochen gehackt. Bei meinem Account steht auch eine russische Adresse dahinter. Die russische E-Mail hat den Benutzer Name geändert, aber mein kompletter Name und mein Profilbild wird angezeigt. Leider hilft mir Instagram auch nicht. Vielleicht sollten wir es auf Instagram Public machen. Wahrscheinlich steckt Instagram / Facebook dahinter um unsere Daten zu verkaufen.

  85. A sagt:

    Ihr müsst einfach mal Geduld haben. Bei mir hat es 2 Wochen gedauert, aber dann hätte ich ihn wieder.
    Und ihr bekommt keine Mails von Instagram, weil die sich da auch reingehackt haben! Also erstmal neues Passwort bei den Mails und dann abwarten und immer freundlich und ruhig auf die Mails von Instagram antworten.
    Und hier mal alle nachreiten durchlesen, dann werden viele Fragen schon geklärt.

  86. A. L. sagt:

    Hallo zusammen. Gibt es mittlerweile eine Lösung? Man bekommt ja keine Hilfe von Instagram!
    Annika

  87. Florian sagt:

    Ist mir leider gestern genauso passiert! Da mein Account aber 2014 mit Email über die Website erstellt wurde, wird mir kein Zugriff gewährt. Es wird vom Support immer nach dem device und der phone number gefragt, mit der ich meinen Account erstellt habe. Diese kann ich natürlich nicht angeben, weil ich damals noch kein Smartphone besaß. Ich muss ständig meine Email Adresse angeben aber natürlich wurde all das in meinem Account geändert. Name, Nummer, selbst die Verbindung zu Facebook wurde gelöscht und all das ohne eine einzige Email seitens Instagram. Mein Account war einfach weg. Ich musste auch ein Bild wie von vielen beschrieben einreichen aber anscheinend reicht es nicht das ich es bin und mein Gesicht überall auf dem Account ist. In meinen Nachrichten sind sensible Daten anderer Instagramnutzer und es sind viele Videos von mir auf IGTV, hilft das in keinster Weiße? Es wird immer wieder nur nach dem device gefragt ob android oder ios und ich versuche immer wieder alles zu erklärn

  88. Btigitte Gärtner sagt:

    Ich würde auch gehackt. Ein neuer Account mit meinem Foto und bei meinem Namen am Ende eine Änderung ist nach wie vor im Instergram. Habe alles gemeldet. Ich bin total raus. Der Fake ist noch drin. Instagram schickt mir eine Meldung dass Die mir neue Zugangsdaten gesendet haben an eine Email die ich nicht kenne. IHabe es sofort gemeldet. Keine weitere Reaktion von Instagram. Ich bin nach wie vor raus. Weiss nicht mehr der helfen kann.

  89. LD sagt:

    Bei mir ist es heute passiert diese Person wollte auch über mein Paypal Geld abbuchen !

  90. MK9 sagt:

    Hallo, ich habe das gleiche Problem wie ihr alle hier. Ich kann leider nichts tun. Ich habe versucht mir ein neues Passwort schicken zu lassen, als ich mich versucht habe mit dem Benutzernamen des Hackers anzumelden. Da kommt die Info, dass eine Mail an eine russische E-Mail Adresse geschickt wurde. Also hat der Hacker auch meine e-Mail Adresse geändert. Somit habe ich keine Chance mich anzumelden.
    Der support von Instagram konnte mir bisher leider auch nicht helfen.
    Habt ihr Tipps wie es doch noch klappen könnte? Das mit der sms anfordern kommt bei mir leider niergends 😩
    Ich weiß nicht weiter…
    bin für jede Hilfe dankbar!

  91. Mieke sagt:

    Mein Account wurde auch gehackt, die Mailadresse, das Passwort und der Benutzername geändert. Ich habe in meinen gelöschten Mails die Email gefunden, die Bescheid sagt, dass versucht wird, die Mailadresse zu ändern. Darüber konnte ich dann einen Link auswählen und habe so alles wieder zurückgestellt und mein Passwort verändert.
    Zur Sicherheit habe ich auch alle anderen Passwörter (Facebook, Email, Amazon usw.) geändert.

  92. Mary sagt:

    Hi zusammen , mir ist das selbe passiert .
    Mein Account gehackt und nix von meinen alten Daten funktioniert.

    Das schlimmste wich werde ständig auf die Hilfe Seite gejagt komme aber einfach nicht auf das kontaktformular drauf !
    Könnt ihr mir helfen ?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Mary!

      Ein Kommentator hat folgenden Weg vorgeschlagen, um das Konto zurück zu bekommen:

      1. Fragt Freunde, die mit ihrem Account euer gehacktes Profil ansehen können.
      2. Der Hacker änderte euren Benutzernamen, notiert euch diesen.
      3. Öffnet die Instagram-App und drückt auf den fettgedruckten Text: „Dann hol dir Hilfe bei der Anmeldung“
      4. Bei „Finde dein Konto“ gebt ihr den vom Hacker geänderten Benutzernamen ein.
      5. Auf den Link „Benötigst du Hilfe?“ klicken und das Formular ausfüllen.
      6. Es wird euch eine E-Mail zugeschickt mit weiteren Maßnahmen, die ihr machen müsst.

      Teste doch mal, ob dieser Weg bei Dir auch funktioniert!

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  93. Julia sagt:

    Hallo , welchen Namen muss man auf dem Blatt aufschreiben, wie der Account jetzt heißt oder seinen eigenen richtigen vor und Zuname ?

  94. Sandra sagt:

    Mir ist genau dasselbe passiert am 19. Oktober. Kein Zugriff auf E-Mail, Name nicht mehr vorhanden und natürlich auch das Pw wurde geändert. Weder Facebook noch meine Handynummer waren mir dem Account verbunden.
    Durch den Hilfebereich dann die Möglichkeit mich mit Foto und Code zu verifizieren – hab ich auch gemacht. 7 Stunden später bekam ich die Mail mit einem weiteren Link und ich hab mein Konto wieder 🙏

  95. Angy sagt:

    Auch mein Instagram-Account wurde gehackt. Leider habe ich bis heute keinen Zugriff, da Instagram sämtliche Antwort-Mails an die russische Mailadresse schickt. „Wir haben eine Mail an die Adresse holpn8kz@mail.ru geschickt.“ Somit bin ich bis heute nicht weiter und hab es aufgegeben. Aber jetzt wurde zusätzlich mein Emailkonto gehackt und laut Telekom wurde 20.000 Spammails mit meiner Adresse verschickt, woraufhin mein Mailkonto gesperrt wurde. Ich kann nur allen Betroffenen dringend empfehlen, schnellstmöglich sämtliche Passwörter zu ändern. Laut Telekom hat bei allen Mail-Geschädigten das Drama mit dem Instragram- oder facebook-Hack begonnen.

  96. Anne sagt:

    Mein Profil wurde auch gehackt – ich habe alle Schritte befolgt, die Instagram benötigte, um mein Profil wieder herzustellen. Insgesamt hat es 4 Tage gedauert (kommt mir aber zu Schulden, da ich auf die Nachrichten von Instagram nicht immer sofort antworten konnte). Bin sehr zufrieden mit der Bearbeitung und Lösung des Problems. Man kann auch mal ein paar Tage auf Instagram verzichten.

  97. Bastian sagt:

    Ich hatte heute das gleiche Problem.
    Emailadresse und Handynummer wurde geändert. Ich habe mich ebenfalls so lange durchgeklickt, bis ich wieder Zugriff bekam.
    Habs tatsächlich geschafft.
    Gleich danach Passwörter geändert und hoffe, das nun alles ok ist.

  98. Doreen sagt:

    Mir ist das gleich Anfang September passiert. Habe schon mehrfach Instagram angeschriebenen. Nachdem ich mich mit einem Foto identifiziert habe, ist nichts mehr passiert. Bislang hab ich noch keine Rückmeldung von Instagram erhalten. Total ärgerlich und frustrierend. Ich weiß nicht mehr was ich machen soll. Ich weiß auch nicht ob es was nützt, wenn ich ständig Instagram um Rückmeldung bitte. Naja uns bleibt nichts übrig als abzuwarten…

  99. Marie sagt:

    Mein Account wurde am Freitag den 5.10. gegen 15:30 uhr gestohlen. Ich habe keine Mail im Eingang gehabt, ABER im gelöscht-Ordner (der wurde nicht geleert). Ich habe einen Tag und mehrere Anläufe gebraucht, um meinen Account zurück zu bekommen. Ich weiß nicht mehr genau, welchen Weg ich gegangen bin, aber der Instagram-Support ist Schwachsinn…da musste ich auch ein Bild hin schicken und diese Aufforderung habe ich dann noch mehrfach bekommen…

    Fakt ist, ich bin über die Änderungs-Mails gegangen…hier habe ich einfach alles ausprobiert. Angefangen mit der E-Mail-Adresse…in meinen Account stand plötzlich eine russische Adresse…als das geklappt hat, ging es recht zügig. Habe sämtliche Passwörter geändert, weil ich sogar von Booking, E-Bay und Co Mails mit Hinweisen auf komische Aktivitäten bekommen habe.

    Trotz allem, wurde nichts geändert, gepostet oder verschickt…es wurde bis stand heute, lediglich der Benutzername, das Bild und die E-Mail-Adresse geändert.

