Nach Insta-Hack
Author
Maren Keller, Do, 10. Jan. 2019
in Aktuelles

Nach Insta-Hack

Wie ihr euer Konto wiederherstellen könnt

Gehört ihr auch zu denjenigen, deren Instagram-Konto gehackt wurde? Nach einem Insta-Hack ist die Panik erst einmal groß. Fragt ihr euch immer noch, wie ihr euren Account zurückbekommt?

Wir erklären euch, was ihr tun müsst, damit ihr euer Konto wiederherstellen könnt.

Was ist die Ursache für den Insta-Hack?

Wie sich Kriminelle genau Zugriff auf Instagram-Konten verschaffen, ist nicht klar. Vermutlich war ein Bug Schuld daran, dass persönliche Daten von sechs Millionen Instagram-Accounts für Hacker zugängig waren. Sicher ist aber, dass schlecht geschützte Konten es den Cyberkriminellen leicht machen, einen Insta-Hack zu begehen. Die Folge: Euer Instagram-Konto wird gehackt. Zuhauf ist das in letzter Zeit passiert, wie ihr bei uns im Blog nachlesen könnt.

Welche Passwörter besonders beliebt, aber leider auch sehr unsicher sind, erfahrt ihr in unserem Beitrag über die Passwort-Bestenliste. Wie ihr gute Passwörter erstellt, erklärt euch unser Ratgeber Passwortsicherheit. Und warum ein Passwortmanager sinnvoll ist, erfahrt ihr in unserem Ratgeber Passwörter verwalten.

Screenshot der Instagram-Hilfeseite bei einem Insta-Hack

Auf den Hilfeseiten von Instagram findet ihr Unterstützung, wenn euer Instagram-Konto gehackt wurde. Foto: Screenshot

Insta-Hack vermeiden, Social-Media-Accounts schützen

Damit ihr nicht Opfer von Betrügern werdet, die eure Konten hacken, müsst ihr sichere Passwörter verwenden. Sie müssen einmalig sein und ihr solltet sie regelmäßig ändern. Zusätzlich schützt die Zwei-Faktor-Authentifizierung. Damit reicht nicht nur das Passwort zum Einloggen. Stattdessen müsst ihr zusätzlich einen Code eingeben, der euch auf ein weiteres Gerät gesendet wird. Wichtig ist bei der Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) allerdings, dass ihr ein zweites Gerät benutzt. Sonst ergibt der zusätzliche Sicherheitscode keinen Sinn.

Um die 2FA bei Instagram zu aktivieren, müsst ihr in den Einstellungen unter „Privatsphäre und Sicherheit“ den Punkt „Zweistufige Authentifizierung“ aufrufen. Folgt dann den Anweisungen. Wählt ihr SMS aus, müsst ihr eure Handynummer eingeben. Dann bekommt ihr nach der Aktivierung einen Zugangscode per SMS gesendet.

Allerdings gibt es eine noch sicherere Option, nämlich eine Authentifizierungs-App. Hierbei werden die Sicherheitscodes in einer speziellen, an das Gerät gebundenen App, wie etwa GoogleAuthenticator oder Authy, generiert. Damit ihr im Notfall Zugang zu eurem Account habt, bekommt ihr zusätzliche Backup-Codes. Die müsst ihr unbedingt sicher aufbewahren.

Instagram-Account gehackt – was nun?

Sobald ihr bemerkt, dass Hacker sich euren Instagram-Account zu Eigen gemacht haben, müsst ihr schnell handeln. Sobald die Hacker das Passwort oder die E-Mail-Adresse ändern, verliert ihr den Zugriff auf euer Konto. Zum Glück hat Instagram eine Sicherheitsstufe eingerichtet.

Instagram informiert euch über mögliche Änderungen per E-Mail. Enthalten ist der Link „Mache diese Änderung rückgängig“ – schon solltet ihr wieder Zugriff auf euer Konto haben. Wichtig: Ändert nun unbedingt euer Passwort und aktiviert die Zwei-Faktor-Authentifizierung.

Habt ihr keine Nachricht über Passwort- und/oder E-Mail-Änderung erhalten, schaut unbedingt in euren Spamordner. Ist dort auch nichts zu finden, haben die Hacker möglicherweise Zugriff auf euer E-Mail-Konto. Verändert also zunächst hier die Zugangsdaten und kontaktiert dann den Support von Instagram.

Legt keinen neuen Account an

Eines solltet ihr auf keinen Fall tun, wenn ihr einen Insta-Hack hattet: Ihr dürft auf keinen Fall einen neuen Account mit denselben Telefon- und E-Mail-Daten anlegen. Macht ihr das, bezieht sich der automatisierte Support von Instagram nur noch auf den neuen Zugang.

