Anruf falscher Microsoft-Mitarbeiter
Author
Lena Kunikowski, Mo, 20. Jul. 2015
in IT-Sicherheit

Anruf falscher Microsoft-Mitarbeiter

Achtung! Trojaner-Falle

Die Polizei warnt aktuell vor angeblichen Microsoft Mitarbeitern, die über eine miese Telefon-Masche die Rechner der Angerufenen mit einem Trojaner verseuchen und Geld abzocken.

Die Betrüger rufen ahnungslose Nutzer an, geben sich als Mitarbeiter von Microsoft Support aus und behaupten entweder, der Rechner des Angerufenen sei von Viren befallen, die dringend entfernt werden müssten oder es würde ein besonders wichtiges Sicherheitsupdate fehlen, das sofort installiert werden müsse. Dazu sollen die angeblich Betroffenen eine Fernwartungssoftware installieren, damit der Mitarbeiter die Schadsoftware von dem Rechner entfernen könne. In Wirklichkeit wird der Zugriff, den ihr dem Anrufer damit gewährt, ausgenutzt, um einen Trojaner auf eurem Rechner einzuschleusen.

Oberfläche windows 10

Die Betrüger behauptet, sie seien Mitarbeiter von Microsoft und würden Windows-Support leisten.

Falsche Microsoft Mitarbeiter zocken ab

Die Hacker rufen in der Regel aus dem Ausland an, sprechen meist nur gebrochen Deutsch und geben sich als Microsoft Techniker aus, die euch als Windows Nutzer vor kritischen Sicherheitslücken warnen oder bereits infizierte Rechner von Viren befreien wollen. Waren die Betrüger mit ihrer Masche erfolgreich, passiert eins von folgenden Szenarien: Ihr werdet von dem Anrufer aufgefordert, eine Fernwartungssoftware wie z.B. TeamViewer zu installieren. Damit erhalten die Betrüger dann Zugriff auf euren Rechner und können ihn fremdsteuern. Dieser Zugriff wird dazu missbraucht, einen Trojaner auf eurem Rechner zu installieren, der eure sensible Daten ausspäht und den Betrügern zugänglich zu macht. Im schlimmsten Fall gelangen die Kriminellen so an eure Passwörter oder Online Banking Daten. Ein anderes Szenario der Microsoft Betrugsmasche: Im Anschluss an die angebliche Virenentfernung und den Windows-Support durch den falschen Microsoft Mitarbeiter, werden euch 65 € in Rechnung gestellt. Oft fragen die betrügerischen Anrufer schon im Gespräch nach euren Kreditkartendaten oder wollen euch auf andere Art zur Zahlung nötigen. Microsoft selbst empfiehlt übrigens Betroffenen, direkt Anzeige bei der Polizei zu erstatten. Die Chancen, die Täter ausfindig und dingfest zu machen, sind allerdings sehr gering.

So schützt ihr euch vor den Microsoft Betrügern

  • Beendet das Gespräch kommentarlos, indem ihr einfach auflegt und gebt auf keinen Fall irgendwelche Daten heraus!
  • Versucht schnell, euch die Telefonnummer zu notieren, damit ihr sie der Polizei aushändigen könnt. Die Vorwahl beginnt häufig mit 0015 oder 0016.
  • Installiert auf gar keinen Fall eine Software, wenn euch das am Telefon jemand sagt und lasst euch nicht zu irgendwelchen Links führen.
  • Seid ihr schon auf den Microsoft Trick hereingefallen? Dann helfen wir von PC-SPEZIALIST euch natürlich. Mit unserem Service Virenentfernung löschen wir sämtliche Schadsoftware wieder rückstandslos von eurem Rechner.

Ganz neu ist die Microsoft Betrugsmasche natürlich nicht: Alle Jahre wieder starten die Telefonaktionen und bringen verunsicherte Nutzer um ihr Geld. Vor allem jetzt bei dem Hype um das neue Windows 10 wird es wohl wieder vermehrt zu solchen Fake-Anrufen kommen. Microsoft selbst warnt ausdrücklich davor und gibt an, niemals Nutzer per Telefon wegen einer angeblichen Fernwartung oder Sicherheitslücke zu kontaktieren.

Update 21. Juni 2017 – Lizenz abgelaufen

Nach wie vor versuchen angebliche Microsoft-Mitarbeiter euch am Telefon zu betrügen. Diese Betrugsmasche reißt nicht ab. Aktuell geben sie vor, eure Microsoft Lizenz sei abgelaufen, weshalb der Fernzugriff auf eure Rechner nötig sei. Weiterhin gilt: Beendet das Gespräch kommentarlos, notiert euch die Telefonnummer des Anrufers und informiert die Polizei.

332 Kommentare

  1. Alex sagt:

    Habe eben einen Anruf von einem „Microsoft-Mitarbeiter“ erhalten.
    Er sprach gesprochen englisch mit indischem Akzent
    Ich habe aufgelegt. Zur Info, die Nummer war 00442085888704

  2. Holger sagt:

    Habe ebenfalls einen Anruf eines angeblichen Microsoft Technikers erhalten, der ein sehr gebrochenes Englisch sprach. Angeblich sei mein Rechner mit Viren verseucht und würde Trojaner an andere Rechner schicken. Ich sollte eine Softwar herunterladen Ich habe das Gespräch abgebrochen. Die Tel Nr. war 02600152480.

  3. Martin sagt:

    Habe eben einen Anruf von einem „Microsoft-Mitarbeiter“ erhalten.
    Er sprach gesprochen englisch mit indischem Akzent und erzählte was von Trojanern . . .
    Ich habe aufgelegt. Zur Info, die Nummer war 02357550433.

  4. Axel Horn sagt:

    Heute kam so ein Anruf auch bei mir rein. Die angezeigte Telefonnummer war 0972831115, also angeblich aus Deutschland. Ganz offenbar kam der Anruf aber aus dem Ausland, irgendein Call-Center, das ich von der Akzentfärbung her irgendwo in Indien verorten würde. Im zweiten Anruf wurde 0020680830 angezeigt, das wäre irgendwo in Ägypten, kann aber genauso Fake sein.
    Viel Zeit zum „Spielen“ hatte ich nicht, also habe ich das Telefonat nach der Aufforderung, am PC die EventVwr.exe zu starten, abgebrochen. Wobei diese Aktion ja nur eine Liste von ganz normalen Fehlermeldungen auf den Bildschirm bringen soll, und erst dann geht der eigentliche Hack los.

  5. Eliza_6136 sagt:

    Hallo Zusammen,
    erhielt gerade auch per Telefon- keine Ahnung woher man meine Telnr. hat- zuerst einen Anruf aus Vietnam Tel. Nr. 00844621770 von einem „Windows“ Mitarbeiter, der mich auf Englisch ansprach. Angeblich hätte man mich anhand des Lizenzkeys meines PC’s ausfindig gemacht. Mein PC würde Spams, Trojaner u.a. schwerwiegende Problem im Netz verbreiten. Er wollte mir zeigen, wie ich das bekämpfen könnte. Habe das Gespräch nach kurzer Zeit einfach unterbrochen. Daraufhin erhielt ich weitere Anrufe- diesmal zeigte mein Display Nordamerika an. Telefon Nr. 001844580389 und eine deutsche Nummer 080020080070!!
    Ich war zuerst total verunsichert, habe dann aber im Internet genügend Hinweise gefunden, dass es sich um dreiste Fakeanrufe handelt- so auch auf dieser Seite.
    Habe vorsorglich alle Nummern in meiner Fritzbox geblockt.

  6. MMR sagt:

    Heute, 28.10. Anruf von Robin Smith unter 08518730820 wegen massiver Bedrohung meines Rechners. Als ich Webadresse eingeben sollte habe ich seinen Namen gegoogelt und den Namen sowohl mit Fake-Anrufen wie mit einem seriösen Webauftritt von Microsoft in Verbindung gebracht.

    Habe mich höflich bedankt und dann aufgelegt. Weiterhin aufpassen!

