iPhone XS: Schlechter Handyempfang?
Author
Stefanie, Do, 27. Sep. 2018
in Smartphone & Tablet

iPhone XS: Schlechter Handyempfang?

Droht Apple ein neues Antennagate?

Dieses funktioniert nicht, jenes funktioniert nicht… Jedes Mal kurz nach Verkaufsstart neuer Handymodelle klagen Nutzer über kaputte Funktionen oder fehlende Features. So bemängeln derzeit viele User schlechten Handyempfang beim iPhone XS. Doch was ist dran an dem Problem?

Wir prüfen, was hinter den Berichten der iPhone-Nutzer steckt und ob es eine Lösung für das Problem gibt.

Handyempfang - iPhone XS - iPhone-Modelle - schlechter Empfang

Schon kurz nach Verkaufsstart klagen viele Nutzer über Empfangsprobleme beim iPhone XS. (Bild: Apple/Screenshot)

iPhone XS: Nutzer klagen über schlechten Handyempfang

Vor zwei Wochen hat Apple die neuen iPhone-Modelle iPhone XS und iPhone XS Max vorgestellt; seit dem 21. September 2018 sind sie im Handel erhältlich. Doch schon kurz nach dem Verkaufsstart häufen sich Berichte von Nutzern, die über schlechten Handyempfang bei den neuen iPhones klagen.

Ungewöhnlich ist das nicht: Beim iPhone 8 gab es kurz nach der Veröffentlichung Berichte über Akkuprobleme, während beim Samsung Galaxy S9 Displayfehler für Kritik sorgten. Dennoch wecken die Berichte über Empfangsprobleme beim iPhone XS Erinnerungen an die Veröffentlichung des iPhone 4 – und das sogenannte Antennagate.

Damals gab es Probleme mit dem Handyempfang, wenn man das Gerät auf bestimmte Weise in der Hand hielt. Abhilfe schaffte nur die Nutzung einer Smartphone-Hülle, was aber längst nicht für alle Nutzer zufriedenstellend war.

Schlechter Empfang: WLAN- und LTE-Probleme

Derzeit häufen sich u.a. auf Reddit und den Apple-Supportseiten Beschwerden über schlechten Empfang beim iPhone XS und iPhone XS Max. Vor allem in Gegenden mit schlechter Netzabdeckung sei der Empfang deutlich schlechter als etwa beim iPhone X oder iPhone 8.

Doch nicht nur der LTE-Empfang ist von den Problemen betroffen, auch der WLAN-Empfang sei schwächer als bei anderen iPhone-Modellen, berichtet Jörn Brien bei t3n. Zudem verbindet sich das iPhone XS vorrangig mit dem 2,4-Gigahertz-WLAN, selbst wenn auch eine 5-Gigahertz-WLAN-Verbindung möglich wäre.

Ganz aus dem Nichts kommen die Probleme mit dem Handyempfang allerdings nicht. Schon vor der Veröffentlichung der neuen iPhone-Modelle deuteten die Ergebnisse einer Untersuchung der US-amerikanischen Kommunikationsbehörde FCC auf den schwächeren Empfang hin.

Schlechter Handyempfang beim iPhone – und nun?

Woran der schlechte Empfang bei den neuen iPhone-Modellen liegt, ist noch nicht final geklärt. Möglicherweise liegt das Problem bei den verbauten Intel-Modems, doch auch die eingebauten Antennen könnten die Empfangsprobleme verursachen. Ebenso ist es möglich, dass ein Software-Problem hinter dem schwächeren Empfang beim iPhone XS und XS Max steckt. Letzteres ließe sich immerhin relativ einfach und flächendeckend beheben.

Die gute Nachricht für deutsche Nutzer: Bisher sind es vor allem Nutzer aus den USA, die über Empfangsprobleme klagen, berichtet Rian Voss. Ob diese auch in Deutschland auftreten können, ist noch nicht klar, denn Deutschland nutzt andere LTE-Frequenzen, die in der Untersuchung des FCC besser abschnitten als die in den USA genutzten Frequenzen.

Ihr habt auch Probleme mit dem Handyempfang oder generell Probleme mit eurem Smartphone? Ihr benötigt eine Smartphone-Reparatur oder wollt ein neues iPad oder Android-Gerät einrichten lassen? Dann kommt zu eurem PC-SPEZIALIST vor Ort und lasst euch beraten.

4 Kommentare

  1. Jürgen sagt:

    Ich habe 2 iPhone xs Max in der letzten Woche gehabt. Habe das D2 Netz und massive Verbindungsprobleme gehabt. Habe die Geräte zurückgegeben und glücklicherweise mein Geld zurück erhalten.
    Mal schauen wie apple reagiert.

  2. Serco sagt:

    Beim Einschalten des Iphone Xs verzerrt sich kurz das Display (nur sichtbar im dunkeln).
    Beschreibung der Verzerrung: Grüne Linien beim Einschalten unter dem Apple Logo (nur sichtbar in einem dunklen Raum).

  3. jürgen sagt:

    Hallo ich habe Iphone Xs Max bekomme keine Verbindung mit abus tvac19100a live kamera
    kann da jemand helfen??

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Jürgen!

      Hast Du die dazugehörige App installiert? Sie heißt laut Abus „App2Cam“. Falls das nicht die Ursache ist, schau mal auf der Abus-Hilfeseite nach, ob es dort eine Lösung für Dich gibt.

      Viele Grüße
      Dein Pc-SPEZIALIST Team.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.