Habt ihr es geschafft, auf diesem Weg euer Instagram-Konto zurückzubekommen? Lasst es uns in unseren Kommentaren wissen. Braucht Ihr Hilfe bei der Einrichtung eures neues Smartphones? Oder ist euer Handy kaputt? Kommt zu eurem PC-SPEZIALIST vor Ort. Unsere Techniker beraten euch zu unseren Servicedienstleistungen rund ums Handy wie Displayschutz, Datenrettung, Startklar-Service oder Smartphone-Reparatur.

73 Kommentare

  1. Betül sagt:

    Hallo ihr lieben. Ich wurde vor ca 2 wochen von meinem account rausgeschmissen und komme seitdem nicht mehr bei instagram rein. Wenn ich mich anmelden möchte bekomme ich einen code und wenn ich ihn einfüge steht da, dass ich wegen Nutzungsbedingungen gesperrt worden bin obwohl ich nichts falsches gemacht habe! Nachdem ich Einspruch eingelegt habe, bekam ich eine email von instagram indem steht :

    A Message from Instagram

    It looks like your account was disabled by mistake. Your account has been reactivated, and you should now be able to log in. We’re sorry for any inconvenience. If you have any issues getting back into your account, please let us know. Thanks, The Instagram Team

    Aber leider habe ich immernoch keine zugriff auf meinen Account hat da eventuell jemand ahnung? Danke jetzt schon für eure Hilfe

  2. Amadeus Soszka sagt:

    P.s.: Ich habe danach dem Instagram Team auf dem anderen Account geschrieben, dass sie meinen Account löschten und ich ihn zurückhaben möchte und sie antworteten, dass das nicht ihre Schuld ist sondern meine, weil ich angeblich gegen die Gemeinschaftsrichtlinien verstossen habe und ich habe geschrieben, dass das nicht stimmt und ich meinen Account innerhalb von 12 Stunden zurückhaben möchte, sonst werde ich sie anzeigen. Nach diesen 12 Stunden schrieb ich ihnen, dass die Zeit vorbei ist, worauf sie mich blockierten.

  3. Amadeus Soszka sagt:

    Ich wurde auf meinem ersten Instagramaccount amadeussoszka_official gehackt, auf dem ich 33600 Abonnenten habe und nachdem ich gesehen habe, dass das Passwort und die E-Mailadresse geändert wurden und bei zurücksetzen „diese Seite wurde leider nicht gefunden“ stand, verwendete ich die E-Mailadresse für einen neuen Account. Besteht keine Hoffnung, den ersten Account zurückzubekommen? Ich hatte vorher eine Nachricht vom Instagram Team Violation Team, wo sie schrieben, dass ich gegen die Gemeinschaftsrichtlinien verstosse und ich auf den Link klicken muss, um meinen Account zu bestätigen. Danach schrieb ich ihnen, dass ich das getan habe und danach bekam ich E-Mails, dass die E-Mailadresse und das Passwort geändert wurden und als ich dort drauf klickte, um sie zurück zu ändern, stand, „diese Seite ist leider nicht verfügbar“. Weil die E-Mailadresse für meinen ersten Account geändert wurde, benutzte ich die E-Mailadresse vom ersten Account für den neuen Account.

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Amadeus!

      Wenn Sie sich mit der E-Mail-Adresse des ersten Accounts einen neuen Account anlegen, gibt es keine Chance, den alten zurückzubekommen. Jedenfalls ist das nach aktuellen Informationen so.

      Viele Grüße
      Ihr PC-SPEZIALIST-Team

      1. Amadeus Soszka sagt:

        Tut mir leid, dass ich Ihre Antwort erst jetzt gesehen habe. Ich möchte Ihnen schreiben, dass ich meinen gehackten ersten Account gefunden habe aber der Benutzername sowie das Profilbild ändern sich oft. Ausserdem bin Ich mir ziemlich sicher, wer der Hacker meines Accounts ist.

        1. Mariam sagt:

          Hallo ,

          wie haben Sie es trotz der Erstellung eines neues Accounts mit der E-Mail ihres gehackten Accounts ihren alten Account wiederherzustellen?
          Ich habe die gleiche Situation und hätte gerne meine ersten Account wieder.

    2. Ken sagt:

      Was kann ich tun
      Mein insta wurde gehackt und die email auch wenn ich ein neues pw fordere bekommt der Hacker auf die geänderte email das Passwort
      Was kann ich tun

      1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

        Hallo Ken!

        In unseren beiden Blogbeiträgen zum Thema (Instagram-Account gehackt und Insta-Hack und nun?)haben wir die Lösungswege aufgezeigt. Lesen Sie sich die Beiträge bitte genau durch und folgen Sie den Anleitungen.

        Viele Grüße
        Ihr PC-SPEZIALIST-Team

  4. Julia S. sagt:

    Ich bin jetzt zum zweiten Mal gehackt worden (glaube ich) Beim ersten Mal waren E-Mail Adresse und Nutzernamen geändert worden, konnte alles aber durch die Benachrichtigungen von Instagram auf meine E_Mail Adresse alles nochmal ändern.