  7. Peter sagt:

    Mich hat heute, 23.10.2019, 16.30h, auch ein Mann mit unverständlichem Pidgin-English über eine noch unverständlichere Leitung aus einem Call-Center angerufen und behauptet, im Auftrag von Microsoft zu handeln. MS hätte von meinem Rechner eine Vielzahl von Fehlermeldungen erhalten und es sei ein Trojaner auf dem Rechner festgestellt worden. Als Erklärung für den telefonischen Weg: Es müßte schnellstens gehandelt werden, um eine Ausbreitung zu verhindern. Als ich mich verweigerte, seinen Anweisung auf die BIOS-Ebene zu folgen, drohte er mit der endgültigen Außerbetriebnahme des Rechners. Hinterher habe ich mich geärgert, über 20 min zugehört zu haben; das wird wohl teuer …
    Der Anruf kam aus Vietnam: 0084 4633384

  8. T. Lehmann sagt:

    Am 12.10.2019 um 10 Uhr erhielt ich einen Anruf von „Microsoft USA“ in dem mir Fehlermeldungen u. Details meines PC genannt wurden, mit dem sehr druckvollen Hinweis sofort die freie Software ultraviewer.com herunterzuladen und meine ID und den Code zu nennen, was ich verneint habe. Daraufhin wurde von der asiatisch/englisch sprechenden Dame massiv gedroht, daß sie meinen PC lahmlegen würde, wenn ich ihren Anweisungen nicht Folge leisten würde. Alle Daten und E-Mails wären sofort verloren. Das was schwer zu ertragen. Ich habe trozdem aufgelegt. Die Anrufernummer: 08562 1315 Vielleicht können Sie diese Information ja zur Verfolgung nutzen.

  9. Oelfuss sagt:

    Irgendwelche armen Schweine aus einem indischen Call-Center mit ganz schlechtem Englisch und einer noch schlechteren Telefonleitung haben mich auf die Seite http://www.alpemix.com leiten wollen, damit ich da die Ferwartungssoftware herunterlade. Die haben sich auch als Microsoft-Support Mitarbeiter ausgegeben. Die in meinem Display angezeigte Telefonnummer war 0492439386.

  10. Yumipe sagt:

    Guten Morgen, gerade eben würde ich von einem Microsoft-„Spezialisten“ Namens „Robin Smith“, der meinte, in unserem PC gäbe es bereits einen Trojaner, den sie allerdings entfernen könnten. Er sprach nur auf Englisch mit starkem Akzent (nicht definierbar) und gab mir so ne Ellenlange „ID-Nummer“, die ich in den PC eingeben sollte. Als ich sagte, ich hätte das Passwort nicht, weil es der PC meines Vaters sei, versuchte er plötzlich, dass Gespräch so schnell es ging zu beenden. Da mir das noch nie passiert ist, hab ich mir alles angehört, und jetzt weiß ich nicht, ob es nicht vielleicht doch jemand von Microsoft war. Die Nummer lautet: 01607095771

    1. PC-SPEZIALIST-Team sagt:

      Hallo Yumipe,

      so, wie du den Fall schilderst, hört es sich ganz nach einem Fake-Anruf an, sodass du nichts zu befürchten haben solltest.

      Wenn du dich trotzdem unsicher fühlst: Lass den PC noch einmal durch dein Virenschutz-Programm scannen.
      Auch der PC-SPEZIALIST in deiner Nähe kann erkennen, ob ein Trojaner auf dem Rechner ist.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST-Team

  11. WoVo sagt:

    Hatte eben auch so einen Anruf von 02013047073.

  12. jimmy1071 sagt:

    kriegt man das geld wieder wenn mann betrogen wurde

  13. jimmy1071 sagt:

    kriegt man das geld zurück wenn mann erst spät merkt das man betrogen wurde

  14. Daniel R sagt:

    16.7.2019
    Hallo ich hatte heute um die 10 Uhr auch so einen Anruf bei mir hatten sie die Nummer 00456854210235 ich muss an der stelle zugeben ich hab mich erst drauf eingelassen aber als ich dann was eingeben sollte direkt erstmal gegooglt was das bewirkt darauf habe ich das Gespräch direkt beendet und bei der Polizei angerufen und es gemeldet

  15. Vrncenik sagt:

    Kenne diese Anrufe von „Microsoft“ oder „Windows“ in Englisch mit asiatischem Akzent zur Genüge, nicht nur in Deutschland sondern auch im Ausland. Wenn ich meinen PC einschalten soll, teile ich mit,
    dass er immer eingeschaltet ist, da er aus einem Holzrahmen mit Drähten und darauf laufenden Perlen besteht…
    Dann endet das Gespräch.

  16. HUK sagt:

    Moin…. Gerade das zweifelhafte Vergnügen gehabt mit Steven Wilson zu sprechen. Der Übliche Quatsch ! ich hab ihm gesagt er soll sich zum Teufel scheren.

  17. Doreen sagt:

    Ich bin Ldia Ann aus den USA. Mein Mann hat mich am 13. Juni 2010 grundlos verlassen. Er ist bei einer anderen Frau eingezogen. Ich wollte mich umbringen und habe so viele Zauberer ausprobiert, aber alles ohne Erfolg. Mein Leben war sehr bitter und traurig. Dann erzählte mir eines Tages eine Freundin von einem Zauberwirker, der ihr in ihrer eigenen Situation half, als ihr Ehemann sie verließ. Aber zuerst habe ich es nicht geglaubt, weil ich so viele von ihnen getestet habe und es nicht funktioniert hat. Sie bat mich weiter, also beschloss ich, diesen Zauberwirker auszuprobieren. Ich kontaktierte ihn und erzählte ihm meine Probleme und gab ihm alle notwendigen Informationen, die er benötigte. Er lachte nur und sagte mir, ich solle mir keine Sorgen machen, dass mein Mann mich in weniger als zwei Tagen zurückruft, und ich glaubte, und nachdem er den Zauberspruch beendet hatte, rief mich mein Mann an und begann zu betteln. Er entschuldigte sich und

  18. Barbara sagt:

    Hallo,
    ich habe eine Frage:

    Beim Einschalten meines PCs kam ein Bild von Microsoft und ich sollte die letzten vier Stellen meiner Telefonnummer angeben. Was ich leider getan habe. Danach bekam ich einen Sicherheitscode für das Microsoft Konto von Tel.Nr. 00447597668140. Erst im Nachhinein habe ich gedacht dass das vielleicht nicht richtig war. Kann mir da wer weiterhelfen?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Barbara!

      Die Frage ist, was hast Du mit dem Code, der Dir gesendet wurde, getan. Hast Du nichts damit getan, ihn nirgends eingetippt, dann ist vermutlich nichts passiert. Hast DU ihn allerdings an einer Stelle eingegeben, dann solltest Du Deinen Virenscanner starten und prüfen, ob Du verseuchte Software oder einen Virus auf dem Rechner hast. Dann heißt es, schnell zu handeln. Hilfe bekommst Du bei PC-SPEZIALIST vor Ort, solltest Du unsicher sein, wie in Deinem Fall das richtige Vorgehen ist.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  19. Man sagt:

    Heute ebenfalls einen Fakeanruf bekommen von „John Williams“ von Microsoft. Mein Rechner sei verseucht mit Viren und er würde mir helfen, das ich Ordnung zu bekommen. als ich ihm sagte, ich werde das meinem IT-Admin weiterleiten, legte er auf. Definitiv ein Falschanruf.

  20. Juergen sagt:

    Heute Anruf bekommen….bin sehr verunsichert.Der Anrufer sprach nur Englisch und gab sich als Mitarbeiter von Microsoft aus.Bei einem erneuten Anruf werde ich sofort auflegen.Vorsicht ist geboten !

    1. Dirk sagt:

      Gestern hat so eine Pfeife bei mir angerufen, was ich sofort (trotz 65+) durchschaut habe. Ich glaube mich zu erinnern, daß ich dem dann am Tel. alles Unverschämte, Böse und Beleidigende geheißen habe. Jedenfalls alles, was mir gerade auf englisch einfiel (das war, glaube ich, ’ne ganze Menge). Jedenfalls war das Früchtchen so in Rage, daß er noch 5 mal unter anderen Endtel.-Nummern angerufen hat. Vorne wars immer 0044156…. Hinten jedes mal andere Ziffern.