  100. Holla sagt:

    Auch wir haben keine Hilfe bekommen bzw mein Freund obwohl mehrere Leute ne Mail geschrieben haben das dieses Profil gehackt wurde und nicht dem ursprünglichen Nutzen gehört…

  101. Debbie sagt:

    Bei mir wurde mein Account am 15.09 gehackt. Wie hier schon geschrieben habe ich direkt das Bild mit Code an Instagram geschickt. Der Hacker hat mein Profil aber nach 2 Tagen ohne eine Änderung gelöscht. Ich habe daraufhin Instagram immer wieder diese Problem geschildert und gebeten mein Konto wieder herzustellen und mir wieder zu geben.
    Nach 5 Tagen die erste Antwort wo eine weitere Bestätigung angefordert wurde. Und Instagram hat mein Konto wieder reaktiviert. Allerdings hatte ich immer noch keinen Zugriff. Nach vielen weiteren Mails hatte ich 8 Tage später mein Konto endlich wieder. Ich denke Instagram ist einfach völlig überfordert mit den vielen Anfragen daher dauert es so lange, aber sie kümmern sich. Ob jetzt viele Mails schreiben oder einfach nach der ersten abwarten weiß ich jetzt nicht was da das Beste bzw. schnellste ist.
    Aber es gibt Hoffnung, wenn Ihr Ausdauer habt.
    Habe mir daraufhin eine andere Mail Adresse angelegt sowie neues Passwort. Ebenso für mein Mailkonto.

  102. Kerstin sagt:

    Mein privater und mein öffentlicher Instagram-Account sind kurz hintereinander gehackt worden. Ich habe nie eine E-Mail von Instagram erhalten, dass meine E-Mail Adresse geändert wurde. Dies ist jetzt mindestens schon zwei Wochen her. Habe mehrfach die Konten gemeldet und auch Freunde von mir haben meine Accounts gemeldet. Bisher keine Reaktion von Instagram. Bis heute standen nun meine ganzen privaten Bilder öffentlich zur Verfügung. Heute sind alle Bilder gelöscht worden, auch das Profilbild hat man erneut geändert. Bin ebenfalls total sauer …. und enttäuscht… und frustriert

  103. Christophe sagt:

    Ende September habe ich eine Mail von Instagram bekommen, wo man mich über mein neuen Namen informiert E-Mail mit der Endung .ru. Da ich es nicht bin, habe ich darauf mein Konto zurückgesetzt und das Passwort geändert. Alles ist wie zuvor allerdings findet mein Konto keine Beachtung mehr. In anderen Worten meine Bilder werden anscheint nicht mehr gesehen. Hat das einer von euch auch und wenn ja was kann man dagegen machen?

  104. Nic sagt:

    Mir ist das gleiche innerhalb eines Monats zweimal passiert. Instagram Support kann man vergessen…der Verweis auf die Hilfeseite hilft gar nix.
    Schön wie Instagram seine Nutzer schützt und unterstützt…
    Bin mega enttäuscht, sauer und frustriert

  105. Flo sagt:

    Ich bin auch Anfang Sep gehackt wurden, habe auch alle Support Mittel ausgeschöpft und habe nun gestern, also knapp 4 Wochen nach der ersten Meldung die Mail zum zuruecksetzen bekommen. Dauert also, wobei ich nicht sicher bin welche Mail oder welche Meldung nun zum „Erfolg“ fuehrte. Denke nicht, dass der Support alle eingangenen Meldungen zusammenfasst, also per User, sondern einfach Meldung fuer Meldung abarbeitet. Sprich, die haben 10 Mio Tickets, aber nur vielleicht 1 Mio „unique“ Tickets. Wie auch immer, der Weg zum Ziel ist wohl es immer wieder zu melden und dann einfach auf Rueckmeldung warten. Oder Instagram gar nicht mehr nutzen. 😉

  106. Jasmin sagt:

    Falls es euch etwas hilft: Habe Instagram sehr lange mit meinem Spam genervt, sämtliche Freunde gebeten das Profil zu melden und Instagram mit einem Anwalt gedroht.. praktisch alle Mitte ausgeschöpft, die ich hatte: Von heute auf morgen würde dann auf meine Bitten hin mein Profil gelöscht – nein, auch keine Namensänderung, da das Profil unter den blockierten Kontakten meiner Freunde nicht mehr auftaucht. Mein Profil gibt es zwar nicht mehr, aber das war es mir wert.
    Also bleibt am Ball und lasst euch nicht abwimmeln!

  107. Sven sagt:

    Hey Leute, ich wurde vor einigen Tagen auch gehacked und es ist genau so passiert wie bei euch. Ich habe danach auch ein Foto an Instagram mit dem Code schicken müssen und anschliessend mein Problem in einer zweiten Email näher erläutern müssen.
    Danach habe ich wie ihr geduldig warten müssen. Nach einigen Tagen hatte ich dann meinen Account zurück also gebt die Hoffnung nicht auf!

    Grüsse

  108. Waldmikel sagt:

    Auch ich würde heute Nacht mit meinem Account gehackt! Mein Buisnis-Profil ist betroffen und ich kann mein Profil nicht mehr bearbeiten… nennt sich @gacageaisha und hat alle meine Bilder weiterhin in meinem/jetzt seinen Profil sichtbar! Was kann man tun?

  109. Sigi sagt:

    Hallo zusammen,

    mein Account wurde anscheinend schon vorgestern gehackt. Leider habe ich es erst gestern abend bemerkt. Wenn ich jetzt versuche, mein Passwort zurückzusetzen, dann erscheint immer der neue Name meines gehackten Kontos, sprich der des Hackers – in meinem Fall nennt er sich anantriusthundercaster. Ich kann weder mit meiner email-Adresse zurücksetzen, noch mit meinem Profilnamen, unter dem ich auf Instagram angemeldet war. Langer Rede kurzer Sinn, ich kann mein Passwort nicht zurücksetzen, weil Instagram mich anscheinend jetzt nicht mehr erkennt. Es ist so, als ob ich dort noch nie ein Konto gehabt hätte….
    Auf eine Nachricht an Instagram habe ich bisher keine Antwort erhalten. Bin ziemlich frustriert, denn auch ich hatte jede Menge schöne Fotos auf meinem Account.
    Kann man denn wirklich nichts dagegen machen? Ich bin mit meinem Latein am Ende…

    viele Grüße
    Sigi

  110. sabine sagt:

    Hallo,
    mein Konto wurde heute Nacht gehackt, und auf den Namen hal34dorian geändert
    es kam um 3.32 eine mail von instagram das das Passwort geändert wurde, falsch nicht bitte
    über den REset link gehen, dieser funkioniert nicht.
    Mein Profil existiert, allerdings unter einem anderen Namen..
    Was kann ich tun, habe dieses Konto gemeldet,
    und eine email geschrieben bis jetzt noch keine Antwort von Instagram
    Habe es auch ausprobiert mit dem neuen Namen anmelden, und falsches Passwort
    allerdings kommt dann nur die 1 Auswahl der E-Mail Adresse und nicht sms an die Handy nr.
    Ich bin so Hilflos,
    Was kann ich tun

  111. Manu sagt:

    Hallo zusammen,

    bei mir war es genau so wie bei allen. Ich konnte jedoch in dem ersten Link/Email von Instagram die Änderung anzweifeln und hatte somit wieder Zugriff auf meinen Account. Habe sofort alles gelöscht und die Email, Benutzername usw. geändert. Zu guter Letzt habe ich mein Profil deaktiviert, jetzt geht wieder alles und bisher noch nicht neu gehackt worden. Jedoch werde ich den Account ganz löschen da die Unterstützung durch Instagram miserabel ist. Vielleicht kann euch das helfen und Ihr bekommt wenigstens wieder Zugriff auf euren Account.

    Viele Grüße
    Manu

  112. Julia sagt:

    Ich hatte das jetzt vor einer Woche wo mein Account gehackt wurde. Als ich die E-Mail bekam, ging alles. Habe sofort mein Passwort geändert. Jetzt wurde es wieder gehackt, sogar meine E-Mail Adresse, mein Problem ist ich bekomme keine E-Mails mehr von instagram….
    jetzt kann ich mir nicht mal mehr mein Konto wiederholen ….
    was kann ich tun?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Julia!

      Am besten ist, Du liest Dir die bereits vorhandenen Kommentare durch, denn Dein Problem wurde auch schon von anderen so oder so ähnlich beschrieben.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  113. k. sagt:

    Hi, nachdem mir am 3. September dasselbe passiert ist, habe ich ebenfalls über das Kontaktformular in der App Kontakt aufgenommen, bislang nichts.
    Inzwischen ist das Kontaktformular aber nicht mehr auffindbar, über den „Benötigst du weitere Hilfe?“ Lin kommt man lediglich in den Hilfe-Feed.
    Die scheinbar einzige Reaktion von Instagram auf die Hacking-Welle war offensichtlich, den Support-Link rauszunehmen…

  114. Maria sagt:

    Mein Profil wurde auch gehackt. Ich habe es als gehackt gemeldet, dass ging beim einloggen bzw. Beim Versuch des einloggen. Ihr müsst dabei aber den neuen, geänderten Namen eingeben.