    Vor einer Woche war ich plötzlich aus meinem Konto abgemeldet. Mit meinem zweiten Konto finde ich mich selbst nicht mehr, bei meinen Freunden erscheine ich nach wie vor unter meinem normalen Username in der Freundesliste. Ich kann mich aber nicht mehr einloggen. Ich bekomme immer die Meldung, dass ich Hilfe beim Anmelden in Anspruch nehmen soll und werde auf die Hilfeseite weitergeleitet. Von dort aus gehts entweder zurück zur Anmeldung oder nicht weiter. Passwort zurücksetzen funktioniert auch nicht.
    Zuerst sagt der Support mir nur, dass ich auf der Hilfeseite gucken soll. Bei der näcsten Mail auf Deutsch mit Screenshots soll ich mich mit Bild und Code identifizieren. recovery code wird gesendet, Anmedlung klappt trotzdem nicht. Was soll ich tun?

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Julia S.,

      das hört sich nach einem komplizierten Fall an.

      Hast du dich schon einmal durch unsere Kommentare gescrollt? Viele Leser berichten darin von ihren Erfahrungen und Lösungen. Vielleicht klappt es bei dir auch mit einer der beschriebenen Lösungen.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST-Team

    2. Anni sagt:

      Hallo, hast du eine Lösung gefunden? Habe das gleiche Problem

  5. Asya Harman sagt:

    Hallo. Ich kann mich auf meiner Seite nicht anmelden und ich müsste mir ein neues Account anlegen. Ich möchte wieder Zugriff auf meinen ALTEN Account bekommen und dafür brauche ich nur das Passwort zu wissen. Insta hat mir wenig geholfen.

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Asya Harman,
      hast du dein Passwort denn schon einmal zurück gesetzt und ein neues vergeben? Nach deiner Beschreibung könnte das vielleicht ein Weg für dich sein.
      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST-Team

  6. Mario sagt:

    Hallo! Das Profil von mir wurde gestern gehackt. Ich habe keine Mail über eine Anmeldung bekommen. Versuche ich mein passwort via Email zurücksetzen zu lassen, wird der link an eine emailadresse gesendet, die ich nicht hinterlegt habe. Also hat der hacker wohl meine Email Adresse geändert.

    Gibt es noch Hoffnung für mich, den Zugriff zu meinem Konto wieder zu bekommen?

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Mario!

      Scroll Dich hier mal durch die Kommentare. Zahlreiche User haben Hilfestellungen gegeben. Alternativ hilft Dir der Instagram-Support. Wichtig: Du darfst auf keinen Fall einen neuen Account anlegen, dann ist Dein alter Account auf jeden Fall verloren, weil sich Instagram dann nur auf den neuen bezieht.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST-Team

  7. Ma Pet sagt:

    Hallo! Das Profil von mir wurde gestern gehackt. Ich habe keine Mail über eine Anmeldung bekommen. Versuche ich mein passwort via Email zurücksetzen zu lassen, wird der link an eine emailadresse gesendet, die ich nicht hinterlegt habe. Also hat der hacker wohl meine Email Adresse geändert.

    Gibt es noch Hoffnung für mich, den Zugriff zu meinem Konto wieder zu bekommen?

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Ma Pet!

      Scroll Dich hier mal durch die Kommentare. Zahlreiche User haben Hilfestellungen gegeben. Alternativ hilft Dir der Instagram-Support. Wichtig: Du darfst auf keinen Fall einen neuen Account anlegen, dann ist Dein alter Account auf jeden Fall verloren, weil sich Instagram dann nur auf den neuen bezieht.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST-Team

  8. Lisa-Marie Wolf sagt:

    Hallo,
    mein Instagram Account wurde gestern gehackt.

    Der Hacker erpresst mich jetzt per WhatsApp.

    Mein Profil wurde gelöscht. Es lässt sich nicht finden. Zum Glück ist es nicht mein privates Profil sondern Business.

    Ich habe von Instagram nur die E-Mail bekommen,dass jemand versucht hat sich bei meinem Konto anzumelden. Mit einem Code sollte ich die Identität bestätigen oder das Passwort ändern wenn ich es nicht bin.

    Das hatte ich versucht aber da hieß es schon „Kein Nutzer gefunden“.

    Habe Instagram E-Mails geschrieben aber ich werde auf die Hilfe Seite verwiesen.

    Gibt es noch eine Möglichkeit das Profil zurück zu holen?

    Wenn ich ein neues Business Profil anlege muss ich dennoch die gleiche Handynummer verwenden. Sollte ich damit erst mal noch warten oder geht das gar nicht?

    Die E-Mail Adresse lässt sich ja wechseln.

    Danke schon mal für Eure Tipps.

    Viele Grüße
    Lisa-Marie

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Lisa-Marie,

      wenn der Account gelöscht worden ist, kannst du nur darauf hoffen, dass sich jemand von Instagram bei dir meldet.