  21. Markus sagt:

    Hallo,
    auch ich habe heute, 4.3.2019 einen derartigen Anruf erhalten, und zwar von der Nummer 004415614973243.
    Also weiterhin aufpassen

  22. Norbert sagt:

    Heute den 01.03.2019 habe ich einen Anruf von 00163053053 bekommen , der Anrufer hat gefragt
    ob ich Englisch kann . Ich habe nein gesagt und sofort aufgelegt .
    !!!!! Leute passt auf es sind wieder Betrüger am Telefon !!!!!!

  23. Frank sagt:

    Also ich bin denen auch ins Netz gegangen – dies war am 26.02. 14:30 Uhr. Ich bekam da einen Anruf unter 0286209055 – Das ganze dauerte an eine Stunde. Natürlich waren es auch die Techniker Microsoft Service Center in gebrochen Deutsch und mein PC wurde gehackt. Viele Infos genannt die gestimmt haben. Da hatte ich Vertrauen und habe da eine Fernwartung zugestimmt. Und er hat auch was gefunden auf mein PC, Ich hatte da viele Warnmeldungen und Fehler angezeigt bekommen und diese Meldungen gingen über Tage. Da dachte ich noch das alles echt sei mit den Techniker von MS. Doch nun sollte ich mich der Reihe nach bei mein email Account einloggen – paypal – amazon – Facebook und natürlich – Onlinebanking. Da wurde ich nun allerdings stutzig. Mein email Passwort habe ich rasch geändert. Habe den Rechner vom Netz genommen und habe nun Angst mit ihn ins Internet zu gehen… Kein Plan wie ich aus der Nummer komme. Denke mal Format C?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Frank,

      dass du dein E-Mail-Passwort direkt geändert hast, war auf jeden Fall schon einmal der richtige Anfang. Auch bei deinen anderen Accounts, in die du dich während des Telefonats eingeloggt hast, solltest du schnellstmöglich das Passwort ändern – am besten von einem anderen Gerät aus.

      Außerdem ist es wichtig, dass du deinen PC auf Schadsoftware überprüfen und diese entfernen lässt. Der erste Schritt ist dabei natürlich dein Antivirenprogramm. Allerdings ist es ratsam, eine professionelle Virenentfernung durchführen zu lassen, zumal du ja schreibst, dass dein Rechner bereits vorher Probleme gemacht hat. Dein PC-SPEZIALIST vor Ort übernimmt die Virenentfernung gern für dich.

      Viele Grüße
      dein PC-SPEZIALIST Team

  24. L.R sagt:

    Hallo seit gester immer wieder anrufe von verschiedenen deutschen Nummern, aber English sprechenden Personen. Immer wieder die gleiche Masche, sie müssen mich dringend auf ihren Computer zugreifen lassen… Habe den netten Herren dann heute gefragt, ob ich seine Rufnummer nicht lieber an die Polizei weiterleiten sollte;). Hat mir dann sogar die Nummer die auf meinem Display stand genannt heute (03482708497) und (03052129328) Grüße aus Hamburg

  25. Nicole aus HH sagt:

    Heute den 3.Anruf bekommen:“Here is Mr. Jack Wilson from Microsoft Service Center, do you remember? “ Und wie ich remember 🤬 Die Telefonnummer ist immer eine andere, die da angezeigt wird. Mal 089…und heute mal 05…
    Die Nr. Ist eh fake, da nützt auch das notieren nix. Hab aufgelegt. Mal schauen, wann er wieder anruft. Trillerpfeife liegt schon parat.

  26. Lela Stanisic sagt:

    Dies ist das Wundervollste, was ich je erlebt habe. Ich muss dieses großartige Zeugnis teilen. Ich möchte mich nur bei Dr. I. dafür bedanken, dass er sich die Zeit genommen hat, mir zu helfen, den Zauber zu wirken, der meinen Ex-Mann zurückgebracht hat. Mein Name ist Lela Stanisic Ich möchte mein Zeugnis und mein Glück mit Ihnen allen auf dieser Website teilen. Letztes Jahr hat mich mein Mann für eine andere Frau an seinem Arbeitsplatz verlassen, und er hat mich und meine beiden Kinder im Stich gelassen. Alles war so schwer für mich und das Kinder, weil ich ihn so sehr liebe, also habe ich die Zeugnisse von Dr. I. gesehen. Wie er den Damen geholfen hat, ihren Ehemann zurückzubringen, also habe ich ihn kontaktiert und er hilft mir, einen Rückzauber für meinen Ehemann und den nächsten Tag zu machen Ehemann verließ die andere Frau und er kam zu mir zurück und bat mich mit so viel Liebe und Fürsorge um Vergebung. Ich werde diese Hilfe nie vergessen.

  27. Polly Klinger sagt:

    3 Anrufe an einem Tag (0791913747, 0458427321, 0465467211). Habe dann die Polizei angerufen, die meinten gleich auflegen sei am Besten, da es wohl noch eine weitere Masche gibt neben den Computergeschichten, dass auch die vom angerufenen gesprochenen Worte zusammengeschnitten werden und daraus Aufträge gebastelt werden und diverse Dinge (z.B. ein Wohnzimmerschrank) dann geliefert würden. Das sei auch eine Masche von denen, die sich als Headquarter Microsoft melden. Bisher habe ich immer gesagt: the police is informed and you get connected immediately, worauf i d R schnell aufgelegt wurde. Neuerdings nicht mehr, die reden eiskalt weiter – was für die neue Masche spricht. Ich lege jetzt einfach schnellstmöglich auf oder nehme nicht mehr ab.

  28. Hein sagt:

    Hatte am 10.11.18 um ca. 8:00 Uhr auch einen Anruf von Mikel von der Fa. Micro Soft. Habe aufgrund der Berichterstattung sofort aufgelegt. Die Telefonnummer lautete mit der Vorwahl von Heide in Schleswig Holstein: 04811284354. Gruß Hein

  29. Ulrike Schulz sagt:

    Heute eine Email von einem Hr. Perter Williams bekommen.

  30. Marco sagt:

    Guten Morgen zusammen, hatte heute einen solchen Anruf eines Callcenters in Texas. Man beachte die Vorwahl. Tel. 004950477986. Selbe Masche erst eine Inderin dann ihr Supervisor. Hab sie auch mal 15 min beschäftigt 😉

  31. Erich sagt:

    So, nun hatte auch ich einen Anruf dieser Art von 00410321876 . Erst ein englischer Inder der dann an seine englische Inderin weitergegeben hat, um wahrscheinlich seriöser zu klingen.
    Kurzum, sie hat versucht sich über eine dubiose Lizennummer auf meinem PC (00C04FD7D0… ) zu verifizieren und per Neustart auf meinen PC zu kommen, nachdem ich ihr den Betrugsversuch vorgeworfen habe und mit Polizei gedroht habe, beendete ich das Telefonat.. Die Gauner sich auf Nachfragen und und ein längeres Gespräch eingestellt, sehr dreist.

  32. Anja sagt:

    Hurra, heut war ich (Bodenseekreis) das Opfer, 09383994564! Mein Support MS California, OK, ich hab da mal gelebt und den Akzent anders in Erinnerung! Einwürfe wie Apple und AVIRA wurde ignoriert, die Tatsache dass hier wegen fast erwachsener kids mehrere PCs am Start sind verkannt… Auf meine wiederholte Frage warum mit einer deutschen Nummer in Deutschland eine deutsch Person von einem nur englisch sprechendem Support angerufen wird hat er mich letztendlich mit dem angeblich deutsch sprechenden Vorgesetzten verbunden, sprich den Hörer weitergegeben. Der, verständlicheres Englisch sprechend, wollte sich mir gegenüber mit ID-Nummer, Ausweise, blabla ausweisen. Auf meine Frage hin wie er das am Telefon bewerkstelligen will meinte er, das ginge dann online …zum hundertsten Mal quasi ich soll den PC hoch fahren… Da ich mich strickt geweigert habe, haben wir ein Telefondate am Montag mit meinem Mann ausgemacht, sollte der Anruf tatsächlich kommen, mein Mann freut sich schon sehr ;0)

  33. Lucy sagt:

    Hallo,
    hatte auch gerade so einen anruf aus dem Headquarter von Microsoft in California höchstpersönlich. Bei mir lautete die Nummer 0057756.
    Tschüß

  34. Myriam sagt:

    Ich bin heute leider auch reingefallen. Sie riefen mih mit der Nummer 00300 an…er brachte mich bis zum Fernzugriff und dann bei den Zahlungen wurde ich seehr misstrauisch was er bemerkte…er speerte meinen Laptop, habe dass gesagt dass ich zahle, nachdem er meinen Laptop entsperrte zog ich das internetkabel raus. TeamViewer habe ich schon deinstalliert und andere Passwörter habe ich nicht rausgegeben, nur meine emailadresse und die Handynummer (keine Ahnung wieso er die brauchte)… muss ich noch etwas tun ?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Myriam!