    Zwei Tage später habe ich vom Support eine Mail bekommen mit einem Code und Anweisungen für ein Foto. Das kam mir Komisch vor aber es war erfolgreich. Ich habe eine Email mit einem Link bekommen, worüber ich alles zurück setzen konnte.
    Leider ist es trotz neuen Daten wieder passiert… Mal abwarten wie schnell es Dieses mal gelöst wird

  115. Nini sagt:

    Bei meiner Schwester wurde der Account auch gehackt, 3 mal in Folge!
    Zuerst kam eine E-Mail, dass die E-Mail-Adresse erfolgreich geändert wurde, daraufhin hat sie über den Link in der E-Mail die E-Mail-Adresse und den Namen wieder geändert.
    Beim 2 mal das selbe in grün, und beim dritten Mal war das Profil dann „ganz weg“.
    E-Mail-Adresse und Name geändert, keine Chance sich anzumelden.
    Die E-Mail welche aufgrund der Änderung der E-Mail-Adresse erfolgte in dem der link zur „zurück Änderung“ der E-Mail-Adresse versendet wird war dann in ihrem E-Mail-Account VERSCHWUNDEN.
    Bedeutet für mich, die haben auch den E-Mail-Account gehackt!!
    Sie hat daraufhin eine E-Mail an Instagram geschickt auf die sie bis heute keine Antwort bekommen hat.
    Gibt man heute den „neuen Namen“ meiner Schwester bei Google ein kommt was von Free Playboy Models…
    Da hört der Spaß wirklich auf!!
    Wir sind einfach nur furchtbar sauer und können diese Teilnahmslosigkeit von Instagram nicht verstehen!!!

  116. MarcoV sagt:

    hallo zusammen. mein instagramprofil wurde am 18.09 gechackt, neuer profilname und email adresse. das mail mit der aufforderung ein foto mit einer gewissen nummer habe ich zugestellt habe jedoch bis heute keine rückmeldung erhalten. wie lange muss ich noch warten und wie sind die chancen?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo MarcoV!

      Wie Du in den Kommentaren hier lesen kannst, berichten einige User, dass sie relativ schnell ihren alten Account zurück bekommen haben. Einige warten allerdings auch mehrere Wochen und andere haben die Hoffnung bereits aufgegeben. Wir könne Dir also leider nicht sagen, wie lange Du warten musst.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  117. Pia sagt:

    Ich hab genau das selbe Problem und mein altes gehacktes Profil hat mich jetzt auch noch abonniert fühle mich so derb verarscht. Das schlimme ist einfach alle meine Bilder sind noch da und die haben ,,mein Profil‘‘ auf Privat gestellt sodass ich nicht mal sehen kann was da passiert. Die Krönung ist noch die schicken von meinem Profil aus Porno Nachrichten weiter sogar an mein neues Profil und Inatagram macht einfach nichts. obwohl ich und meine Freunde es schon sehr oft gemeldet haben

  118. Jackie sagt:

    Ich habe gestern bis Mitternacht gesessen. Die E-Mail von den Typen rausbekommen und habe es irgendwie geschafft mich auf meinen alten Account zu schalten. Den Namen von den Typen konnte ich nicht ändern, aber alle Bilder habe ich gelöscht, einige Russen blockiert und meine Follower und denen, die ich folge gelöscht. Somit ist es leer. Dann habe ich es deaktiviert und eine andere E-Mail Adresse samt Passwort vergeben.Das Profilbild von dem Typen habe ich auch gleich entfernt. Habe zwar neues Profil, überlege aber ganz rauszugehen, irgendwie fühle ich mich sehr unsicher.

  119. Jackie sagt:

    Mir ist der selbe Mist passiert am 16. September. Instagram reagiert auf die 3. Anfrage überhaupt nicht. Habe jetzt bei der Polizei Anzeige erstattet…Mein Hacker heißt Becky, kokuchichi. Profilbild eine Eule. Mich nervt das, zumal man ja gar nicht weiß, was die eigentlich vorhaben.

  120. Nimrod sagt:

    Mein geklauter Account wurde zur Pornoseite umgebaut. „Mazahnrose“ ist der Name meines geklauten Account. Dreckige Schweinebacken sind das. Und Instagram hat ein …. gemacht.

  121. Sabine sagt:

    Halli Hallo, ich melde mich zurück! Leider habe ich meinen Account nicht mehr zurück erhalten. Ich habe einen neuen erstellt! Für alle unglücklichen die ihren Account neu erstellen müssen, beachtet bitte das: 1. Meldet euch über Facebook an und nicht manuell! 2. macht die zweistufige Authentifizierung und gebt eure Handynummer an. 3. GANZ WICHTIG reagiert niemals auf E-Mails von Instagran / Facebook das euer Passwort oder Nutzername geändert wurde inkl Link für reset!!! Die lieben Herrschaften versuchen schon seit Tagen meinen neuen Account zu hacken. Der Vorgang : Die geben quasi euren aktuellen Nutzernamen auf Insta ein u klicken auf Passwort vergessen. Dann erhaltet ihr logischer weise die E-Mail mit den Hinweis (s. oben) aus Panik geht ihr den Link nach u zack wird man gehackt! Ich werde dann auch ständig aus Insta angemeldet. Bitte meldet euch dann nicht manuell an sondern immer „anmelden mit Facebook“ und siehe da , bin wieder in meinen Account.

  122. Monja sagt:

    Nach über 2 Wochen habe ich mein Profil wieder (Bild mit Code versendet), 2 Minuten später bekomme ich eine Nachricht von einer Freundin, dass mein neues Konto, dass ich in der Zwischenzeit eingerichtet hatte, ebenfalls gehackt wurde! Nur, dass sie dieses mal anders vorgegangen sind und sogar das Profilbild geändert haben.
    Nun hab ich zwar mein Profil zurück, aber das neue kann ich nicht löschen.

    Da will eine große Hackergruppe Instagram schaden. Daher dauert es auch so lange. Instagram ist schlichtweg überfordert! Die Frage ist, wie man damit umgeht, denn auch wenn man Instagram nicht mehr nutzen möchte, weil ständig die Konten gehackt werden, so will man doch vorher wenigstens seine Daten, Bilder usw. löschen können…..

  123. Mara sagt:

    Hallo ich habe am Freitag eine E-Mail erhalten, mit einem Link wo ich mein Passwort zurück setzen kann.
    Den Link habe ich angeklickt und Passwort eingegeben. Dann kam die Fehlermeldung, dass der Link abgelaufen ist.
    Super, zu früh gefreut. Bestimmt war der Hacker wieder schneller..
    Nun warte ich dann die 3. Woche…
    Wieso kann Instagram nicht einfach meine E-Mail-Adresse wieder hinterlegen und dann kann ich mir ein neues Passwort hinterlegen.
    Ich werde verrrückt….

  124. Me sagt:

    Mir ist dasselbe passiert. Nach zwei Tagen hatte ich meinen Account wieder… Instagram hat mir geholfen. Vielleicht ist es jetzt einfach zu viel geworden und die kommen nicht hinterher?
    Eine Freundin von mir hat das gleiche Problem und wartet jetzt schon seit 2 Wochen 🤦‍♀️

  125. Gina sagt:

    Bei mir ist das auch so. Gestern abend kam ich nicht rein email bekommen das jemand versucht hat das Passwort zu ändern. Naja neues Passwort gemacht. Alles gut. Heute morgen dann auf einmal email. Name und email geändert. Den neuen namen des Profil habe ich, aber ich komme mit den Tipps hier nicht weiter. Freunde haben das Profil schon gemeldet, ich selbst einige male aber nichts passiert. Vielleicht könnt ihr mir weiter helfen

  126. Hermine sagt:

    Hallo 👋
    Unfassbar mir ist es jetzt das 2 mal in in 3 Wochen passiert
    Das erste mal habe ich auch alles gemacht was hier beschrieben wurde, keine Antwort von Instagram also habe ich mich neu angemeldet und meinen richtigen Namen nicht mehr verwendet
    Heute gegen 16:00 Uhr bekomme ich wieder die E-Mails das sich jemand mit einen andern gerät eingeloggt hat und das Passwort geändert hat.
    5 Minuten später ging gar nichts mehr 😔
    So das zweite mal gehackt habe die Schnauze voll werde mich erstmal nicht mehr so schnell anmelden ❗️❗️

  127. Kerstin sagt:

    Hilfe! Auch ich wurde gehackt.. Benutzername und Mail wurde geändert und ich habe keine Möglichkeit mehr rein zu kommen..
    Ich habe auch nur eine Mail erhalten das der Benutzername geändert wurde. Keine Mail das die Email Adresse geändert wurde..
    Was soll ich tun?

  128. Becci sagt:

    Mein Account ist jetzt seit fast zwei Wochen gehackt und obwohl tausendmal gemeldet wurde, dass das Konto nicht meins ist passiert nichts. Mein Bild wurde auch geändert, sowie die Infos. Der nicht vorhandene Insta Support ist eine Katastrophe und ich komme mir richtig allein gelassen vor. Ich habe auch meine Handynummer nicht angegeben und ich habe die Hoffnung aufgegeben, dass ich meinen Account wiederbekomme. Selbst wenn werde ich so oder so Insta verlassen. Echt der letzte Scheiß. Hat jemand was positives zu berichten?

  129. Caro sagt:

    Bei mir ist es heute Vormittag ebenfalls passiert!!! Bin wahnsinnig verängstigt und fühl mich ebenfalls total hilflos…
    Hab auch eine E-Mail mit meinem Bild hingeschickt und warte jetzt wohl ab mit einem Funken Hoffnung… :‘(

  130. Lisa sagt:

    Teil 3: Also bin ich wieder zurück zur Anmeldung gegangen, hab meinen gehackten Benutzernamen eingegeben und irgendein falsches Passwort. Bin dann auf Passwort vergessen, hab da nochmal den gehackten Benutzernamen eingegeben und bin dann weiter auf „Benötigst du weitere Hilfe?“.
    Zack, schon hatte ich wieder eine neue Mail auf meinem Konto mit einem neuen Code zum verifizieren. Das mache ich jetzt und warte wieder ein paar Tage. Danach sollte ich endlich einen Link zum richtigen Profil bekommen.
    Genau das meint der Roboter auch, wenn er schreibt: „Falls du Probleme mit einem anderen Konto hast, versuche bitte, dich bei diesem Konto anzumelden und seperat einen Bericht über die Instagram-App einzureichen.“
    So, wenn das nicht die Lösung unser aller Probleme ist. Falls ihr es eh schon richtig gehabt habt – bittet geduldet euch weiterhin, die Antwort vom „Support“ kann wirklich auf sich warten lassen, aber sie kommt.