      Wir wissen von einer Leserin, dass sie, nachdem der Hacker ihr Konto gelöscht hatte, Instagram immer wieder bezüglich des Problems immer wieder kontaktiert hat und darum bat, das Konto wiederherzustellen und für sie freizugeben. Erst nach ein paar Tagen gab es eine Antwort und Instagram hat das Konto reaktiviert. Das könntest du auf jeden Fall versuchen, bevor du ein neues Business-Profil erstellst und wieder bei 0 anfängst. Vielleicht zahlt es sich aus, hartnäckig zu bleiben.

      Falls es dann doch ein neues Business-Profil wird: Von Berichten unserer Leser wissen wir, dass du dafür dieselbe Handynummer wie zuvor nutzen kannst.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST-Team

  9. Sarah walker sagt:

    Hallo!
    Meine E-Mail Adresse ist vor ein par monaten gehackt worden, nun ist aber alles wieder in ordnung, nur kann ich seit dem bei instagram meine einstellungen nicht mehr bearbeiten. mein profil ist öffentlich, dass möchte ich aber nicht, wenn ich es bei den einstellungen ändern möchte kommt die meldung „leider ist etwas schief gelaufen. probieren sie es später erneut.“ das versuche ich andauernd… ich habe mehrmals die internetverbindung gecheckt, auch die app gelöscht und neu heruntergeladen, das handy ausgeschalten und wieder ein, alles updates installiert doch es geht immer noch nicht… was ist wohl das problem? was kann ich tun?

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Sarah,

      dieses Problem ist bei uns noch nicht aufgetaucht, sodass wir dir leider keine Tipps dazu geben können – du hast ja schon viel ausprobiert. Auch unsere Recherche im Internet hat keine hilfreichen Erkenntnisse hervorgebracht. Daher geben wir deine Frage an unsere Leser weiter: Hat jemand von euch dieselbe Erfahrung gemacht und eine Lösung gefunden?

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST-Team

  10. Kristina sagt:

    Hallo,
    mein Account wurde auch gehackt und mein Benutzername geändert. Jedoch habe ich keine Email einer Änderung bekommen.. Gibt es irgendeine Möglichkeit mein Konto wieder zurück zu bekommen?

    Über eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Kristina,

      du bist mit diesem Problem nicht die Einzige, wie unsere vielen Kommentare zeigen. In den Kommentaren findest du auch viele Tipps, wie anderen Nutzer ihre Accounts zurückbekommen haben. Probiere es doch zum Beispiel einmal mit dem Weg, den Annika beschrieben hat:
      1. Anmelden => Passwort vergessen?
      2. Den kryptischen neuen Account-Namen eingegeben und auf „Weiter“ klicken.
      3. Auf „E-Mail versenden“ klicken, wodurch wieder eine Mail an den Hacker geht.
      4. Auf Zurück klicken, sodass du wieder auf der Seite kommst, auf der du den neuen Account Namen eingegeben hast. Hier klickst du auf „Weitere Hilfe“ und kommst anschließend auf die Seite und kannst dir deinen Account wieder holen!

      Falls es damit nicht klappt, schau dir weitere Tipps unserer Nutzer in den Kommentaren an!

      Wir wünschen dir viel Erfolg!

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST-Team

  11. Sascha sagt:

    Hy eine mir unbekannte Person hat ca. 1 Jahr mit meinen Account einer anderen Person geschrieben und persönliche Sachen erwähnt die eigentlich niemand wissen kann. Und nur über eine wahtsapp mit einer andere Person geschrieben worden sind.

    Ich möchte gerne wissen wie ich herausfinden kann wer das war.

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Sascha!

      Uns ist keine Möglichkeit bekannt, wie Du herausfinden kannst, wer Deinen Account missbraucht hat. Möglicherweise war es aber die Person, mit der Du die persönlichen Infos über WhatsApp geteilt hast. Frage doch am besten einfach mal nach, ob dieser Kontakt Vertrauliches weitererzählt hat.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  12. Angi sagt:

    Hab mein Profil gemeldet das gehackt wurde mit Ausweis und Fotos aber Instergram schützt diese Person schade das ich keinen kenne der das Problem lösen kann 😥

    1. Sharon sagt:

      Meinninstagram Account wurde am Montag gehackt. Ich bin wie gewohnt auf die instagramapp gegangen. Als ich drin war wurde ich automatisch abgemeldet. Ich habe versucht mich wieder einzuloggen aber dann stand da da sie mir einen Code für meine Identität an eine email schicken dkr ich nicht kannte. Vorher war da immer meine normale email mit der icv mich bei insta angemeldet habe. Instagram kann mir auch nicht helfen sie sagen nur ich soll mein Passwort ändern.sobald ich sie darauf hinweise das jemand meine email im Account geändert hat bekomme ich nur die antwort: das sie dafür nicht zuständig sind. Kann mir jemand helfen? Weil mein Account exsestiert noch und deaktivieren kann ich ihn ja auch nicht