      Grundsätzlich hast Du wohl noch einmal Glück gehabt. Am besten startest Du einmal Deinen Virenscanner und lässt ihn nach Schädlingen suchen. Hast Du keinen aktuellen Virenscanner, komm unbedingt zu PC-SPEZIALIST und lass Dir Dich dort beraten.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  35. Matthias sagt:

    Habe gerade einen Anruf von einem angeblichen Microsoft Mitarbeitet bekommen, natürlich auf englisch habe aufgelegt.
    Anbei die Nummer: 02315897662.
    Neu ist es wird eine deutsche Vorwahl angezeigt

  36. Ich sagt:

    die Masche gibt es immer noch. diesmal von Nr. 0263868023
    MS Mitarbeiter Head Office UK, bla bla.
    Ist sowieso unglaubhaft, dass Microsoft an einem Samstag aus UK anruft und kein Deutsch kann, da kann man schon mal gleich stutzig werden.

  37. Maria sagt:

    Hallo Leute, habe heute auch einen Anruf aus angeblich Washington DC bekommen. Allerdings sprach die Frau Arabisch und es hörte sich wie ein Anrufbeantworter an. Leider ist Arabisch nicht so meine Sprache 😉
    0104558888 war die angezeigte Nr.
    Komisch ist nur, das bei euch alle englisch Sprachen oder zumindest mit euch geredet haben. Kennt einer diese Nr evtl und kann mir sagen, ob die auch zu diesen Idioten gehört?

    Lg

  38. Armin sagt:

    bei mir hat gerade ein Herr Sam Wilson mit der Rufnummer 00447470360027 angerufen und mir auf Englisch erklärt das unser PC gehackt wäre under müsse eine Programm über team View aufspielen …. habe Ihn auf Montag 09.00 Uhr vertröstet…. ach zurürckrufen kann man den Guten Herrn leider nicht…………

  39. Bente sagt:

    Habe gerade heute ein Anruf bekommen und die Polizei gemeldet Mobil der Betrüger 01717274811 Passt auf Leute keine Informationen auflegen.

  40. B. sagt:

    Da die Jungs und Mädels im Abstand von mehreren Wochen dann aber gleich rudelweise mehrmals täglich anrufen, spiele ich manchmal mit, 1,5 Stunden konnte ich die auch schon bei der Stange halten (einer legte leider schon nach einer knappen Stunde auf, als er fragte, was ich denn jetzt tue und ich durch die Dusche rief „I’m taking a shower“. Nett ist auch, sich freundlich nach den Eltern und deren Gesundheitsbefinden zu erkundigen und dann zu vermuten, dass sie nicht wissen, dass der Sprößling seinen Lebensunterhalt mit Betrug verdient, oder ob er nicht morgens erstmal in den Spiegel kotzen muss (natürlich erst nach freundlichem Wettergeplänkel)
    Osteuropäisch-englisch RUF-MICH-AHHHH-MORGEN-WIEDER-HMMMMMM-AN-JA zu stöhnen. Meine Kinder (15) beömmeln sich immer, wenn ich mit mit „Apple Store Potsdam, mein Name ist Jenny Hase, was kann ich für sie tun“ melde und freundlich aufkläre, dass wir bei Apple ganz sicher kein Microsoft Produkt führen.
    Tochter geht immer mit „no speak english“ ran.

  41. Alex sagt:

    Ich hatte eben ein nettes Gespräch mit einem der Mitarbeiter.
    Es hatte ihn fast eine Stunde gekostet, bis er herausgefunden hatte, das ich kein Microsoft sondern Ubuntu benutze und dass die Fernwartung bei mir nicht so einfach geht. Aber er hat dann einfach aufgelegt. Schade…ich hätte gerne noch sooo viel erzählt.
    Sehr unterhaltsam wie er sich durch die deutsch Sprache gequält hat 🙂

  42. Christine sagt:

    Habe eben auch einen Anruf bekommen, der Mann (sprach nur Englisch, indischer Akzent) war extrem überzeugend, er rief auch nach meinem ersten Auflegen gleich nochmal an und ließ sich so leicht nicht abwimmeln. Endgültig misstrauisch bin ich auch erst geworden, als er sich mit meinem Computer über TeamViewer connecten wollte. Neue TelNummer 02595387600.

    1. Bente sagt:

      Sie haben immer wieder neue Fake Telefonnummern nur auflegen

  43. Liselotte sagt:

    Ist mir auch passiert. Ich liess teamscanner, oder wie es hiess, auf meiner Rechner installieren (gibt wenig drauf ist neu und selten benutzt – nicht für Facebook usw.) und habe eine falsche Email Adresse angegeben. Als die Zahlungsanforderung begann, schaltete ich den Rechner sofort aus. Könnte so nicht gesperrt werden. War lustig. Als ich den Rechner endgültig ausschaltete, ist er sehr aggressiv geworden. Ich liess ihm aber weiter reden und sagte immer wieder meiner Rechner sei abgestürzt und er sollte kurz warten. Am Handy habe ich am Anfang des Gesprächs alle Passwörter geändert.

    Ich bin krank zu Hause und hatte nichts zu tun. Nette Zeitvertreib. Er war wegen mehrfach „abgestürtzte“ Rechner 2 Stunden lang am Telefon, da er immer wieder von vorne anfangen musste 😂

    Danach einfach alle Fremddateien gelöscht, Rechner zurückgesetzt und liess danach 2 Virenscanner, Antispyware Programme und Malwarebytes laufen.

    Leider war der Tel.Nr. unterdrückt.

  44. Araceli la sagt:

    Ich war mit meinem Mann seit 5 Jahren verheiratet, wir lebten glücklich zusammen für diese Jahre und nicht, bis mein Mann nach Australien für eine Geschäftsreise reiste, wo sie dieses Mädchen traf und seitdem hasst sie mich und die Kinder und die Liebe Sie allein So, wenn mein Ehemann kehrte von der Reise zurück, er sagte, dass er mich und meine Kinder nicht wieder sehen wollte, also nahm er uns außerhalb des Hauses und jetzt ging er nach Australien, um diese andere Frau zu sehen. Also waren ich und meine Kinder jetzt so frustriert und ich war nur bei meiner Mutter und ich behandelte mich nicht gut, weil meine Mutter nach dem Tod meines Vaters einen anderen Mann heiratete, so dass der Mann, den ich geheiratet hatte, nicht so war und meine Kinder so verwirrt waren. für einen Weg, meinen Mann zurück nach Hause zu bekommen, weil ich ihn liebe und ich ihn so schätze, eines Tages, während ich auf meinem Computer surfte, sah ich ein Zeugnis über diese DR EDDY

  45. elviole sagt:

    hallo, was passiert, wenn man darauf hereingefallen ist?
    Jemand in meinem Umkreis kennt sich leider nicht aus und hat leier gemacht was der typ am telefon geraten hat. Was sollte man jetzt noch unternehmen?

    1. elviole sagt:

      ah habe gerade die Frage vom 11.10 gelesen.
      Ok, also hier waren es keine 400€ sondern 300€
      Hat jemand erfahrungen das einfach noch mehr geld abgehoben werden könnte?

    2. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Elviole!