  131. Lisa sagt:

    Teil 2: Seitenlange Erklärungen und Antworten helfen also hier rein gar nichts. Ich war zuerst verzweifelt und dann habe ich überlegt. Und dann kam es mir wie eine Erleuchtung. Der Instagram Support ist also vollautomatisch, kein echter Mensch steckt dahinter. Habt ihr schonmal gefragt was die damit meinen, wenn in der Mail steht: „Before we can help, we need you to confirm that you own this account.“ Wenn also diese Roboter die endlosen Zusatzinfos die man schreibt nicht lesen, weil sie ja Roboter sind – was meinen sie dann mit „THIS ACCOUNT“? Sie müssen also wissen um welchen Account es geht. Und das wissen sie dann, wenn man sich versucht einzuloggen, dann auf Passwort vergessen klickt und dann auf „Benötigst du weitere Hilfe“ klickst. Tja, mein Problem war, dass ich mit meinem neuen Account eingeloggt war und dann einfach ohne irgendwas anderes einzutippen auf das Supportformular gegangen bin – ergo war mein neuer Account als der gespeichert, für den ich angeblich Hilfe brauche.

  132. Lisa sagt:

    So Leute, hier mein Erfahrungsbericht, bitte genau lesen!
    Ich wurde vor ca. 8 Tagen gehackt, habe sofort das Supportformular ausgefüllt und musste mich mit einem Code via Bild verifizieren. Die Antwort darauf kam erst heute, nach 8 Tagen. Die Antwort war, dass ich mich erfolgreich verifiziert habe und nun wieder Zugriff auf meinen Account bekomme. Ich war völlig außer mir, dann die Ernüchterung: Der Reset Link führte zu meinem neuen Account, den ich mir erstellt habe um meinen alten Usernamen zu sichern. Ich antwortete sofort nochmal auf die Mail und schrieb, dass ich Hilfe für mein anderen Konto brauche. Paar Minuten später kam die Antwort: „Offenbar hast du uns bereits von einem anderen Instagram Konto aus um Hilfe gebeten. Wir können dich nur über jeweils ein Konto unterstützen.“ Also, erstens, „Marie“, „Horst“ oder „Manfred“ sind leider keine echten Personen mit denen wir da schreiben, nein, es sind quasi Roboter. – Teil 2 dieses Kommentars folgt jetzt.

  133. Anna sagt:

    Mein Konto wurde am 5.9. gehackt, nach gefühlt 100 Mails an den Support habe ich bis jetzt nichts zurückbekommen. In einem anderen Forum haben gestern zwei User berichtet, dass sie nach 8 Tagen eine Antwort erhalten und ihren Account wieder haben. Warum bekommen manche eine Antwort und manche nicht?
    Noch etwas Komisches: Gerade eben bekam ich eine Mail von Instagram (Absender stimmt, ist kein Fake) wo sie mich mit meinem gehackten Benutzernamen anreden und schreiben: „Jemand hat versucht, sich bei deinem Instagram Konto anzumelden“. Wie geht das bitte??? Da ist doch jetzt eine fremde Mail hinterlegt (deswegen komme ich ja auch nicht mehr rein), aber hauptsache die schicken mir das auf meine richtige Mail (die ich vor dem Hack hinterlegt hatte)? Kann doch nicht wahr sein… Hatte das noch jemand?
    Wenn da wenigstens ein Link zum Passwort Reset dabei wäre, aber nein man wird nur wieder weitergeleitet auf die übliche Anmeldeseite…

  134. Maggi sagt:

    Bei mir das Selbe. Kein Zugriff mehr auf meinen Account. Benutzername, E-Mail und Passwort geändert. Das Profilbild, sowie meine Accountinfo gelöscht, bzw durch ein halbnacktes Frauenfoto ersetzt. Habe Instagram kontaktiert. Bild von mir mit Code und Authentifizierung, dass es sich um meinen Account handelt, sowie Problemschilderung, habe ich alles so gemacht, wie die vom Support wollten. Heute habe ich lediglich eine E-Mail bekommen, in der ich den „Zugriff“ für ein komplett neues Konto erhalte. Bringt mir nicht wirklich was, da mein altes immer noch gehackt ist und die Fotos und Videos in fremden Händen sind :/

    Habe aus Sicherheitsgründen auch meinen Facebook Account vorerst deaktiviert, da Instagram und Facebook ja zusammengehören. Hat jemand Erfahrungen diesbezüglich gemacht? Gab es bei jemandem auch Probleme mit Facebook?

    Liebe Grüße und schonmal danke für euer Feedback.

    Maggi

  135. Lisa sagt:

    @Sabrina wann wurdest du gehackt? Also wie lang hat es jetzt gedauert, bis du den Link zum Zurücksetzen bekommen hast? Musstest du vorher ein Foto von dir mit dem Code senden? Und du hast dann immer wieder auf diese erste Nachricht geantwortet und immer wieder dasselbe Foto mit dem Code dazugesendet?
    Ich mache das jetzt schon seit genau 8 Tagen. Ich bekomme einfach keine Antwort.
    Ich versteh aber nicht ganz was du meinst mit dem alten Passwort anmelden. Was passiert wenn man endlich eine Antwort von Instagram erhält? Man kann das Passwort zurücksetzen? Das bedeutet man gibt ein neues Passwort ein? Und dann meldet man sich mit dem Account (also den aktuellen Benutzernamen, der vom Hacker geändert wurde) und dem neuen Passwort an? So sollte es doch normalerweise sein, oder?

  136. Sabrina sagt:

    Habe seit zwei Wochem gekämpft meinen Account zurückzubekommen!!!

    Tipps:
    1. Antwortet immer wieder auf die Nachricht, die ihr vom Instagram Support bekommen habt

    2.Seit höflich in euren E-Mails und versucht euer Problem genau zu beschreiben.

    3.falls ihr den Link zur Zurücksetzung des Passworts erhalten habt, versucht euch danach mit eurem alten Passwort und dem neuen Benutzernamen anzumelden

    Heute habe ich zum zweiten Mam meinen Link erhalten, damit ich für das gehackte Konto mein Passwort zurücksetzen kann, irgendwie hat es nicht funktioniert…. Aus Verzweiflung habe ich versucht mich bei Instagram mit dem neuen Benutzernamen und meinem alten Passwort anzumelden, auf einmal tauchte ein Fenster auf, dass ungewöhnliche Aktivitäten festgestellt wurden und ich wurde gefragt, ob meine E Mail stimmt (gezeigt wurde eine E Mail des Hackers), ich habe auf nein geklicht und konnte ein neues Passwort festlegen.
    Bleibt dran!!!!! Es gibt Hoffnung
    I

  137. Dobdler sagt:

    Macht bitte ein weiteres Update wenn ihr was herausfindet. Meins wurde auch auf die Weisse geklaut und ich hab keine Mail bekommen, wahrscheinlich wurde die vom Hacker ebenfalls abgefangen. Umgenannt wurde mein Account in „Mazahnrose“.
    Ich könnte zwar von neu anfangen, aber wenn nach 2 Jahren wieder alles weg ist ergibt das kein Sinn. Kann mir vorstellen dass es für Instagram nicht einfach ist das zu lösen ohne weitere Zugriffe durch falsche Anforderungen an Accounts zu ebbenen, aber sorry, da müssen die sich was einfallen lassen, den mich eingeschlossen macht es für viele keinen Sinn neu anzufangen mit dem Wissen dass beim nächsten Hack wieder alles weg ist.

  138. Laura Michelle sagt:

    Ich weis auch nicht mehr was ich tun soll keine Antwort keine Reaktion von Instagram nichts! Die vergessen wohl dass Leute damit auch ihr Geld verdienen und Verträge haben und auf ihr Konto angewiesen sind! Mein Konto wurde mit fast 50.000 Abonnenten gehackt vor 2 Tagen .. sauer beschreibt gar nicht wie ich annähernd fühle

  139. Mara sagt:

    wurde schon ein Konto von euch wieder hergestellt?
    Oder hat jemand nach der 2. E-Mail von Instagram bzgl. weitere Infos zum Account Hilfe bekommen?
    Ich warte seit einer Woche und nichts tut sich mehr..
    Meine Freunde haben mich auch schon gemeldet aber nichts passiert. Ich verstehe das Instagram viel zu tun hat aber garkeine Reaktion ist auch sch…

  140. Karin sagt:

    Geht mir seit heute auch so!!!!
    Ich fasse das nicht!!!
    Was nun??

