Gmail archivierte Mails finden
Author
Maren Keller, Fr, 24. Jul. 2020
in Aktuelles

Gmail archivierte Mails finden

Wo ist das Gmail-Archiv?

Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, wo in Gmail archivierte Mails bleiben? Einen Archiv-Ordner gibt es nämlich nicht. 

Dennoch haben Sie die Möglichkeit, E-Mails in Gmail zu archivieren. Aber wie finden Sie sie wieder? Wir zeigen es Ihnen.

Gmail-Archiv – wo ist es?

Haben Sie, bewusst oder unbewusst, einige Ihrer E-Mails in Gmail archiviert und wissen nicht, wo Sie sie nun wiederfinden können? Tatsächlich gibt es bei Gmail keinen Ordner, der sich Gmail-Archiv nennt. Dennoch können Sie Ihre E-Mails archivieren. Diese Möglichkeit dient in erster Linie der Übersichtlichkeit des Posteingangs.

Tagtäglich trudeln unendlich viele E-Mails ein. Und viele davon sind nicht wichtig, sollten aber dennoch nicht sofort endgültig gelöscht werden. Für sie bietet sich das Gmail-Archiv an. Der Posteingang bleibt mit nur den wichtigsten E-Mails aufgeräumt, während das Archiv alle anderen, also auch die archivierten Nachrichten, enthält.

Aber wo ist das Gmail-Archiv? Wo finden Sie in Gmail archivierte Nachrichten wieder?

Gmail archivierte Mails: Grafik eine Ordners, in den ein Briefumschlag hineingelegt wird. Bild: Pixabay

Eine gut organisierte Label-Struktur hilft, den Posteingang übersichtlich zu halten und E-Mails wiederzufinden. Bild: Pixabay

In Gmail archivierte Mails finden

Wenn Sie in Gmail E-Mails archivieren, bedeutet das, dass Sie sie aus dem Posteingang entfernen und die Nachrichten stattdessen unter dem Label „Alle Nachrichten“ oder „Alle E-Mails“ finden können. Um dorthin zu gelangen, klicken Sie in der linken Menüleiste auf „Mehr“ und anschließend auf „Alle E-Mails“. Hier finden Sie sämtliche E-Mails wieder.

Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, ein eigenes Archiv-Label zu erstellen und zu verwalten, wenn Ihnen das Gmail-Archiv nicht gefällt. Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie in der linken Menüleiste auf „Mehr“.
  2. Scrollen Sie nun nach unten und klicken Sie auf „Neues Label erstellen“.
  3. Geben Sie unter „Geben Sie einen neuen Labelnamen ein“ einen Namen ein, beispielsweise „E-Mail-Archiv“ oder „Archiv“. Klicken Sie anschließend auf „Erstellen“.
  4. Markieren Sie nun die E-Mails, die Sie in das neu erstellte Label verschieben möchten.
  5. Klicken Sie dann auf das Ordner-Symbol „Verschieben“ und wählen Sie Ihr erstelltes Archiv-Label als Speicherort Ihrer zu archivierenden E-Mails aus.

Suchen Sie nach einer bestimmten E-Mail, dann finden Sie sie in dem Label. Alternativ können Sie über die Suche oben nach E-Mails forschen.

E-Mail aus Gmail-Archiv zurück verschieben

Einmal in Gmail archivierte Mails müssen dort natürlich nicht bleiben. Sie können Sie in gewohnter Weise in den Posteingang verschieben. Dafür gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die archivierte E-Mail.
  2. Klicken Sie in der oberen Leiste auf das Symbol „in Posteingang verschieben“.
  3. Die E-Mail verschiebt sich in den Posteingang, wo Sie sie sofort finden können.

Wie Sie mit archivierten E-Mails außerdem umgehen können, beschreibt Google auf seinen Support-Seiten. Wie Sie Ihr E-Mail-Konto nach ihren Wünschen einrichten und eine E-Mail-Signatur erstellen, um nicht bei jeder E-Mail Ihre Kontaktdaten eintippen zu müssen, erfahren Sie in unseren entsprechenden Ratgebern. Und in unserem Blogbeitrag Gmail-Konto erfahren Sie die Grundlagen zu Einrichtung und Anmeldung.

Sie haben Fragen zur E-Mail-Einrichtung? Wenden Sie sich an Ihren PC-SPEZIALIST in Ihrer Nähe und lassen Sie sich beraten. Für alle, die den Schutz ihrer Daten in allen Formen gern einem Profi überlassen möchten, haben wir das Eins-für-Alles-Paket bzw. den IT-Basisschutz für Firmen geschnürt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.