      Wenn Du auf die falschen Microsoft-Mitarbeiter hereingefallen bist, dann solltest Du schnell handeln. Komm am besten zu PC-SPEZIALIST. Unsere Profis entfernen mit einer professionellen Virenentfernung jeden Wurm, Trojaner und Virus von Deinem Rechner und können mit dem Sicherheits-Check feststellen, ob Dein Rechner noch Sicherheitslücken aufweist.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  46. Bertl sagt:

    Ich wurde gerade von einer innerdeutschen Telefonnummer (06474 881276) angerufen und ein Mann mit extrem starkem Südindien-Akzent erklärte mir, er sei Microsoft Mitarbeiter und mein PC sei gehackt. Wenn ich nicht kooperiere schicke er mir entweder die Polizei, oder er würde meinen PC jetzt still legen und mich lebenslang von allen Microsoftprodukten sperren. Als ich ihn um eine Telefonnummer bat, damit ich ihn zurückrufen könne (…) gab er mir 001-802 831 800. Natürlich falsch.

  47. Wuschco sagt:

    Es macht keinen Sinn, sich mit diesen Betrügeranrufen auseinanderzusetzen – geschweige denn, die Polizei einzuschalten. Auch Beleidigungen hält dieses Pack nicht von weiteren Anrufen ab. Seitdem ich nach einer kurzen, freundlichen Begrüßung mit meiner Trillerpfeife ordentlich ins Telefon blase, haben die Anrufe deutlich abgenommen. Ich kann es nur empfehlen. Wenn viele Betroffene dies tun würden, hätte der Spuk bald ein Ende.

  48. 3Daniel sagt:

    Die Nummer hat gerade angerufen: 001987245891189 angeblich Microsoft, habe ihn beschimpft und aufgelegt.

  49. Christine sagt:

    Mein Vater erhielt heute auch so einen Anruf, auf Englisch da war er verunsichert und hat aber die ganze Masche mitgemacht. Ihm wurde eine Software für 400€ angedreht, die er per Überweisung zahlen musste. Da habe ich mir gedacht da stimmt etwas nicht und bin auf diese Seite gestoßen. Habe ihm geraten, zu einem Computerexperten zu gehen der die Programme löscht, da ich selbst nicht in der Stadt bin. Er soll auch zur Polizei gehen. Gibt es noch mehr Vorgehensweisen, wie man evtl von der Bank das Geld zurück bekommt?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Christine!

      Wenn man per Überweisung bezahlt, ist das Geld unseres Wissens nach weg. Eine Möglichkeit, es zurück zu bekommen, kennen wir nicht. Vielleicht hilft der Gang zur Bank und ein Gespräch mit dem persönlichen Berater.

      Viele Grüße
      PC-SPEZIALIST Team

  50. cooltea sagt:

    Es ist wohl wieder soweit: Anruf von 001500920068.

    ACHTUNG! Auf keinen Fall den Betrügern Fernzugriff gewähren!

    Wenn aber man Zeit hat, kann es sehr amüsant sein:
    Schlecht englisch sprechender Typ, angeblich Microsoft-Mitarbeiter. Im Hintergrund Callcenter. Mein PC sei virenverseucht. Billiger Trick, um sich als MS-Mitarbeiter zu legitimieren (assoc-Befehl, CLSID-Trick). Bestätige CLSID aber nicht. Weiterer Trick, um Virenbefall zu beweisen (Ereignisanzeige/eventvwr: Warnungen – die sind aber bei vielen PCs normal). Soll Fernwartungssoftware (SupRemo, Teamviewer, Alpemix) installieren/ausführen. Tue so als ob, sage ihm Programme seien nicht ausführbar. Diskussion über meine Windows-/Browser-Version/meinen Virenscanner. Stelle mich doof, habe angeblich auch keinen Virenscanner. Spreche dann mit „Senior Technician“. Auch der beißt auf Granit. Wollten Geld – nach „Virenbekämpfung“ – per Zahlungsdienst abzocken. Geben aber entnervt nach 2h auf. Konnte mich vor Lachen kaum halten.

  51. Pinguin sagt:

    Vorsicht die Betrüger haben es heute unter der Rufnummer 0531372703 versucht

  52. S. Sch... sagt:

    Heute nachmittag ebenfalls einen Anruf von „Microsoft “ erhalten. Telefonnummer begann mit 0711….. Rest hab ich leider nicht gemerkt. Anrufer sprach ein sehr schlechtes Englisch, hat gedroht. Hab nach zwei Sätzen glücklicherweise aufgelegt.

  53. Peter sagt:

    Hallo zusammen,

    auch ich wurde heute von einer relativ schlecht Englisch sprechenden Dame angerufen.

    Display zeigte eine deutsche Nummer an.

    Hacker würden angeblich versuchen meinen PC zu knacken und darüber liefen dann Meldungen auf den Microsoft Servern auf. Ich solle mich vor den PC setzen und man würde das Problem dann gemeinsam lösen. Ab da war mir klar – Betrug.

    Habe gebeten mir eine offizielle Mitteilung von Microsoft zu senden. Da legt die Dame auf.

    Viele Grüße

  54. Frank sagt:

    Heute haben Sie es auch bei mir versucht. 04416046685375 Sie wäre von Microsoft und haben einen auf Panik gemacht. Aber leider nicht gecheckt, das ich ein wenig Plan habe. Wollten mir verklickern das Apple Sie informiert hätte und Sie jetzt dringend Zugang zum Rechner brauchen um den Hack zu beseitigen. Ich solle sofort auf meinen Computer schauen, dann würde ich den Hack erkennen. Als ich gesagt habe. Hier ist alles ok, kam ein anderer ans Telefon der das neu versucht hat.“Den habe ich dann gefragt um welchen von den 10 Apple es gehen würde? (Firma) Und wie Sie an meine Privatnummer kommen würden. Was hat das mit den Firmen Computer zu tun?“ Da haben Sie aufgelegt.

  55. Stolli sagt:

    Schitt und ich dachte immer ich falle auf sowas nicht herein. War knapp.
    Erst hat er mir die CLSID als computer License Security-ID erklärt. Da ich nicht wusste was es wirklich heißt hatte ich zwar einen Verdacht, bzw. eine Befürchtung, habe aber erst mal weiter gemacht.
    Über https://www.supremocontrol.com/ wurde dann eine Fernwartungssoftware gestartet. Also genau genommen von mir Dussel.
    Plötzlich wechselte der Anrufer und der wollte nun auch noch den Teamviewer installieren.
    Das ist schief gegangen, weil ich nicht mit Admin-Rechten am Rechner arbeite.
    Dann wollte er glaube ich wissen wie den der Admin heißt. Da habe ich mich freundlich verabschiedet und das Netzwerkkabel gezogen und aufgelegt. So wie es aussieht rechtzeitig bevor Schaden angerichtet wurde.
    Windows läuft bei mir in einer virtuelle Maschine unter Linux.
    Telefonnummer der Anrufers: 025698569

  56. Sue sagt:

    Wir hatten heute in der Früh erst so ein Anruf. Die hatten sich auch vorgestellt als Mitarbeiter von Microsoft und behaupteten das unser Computer gehackt würde. Wir hatten dann sofort aufgelegt.Und wir bekamen dann gleich ein Anruf zurück mit der Frage ob wir denn keine Angst haben. Wir haben dann wieder aufgelegt.

  57. ANONYMOUS sagt:

    Hallo,
    neue Nummer von denen ist aus Essen. 0201271108
    Sie hat mir aber versichert dass Sie aus UK anruft als ich Sie gefragt habe warum Sie kein deutsch spricht. Aber die gute Dame hatte eh schon genug Probleme mit dem Englischen :-D.
    Hab ihr gesagt Sie soll sich einen vernünftigen Job suchen und aufgelegt. Nachdem Sie noch 2 mal angerufen hat und ich ins Telefon geschrien habe Sie soll nicht mehr anrufen, hat Sie endlich aufgegeben.

  58. Holmg2000 sagt:

    Heute von angeblichem MS-Mitarbeiter einen Anruf erhalten, Telefonnummer 03212597322. Gleiche Masche wie vorher schon berichtet. Englisch sprechender Mitarbeiter, sehr schlechte Verbindung. Habe nach ein paar Minuten aufgelegt.

    1. Anonymous sagt:

      Wie Thomas s.o.

      für „Kenner“ fiese Nummer lautet diesmal : 09512093970.