  141. Anonymous sagt:

    Bei mir wurde heute der Account innerhalb 2 Stunden zweimal gehackt. Fragt ich wie, aber ich konnte mich nach dem löschen der insta App nochmal anmelden. Natürlich war das nicht so schnell und easy wie es jetzt klingt. Sofort habe ich den russischen nutzernamen und Mail gelöscht. Habe meine Passwörter überall geändert und diesem zweifachen SMS Code verifiziert. Ich war so unter Schock, dass ich die verknüpften Konten nicht mehr angeltet habe. Nach 2 Stunden kamen zwei SMS über Facebook rein, mit angefragten Codes. Und das die das dennoch knacken konnten macht mir mega Angst. Danach kam ich wieder nicht in meinen Account … obwohl noch der Benutzername gleich ist. Passwort und email müssen wieder geändert worden sein…. ich bin fassungslos und einfach voll verängstigt und NICHTS und NIEMAND hilft…

  142. Nina sagt:

    Hat irgendwer schon eine Antwort bekommen? Meins wurde auch letzte Woche gehackt und ich habe nichts bekommen bis jetzt 🙁

  143. Luise sagt:

    Hallöchen zusammen, bei mir war es heute soweit.:/

    Ich habe noch nicht einmal eine E-Mail mit der info, dass Passwort und Nutzername geändert wurden, erhalten.

    Wenn ich versuche auf den Instagram Hack Support zu kommen, zeigt mir die Seite nur noch „Error“ an und dass an dem Problem gearbeitet wird. Unfassbar… komisches Gefühl..:/

  144. chrissi sagt:

    Gibt es bis jetzt überhaupt einen geknackten Account der dann wieder hergestellt werden konnte?
    Danke.

  145. Jasmin sagt:

    @Sophia : Habe bei diesem Code – Bild sowohl meinen alten als auch den vom Hacker geänderten Benutzernamen angegeben.
    Dann kam eine zweite Mail, wie von @Tina, ich solle doch mein Problem beschreiben Blabla.
    Hab ich gemacht und sogar mehrmals inklusive Screenshots auf die Mail geantwortet, aber es tut sich nichts!
    Hast du / habt ihr Tipps?

  146. Dani sagt:

    Hat jemand schon was neues gehört? Bis jetzt bekam ich noch keine Rückmeldung! Habe ebenfalls das gewünschte Foto los geschickt :/

    Hat jemand sein altes Profil wieder???

  147. Romina sagt:

    @Mara: ich habe die selbe Email mit dem Code zum Konto bestätigen bekommen und auch noch keine Lösung hierfür gefunden, da es nicht geht ohne Zugangsdaten.
    Habe auf die Email mit dem Problem geantwortet und warte solange leider ab..

  148. Romina sagt:

    Mein Account wurde am 2.9 ebenfalls gehackt.
    Ich habe daraufhin das Problem Instagram gemeldet, nach Aufforderung das Foto mit dem Code senden und ein paar Tage später per mail einige Fragen beantworten wie z.B. wann war mein letzter Zugriff usw.

    Heute kam eine Email ich solle mein Konto mit Eingabe eines Codes bestätigen. Das kann aber nur gehen wenn ich Zugriff auf mein Konto habe – was ich nicht habe, da der Hacker alle Daten geändert hat.
    Aber scheinbar muss mein Konto wieder mit meiner Email adresse verknüpft sein.

    Ich weiß leider nicht was ich jetzt weiter machen soll. Habe lediglich auf die Email von Instagram geantwortet, dass es nicht geht.

    So ein Mist 🙁

  149. Ramona sagt:

    Mein Account wurde 2 Tage hintereinander gehackt, gestern hatte es mit den Anweisungen von Instagram sofort funktioniert – ich habe ein Bild von mir mit dem Code verschickt und dann ging es wieder. Heute wurde ich wieder gehackt und jetzt gibt es keine Reaktion von Instagram.

  150. Franzi32 sagt:

    Hallo,

    auch mein Account wurde gehackt. Komme gar nicht mehr rein. Habe eine E- Mail an Insta geschrieben aber es kommt bisher nichts zurück.

    Kann mir jemand sagen wie ihr dazu kamt denen Bilder von euch zu schicken? Wenn ich die hier zum Teil beschriebenen Schritte befolge, komme ich auf ein neues Profil, dass angeblich meins ist. Dies ist aber ein komplett neu eröffnetes Konto das unter meinem Namen läuft. Habe dieses neue bereits gelöscht. ….

  151. Lisa sagt:

    mein account wurde vor 2 tagen auch gehackt. Mein Konto hat jetzt auch einen anderen Benutzername und eine andere Mail mit .ru am Ende. Hab jetzt auch ne Mail bekommen, wo ich ein Foto von mit mit meinen Daten schicken soll. Allerdings habe ich gestern zusätzlich eine Mail von Amazon bekommen, dass ich dort mein Passwort angeblich auch geändert hätte. Hab heute gleich mein Passwort geändert. Hoffe das hängt nicht mit dem zusammen

  152. Marie sagt:

    Bei mir war genau das gleiche.. 2 Mails bekommen, dass die Email und mein Passwort verändert wurden und schon war ich draußen.
    Der Name wurde verändert und sonst ist nichts passiert. Dann wurde das Konto entfernt und man denkt: okay Glück im Unglück.
    Am Tag darauf ist es auf einmal wieder da, mit allen Abonnenten aber anderem Namen ?!
    Noch einen Tag später mit allem Beiträgen obwohl die am Tag davor weg waren ?! Was soll das verdamme???

    Und Instagram hat keine Email oder einen Kundenservice, wo man wirklich professionell und effizient Hilfe bekommt.

  153. Helena sagt:

    Mir geht es genau wie euch, am 03.09 wurde mein Profil gehackt habe dann am 04.09 direkt das Bild mit Code, aktuellem Benutzername und meinem Name gesendet. Bisher kam leider nichts mehr vom Support. Allerdings habe ich gestern wieder eine E-Mail von Instagram erhalten in der steht es wollte jemand auf mein altes Profil zugreifen und ich soll doch bitte den Code eingeben, Ja die Frage ist nur wo? Und warum bekomme ich auf einmal diese Mail wo der Hacker doch eigentlich meine E-Mail-Adresse mit einer russischen ausgetauscht hat?! Ging es jemandem noch so?

  154. Sabine sagt:

    @Susen vielen Dank für deine Antwort. Ein kleiner Trost… 🙂

  155. Lisa sagt:

    Die Mail wo drin steht, dass sie weitere Infos haben wollen (Mail mit der man sich registriert hat, Benutzernamen die man in der Vergangenheit hatte etc.) ist seriös. Die Absender Mail sieht zwar komisch aus, aber alle mit irgendwelchen Buchstaben und Plus-Zeichen, die dann mit @support.facebook.com enden sind echt und gehören zu Facebook bzw. Instagram (beide Firmen gehören ja zusammen).
    Wie gesagt, ich denke, dass das alles eine Weile braucht, ihr seht doch wieviele gehackt wurden und den Support jetzt überschwemmen. Das kann Tage oder Wochen dauern, bis die antworten.

  156. Susen sagt:

    @Sabine nein, ich musste auch schon ein Bild mit Code senden aber bis jetzt kam auch nichts mehr.. und mein Account war auch nicht mit Facebook verknüpft falls es dich etwas beruhigt. So ätzend alles :(..

  157. sarah sagt:

    Mein Account wurde auch vorgestern gehackt! Wo genau haben sich die Menschen gemeldet, bei denen es letztendlich geklappt hat? Bin total überfordert, werde immer nur zu der Support seit geleitet.

  158. Sabine sagt:

    Mein Account wurde ebenfalls am 04.09.18 gehackt. Innerhalb von Minuten wurde mein Benutzername, Passwort und Email geändert. Ich hatte schon unzählige Mails an Impressum@support.instagram plus wie oben beschrieben über die App „Benötigst du weiter Hilfe“ geschrieben. Mit Screenshots allen Details , Profil über Freunde melden lassen , eben das ganze Theater. Es passiert NICHTS!!! NICHTS!!! NICHTS!!! Bekomme lediglich eine Mail mit den Link help.instagram.com. Und tataaaa der Link ist natürlich völlig für´n A…… „Entschuldigung“!
    Glückwunsch an alle die schon mal zum Bild plus Code senden gekommen seid. Bei mir tut sich da leider nichts im geringsten. Ist hier Jemand der sein Koto auf Instagram nicht über Facebook eröffnet hat???? Also so wie in meinem Fall. Ich habe das damals 2011 beim anmelden nicht mit FB verknüpft. Kommen hier nur User weiter ( Bild mit Code Bereich) die Insta mit FB verknüpft haben? Danke für eure Hilfe

  159. Monja sagt:

    @Lisa, der Link funktioniert nur, wenn du auf jedem Endgerät abgemeldet bist. Steht so in der E-Mail- Dabei hatte ich das alte Smartphone vergessen und der Link funktionierte nicht. Warte immer noch auf einen neuen Link. Der Support scheint gnadenlos überlastet zu sein, sodass diese E-Mails tagelang auf sich warten lassen…. aber ich hoffe noch darauf, dass es funktionier wie bei Sophia.

  160. Lisa sagt:

    Ich denke es ist wichtig in der Mail anzugeben wie der Account aktuell heißt. Auch wenn viele sagen sie bekommen keine Hilfe, ich denke das dauert einfach nur lange. Man bedenke das Instagram hunderte Millionen Nutzer hat + das gerade jetzt extrem viele gehackt werden und Hilfe brauchen. Ich weiß es ist verdammt schwer, aber wir müssen uns gedulden…

  161. Mara sagt:

    Hallo mein Instagram-Account wurde ebenso gehackt.
    Ich habe auch ein Bild mit Code usw. an Instagram versendet.
    Daraufhin kam eine E-Mail zurück, dass sie noch wissen möchten wann ich mich das letzte Mal eingeloggt habe und mit welchem Namen/E-Mail-Adresse.
    Sonst kam nichts mehr. Komischerweise kam gerade eine E-Mail dass ich mein Account mit dem Identiycode verifizieren soll. Geht aber nicht, da die E-Mail und Name ja geändert wurde. Aber wieso habe ich dann diese E-MAil auf meine Adresse erhalten?
    Den Code kann ich ja so nirgends eingeben..