      1. Susanna Hinrichsen-Deicke sagt:

        Hallo Sharon,

        du solltest auf jeden Fall den Instagram-Support nochmals kontaktieren.
        Es kann dann sein, dass dich der Support danach fragt, mit welcher E-Mail-Adresse du deinen Account erstellt hast und wissen möchte, unter welcher anderen E-Mail-Adresse du erreichbar bist. Über diese andere E-Mail-Adresse wirst du nun angeschrieben und dazu aufgefordert, ein Bild mit einem Code für die Identitätsprüfung zu senden. Instagram erledigt dann den Rest, wobei wir gehört haben, dass das unter Umständen länger dauern kann. Also wende dich auf jeden Fall nochmal an den Instagram-Support. Wir können dir anderweitig leider auch keine Alternative anbieten.

        Viele Grüße
        Dein PC-SPEZIALIST-Team

        1. Sharon sagt:

          Ich habe schon zweimal die email mit der Nachricht bekomme das ich doch ein bild schicken soll mit einem bestimmten Code. Leider kam danach nichts mehr von instagram zurück.

        2. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

          Hallo Sharon,

          das klingt übel, aber leider können wir dir ab diesem Punkt bei der Lösung des Problems auch nicht weiter helfen.
          Vielleicht hat ein anderer Leser unseres Blogs die gleichen Erfahrungen gemacht und einen Tipp, wie du dein Problem lösen kannst?

          Viele Grüße
          Dein PC-SPEZIALIST-Team

  13. Ricarda sagt:

    Habe mein gehacktes Konto gelöscht, dann neues erstellt, wieder gehackt…
    Waren auch in meiner EMail, die ich dann in einer Panikreaktion gelöscht habe.
    Somit in 2. neuen Account EMail hinterlegt, die nicht mehr erreichbar ist.
    Wenn ich mich bei neuem Account anmelden möchte, Aufforderung, dass ich Pinn eingebe, die an mein Handy geschickt wird. Dann soll ich neues Passwort eingeben, daraufhin Fehlermeldung „Leider ist ein Problem aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal“
    Support ist angeschrieben, kam aber sofort Antwort mit Verweis auf Help Center.

    Meine Fragen: kann ich noch eine individuelle Antwort vom Support erwarten oder bleibt es beim allgemeinen Hinweis auf das Help Desk das absolut nicht weiterhilft?
    Können Freunde den Account so oft melden, dass er irgendwann gelöscht wird?
    Kann es sein, dass mein Login nur vorübergehend gesperrt ist, wegen zu vielen Anmeldeversuchen?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Ricarda!

      Wir wissen nicht, wann Instagram persönlich hilft oder auf sein Help Desk verweist. Vermutlich wird es aber keinen individuellen Support geben. Inwieweit Freunde Einfluss auf die Löschung anderer Accounts haben, lässt sich ebenfalls schwer beantworten. Möglicherweise gibt es aber ähnlich wie bei Facebook eine Möglichkeit, Konten zu melden. Allerdings werden gemeldete Konten zunächst geprüft, ehe sie gelöscht werden. Und warum sollten Deine Freunde Dein Konto melden?
      Möglicherweise wurde Dein Konto tatsächlich nur zeitweise gesperrt. Allerdings schreibst Du ja, es wurde gehackt. Versuche weiterhin Kontakt aufzunehmen oder lege Dir eine neue E-Mail-Adresse an, mit der Du ein neues Konto bei Instagram anlegen kannst.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  14. kristin sagt:

    hallo, ich wurde bei instagram gehackt, ich kann über die app allerdings nicht melden das ich gehackt wurde, der name wurde geändert und wenn ich versuche per email oder telefonnnummer es dadurch zu ändern kommt person existiert nicht, ebenso bei benutzername, der support wurde bereits mehrfach angeschrieben, allerdings verweist dieser mich auf den hilfecenter. wie bekomme ich jetz meinen account wieder. ich habe alles was geht soweit versucht. Hilfe

    mfg kristin

  15. Malik sagt:

    Ich möchte mein alten Account von clasch of clans wider ich heiße da lbc

  16. Inci sagt:

    ich habe auf meinem Konto kein Zugriff mehr!
    Mein Konto ist nämlich seit März deaktiviert jetzt wollte ich ihn wieder aktivieren es geht aber nicht! hab es mit der email auch versucht da steht immer “person nicht gefunden” es ist wie verschwunden obwohl es nur deaktiviert ist! Hattest ihr das Problem schon mal? Wäre so gut wenn ihr mir helfen könntet ich kämpfe schon seit 3 Wochen damit… das macht mich so traurig weil ich mich so hoch gearbeitet hatte mit den Bildern hatte ich mir so Mühe gegeben und halt die Follower waren 12k hab auch keine Lust ein neues Konto aufzumachen, die gleiche Bilder wieder zu posten, Storys und die Leute wieder zu abonnieren usw. wäre echt toll wenn es eine Möglichkeit gibt mein Konto zurück zu bekommen da es unbegründet einfach verschwunden ist. Ich kann auch ein neues Konto mit dem selben Nutzernamen und Email aufmachen heisst das es ist gelöscht?? Hilft mir bitte

