Fake Gewinnspiele
Author
Maren Keller, Mo, 12. Dez. 2016
in Allgemein

Fake Gewinnspiele

Falsche Gewinnspiele bei Facebook und im Netz

Ob im Namen von Edeka oder Rewe, auf der Facebook-Seite oder als PopUp – immer wieder geistern Fake Gewinnspiele durchs Internet. Gerade jetzt zur Weihnachtszeit. Sie locken mit tollen Preisen, die es für einen kleinen Einsatz zu gewinnen gibt. Doch Vorsicht: Längst nicht immer sind die Gewinnspiele seriös, oft stecken Gauner dahinter.

Woran ihr erkennt, ob Gewinnspiele im Netz echt sind, zeigen wir euch. 

Manchmal geht es den Machern der angeblichen Gewinnspiele nur um eure Namen, Adressen und Telefonnummern. Dann haben sie nur ein Ziel: Sie wollen euch natürlich keinen Gewinn zukommen lassen, sondern euch mit Werbung bombardieren. Das kann zwar ziemlich nervig werden, schadet aber niemandem.

fake gewinnspiele

Fake Gewinnspiele locken mit ungewöhnlich hochwertigen Gewinnen. Foto: mimikama

Teure Abos oder Virenbefall dank Gewinnspielseiten

Anders sieht die Sache natürlich aus, wenn man über die Teilnahme an einem Gewinnspiel ein kostenpflichtiges Abo abschließt. Meistens merkt man das nämlich gar nicht. Und statt einen netten Gewinn zu erhalten, müsst ihr teure Abogebühren bezahlen. Zumindest solange, bis ihr die Abbuchung auf eurem Kontoauszug bemerkt und dem Vertrag widersprecht oder kündigt. Das dauert meistens etwas und geht dann richtig ins Geld. Das ist dann schon sehr ärgerlich.

Noch schlimmer ist es, wenn die Gewinnspiel-Betrüger über verseuchte Werbeseiten, Trojaner und Viren unter die Netzgemeinde mischen. Ihr bekommt keinen Gewinn, sondern einen fiesen Virus als „Geschenk“ und bezahlt im Nachhinein für eine Entfernung des Schädlings. Kommt in dem Fall am besten schnell zu eurem PC-SPEZIALIST vor Ort. Wir helfen euch schnell mit der Virentfernung zum Festpreis.

Facebook als Plattform für Fake Gewinnspiele

Eine beliebte Plattform für Fake Gewinnspiele ist natürlich Facebook. Immer wieder werden hier neue Preise versprochen. Ob die beliebten Minions missbraucht werden, neue Smartphones versprochen werden oder wie zuletzt ein nigelangelneuer Volvo angeboten wird – bei all den unterschiedlichen Gewinnspielen handelt es sich um einen Fake. Es gibt nichts zu gewinnen.

Dabei laufen die Gewinnspiele immer gleich ab: Im Text, in dem das Produkt beworben wird, werden die Teilnahmebedingungen genannt: liken, teilen und kommentieren. Damit erzielt die Seite die meiste Reichweite. Facebook selbst scheint das egal zu sein, denn obwohl es Richtlinien für Gewinnspiele gibt, reagiert Facebook nicht, wenn diese Richtlinien nicht beachtet werden. Auch gibt es keine Meldeoption, die der User nutzen kann. Teilnahmebedingungen und Impressum fehlen ebenfalls häufig bei diesen Gewinnspielen.

Welchen Nutzen haben Verfasser von Fake Gewinnspielen?

Doch was haben die Verfasser der Seite davon, Fake Gewinnspiele zu veröffentlichen? Erst einmal nichts, sollte man denken, außer einer rasant schnell steigender Zahl an Fans. Aber im zweiten Schritt haben die Verfasser durchaus einen Nutzen: Sie verdienen mit euch ihr Geld. Denn im zweiten Schritt des Gewinnspiels wird versucht, die Fans auf externe Seiten zu locken, auf denen Gewinnspielformulare ausgefüllt werden müssen. Nun beginnt der Verfasser des Gewinnspiels eure Daten zu sammeln und sie dann an Unternehmen zu verkaufen. Als Folge bekommt ihr Spam-E-Mails und Spam-Anrufe von unterschiedlichsten Unternehmen.

Woran ihr Fake Gewinnspiele erkennt

Doch woran erkennt ihr Fake Gewinnspiele? Ganz sicher daran, dass ihr kein Impressum findet. Auch an den Teilnahmebedingungen hapert es oft. Wer darf teilnehmen, ab welchem Alter, wie lange läuft das Gewinnspiel usw. Unseriöse Gewinnspielseiten präsentieren ständig neue Gewinnspiele – aber verkündigen nie einen Gewinner. Und der wichtigste Hinweis auf ein unseriöses Gewinnspiel: auffallend hochwertige Preise werden angeblich verlost: ein neues Auto, ein neues iPhone oder auch der Hotelurlaub auf den kanarischen Inseln. Hier solltet ihr wirklich sehr wachsam sein. Wir haben bereits mehrfach über vermeintliche Gewinnspiele berichtet. Lest unbedingt unsere Blog-Beiträge über das angebliche Thermomix-Gewinnspiel und den iPhone-Gewinn auf Facebook.

Auf eines könnt ihr euch auf jeden Fall verlassen. Gewinnspiele von PC-SPEZIALIST sind natürlich echt. Wir wollen weder eure Daten sammeln, noch euch hinterher mit Werbung zumüllen. Bei uns gibt es wirklich etwas zu gewinnen.

2 Kommentare

  1. Gewinnspielfan sagt:

    Hallo!

    Soweit ein guter Artikel… Ggf. sollte noch erwähnt werden, dass sich der User ein separates Email-Postfach anlegen sollte, was er für Gewinnspiele verwendet. Von der Verwendung des regulären bzw. privaten Email-Postfaches sollte abgeraten werden, wenn man dies nicht mit Spam verseuchen will.

    Gruß

    Ein Gewinnspielfan

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.