    Ich will auch nur meinen Account zurück…

  162. Tina sagt:

    Ich habe auch das Bild mit dem Code gesendet. Jetzt habe ich eine E-Mail auf Deutsch erhalten und ich soll die folgenden Schritte ausführen:

    1. Eine kurze Beschreibung deines Problems, einschließlich des Datums, an dem du zuletzt auf dein Konto zugegriffen hast, und wie du den Zugriff verloren hast.
    2. Die E-Mail-Adresse oder Handynummer, die du zur Registrierung deines Kontos verwendet hast. Wenn du zur Registrierung deines Kontos deine Handynummer verwendet hast, gib bitte auch den Gerätetyp an (Beispiel: iPhone, Android, iPad, Sonstiges).
    3. Alle Benutzernamen, die du bisher verwendet hast.

    Denkt ihr diese Mail ist seriös? Ich bin mir unsicher ob ich darauf antworten soll….
    Hat jemand Erfahrung damit?

  163. Tin sagt:

    Ich habe auch diese Problem. Auf die E-Mail mit dem Foto habe ich bereits geantwortet. Jetzt habe ich eine deutsche E-Mail bekommen, hier soll ich das Probelm noch einmal beschreiben meine E-Mail und Handynummerangeben und alle meine Benutzernamen die ich bisher verwendet habe. Bin mir nicht sicher, ob diese seriös ist. Hat von euch jemand Erfahrung mit dieser Mail???

  164. Jasmin sagt:

    Annika, ich habe das gleiche bekommen: the account you´re referring to has been removed. We´re unable to Restore accounts that have been permanent deleted. We´re sorry for any inconvenience this causes. …
    Angefangen hat das wie bei den meisten hier mit dem Code und dem Foto. Gesagt, getan kam 1 Tag später die zweite Mail in dem ich das Problem etc alles genau beschreiben sollte.. Als ich darauf antwortete, kam fast zeitgleich, diese automatisierte englische Mail (s.o.). Dann hab ich meine zweite Antwort nochmal abgeschickt und einfach nur darum gebeten, dass dieser Account gelöscht wird. Warte nun seit dem 05.09. morgens, denke aber nicht, dass da noch was passiert.
    Weiß auch nicht, ob es etwas bringt einen Anwalt einzuschalten.

  165. Denise sagt:

    Ja bei mir genauso am 3.9 habe ich eine E-Mail bekommen das jemand mein Passwort zurückgesetzt hat. Hab keinen Zutritt mehr. Dann hab ich über dem Account meiner Schwester mich gesucht.
    Und der Hecker hat mein Benutzername und E-Mail geändert.
    Daraufhin hab ich den geschrieben und dann musste ich auch ein Bild mit mir und ein Blatt mit einem Code schicken.
    Bis heute keine Antwort…
    Ist das mit dem geänderten Benutzername auch so ?

  166. Sophia sagt:

    hab den Hack gemeldet, dann von Facebook eine „Instagram 2Fac Suport“ Mail bekommen. Die wollten auch ein Bild von mir mit einem Zettel in der Hand mit einer Nummer meinem Benutzernamen und meinem Vor- und Nachnamen. Ich hatte meinen vorherigen Benutzernamen angegeben (das war wohl falsch). Dann ist ewig nichts passiert. Hab dann auf die gleiche Mail nochmal geantwortet, mit einem Screenshot von meinem gehackten Konto mit dem Benutzernamen ha__nk………. Das war abends, morgens hatte ich eine Mail mit ich kann jetzt mein Passwort ändern und soll wenn ich nach meinem Benutzernamen gefragt werde diesen ha__nk-Namen angeben. Jetzt gehört mein Account wieder mir. Ich hoffe ich konnte einigen helfen.

  167. Kristina sagt:

    Ich wurde gestern gehackt & mir wurde auch nicht geholfen! Ich habe mir jetzt einen neuen Account erstellt & alle dazu aufgerufen den alten zu melden…
    Bin aber sehr enttäuscht dass Instagram gar nichts unternimmt!

  168. Darlene sagt:

    Bei mir ist vor 2 Tagen das gleiche passiert, daraufhin habe ich ebenfalls Instagram geschrieben & musste auch ein Bild schicken. Habe keine Antwort bekommen und beschlossen mir ein neues Profil anzulegen, was jedoch nicht möglich ist, da immer wieder kommt “Registrierung geblockt” da ich aus irgendwelchen Gründen gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen würde.

    Habe mir sogar eine neue E-Mail Adresse angelegt und trotzdem verweigert mir Instagram ein neues Profil anzulegen..

  169. Juli sagt:

    Hallo,

    mir ist am 4.09. das gleiche passiert. Ich hatte auch das Foto mit dem Code geschickt und keine Hilfe bekommen. Ich finde es auch richtig frech, dass niemand hilft und jetzt eine fremde Person meine Bilde nutzen kann. Man ist echt richtig hilflos. Habe den Account auch als Spam gemeldet und das würde auch abgelehnt und auf Mails antwortet niemand.

  170. Lisa sagt:

    @Monja was meinst du damit, dass der Link nicht funktioniert hat, weil du im alten Smartphone noch eingeloggt warst? Wo warst du eingeloggt?

  171. Monja sagt:

    Ich habe mittlerweile von Instagram die Antwort bekommen, dass ich mich erfolgreich mit dem Foto samt Code verifiziert habe und mein Konto wieder bekomme. Leider habe ich vor dem Nutzen des Links vergessen, dass ich mit meinem alten Smartphone noch auf Instagram eingeloggt war, sodass es nicht funktioniert hat. Habe jetzt einen neuen Link angefordert und hoffe nun darauf, dass es auch funktioniert und ich meinen Account zurück bekomme!

  172. Line sagt:

    Gestern bekam ich die Mail dann, dass mein Konto das gehackt wurde erfolgreich gelöscht wurde. Heute schau ich, schwups ist es wieder da. Mit einem anderen Profilbild, einem anderen Namen (mit der Benutzername) und anstelle meiner 30 Fotos noch 5 Fotos von mir. Also melde ich halt weiter. Ich will einfach nur das die Bilder weg sind. Kann ja wohl nicht sein..

  173. Anna sagt:

    Hallo,

    ich habe das gleiche Problem! Auf Mails wird gar nicht erst reagiert und es ist unmöglich meinen Account zu öffnen. Alle meine Bilder sind noch da, aber Benutzername und Profilbild wurden geändert… Einfach nur schlecht, auch das Profil zu Melden bringt gar nichts.

  174. Torsten sagt:

    Immer dieser Unfug, dass man „gehackt“ wurde. Was wohl näher an der Wahrheit liegen wird: Die eigenen Daten an Dritte weitergegeben – und jetzt dumm aus der Wäsche gucken.

  175. sandra sagt:

    das gleiche passierte mir – habe foto etc geschickt und warte nun seit 3 tagen auf eine Antwort

  176. Vogt sagt:

    Gleiches Problem seit heute

  177. Aleena sagt:

    Mein Profil wurde ebenfalls Anfang Juli gehackt. Hab das ganze Theater mit Hilfeformular, Bild senden etc. mitgemacht um dann auch festzustellen, dass insta einfach null reagiert.
    Eine Freundin von mir schrieb dann vor lauter Wut meinem Hacker, der dann auch tatsächlich antwortet und meinte, das Profil sei nicht geklaut sondern er habe es gekauft…
    Jetzt vor kurzem, das selbe mit Netflix! Die allerdings haben sofort reagiert und mir mein Profil ohne Probleme wiedergegeben.
    Ich bin fest davon überzeugt, dass die Hacker die E-Mail Adresse gehacket haben und dadurch alle Platzformen (insta, Amazon, Netflix, etc) nacheinander hacken.

  178. Cherine sagt:

    Mich hat es auch erwischt hab meinen Account aber wieder ! Eine Freundin die mir Folgt hat gesehen das mein Benützer Name geändert wurde. Ich hab mit dem Namen ein neues Passwort angefordert mir diesen aber auf Meine Handy Nummer senden lassen. Als ich wieder online war hab ich meine E Mail Adresse und alles erneuert.

  179. Annika sagt:

    Mir ist vorgestern das gleiche passiert, und auch im Büro haben mir 2 Kolleginnen erzählt dass ihr accounts gehackt wurden. Mir ist beim Lesen eurer Kommentare eben aufgefallen, dass es wohl hauptsächlich weibliche Nutzer sind, oder täuscht das wohl ? Ich bin genauso hilflos wie ihr und weiß nicht, was ich als nächsten Schritt tun soll. Ich habe bereits ein Foto mit Code zurückgeschickt und habe folgenden Antwort erhalten ; the account you´re referring to has been removed. We´re unable to Restore accounts that have been permanent deleted. We´re sorry for any inconvenience this causes. … ich finde das eine absolute Frechheit, dass man seitens Instagram keinerlei Hilfen angeboten bekommt..

  180. Clausi sagt:

    Gestern Nacht ist genauso das Gleiche mit meinem Account passiert.
    Habe zwei Mails erhalten. In der ersten wurde mir mitgeteilt, dass eine Änderung meines Passwortes beantragt wurde und in der zweiten dann die Bestätigung, dass es erfolgreich geändert wurde.
    Habe umgehend alle Online-Passwörter, die ich besitze in etwas völlig Absurdes geändert und alle Apps durch einen Virenscanner gejagt.

