»Ist Ihr Internet zu langsam?«

Tipps und Tricks, die langsames Internet wieder schnell machen

Tipps und Tricks, die langsames Internet wieder schnell machen

Wenn das Internet plötzlich langsam wird, muss schnell gehandelt werden. Besonders dann, wenn Sie sich bereits auf einen schönen Netflix Abend gefreut hatten oder der Nachwuchs gerade mitten in einer wichtigen Schularbeit steckt.

Aber auch, wenn die Probleme nicht urplötzlich auftauchen, sondern schon immer bestehen, sollten Sie Abhilfe schaffen. Schließlich machen Surfen, Online-Shopping, Streamen und Co. nur wenig Spaß, wenn die Internetverbindung schlecht ist.

Wir zeigen Ihnen, was Sie gegen langsames Internet tun können. Grundsätzlich ist es einmal erst sehr wichtig zu wissen, dass viele Ursachen in Frage kommen können, wenn die Internetverbindung schlecht wird. Das Problem kann in den Router-Einstellungen verwurzelt sein, bei Ihrem Internet-Provider liegen oder gar durch veraltete Leitungen entstehen. Um die Verbindung wieder schneller zu machen, geht man am besten also nach dem Ausschluss-Prinzip vor und überprüft Schritt für Schritt alle möglichen Fehlerquellen. Bevor Sie sich aber in die Tiefen der Technik stürzen, sollten Sie zuerst unbedingt prüfen, ob auch bei einem anderen Gerät die Internet-Verbindung langsam ist. So wissen Sie schnell, ob die Ursache für das Problem beim Gerät selbst oder dem Netzwerk liegt. Natürlich können Sie aber auch sofort einfach Ihren PC-SPEZIALIST vor Ort beauftragen.

Internetgeschwindigkeit prüfen

Wichtig zu wissen, wenn Sie einen neuen Vertrag mit einem Internetanbieter abschließen: Die Provider geben immer die maximal erreichbare Internetgeschwindigkeit an. Dieser Wert basiert darauf, wie gut Ihr Wohnort in der Theorie vernetzt ist. Besonders in ländlichen Gegenden ist das Internet viel langsamer als in Großstädten. Aber auch, wenn Ihnen Ihr Internetprovider beispielsweise eine Datenübertragungsrate von bis zu 25 Mbit verspricht, bedeutet das nicht, dass dieser Wert wirklich geschafft wird. In der Praxis werden diese Maximalwerte nur in Einzelfällen auch wirklich erreicht.

Unser Tipp, bevor Sie auf die große Fehlersuche gehen: Führen Sie zuerst online einen so genannten Speedtest (Internet-Geschwindigkeitstest) durch. So können Sie schnell erkennen, welche Internetgeschwindigkeit in Ihrem Wohngebiet überhaupt möglich ist.

Internet zu langsam

Internet langsam? Drosselung überprüfen

Wichtig für die Nutzung von Smartphone und Tablet: Wenn Sie mit Ihren mobilen Geräten nicht im WLAN sind, sollten Sie unbedingt auf Ihr verfügbares Datenvolumen achten. Ist dieses für den jeweiligen Monat verbraucht, wird Ihre Internetgeschwindigkeit gedrosselt. In unserem Beitrag „Datenvolumen-Zähler und Datenrechner“ haben wir alle wichtigen Informationen zum Thema Datenflatrate und Verbrauch für mobile Geräte für Sie zusammengestellt.

Internet plötzlich langsam – liegt´s am Router?

Wenn die Internetverbindung langsam ist, kann es helfen, den Router einmal neu zu starten bzw. die Einstellungen zu überprüfen. Surfen viele Nutzer zeitgleich über den gleichen Kanal, kann das zu viel für die Leitung und damit eine Ursache sein, warum das Internet langsamer als sonst ist. In den Router-Einstellungen können Sie aber den Kanal manuell wechseln. In unserem Beitrag „FRITZ!Box Login“ erklären wir Ihnen, wie Sie zur Benutzeroberfläche kommen. Achten Sie auch regelmäßig auf Verbindungsqualität. Auf Ihrer Taskleiste unten rechts sehen Sie anhand der angezeigten Balken, wie gut die Qualität der Internetverbindung ist. Folgende Tipps können Sie ausprobieren, um die Internet Verbindungsqualität zu verbessern:

  • Investieren Sie in einen neuen Router, falls Ihrer schon viele Jahre auf dem Buckel hat. Die älteren Modelle unterstützen oft kein schnelles WLAN bzw. VDSL. Informieren Sie sich am besten bei unserer Router-Kaufberatung über das Modell mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis für Ihre Anforderungen.
  • Wechseln Sie probehalber den WLAN Kanal in den Router-Einstellungen. Vielleicht surfen nicht nur alle Mitglieder Ihres Haushaltes auf der gleichen Leitung, sondern auch Ihre gesamte Straße.
  • Überprüfen Sie die Position des Routers, wenn Sie dauerhaft damit zu kämpfen haben, dass Ihr Internet sehr langsam ist. Steht das Gerät abgeschottet von dicken Wänden und sperrigen Möbeln irgendwo in der hintersten Ecke, kann das schon die Ursache für die Geschwindigkeitsprobleme sein. Platzieren Sie den Router also möglichst frei, in Nähe Ihres PCs oder Laptops und am besten weit oben (z. B. auf einem Schrank). Alternativ können Sie auch ein LAN-Kabel nutzen oder einen WLAN Verstärker einsetzen. Ihr PC-SPEZIALIST vor Ort berät Sie gern zu den Möglichkeiten.

Internet zu langsam – Hard- und Software prüfen

Manchmal liegen die Gründe dafür, dass das Internet sehr langsam ist auch direkt bei Ihrem PC bzw. Laptop. Prüfen Sie daher folgende Punkte und beherzigen Sie unsere Tipps:

  • Viren, Trojaner oder Spyware, die sich auf dem Rechner eingenistet haben, können ebenfalls dafür verantwortlich sein, dass das Internet langsam wird – oder auch gleich der komplette Computer. Ihr PC-SPEZIALIST vor Ort unterstützt Sie gern bei dem Kampf gegen Schadsoftware. Egal, ob Sie Unterstützung bei der Installation einer Sicherheitssoftware benötigen oder bereits vorhandene Viren entfernen lassen möchten.
  • Vergewissern Sie sich, dass Ihr Browser aktuell ist. Am besten legen Sie in den Browser-Einstellungen fest, dass Updates automatisch durchgeführt werden. Die Entwickler hinter Google Chrome, Firefox und Co. verbessern mit den Aktualisierungen nicht nur regelmäßig die Sicherheit, sondern auch Geschwindigkeit. Deinstallieren Sie zudem nicht mehr benötigte Browser-Addons und löschen Sie zwischendurch auch einmal die Cookies. Sollten Sie dabei Hilfe benötigen, kontaktieren Sie einfach Ihren PC-SPEZIALIST vor Ort.
  • Ist Ihr Windows auf dem neuesten Stand? Und wie sieht es mit den Treibern aus? Kontrollieren Sie die Update-Einstellungen Ihres Betriebssystems. Führen Sie ggf. vorhandene Updates durch bzw. kontaktieren Sie Ihren PC-SPEZIALIST vor Ort. Nur mit aktueller Software sind Sie sicher, geschützt und holen das Maximum aus der Hardware-Funktionalität heraus.

Langsames Internet muss nicht sein

Sie haben all unsere Tipps beherzigt, Router und Rechner auf Herz und Nieren geprüft und immer noch ist Ihr Internet sehr langsam? Zu guter Letzt können Sie natürlich noch Kontakt mit Ihrem Provider aufnehmen. Erfahrungsgemäß verbringen Sie da allerdings eine Menge Zeit in der Kundenhotline und erhalten wenig Verständnis und leider auch oftmals keine wirkliche Hilfe. Unsere Techniker von PC-SPEZIALIST sind hingegen gern für Sie da. Kontaktieren Sie einfach Ihren Experten vor Ort – unkompliziert und unverbindlich. Wir finden die Ursache dafür, dass Ihr Internet langsam ist und lösen das Problem schnell und zuverlässig.

Unser Serviceversprechen

Professionelle Laptop- und PC Reparatur, transparente IT-Serviceleistungen, schnelle Hilfe bei Problemen — das ist PC-SPEZIALIST

  • Persönliche und individuelle Beratung
  • Fachgerechte Reparatur durch ausgebildete IT-Spezialisten
  • Transparente Leistungsbeschreibung und feste Preise