      Habe die „nette“ Selina, das ist die freundliche seriöse Frauenstimme aus dem Front-End ca. 20-30 min mit Buchstabierspielen gefordert anschließend hat Sie entnervt an den kompetenten „Techniker“ weitergeben. Der „Techniker“ brach dann leider nach ca. 20-30 MInuten auch entnervt wortlos ab.
      Ich habe leider auch nicht viel Zeit und konnte zwischendurch gut weiterarbeiten und immer jeweils 5 MInuten mit
      „please don’t hang up some body is at the door.“ und
      „… please wait our technitians are calling to confirm .. „. .
      „.. Please exuse I had to ask you to wait, my PC is hanging I had to reboot . You are totaly rigth something is damaged. Thank you so much .. …“

      erkaufen 🙂 und damit

      zumindest einige andere Leute heute ohne viele Aufwand vor den „Übel“ schützen.
      Macht „Kennern“ eigentlich Freunde auf diese Art und Weise was Gutes zu tun.
      Kontrolle: Defender mit vollständiger Prüfung. Wenn da nichts angezeigt wird ist die Welt in Ordnung.
      Prüfung hat im Hintergrund ca. 2 h gedauert.

      Es ist ganz hilfreich für diese Fälle mehrmals eine „Microsoft Bestätigungsmail“ entweder auf eine Fiktive E-Mail Adresse oder NUR für „Advanced Kenner“ auf eine Mailadresse die unter gesicherten Bedingungen PC-Unabhängig ( z.B. einem virtuellen Linux Zweitsystem geprüft und für die Forensik genutzt werden kann) anzufordern.

      MP (BIG)

  59. Shadow sagt:

    Seit 2 Tagen Anrufe mit der Nr. 02572 89629 erhalten. Fühlte mich rischtisch wischtisch von MS persönlich kontaktiert zu werden. Konnte mich leider nicht länger mit dem Herrn unterhalten,, das ich auf dem Weg zu einem Termin war. Habe weitere Versuche dieser aufdringlichen Person leider verpasst. Wollte doch auch ein bisschen Spaß haben.

  60. Tim sagt:

    Mein Vater sein Rechner wurde gesprerrt, er hat gepiept und dann konnte er nichts mehr machen, dann kam ein Fenster mit ner 0800 Nummer….Dann hat er angerufen und anschließend hat der Typ sich in den Rechner eingehäckt und die Maus bedient….schön dumm….Ich war nicht dabei und weiß leider nicht was da gemacht wurde…..Anschließend wollte er Kontodaten oder Kreditkarten nummer…..Die hat er ihm Gott sei dank nicht gegeben….Anschließend hat der Typ meinem Vater eine Kontonummer gegeben wo Vaters das Geld von 100 Euro überweisen soll (IBAN LT 36373…)Also eine Bank im Ausland….wahrscheinlich Litauen. …Der Typ am Telefon war aber deutsch sprachig. …Aber wohl mit Akzent….und wahrscheinlich hat er sich auch auf sein Handy eingeklingt ….Da wollte mein Vater einen Kollegen anrufen und anschließend ging seine Mailbox an wo der Typ raufgesprochen hat und gefragt hat ob er schon das Geld überwiesen hat….echt kacken dreist das Pack…..Jetzt ist die Frage….reicht es die eigene Rufnummer zu sperren oder braucht er ein ganz neues Handy??? Der PC wird umgehend formatiert und neu installiert und der Router wurde mehrmals ausgezogen so dass eine neue IP adresse genommen wird….reichen diese Maßnahmen aus? Bitte um Rückinfo….Danke im Voraus…LG Tim

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Tim!

      Nachdem Du den Rechner Deines Vaters formatiert und die Software neu aufgespielt hast, musst Du auf jeden Fall noch ein gutes Antivirenprogramm starten. Alternativ komm gern zu Deinem PC-SPEZIALIST vor Ort, unser Techniker kann Dir helfen, verborgene Schadsoftware zu finden.
      Bei dem Handy sieht das etwas anders aus. Hier solltest Du das Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und wenn möglich, ein aktuelles Update aufspielen. Sicherheitshalber kannst Du anschließend auch die Nummer blockieren und natürlich bei der Wahl der Apps vorsichtig sein. Mehr können wir Dir aktuell nicht raten. Bei weiteren Auffälligkeiten wende Dich bitte ebenfalls an Deinen PC-SPEZIALIST vor Ort.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  61. KikiD sagt:

    Soeben hat mich der ‚Microsoft Support‘ mit der Nr. 0013212597322 angerufen und mitgeteilt, dass alle meine Rechner mit Schadsoftware verseucht sind. Das Telefonat wurde in Englisch geführt. Ich habe dem Herren gesagt, dass ich seinem ‚guten Willen‘ nicht vertraue. Darauf hin hat er mir eine ID meines Computers gegeben, die nur ich und Microsoft wissen können (???). Ich habe ihm gesagt, dass ich nach dieser Nummer schaue und er mich zurückrufen solle. Er wollte nicht auflegen, er wollte mich ‚führen‘, damit ich diese ID Nummer im Rechner (Hardware) finde.
    Nun habe ich erstmal geschaut, was im Netz hierüber geschrieben wird. Und siehe da, hier steht nichts Gutes! Ich werde den Herren im nächsten Schritt abwimmeln!

  62. Anella Pfitzner sagt:

    Hi Leute ich habe das Geld überwiesen.
    Ich hab die Nummer angerufen weil ich ne Warnung auf meinem PC hatte.

    Das volle Programm. Die Nummer war 03222…..Das Geld ist weg…war Sofortüberweisung.. :(((
    Als mir dann richtig schlecht war hab ich aufgelegt PC vom Netz genommen. Allerdings hat er da schon was gemacht….was ich allerdings nicht sehen konnte Nur das der Teamviewer an war und der Maus Pfeil bewegte sich. Naja irgendwann haben die wieder angerufen. Diesmal hab ich aufgelegt und die Polizei gerufen. Naja ich soll Anzeige erstatten. Wie konnte ich nur so dumm sein…. Geld ist weg und hoffentlich hab ich mir nichts auf den Rechner gezogen.
    Liebe Grüße an euch

    1. Jessi sagt:

      das ist nicht doof. wenn man Angst erzeugt, können wir leider nicht mehr so klar denken.

      Ich hatte auch so ne Warnung super laut usw

      Wenn man den Rechner resettet meine ich, ist alles wieder runter.

  63. star98 sagt:

    Microsoft selbst warnt ausdrücklich davor und gibt an, niemals Nutzer per Telefon wegen einer angeblichen Fernwartung oder Sicherheitslücke zu kontaktieren. Sincerely, Star

  64. Heinrich sagt:

    Gestern ein Anruf mit der Nummer 0231-556517 in englischer Sprache. Ich legte auf. Heute früh wieder.
    Da ich den Spaß schon kannte, ließ ich mich auf ein Gespräch ein und bat um einen erneuten Anruf.
    Unter der Nummer der örtlichen Polizeiwache. Gleichzeitig sperrte ich die Fake-Rufnummer auf meinem Router. Ich weiss nicht, was in der Zwischenzeit passiert ist, obwohl ich gern dabei gewesen wäre, aber später haben diese Verbrecher aus ihrem Betrugs-Callcenter noch ungefähr 15 mal versucht, mich anzurufen. Was ist so eine Blacklist im Router doch für eine schöne Sache…

    1. Granny W sagt:

      Habe heuteauch so einen Anruf bekoomen. Das spannende ist, dass eine Numer mit 089 .. im Display angezeit wurde. Wenn ich in die Anruflist gucke sehe ich aber 0041 6303692788. Dienummer mit 089 hat es schon mehrmals ind enletzten Tagen versucht. Der Anruf kam angeblich aus dem Microsoft Headquarter in Kalifornien, mein PC häte einen russichenVirus, den Hacker darauf gespielt hätten. Nach dem Akzent war es kein native english spreaker, könte indisch / pakistanische gewesen sein. Heb ihn dnn abgewürgrt und geagt ich müsse mein „security deprartment anrufen „.