    Instagram habe ich über „Mein Konto finden“ und „Mein Profil wurde gehackt“ kontaktiert und habe nach ca 3 min eine Mail mit einem Code erhalten, den ich auf ein Blatt Papier schreiben und anschließend ein Foto von mir machen sollte.

    Jetzt warte ich… Ich bin gespannt 😂

  181. Caro sagt:

    Mir ist das selbe passiert, jedoch konnte ich mit meiner Handynummer wieder in mein Profil gelangen.
    Aufjedenfall kann ich jetzt mein Passwort nicht ändern, weil mein email geändert wurde.

  182. Anna sagt:

    Hallo Ihr Lieben,

    ich scheine nicht die einzige zu sein, bei der das Konto innerhalb von Minuten geheckt wurde (Auch aus Russland, soweit haben wir das herausgefunden).

    Ich komme auch nicht zu dem besagten „Kontaktformular“, wo man dann das Foto mit dem Code & dem Gesicht machen kann.

    Habe ein IPhone, vielleicht muss man da andere Schritte befolgen.

    Würde mir jemand die Schritte aufschreiben? Das würde mir echt helfen.

    LG Anna

  183. Alex sagt:

    Ja, mir ist es von 2. auf 3. September passiert. Mein Account hat einen neuen Namen tr__enton2671__ und eine neue Email i*******d@i****.ru über die ich mein Passwort zurücksetzen könnte, was natürlich nicht geht. Ich bekam nur eine Mail, dass mein Passwort geändert wurde und sehe keine vernünftige Möglichkeit die Zugangsdaten zurückzuholen. Ist doch echt Scheiße. Es werden massenhaft Accounts gehackt und nichts passiert.

  184. Liz sagt:

    Hallo, ich hatte gestern das Problem das ich eine Mail bekommen habe mit einem Code wo stand das ich mein Passwort zurück gesetzt habe.
    Das komische ist dass das Account wo die Mail Adresse hinterlegt war bereits seit Wochen komplett gelöscht ist. Leider hab ich auf die Mail geklick,t dass ich das nicht war und mein Passwort zurück setzen möchte. Später hab ich nochmal geguckt und kam gar nicht mehr rein und meine Mail und der Name waren keinem Account zu geordnet. Ich dachte dass das alte Konto vielleicht nur deaktieviert ist und ich deshalb die Mail bekommen hab.
    Der Account hat nun einen neuen ausländischen Namen mit 14 Fotos. Ich hatte dort nie Fotos hochgeladen.
    Das Profil habe ich bereits gemeldet und mich an Instagram gewendet aber leider ohne Erfolg.
    Nicht das mein Mail Account auch geheckt wurde.
    Was kann ich machen?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Liz!

      Doch, Dein Account wurde auch gehackt. Auch wenn Du selbst den Account nicht genutzt hast, solltest Du versuchen, ihn zurückzubekommen. Das kannst folgendermaßen tun, wenn Deine Handynummer hinterlegt ist:
      1.) Finde heraus, wie euer neuer bzw. von den Hackern geänderter Benutzername ist.
      2.) Gib diesen Benutzernamen ein, wenn Du Dich bei Instagram anmelden möchtet.
      3.) Gib Dein Passwort ein. Das ist natürlich falsch, weil die Hecker es geändert haben. Es erscheint die Option „PROFIL (oder Benutzer) finden“.
      4.) Anklicken und drei Möglichkeiten erscheinen: 1. Email senden, 2. SMS senden, 3. Facebook
      5.) Klickst Du auf SMS, bekommst Du eine SMS mit einem Code für ein neues Passwort.
      6.) Kommst Du in Dein Profil, dann solltest Du unbedingt Deine Zugangsdaten ändern.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  185. Anna sagt:

    Hallo!
    Ziemlich aktuell, ich hatte vor ca. 1 Stunde das gleiche Problem wie ihr!
    Ich habe es geschafft(!) mein Konto zurück zu holen. Dank dessen, das ich meine Handynummer angeben habe. Ich kann es nicht mehr Detaliert aufzeigen aber ich versuche es so gut wie möglich.
    Folgendes hab ich gemacht:

    1. Findet herraus wie euer neuer bzw. von den Hackern geänderter Benutzername ist.

    2. Gebt diesen Benutzernamen ein wenn ihr euch bei Instagram anmelden möchtet.

    3. Gebt einfach ein Passwort ein, das ist dann natürlich falsch. Bei mir kam dann die Option „PROFIL (oder Benutzer) finden“.

    4. Klickt da drauf, dann kommen drei Auswahlmöglichkeiten
    1. Email senden
    2. Sms senden
    3. Facebook (oder so)

    5. Ich habe dann auf SMS senden geklickt und habe sofort eine SMS auf meine Handynummer bekommen, Mit einem Code wo ich für den „Neuen“ Benutzernamen ein neues Passwort anlegen konnte.

    6. Dann war ich sofort in meinem PROFIL drin!

  186. Nadine sagt:

    Danke Marie für die Antwort, leider kommt da bei mir kein buntes Fenster. Ich lande nur auf der Hilfe-Seite von Instagram.

  187. Monja sagt:

    @ Line, war diese Antwort eine Reaktion auf das Foto, das du hingeschickt hast oder die Antwort auf eine Anfrage an den Support? Wie es mir scheint gibt es ja mehrere Möglichkeiten, Instagram zu kontaktieren.

  188. Line sagt:

    Ich habe heute vom Support eine Antwort erhalten. „Es tut uns leid wir können Ihnen leider nicht helfen“. Ich habe mir in Zwischenzeit schon ein neues Konto angelegt mit meinem alten Namen. Schade, dass Instagram da nicht dahinter steht und gegen sowas vorgeht.
    Allerdings, habe ich eine Funktion in den Einstellungen gefunden, bei der du beim ändern des Passwortes eine Nachricht geschickt bekommst mit einem Code. Jedes Mal wenn man sich also einloggt, die E-Mail Adresse oder das Passwort änderst muss man den Code eingeben. Vielleicht ein kleiner Schritt um das Konto sicherer zu machen…

  189. Marie sagt:

    Du musst auf der Anmelde Seite erst auf Passwort vergessen und dann auf benötigen Sie weitere Hilfe. Da müsste eigentlich ein buntes Fenster kommen wo man sein Anliegen schreiben kann. So war das bei mir. Und darauf hin kam dann die Email mit der Bitte um des Foto.

  190. Nadine sagt:

    Hallo zusammen,
    wohin habt ihr eine E-Mail geschrieben, damit ihr eine Antwort bekommen habt? Habe bis jetzt an die Support Mail geschrieben und nichts erhalten, dass ich ein Foto mit Code hinschicken sollte. Ein Freund von mir hat durch das Foto mit Code seinen Account zurück erhalten (ist aber schon ca. 3 Jahre her).
    Wie seid ihr alle zu dem Kontaktformular gekommen? Ich finde das nicht und die Anleitung von Instagram hilft mir leider nicht weiter.

  191. Marie sagt:

    Bei mir ist auch des gleiche passiert….
    Bin sogar bei der ersten Email wo ich benachrichtigt worden bin das mein Passwort geändert worden ist, auf „rückgängig machen“ gegangen hat aber nichts mehr genutzt….
    Mein hacker war: do__menic2267

    Hab auch schon gestern abend des Bild hingeschickt aber noch keine Rückmeldung bekommen …. 😩

  192. Charlie sagt:

    Mich kotzt es richtig an. Habe genau das gleich erlebt – in der Nacht vom 3.9 zum 4.9 plötzlich alles geändert. Man kann ja gar nicht so schnell reagieren – wie soll das gehen binnen von einer Minute.

    Habe also auch Support kontaktiert – Bild geschickt und bis dato natürlich keine Antwort – bin echt sehr ungeduldig. Im Endeffekt nur ein Social Media Account aber es nervt mich tierisch das nichts passiert. So viel Mühe und Arbeit investiert. Und jetzt hat irgendwer meinen Account mit meinen Bildern – würden sie ihn wenigstens löschen – aber es passiert nichts. Man ist richtig machtlos.

    Mittlerweile hab ich die Wut überwunden und bin nur noch traurig über diese Unfähigkeit.

    Danke für nichts Instagram!

  193. Cielo sagt:

    Hallo,

    Das gleiche ist mir auch am 2.09 passiert. Ich habe genau die gleichen Schritte wie ihr auch gemacht, jedoch bisher keine Rückmeldung. Ich gehe davon aus, dass ich das Profil nicht mehr zurück bekomme.
    3 Wochen zuvor wurde ich bei Amazon gehackt- hier konnte ich anrufen und das Thema war in 2 Minuten geklärt. Definitiv guter Kundenservice.
    Instagram ist echt nicht auf dem Stand was man aber erwarten sollte bei der Größe…

  194. Anne sagt:

    Mir ist es gestern auch passiert, innerhalb von ein paar Minuten wurde mein Profil Name, sowie die Email geändert und somit habe ich keinen Zugriff mehr auf mein Profil.

    Diese Support Email adresse habe ich auch angeschrieben, jedoch kam hier kein Rückmeldung.

    Ich habe dann in der App diesen Tipp befolgt und konnte so mein Problem noch mal an das Instagram support Team schildern:

    Tippe auf „Benötigst du weitere Hilfe?“ unterhalb von „Anmelde-Link senden“ und befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm.

    Ich habe dann auch die Email erhalten das ich ein Code auf ein Papier schreiben soll mit vollständigen Namen und mein Benutzernamen und von dem ein Bild machen soll mit meinem Gesicht, bisher noch keine Rückmeldung -.-

    Ich finde es wirklich traurig von Instagram, NICHT zu reagieren und NICHT zu helfen…..

