Instagram ohne Likes
Author
Maren Keller, Fr, 15. Nov. 2019
in Aktuelles

Instagram ohne Likes

Instagram testet Verzicht auf Likes weltweit

Die Influencer auf Instagram leben davon, möglichst viele Likes zu bekommen. Die Relevanz ihrer Bilder hängt davon ab, wie oft ihre Bilder geliked werden. Doch künftig soll Instagram ohne Likes funktionieren. 

Wie das geht und was Influencer dazu sagen, erfahrt ihr bei uns.

Instagram ohne Likes – ein Test

Bislang gibt es Instagram ohne Likes nur für einige Nutzer in Deutschland, denn noch ist das Fehlen der Likes nur ein Test. Zuvor hatte die zu Facebook gehörende Plattform bereits in Kanada, Japan, Irland, Italien, Australien und Neuseeland auf das Zeigen der Anzahl an Likes verzichtet. Mittlerweile läuft der Test weltweit. „Nutzer, die Teil des Tests sind, sehen nicht mehr die Gesamtzahl der Likes und Views von Fotos und Videos anderer in ihrem Feed“, erklärt Instagram. Das heißt: Instagram-Likes sind weg.

Hintergrund des Test ist, dass Instagram unter dem Ruf leidet, nur Bilder mit einer hohen Anzahl an Likes seien etwas wert. Das will das Unternehmen nun ändern. Doch vor allem für diejenigen, die mit Instagram ihr Geld verdienen, könnte die fehlende Like-Zahl einen großen Einschnitt bedeuten.

Instagram ohne Likes - gezeigt hier mithilfe von drei Screenshots. Bilder: Screenshots PC-SPEZIALIST

Statt der Anzahl der Likes seht ihr nur noch einige Namen und „and others“ unter euren Fotos (links). Klickt ihr auf „an others“, erscheint die Zahl der Likes ganz oben (Mitte). Klickt ihr auf den Beitrag eines anderen, könnt ihr die Zahl der Likes nicht mehr sehen (rechts). Bilder: Screenshots PC-SPEZIALIST

Instagram ohne Likes = Instagram ohne Erfolgsdruck

Dass User auf Instagram mit hohem Erfolgsdruck kämpfen, zeigen die zahlreichen Angebote im Netz, wie man mehr Follower bekommt oder  wie man Instagram-Likes kostenlos erhält. Je mehr Likes jemand hat, desto besser, desto angesehener ist er, so die Vorstellung zahlreicher Instagram-Fans.

Und die Nutzer tun viel, um ordentlich viele Likes in Form von Herzen zu bekommen: Von der Nutzung einer Facetuning-App für perfekte Fotos, über das Posten halbnackter Tatsachen bis hin zu Schönheits-OPs – was alleine zählt, ist die Zahl der Likes. Ist die nicht mehr sichtbar, fällt der Druck, das perfekte Foto zu posten, weg. Instagram will den Druck, perfekt zu sein, vor allem von Jugendlichen nehmen.

Laut BBC sollen zudem Mobbing und psychische Erkrankungen eingedämmt werden. Beides enstehe durch den enormen Druck, der durch ausbleibende Likes hervorgerufen wird. Deshalb müssen nun auch in Deutschland zahlreiche Nutzer ohne Likes auskommen. Wer zu den unfreiwilligen Testern gehört, entscheidet alleine Instagram.

Erste Reaktionen sind positiv

Nachdem Instagram ohne Likes schon in einigen Ländern getestet wurde, hat die Plattform erste Rückmeldungen erhalten. Und die seien sehr positiv, weil sich Nutzer ohne Likes nun darauf konzentrieren, was wirklich auf Instagram zählen sollte: die Fotos.

Influencer wie Leoo Balys aus Berlin finden das Fehlen der Likes nicht gut, wie sie gegenüber Techbook erklärt hat. Sie sagt, Nutzer sehen die Likes „als Anerkennung für die Arbeit, die sie sich zum Beispiel mit dem Bearbeiten der Bilder machen. Das mag für viele unverständlich sein, aber gerade junge Teenager freuen sich riesig über die Wertschätzung durch einen Like. Das geht mir mit meinen Idolen genau so. Ich sehe das wie eine Art Applaus für erbrachte Leistung.“

Wie ist eure Meinung zur Abschaffung der Likes auf Instagram? Glaubt ihr, dass der Druck auf Jugendliche geringer wird oder denkt ihr, dass Instagram ganz andere Absichten hat? Lasst es uns in unseren Kommentaren wissen. Übrigens: Wie ihr damit umgehen könnt, wenn Instagram gehackt wurde, erfahrt in unseren Blogbeiträgen Instagram-Account gehackt und Nach Insta-Hack.

2 Kommentare

  1. Berta Heike sagt:

    So schlecht scheinen die ersten Ergebnisse nicht zu sein. Nicht in jedem Land werden die Reaktionen gleich ausfallen und man kann davon ausgehen, dass die Erkenntnisse in den wichtigsten Märkten die finale Entscheidung von Instagram stark beeinflussen werden.

  2. Wilma sagt:

    Gut, wenn die Likes weg sind – die setzen nur unter Druck, dass man nur toll ist, wenn man viele Likes hat…

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.