  17. Celine sagt:

    Wurde innerhalb von 10 Tagen heute Nacht das zweite mal gehackt. Beim letzten mal hatte ich Glück und konnte mich trz noch einloggen und alles ändern. Jetzt ist es allerdings nicht möglich und ich habe keinen Zugriff mehr. Die Support Seite von Instagram ist unnötig und hilft nicht. Eine Email das etwas geändert wurde haben die Hacker scheinbar schon gelöscht. Brauche dringend Hilfe. Was soll ich machen??

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Celine,

      du solltest auf jeden Fall den Instagram-Support kontaktieren. Wenn bei dir der einfache Weg funktioniert, erhältst du einen Wiederherstellungslink für deinen Account.

      Es kann aber auch sein, dass dich der Support danach fragt, mit welcher E-Mail-Adresse du deinen Account erstellt hast und unter welcher anderen E-Mail-Adresse du erreichbar bist. Über diese andere E-Mail-Adresse wirst du dann angeschrieben und dazu aufgefordert, ein Bild mit einem Code für die Identitätsprüfung zu senden. Das wird dir aber alles genau erklärt. Instagram erledigt dann den Rest, wobei wir gehört haben, dass das unter Umständen länger dauern kann.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST-Team

      1. Eny sagt:

        Bei mir ist genau das gleiche passiert. Das Problem ist, dass als Antwort der Support-Mail nur ein Verweis auf die Hilfe-Seite kommt. Die bringt mir aber auch nichts, weil ja eben Nutzername, Passwort, Mail und Telefonnummer geändert wurden. Ich bin echt so wütend, weil Instagram quasi keinerlei Hilfe anbietet und mein Profil weg ist, an dem nicht nur emotionaler Wert hängt, ich habe auch eine kleine Reichweite und Kooperationen. Bei einer Support-Anfrage kommt immer eine Fehlermeldung, das soll wohl an Android liegen…

      2. Jill Witt sagt:

        Instagram möchte ja auch meinen usernamen wenn ich das foto zur Verifizierung sende. Jetzt meine frage welchen denn? Meinen richtigen vor dem hack oder den neuen fake Usernamen?

        1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

          Hallo Jill!

          Wenn Du Dir einen neuen Account mit einem neuen Usernamen angelegt hast, dann ist Dein alter Account futsch. Von daher hast Du hoffentlich keinen neuen Account angelegt und nimmst für Deine Anfrage an Instagram Deinen richtigen Namen von vor dem Insta-Hack.

          Viele Grüße
          Dein PC-SPEZIALIST Team

  18. Jessica sagt:

    Hallo bei mir genau dasselbe.. Ich würde gehakt.. Benutzername und email Adresse verändert.. Eine Email auf meinen Account hatte ich nur in der Vorschau gesehen und als ich sie anklicken wollte war die Email gelöscht. Ich habe meine Email zugangsdaten geändert und instagram direkt drei Emails geschrieben. Mehrere Freunde haben mein Profil gemeldet. Ich verstehe nicht wieso instagram nicht reagiert. Was kann ich machen?

  19. Carola sagt:

    Hallo,
    auch mein Instagram-Account wurde heute gehackt, inkl. privater E-mail-Adresse, so dass ich nun keinen Zugriff mehr auf meinen Instgram-Account habe und ich auch nicht mein Passwort ändern kann.
    Ich kann auch nicht, wie schon hier mehrfach beschrieben, mich durch die Anleitung vom Support durcharbeiten, da ich bei Schritt 3 nicht mehr weiter komme.
    Ich habe mich an den Support via E-mail gewandt, allerdings auch nur die Antwort bekommen, dass ich auf die Hilfe-Seite schauen soll. Das bringt mich aber nicht weiter.
    Habt ihr noch einen Tipp?
    Danke.

    1. Tanja sagt:

      Genauso geht es mir auch… Es ist zum kotzen.

      1. R sagt:

        Bei mir öffnet sich Option nicht Instagram anzuschreiben.

        1. Da. Lang sagt:

          Ja, ich stehe vor dem selben Problem. Instagramm fühlt sich nicht in der Lage das Konto zurückzugeben. Auch das Hinsenden eines Passfotos mit Ident.Nr. brachte keinen Erfolg. Sie sind nicht in der Lage einen Hackerangriff zu erkennen

  20. K. sagt:

    Hallo,

    mein Instagram account wurde heute gehackt und ebenso eine E-Mail-Adresse auf eine mit suffix .ru geändert. Die mails die man an instagram sendet kommen wieder zurück mit einem link zu dem Hilfezentrum das leider mit nicht mehr helfen kann. Was soll mach machen wenn auf das Konto nicht über die Mailadresse zugreifen kann?