  65. P-Admin sagt:

    Hallo,

    hatte vorhin auch so einen lustigen Anruf, angeblich aus dem Headquarter Microsoft in Kalifornien. Hab gar nicht so schnell geschaltet, weil die Zentrale ist ja wohl in Redmont/Washington, aber so genau weiß ich das nicht. Der freundliche Mitarbeiter fing gleich an mir irgendetwas von Viren und Computerbefall zu erzählen, und dass sie das von der Ferne lösen müssten, mir schon drei E-Mails geschickt hätten, die aber nicht sämtlich nicht erreichen konnten. Deswegen wäre es besonders dringlich, und in spätestens 2-3 Wochen würde mein Computer zusammenbrechen. Da ich lange in Indien war und er einen indischen Akzent hatte, fragte ich ihn zunächst, aus welcher Gegend in Indien er den käme. Er blieb aber stur dabei, aus Kalifornien zu kommen und zu sprechen, und ging nicht auf mich ein. Ich machte das Spiel ein wenig mit, klang ja auch alles noch recht überzeugend, zumal ich tatsächlich schon Kontakte mit Softwarefirmen in Kalifornien hatte, und die mich mehrfach bereits ganz offiziell, echt und sehr hilfreich schon mal an ein entsprechendes Hilfszentrum in Bangalore verwiesen hatten. Da ich dennoch erhebliche Zweifel hatte, fragte ich ihn nach der Versionsnummer meiner speziellen Windows Version. Die Frage verstand er und zeigte mir einen verschlungenen Weg tatsächlich zu einer Versionsnummer, die er mir dann vorlesen konnte – das erstaunt mich jetzt noch. Dies verunsicherte sogar mich zunächst etwas, und ich hörte ihm etwas aufmerksamer zu. Ich sollte dann das eine oder andere eingeben, und während er langwierig buchstabierte, googelte ich jeweils vor Eingabe die einzelne Worte, soweit ich sie nicht ohnehin schon kannte und als ungefährlich erachtete. Er wurde immer ungeduldiger, als ich ihm erklärte, dass ich für eine Verbindung und echten Eingriff zunächst einen Beweis bräuchte, dass es sich wirklich um Microsoft handelt. Dann kam immer ein anderer ran, insgesamt waren es glaube ich fünf, in verschiedenen angeblichen hierarchischen Abstufungen. Rückfragen sollten durch Wortgewalt abgebügelt werden, aber ich bin in einem Job, durch den ich derartige Versuche gewohnt bin. Ich wollte also zum Beispiel meine E-Mail-Adresse wissen und sie sollten dann versuchen, mir eine E-Mail zu schicken mit Anweisungen. Sie fragten dann, welche denn von den beiden, ich antwortete, ich hätte fünf und sie sollten den amerikanischen Account nennen. Denn kannten sie natürlich nicht, obwohl es mein Registrierungsaccount war, und auch ich nannte ihn nicht. Dann fragte ich nach meiner Windows-Registrierung, worauf sie antworteten, diese dürften sie mir am Telefon leider nicht mitteilen, Datenschutz. Was natürlich verwundert, da sie mir zuvor eine individuelle Versionsnummer mitgeteilt hatten, schlau sind die schon. Da fragte ich, ob nicht eine unmittelbare Kontaktaufnahme durch mich mit Microsoft möglich wäre, worauf hin sie mich zunächst auf die entsprechende Seite von Microsoft leiteten. Als ich dann aber nach dem sechsstelligen Servicecode fragte, teilte man mir mit, eine entsprechende Kontaktaufnahme sei nur mit dem German Departement möglich, nicht aber mit den US-Headquarter von Europa aus. Zwischendurch leiteten sie mich auf eine Systemseite, in der ich einige Fehler und Bedrohungen finden konnte – im Nachhinein habe ich mir das nochmal angeschaut, dabei handelt es sich um Windows-typische Ereignisse. Und so ging es hin und her. Eine Installation von TeamViewer lehnte ich ab (hab ich sowieso wegen etwas anderem, aber das müssen die ja nicht wissen) mit dem Argument, vor irgendeiner Rettungsaktion müsse ich sowieso erst eine Datensicherung machen und überhaupt erst einen DoubleDoubleProof haben, dass es sich tatsächlich um Microsoft handelt, da heutzutage im Internet ja alles möglich sei. Zum Schluss verwies er darauf, sie hätten jetzt schon fast 1 h für mich hingegeben und das würde ja auch viel Geld kosten. Als ich dann immer noch nicht einwilligte, drohten sie mir mit dem Entzug meiner Lizenz und der sofortigen Abschaltung meines Computers, worauf hin ich mit ernstem Unterton nachfragte, ob sie eine derartige Ankündigung denn ernst meinten. Dann legte der letzte Mitarbeiter von denen entnervt auf.

    Die Anrufnummer lautet: 067347656, bei entsprechendem späteren Rückruf zeigte mein Display besetzt an, die Ansage teilte mir hingegen mit, der Anschluss gäbe es nicht. Die Anrufer hatten sämtlich nordindischen Akzent, es könnte auch ein Pakistaner dabei gewesen sein. Der Hintergrund Callcenter-Atmosphäre. Echte Amerikaner war zumindest nicht im Raum, das hätte ich gehört. Das Englisch war mittelmäßig, nicht wirklich schlecht, aber in Kalifornien spricht wirklich jeder anders, ich war da häufiger. Persönliche Daten von mir gab es keine, bis auf den Hinweis, dass ich bestens über einen russischen Anbieter abgesichert bin. Rein vorsorglich habe ich trotz fehlender Verbindung hinterher trotzdem den Rechner gescannt und tatsächlich zwei Trojaner gefunden, allerdings in Verzeichnissen, die ich früheren Downloads zuordnen konnte. Ich habe mich hinterher noch einmal versichert, dass jede Möglichkeit eines Remote-Zugriffs ausgeschlossen ist.

    Ich erzähle diese Geschichte so ausführlich, damit man einmal sieht, mit welcher Energie diese Leute vorgehen. Das hat tatsächlich fast 60 min gedauert, den Spaß habe ich mir gegeben. Und die wissen durchaus, was sie tun. Teils sehr geduldig, aber in jedem Falle mit guten Computerkenntnissen und wohl auch Erfahrung in der Fernwartung. Insofern passt das sehr gut zu den anderen Berichten.

    1. Roger sagt:

      Das gleiche Problem hatte ich eben auch. Eine sehr gebrochen Englisch sprechende Dame gan mir – nachdem ich ihr sagte, dass sie nur sehr schlecht zu verstehen sei, den bekannten Peter William. Mit diesem habe ich dann auch ein längeres Gespräch angefangen. Zunächdt hat er mir erklärt, dass mein Computer befallen sei und man das reparieren müsde. Ich habe mir seinen Namen und Adresse geben lassen und ihm gesagt, dass er wohl kaum von Microsoft sei. Er hat mir dann gedroht, meinen Computer zu blockieren. Auf meine Frage warum das denn, antwortete er: weil sie mich so viele Dinge fragen. Ich habe darauf hin kommentarlos aufgelegt.

  66. Meike Breidenbroich sagt:

    Attention!
    Hatte auch einen Anruf von einer englisch sprechenden weiblichen Person.
    Mein PC wäre nicht mehr save, ich solle meinen Computer öffnen.
    Ich habe gesagt mein Englisch wäre nicht gut und aufgelegt.
    Danach gleich wieder ein Anruf,“ Madam, Madam….. ich habe nicht abgenommen.
    Die Nr. war 0000000000!

  67. jule marks sagt:

    Hilfe!,!!
    ich war heute so dumm und habe mich mit denen rumgeschlagen…ich kenne mich damit gar nicht aus…was soll ich jetzt tun…habe naturlich mit einem Team viewer auf meinem PC rum basteln lassen…jetzt startet dieser nicht mehr…ich bin voll panisch was soll ich jetzt tun? Bitte helft

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Jule!

