WhatsApp-Kontakte löschen
Author
Robin Laufenburg, Fr, 11. Jun. 2021
in Smartphone & Tablet

WhatsApp-Kontakte löschen

Wie Sie einen Kontakt aus WhatsApp löschen

Möchten Sie WhatsApp-Kontakte löschen bzw. Kontakte und ihre Chats aus Ihrer App entfernen? Was auf den ersten Blick vielleicht nicht besonders einfach scheint, ist eigentlich gar nicht so schwierig.

Erfahren Sie hier, wie Sie mit einem iPhone oder einem Android-Smartphone einen Kontakt aus WhatsApp löschen können.

WhatsApp-Kontakte löschen?

Wer kennt es nicht: Man lernt jemanden kennen, tauscht Nummern aus und schreibt in WhatsApp eine Handvoll Nachrichten. Danach bricht der Kontakt rapide ab und man weiß genau, dass man nie wieder schreiben wird. Waren Sie vielleicht auf Wohnungssuche und haben jetzt nicht nur eine neue Wohnung, sondern auch eine ganze Reihe an potenziellen Vormietern und Vermietern in Ihrer WhatsApp-Kontaktliste? Oder haben Sie zeitweise eine Dating-Website wie Tinder genutzt und Ihre Gespräche nach WhatsApp verlagert; jetzt jedoch jemanden kennengelernt?

Möglichkeiten, wieso Sie gerade noch einen WhatsApp-Kontakt hatten und mit ihm jetzt schon nicht mehr schreiben möchten, gibt es viele. Vielleicht stört es Sie ja nicht, wenn die Personen in Ihrer Kontaktliste bleiben. Immerhin kann man ja zur Not auch die entsprechenden Chats archivieren. Aber es kann auch durchaus der Fall sein, dass Sie entsprechende WhatsApp-Kontakte löschen möchten. Und das vielleicht am liebsten so, dass Sie von ihnen wirklich gar nichts mehr sehen – weder die Personen in der Kontaktliste, noch die entsprechenden Chats. Das ist kein Problem!

Wie Sie mit Ihrem Smartphone WhatsApp-Kontakte löschen, erfahren Sie im folgenden Leitfaden. Vorweg: Um in WhatsApp Kontakte zu löschen, müssen Sie in jedem Fall auch die entsprechenden Kontakte im Adressbuch Ihres Smartphones löschen. Je nachdem, ob Sie ein iPhone oder Android-Handy haben, unterscheidet sich auch das entsprechende Vorgehen. Aber keine Panik: Wir erklären für beide Betriebssysteme Schritt für Schritt, wie Sie einen WhatsApp-Kontakt löschen!

WhatsApp-Kontakte löschen

Möchten Sie Ihre WhatsApp-Kontakte löschen? Dann folgen Sie einfach unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung! Bild: Pexels/LizaSummer

WhatsApp-Kontakte löschen mit einem Android-Handy

Sie haben ein Android-Handy und möchten Ihren Kontakt löschen und auch aus WhatsApp entfernen? Um mit Ihrem Android-Handy einen WhatsApp-Kontakt zu löschen, müssen Sie folgendermaßen vorgehen:

  1. Öffnen Sie mit Ihrem Android-Smartphone den Messenger WhatsApp.
  2. Gehen Sie zum Reiter Chats.
  3. Tippen Sie auf Neuer Chat bzw. Neuen Chat starten.
  4. Suchen Sie jetzt nach dem entsprechenden Kontakt, den Sie löschen möchten.
  5. Wählen Sie den Kontakt aus bzw. tippen Sie auf seinen Namen.
  6. Klicken Sie auf Mehr/Weitere Optionen bzw. auf das Drei-Punkt-Menü.
  7. Wählen Sie jetzt Im Adressbuch ansehen > das Drei-Punkt-Menü > Löschen aus.
  8. Öffnen Sie WhatsApp und tippen Sie auf Neuer Chat/Neuen Chat starten > das Drei-Punkt-Menü > Aktualisieren.
Gratulation! Sie haben Ihren Kontakt erfolgreich aus WhatsApp und Ihrem Adressbuch gelöscht! Um jetzt noch den Chatverlauf zu löschen, müssen Sie im Reiter Chats den Chat, den Sie löschen möchten, gedrückt halten und auf Chat löschen bzw. das Mülleimer-Symbol klicken.

WhatsApp-Kontakte löschen mit einem iPhone

Haben Sie ein Apple iPhone und möchten Ihren Kontakt aus dem Adressbuch und WhatsApp entfernen? Auch das ist kein Problem. Um mit Ihrem iPhone einen WhatsApp-Kontakt zu löschen, müssen Sie wie folgt vorgehen:

  1. Öffnen Sie mit Ihrem iPhone die WhatsApp-App.
  2. Gehen Sie zum Reiter Chats.
  3. Tippen Sie auf Neuer Chat bzw. Neuen Chat starten.
  4. Suchen Sie jetzt nach dem entsprechenden Kontakt, den Sie löschen möchten.
  5. Wählen Sie den Kontakt aus bzw. tippen Sie auf seinen Namen.
  6. Klicken Sie auf Bearbeiten, scrollen Sie nach unten und tippen auf Kontakt löschen.
  7. Swipen Sie im Reiter Chats jetzt den Chat, den Sie löschen möchten, nach links.

Sie haben jetzt den Kontakt wie gewünscht aus Ihrem iPhone-Adressbuch und aus WhatsApp gelöscht! Um auch den Chat zu löschen, müssen Sie in der sich ausfahrenden Leiste auf Mehr > Chat löschen tippen und die Auswahl bestätigen.

Sich selbst aus Kontaktliste anderer löschen

Auch wenn Sie einen Kontakt gelöscht haben, sollten Sie bedenken, dass Sie weiterhin in der Kontaktliste der entsprechenden Personen bleiben. Es gibt derzeit keine Möglichkeit, sich aus der Kontaktliste einer anderen Person zu löschen. Wenn Sie aber nicht wollen, dass Ihr (ehemaliger) Kontakt Ihren Chat weiterhin liest, können Sie einstellen, dass die WhatsApp-Nachrichten aus dem Chat verschwinden. Vorher können Sie natürlich, sollten Sie das wollen, Ihren WhatsApp-Chatverlauf exportieren. Außerdem können Sie Ihren Chatverlauf absichern, um vorzubeugen, dass er verloren ist, falls Ihr Gesprächspartner den Chat löscht und einstellt, dass die Nachrichten verschwinden – das tun sie dann nämlich für alle am Chat beteiligten!

Empfinden Sie das ganze Thema rund um WhatsApp als stressig? Dann können Sie die beliebte Chat-App auch löschen und Telegram als WhatsApp-Alternative nutzen. Andere WhatsApp-Alternativen finden Sie bei uns im Ratgeber. Oder möchten Sie noch mehr zu WhatsApp erfahren? WhatsApp-Tricks und -Tipps finden Sie ebenfalls im Ratgeber.

Brauchen Sie Hilfe bei der Einrichtung Ihres Handys? Dann ist PC-SPEZIALIST der richtige Ansprechpartner für Sie. Ob Virenschutz oder Neugeräteeinrichtung: Die Technik-Experten sind immer für Sie da. Auch, wenn Sie Hilfe bei der Installation von Apps benötigen oder Fragen zu Anwendungen haben, sind Sie bei PC-SPEZIALIST an der richtigen Adresse.

_______________________________________________

Weiterführende Links: WhatsApp, WhatsApp, PC-Welt, heise online

0 Kommentare

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.