  195. Steffi sagt:

    Mir ist es gestern auch passiert! Sch… Hacker!!!! Die ganze Zeit und Arbeit die man reingesteckt hat und man bekommt keine Hilfe!!!!!

  196. susen sagt:

    Mir ist heute Nacht genau das gleiche passiert. Ich wollte mich bei meinem Instagram Account einloggen und dann kam nur „du wurdest abgemeldet. Der Kontoinhaber hat möglicherweise das Kennwort geändert.“ Daraufhin schaute ich bei meinen E-Mails nach und wollte mein Passwort zurücksetzen was aber nicht funktioniere da meine E-Mail Adresse scheinbar gleich mit geändert wurde. Alle Bilder sind bis jetzt so geblieben laut Freunden die meine Seite sehen können nur mein Name wurde geändert. Habe das Support kontaktformular von Instagram ausgefüllt in der Hoffnung das schnellstmöglich eine Antwort von Instagram kommt!

  197. Offendtheflowers sagt:

    Mir ist es auch passiert.
    Hier mein Weg zur Behebung des Problems:
    1. Fragt Freunde, die mit ihrem Account euer gehacktes Profil ansehen können.
    2. Der Hacker änderte euren Benutzernamen, notiert euch diesen.
    3. Öffnet die Instagram App und drückt auf den fettgedruckten Text: „Dann hol dir Hilfe bei der Anmeldung.
    4. Bei „Finde dein Konto“ gebt ihr den vom Hacker geänderten Benutzernamen ein.
    5. Auf den Link „Benötigst du Hilfe?“ klicken und das Formular ausfüllen.
    6. Es wird euch eine Email zugeschickt mit weiteren Maßnahmen, die ihr machen müsst.

    Warte nun auf Rückmeldung.

  198. Cb sagt:

    Habe genau die gleichen Probleme!! Beim melden der Person mit meinem Facebook Account, erhielt ich einen Tag später eine Nachricht „das Profil sei geprüft und würde nicht gegen die Community Richtlinien verstoßen“.
    EINE ABSOLUTE FRECHHEIT !!!!!
    Wie kann es nicht dagegen verstoßen, wenn es gehackt worden ist und es mein Profil ist???

  199. Nadine sagt:

    Hat irgendwer schon eine Lösung für das Problem? Mir ist heute genau das gleiche passiert. Passwort, E-Mail-Adresse und Benutzername wurden geändert. Ich habe aber nur eine E-Mail über die Änderung vom Passwort erhalten.
    Mit dem Support Team kommt man auch nicht weiter.

  200. LJS sagt:

    Mir ist gestern genau der gleiche Mist passiert….Hatte Frühdienst und daheim dann Mails bzgl Passwortänderung und Änderung der Mailadresse erhalten. Da war es dann schon zu spät. Freunde haben mich angeschrieben und gefragt, wieso ich mir ausgerechnet so einen seltsamen neuen Nutzernamen zu legen musste. Wen es interessiert „quimerli3009_nnton_“ ist vielleicht eine echte Person, aber definitiv nicht die, von den Bildern, nicht die eigentliche Profilbesitzern. Das bin nämlich ich. Zumindest bis gestern morgen gewesen. Erste Email kam um 6.32 Uhr. Und der schlechteste Witz der Sache ist Instagram. Trotz allen Beweisen, die man vorzuweisen hat, scheint man je quasi keine Chance zu haben, diese auch wirklich als echt darstellen zu können. Geschweige denn, dass man den Instgram Support auch Support nennen kann. Entweder kam keine Rückmeldung auf des Melden des Profils wegen Nachahmung/Identitätsklau oder es wird doch tatsächlich von Instagram behauptet, es würde keinen Verstoß geben….

  201. Elena sagt:

    Ich habe auch die E-Mail mit dem Foto bekommen. Aber die Absender E-Mail Adresse kommt mir unseriös vor. Ich werde es definitiv nicht dahin schicken!

  202. Jane sagt:

    Mir wurde auch gestern Nacht mein Insta Account gehackt und habe mich heute morgen gleich an den Support gewendet. sollte ein Foto von mir, indem ich einen handgeschrieben Zettel mit meine Daten und einen Code, mit beiden Händen halte, zusenden. Bis jetzt kein Reaktion drauf. Ich befürchte das ich mein Account nicht wieder bekommen werde.

  203. marzi sagt:

    Das ist sooo unglaublich! Mein Konto wurde auch gehackt. Ich habe ebenfalls ein Foto mit einem Code an Instagram Support geschickt, aber noch keine Info erhalten.
    Ich habe ebenfalls eine Email über Impressum verschickt und keine Info erhalten.
    Ich bin mal gespannt was dabei so rum kommen wird. Sollten wir betroffenen vllt mal in Kontakt bleiben und uns auf den laufenden halten? das man evtl Emails austauscht?

  204. Melina sagt:

    Bei mir ist heute Nacht genau das gleiche passiert. Ich habe allerdings eine Antwort von Instagram bekommen. Musst mich authentifizieren und jetzt warte ich seit 3 Stunden auf eine antwort. Ich will einfach nur wieder meinen Account haben 😭

  205. Isabell sagt:

    Mir ists eben auch passiert. Support benachrichtigt, aber direkt einen neuen Account mit meinem alten Insta Namen angelegt.

  206. Nadine sagt:

    Mein Account wurde auch heute Nacht gehackt. Habe mich heute früh gleich per E-Mail an den Instagram Support (impressum@support.instagram.com) gewendet und noch keine Rückmeldung erhalten.

    Gibt es noch eine andere E-Mail-Adresse oder Kontaktmöglichkeit zu Instagram?
    Wurde schon irgendwem weitergeholfen?

  207. Sina sagt:

    Mein Instagram Account wurde heute morgen ebenfalls um ca. 06.00 Uhr gehackt.
    Zuerst E-Mail mit der Info, dass sich jemand vergebens versucht hat anzumelden, dann Passwort geändert, dann Name und E-Mail Adresse geändert.
    Ich habe vom Support auch die Aufforderung bekommen, dieses Bild zu verschicken, welches ich direkt gemacht habe, damit man mir helfen kann!
    Gibt es keine anderen Möglichkeiten, damit einem schnell geholfen werden kann???

  208. Monja Gillmann sagt:

    Mein Account wurde auch gestern gehackt. Die Änderungen des Profils gingen innerhalb 1 Minute von statten. Der Instagram-Support forderte dann relativ schnell als Reaktion auf meine Anfrage ein Foto von mir, auf dem ich ein Blatt Papier mit meinen Daten und einem Code, den sie mir geschickt haben, hochhalten soll. Daraufhin habe ich bis jetzt noch keine Antwort erhalten.

    Hat jemand von euch auch so ein Foto verschicken müssen? Hat das generell schonmal bei irgendwem geholfen?

  209. Hannah sagt:

    Mir ist heute Nacht genau dasselbe passiert, ich finde keinen Weg, meinen Account zurückzuholen. Ich habe Instagram eine Mail geschrieben (impressum@support.instagram.com) und mein Problem geschildert und die Antwort Mail enthielt wieder nur einen Link zum Hilfebereich, der größte Mist.
    Haben wir jetzt nie wieder Zugriff auf diesen Account?

  210. Lisa sagt:

    Ds Hilfe-Center von Instagram hilft NICHT. Es muss doch einen anderen Weg geben, um an sein Profil zurückzukommen.

    Ich z.B. habe keine E-Mail erhalten, dass meine E-Mail geändert wurde, sondern lediglich, dass mein Passwort geändert wurde. Daraufhin muss dann aber auch eine Änderung der E-Mail erfolgt sein.

  211. Laura273 sagt:

    Mir ist das selbe passiert.
    Ich bin aufgewacht und hatte auf einmal die Nachricht, dass mein Passwort und meine E-Mail Adresse erfolgreich geändert wurde.
    Ich wusste sofort, dass etwas nicht stimmt und genau so war es. E-Mail Adresse und Benutzername wurden durch Russische Namen ersetzt.

    Anschließend habe ich sofot vor zwei Tagen den Support informiert, habe aber bis heute keine Nachricht erhalten.
    Ich bin so unglaublich sauer, dass nichts kommt und man keine Hilfe bekommt.
    Instagram ist so eine riesige Plattform und bekommt es einfach nicht auf die Reihe zumindest es zu versuchen sich und die Nutzer zu schützen.

    Man wird immer verwiesen auf diese richtig nutzlose Supportformular. Ansonsten keine erfahrungen, hilfen, oder sonstiges.

    Hat irgendwer eigentlich seinen Account wieder zurück bekommen?

  212. lydia sagt:

    Ebenso bei mir! Wie sollen wir weiter vorgehen??

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Lydia!

      Schaue im Hilfe-Center von instagram. Dort solltest Du eine Antwort auf Dein Problem bekommen.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  213. Alisa sagt:

    Bei mir auch. Keine Möglichkeit auf einen Zugriff und keine kontakzmöglichkeiten. Unfassbar!!!

  214. HK sagt:

    Bei mir genauso…. Einem wird nicht geholfen!!!

  215. 089 sagt:

    Diese Hilfe die man da angeblich bekommt ist eine völlige Frechheit!
    Immer wieder auf die SCHEISS Internet Help Seite verwiesen zu werden hilft einem auch nicht weiter.
    Ich habe alles gefühlt 50 mal gemeldet und nichts ist passiert immer nur computerautomatisierte Antworten und der gehackte Account ist immer noch bestehen geblieben mit all meinen Bildern!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.