  21. Daniel sagt:

    Hallo, ich wurde heute auch gehackt.
    Mein Name und Profilbild und Fotos ist noch alles da.
    Ich kann aber kein neues Passwort anfordern weil unter meinem Benutzernamen eine neue E-Mail Adresse ist welche mit „.ru“ endet.
    In meinem E-Mail verlauf finde ich keine Nachrichten dazu, weder unter Spam oder Gelöschte Mails.
    Hat jemand eine Lösung für mich? 🙂

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Daniel,

      am besten wendest du dich mit diesem Problem an den Support von Instagram. Dieser sollte dir helfen, deinen Account schnell wieder zurückzubekommen.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

      1. Renata sagt:

        Der Support funktioniert leider nicht 🤦🏼‍♀️🤦🏼‍♀️…

  22. never sagt:

    kein bock alles durch zu lesen

  23. L sagt:

    Hallo
    … wurde ebenso gehackt, allerdings ging es noch weiter. Mit meiner E-Mail-Adresse und Telefon Nummer wurde direkt danach ein neues insta-Profil erstellt (in irgend einer Art und weise mit meinem Facebook verknüpft – das war mein gehackter Account nicht)
    Verstehe ich es richtig, dass ich damit keinerlei Chance hab meinen alten Account zurück zu bekommen?
    Hab den Support bereits informiert, allerdings schreiben hier mehr falls Leute, dass wenn Hacker die ursprüngliche Mail Adresse und Telefonnummer gleich nutzt um einen neuen Account zu erstellen und parallel den gehackten mit neuer Mail Adresse Passwort und Benutzernamen verseht…, keine Chance besteht???? Bitte um Information!

  24. nicole sagt:

    Hallo , mein account wurde auch gehackt. komme nicht mehr rein. habe schon eine emal geschrieben usw. nichts passiert.

  25. Daniel Lang sagt:

    Vielen Dank für die ganzen tips, da es vielen passiert ist, das sie irrtümlicherweise auf den registrieren Button gedrückt haben( so wie mir ) ist es sehr ärgerlich zu hören, „ dann hast du Pech gehabt“ wie kann es sein, das so ein Riesen unternehmen wie Facebook keinerlei persönlichen Support hat. Instagram schreibt in den agb, das sie sich verpflichten deine Daten zu schützen aber wenn sie es dann nicht schaffen ist es persönliches Pech? Es ist Diebstahl der Persönlichkeit und somit sollte wenigstens die Möglichkeit bestehen das Profil löschen zu lassen… ich bin schwer enttäuscht und werde nun wohl rechtliche Wege einleiten müssen um meine Daten aus dem netzt zu entfernen.

    1. A.o sagt:

      Servus Daniel hattest du Erfolg mit den rechtlichen Schritten?

  26. Agnes sagt:

    Ich wurde heute auf Instagram (+ Email) gehacked. Mein Benutzername, meine Email-Adresse und mein Passwort wurde geändert. Der Hacker hat sich auch Zugriff zu meinem Email-Konto verschafft und somit die damit verbunden Benachrichtigungen gelöscht.
    Ich habe diverse Versuche gestartet, gemäss eurer Anleitung und der von Instagram das Konto zu melden. Leider klappt das nicht – ich habe ein Android. Der erste Schritt wäre, da wo man sich mit Email/Benutzername/Handynummer und Passwort anmeldet auf „Hilfe bei der Anmeldung“ zu klicken. Das klappt. Der 2. Schritt ist unter „Finde dein Konto“ den Benutzername oder Email einzugeben und auf „Weiter“. Dann sollte man gemäss Insta-Support gemäss Schritt 3 auf „Benötigst du Hilfe“ klicken können. Das geht aber nicht. Sobald ich bei Schritt 2 auf „Weiter“ klicke, heisst es einfach dass der Benutzer nicht existiert und ich habe keine Option „Benötigst du Hilfe“ zu klicken. Es gibt auch keine weitere Symbole. Wie kann ich meim Konto melden?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Agnes!

      Versuche es mal, über das Instagram-Hilfe-Center. Klicke hier auf „Datenschutz und Sicherheitsbereich“, dann auf „Etwas melden“ und dann „gehackte Konten“.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

      1. Agnes sagt:

        Hallo,
        Danke dir für die Rückmeldung.
        Ich habe das soeben beim Hilfe Center versucht, das bringt mich aber einfach wieder zur schon erwähnten 3-Schritt Anleitung bei „Gehackte Konten“, wo es bei mir ab Schritt 2 nicht wie gewünscht weiter geht mit der Option „Benötigst du weitere Hilfe“.
        Ich habe es auch bei Schritt 2 mit dem neuen Username des Hackers versucht. Dann komme ich zu Schritt 3, wo ich tatsächlich auf „Benötigst du weitere Hilfe“ klicken kann. Wenn ich das mache, leitet es mich aber nicht auf das gewünschte Meldeformular (wird in diversen Youtube Videos etwähnt) weiter, sondern einfach zurück zur Anleitung des Help Centers. Ich drehe mich im Kreis.

        1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

          Hallo Agnes!

          Hast Du es denn mal mit dem Direktkontakt via E-Mail versucht? Die Adresse findest Du im Impressum.

          Viele Grüße
          Dein PC-SPEZIALIST Team

  27. Iris sagt:

    Ich wurde heute auch gehackt. Meine Emailadresse wurde geändert, die Benachrichtigung dazu wurde kurze Zeit danach gelöscht, vermutlich auch das Emailkonto gehackt. Hier konnte ich das Passwort schnell ändern, doch ich habe keine Chance mich irgendwie auf meinem Insta-Account anzumelden. Was kann ich tun?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Iris,

      wenn du keine Benachrichtigung per E-Mail über eine Passwort- / E-Mail-Adressen-Änderungen deines Instagram-Accounts erhalten hast, kannst du dich an den Support von Instagram wenden. Darüber erhälst du dann Hilfe, um deinen alten Account wiederherzustellen. Wichtig: Erstelle auf keinen Fall einen neuen Insta-Account mit der gleichen E-Mail-Adresse bzw. Telefonnummer, denn dann kann der Instagram-Support sich nur auf das neue Konto, nicht aber das alte beziehen.

      Viele Grüße
      dein PC-SPEZIALIST Team

      1. Agnes sagt:

        Hallo, mein Insta Account wurde genau gleich gehackt. Der Benutzername, die Email-Adresse sowie das Passwort wurde geändert. Die dazu verbundenen Benachrichtigungs-Emails wurden ebenfalls gelöscht, da die Hacker wohl auch Zugang zu meinem Email bekommen habe. Das Passwort zum Email-Account habe ich soeben geändert.
        Ich konnte über ein Zweitaccount mit anderer Email-Adresse einen Printscreen machen und weiss somit den neuen Benutzernamen.
        Überall steht, man soll sich an den Instagram Support wenden. Wenn ich mich da durch klicke, drehe ich mich im Kreis und komme mit deren Anleitung für ein Android nicht weiter. Kann man die irgendwie direkt kontaktieren? Respektive wie kontaktiere ich den Insta-Support?

        1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

          Hallo Agnes!

          Du kannst an Instagram eine E-Mail schreiben. Dafür nutzt Du die E-Mail-Adresse, die Du im Impressum findest.

          Viele Grüße
          Dein PC-SPEZIALIST Team

  28. Monja sagt:

    Hallo,
    ich wurde auch vor ein paar Tagen gehackt. Allerdings habe ich aus Versehen einen neuen Account angelegt….
    Was kann ich jetzt tun, nach mehrmaligen Support anfragen scheinen die es wohl nichts zu verstehen, dass es mir nicht um meinen „neuen Account“ geht!

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Monja!

      Unseres Wissen nach kannst Du jetzt nichts mehr tun, da du einen neuen Account angelegt hast. Instagram bezieht Deine Anfragen nur auf Deinen neuen Account.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  29. Anna sagt:

    Mein Profil wurde auch gehackt. Ich hatte am Mittwoch in meinem Mitteilungszentrum auf meinem Handy einige Emails von Instagram. Im Emailornder dann nur eine. Da ich mich aber wieder über die App anmelden konnte, mit meinem Facebook-Konto, habe ich da garnicht weiter geschaut was da los war. Ich habe erst heute bemerkt das mein Konto gehackt wurde, weil ich etwas posten wollte und dort plötzlich ein anderer Name stand, als mein Profilname.

    Jetzt habe ich überall das Passwort geändert und hoffe das ich mein Profil ganz wieder hab.

  30. petra sagt:

    Ich habe weder eine mail bekommen, noch findet instagram meine email nicht und auch mein konto. ich kann gar nichts zurücksetzen. was kann ich machen?..

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Petra!

      Was hast Du denn bereits gemacht, um Dein Konto wieder zurück zu bekommen?

      Viele Grüße
      Dein Pc-SPEZIALIST Team

  31. Heike sagt:

    Wurde gehackt und habe keinen Zugriff mehr. Habe keine Ahnung was ich tun soll?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Heike!

      Befolge unsere Anleitung und Du wirst Dein Konto zurück bekommen.

      Viele Grüße
      Dein Pc-SPEZIALIST Team

  32. Theo sagt:

    Mein Insta wurde gestern ebenfalls gehackt, ich habe es erst heute mitbekommen. Ich besitze alle mails von Insta (PW wurde geändernt, Handy nummer wurde geändert, e-mail wurde geändernt) aber alle links aus den mails sind abgelaufen. Jetzt kann ich nur vermuten das der Hacker zugriff auf mein email Konto hatte.

    1. Daniel Lang sagt:

      Der Hacker kam vermutlich immer Instagram an deine E-Mail Adresse.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.