      Am besten ist, Du schnappst Dir Deinen Rechner und kommst damit zu Deinem PC-SPEZIALIST vor Ort. Unsere Techniker helfen Dir, Deinen Rechner wieder zu starten und entfernen sämtliche Schadsoftware, die sich auf ihm befindet.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  68. Christoph Cramer sagt:

    Ein “Peter Williams“ von Microsoft rief angeblich aus London heute bei mir an. Die Rufnummer war unterdrückt. Selbe Masche wie oben beschrieben. Ich bat ihn, mir eine Email zu schicken, damit ich wüsste, mit wem ich es zu tun hätte. Diese Email ist bisher nicht angekommen. Bei LinkedIn findet man tatsächlich einen “Peter Williams“ von Microsoft. Ich bezweifle allerdings, dass mein Anrufer mit diesem identisch war. Er sprach sehr gebrochen Englisch und die Konversation war mühsam. Schließlich wurde ich mit “seinem Chef“ verbunden, der jedoch auch nicht viel besser Englisch sprach. Ich habe das Gespräch dann beendet.

  69. K.Tem sagt:

    Hallo, auch ich habe eine Anruf gerade bekommen. Jemand mit indischem Akzent. Nummer unbekannt. Ich habe leider etwas länger mit diesem Menschen am Telefon verbracht, ich habe ihm Zugang zu meinem PC gewährt. Zwar keine privaten Daten genannt, aber werde nun mal den Computer sauber machen lassen, oder? Denn ich habe ihm dann doch sowiet geglaubt, dass er auf meinen Computer Zugriff hatte….. Das hat er als INfo dagelassen.
    ACTIVATE SOFTWARE SERVICE PACK 3

    1 – ANTI-HACKING TOOL
    2 – WEBSHIELD FOR SECURE BROWSING
    3 – ANTI-THEFT FOR SECURE BANKING
    4 – ANTI-MALWARE BYTES TOOL
    5 – ANTI-SPYWARE TOOL
    6 – PROTECTION FOR E-MAIL & DATA
    7 – PC-OPTIMIZER
    8 – SECURITY LAYER FOR INTERNET

    1 YEAR – EURO 145

    3 YEARS – EURO 220

    5 YEARS – EURO 265

    PERMANENT – EURO 450 (MULTIPLE COMPUTERS & DEVICES)

    BENEFITS :- LIFETIME SECURITY + LIFETIME TECHNICAL SUPPORT + LIFETIME OF CERTIFICATE + LIFETIME SOFTWARE WARRANTY + TRANSFERRABLE

    REPLY WITH YOUR ACTIVATION :- @ EXPERTTECHHELP@OUTLOOK.COM

    Wirklich unheimlich.

  70. little313 sagt:

    Habe heute 11.03.2017 auch einen Anruf von Microsoft bekommen. Mitarbeiter sprach nur englisch. Rufnummer 0031106253200028229.
    Ich habe das Gespräch beendet. Habe gesagt, ich benutze ausschließlich Linux.

  71. Leo sagt:

    Mein Dad ist darauf hereingefallen und jetzt haben die Betrüger Windows mit einem Kennwort Versehen. Kann man da noch irgendwas retten?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Leo!

      Am besten ist, Dein Vater kommt mit seinem Rechner zu einem PC-SPEZIALIST vor Ort und lässt sich von einem unserer Techniker helfen. Die Kontaktdaten findest Du auf unserer Homepage

      Viele Grüße
      Dein PC SPEZIALIST Team

  72. GeneralVW sagt:

    Heute bei mir zuhause auch mehrere Anrufe, 2x anonym, danach mir folgender Nummer (006508475448). Gleiche Masche, meine Frau hat dann aber aufgelegt, ohne etwas zu machen

  73. Werner sagt:

    Gestern schon dreimal angerufen wordenvon 2 Frauen und einem Mann mit indischem Akzent. Den hab ich dann ordentlich verarscht. Halbe Stunde telefoniert. Gesagt mein PC macht tatütata (wie Polizei), nachdem ich angeblich das eingetippt hatte, was er sagte. Irgendwann merkte er es und fragte of ich ihn „fool me“. Ich sagte: „Yes because you are a motherfucking rogue“. Daraufhin legte er auf. Heute kein Anruf mehr.

  74. KaDo sagt:

    Leider hatte ich ebenfalls zu Jahresende die Bekanntschaft der dubiosen Anrufer machen dürfen. Den Ablauf des Gesprächs habe ich aufgeschrieben und veröffentlicht. Zur abschreckenden Warnung und in der Hoffnung, dass wenn die Leute Bescheid wissen, nicht so schnell darauf reinfallen.
    Anruf von Microsoft: Interview mit einem Hacker – Windows ruft nicht an!
    (http://kadofaible.com/anruf-von-microsoft-interview-mit-hacker-windows-ruft-nicht-an/)

  75. Wolfgang sagt:

    So eben rief mich eine Handy Nummer an und wollte das ich meinen PC starte und sie wollte das ich meine PC hochfahre xD hab gefragt wenn sie mich in Deutschland anrufen wieso sie dann nicht deutsch sprechen. Haben aufgelegt 😀 0178er Nummer

  76. lucie sagt:

    Hallo , hatte am 18.1 .17 auch solch einen Anruf. Allerdings sagte mir der indisch-englisch sprechende „Mitarbeiter“ von Microsoft meine Lizenz sei abgelaufen . Nun war mein Laptop wirklich defekt und ich habe etwas zweifelnd mich über die vermeintliche Hilfe gefreut. Da ich aber garnicht ins Internet kam , ist wohl nichts passiert. Nun muss ich mein Laptop doch zu einem Fachmann bringen.

  77. SEB. sagt:

    Hallo zusammen,

    die Anrufe gehen weiter.

    Eben rief mich unter 0000000000000 ein englisch sprechender fake Microsoft-Mitarbeiter an. Mein Computer sei von Viren befallen ich müsste den Computer sofort starten.
    Nachdem ich nur mit yes oder no antwortete war er schon sichtlich genervt.
    Als ich ihm dann meine Fantasie E-Mail-Adresse 5x anders buchstabierte, legte er nach 6 Min. schimpfend und fluchend auf.
    Ich war überaus überrascht von seiner Ausdauer und hoffe Ihn jetzt nicht allzu sehr verärgert zu haben.

    Viele Grüße Hypochonder@Holunderbusch.quark

  78. Herbert Fricke sagt:

    auch eine komische Rufnummer 049 40 ist HH aber 5544484385 was ist das 10 stellige ruf nummer

  79. barten7 sagt:

    Hi,
    auch ich habe einen anruf mit dem gleichen muster (indisches englisch, install von TeamViewer usw) von 0456474744 bekommen. hab dummerweise meine email adr angegeben, hab dann auch von denen eine email bekommen von der adr „msc.onlineservices@outlook.com“.
    1. stellt das schon in diesem zustand eine ernsthafte bedrohung dar?
    2. gibt es denn keine Möglichkeit, den typen das Handwerk zu legen (ich finde weder bei Microsoft noch bei der Polizei was einschlägiges) ?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Barten7!

      Vermutlich droht Dir keine Gefahr, wenn Du die E-Mail löschst, ohne eventuelle Anhänge zu öffnen oder Links in der E-Mail anzuklicken. Sicherheitshalber kannst Du aber Deine Passwörter ändern. Bist Du Dir unsicher, ob Dein Rechner verseucht wurde, komme am besten schnell zu Deinem PC-SPEZIALIST vor Ort. Wir prüfen Dein Gerät auf eventuellen Befall von Schadsoftware.
      Zur zweiten Frage: Du kannst zur Polizei gehen und Anzeige gegen unbekannt erstatten, das empfiehlt auch Microsoft. Nenne der Polizei die Telefonnummer, die dich angerufen hat, und die E-Mail-Adresse, von der Du angeschrieben wurdest. Ob Dir die Polizei helfen kann, wenn Du keinen Schaden erlitten hast, ist fraglich. Denn dann ist ja nichts passiert, außer dass Du angerufen wurdest und eine E-Mail erhalten hast.

      Viele Grüße,
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  80. Kortenkamp sagt:

    Ich hatte auch eben einen Anruf von 066545200. Wollte schwere Fehler in Windows 10 beseitigen in dem ich auf eine bestimmte Internetseite gehe. Hab ich natürlich nicht gemacht.

  81. Franz sagt:

    Hatte eben einen Anruf von 008889158272. Senior Techniker(in) wollte mich auffordern den pc zu starten um einen gefährlichen Trojaner zu beseitigen. Hab erzählt technische Sachen macht mein Sohn und der ist nicht da. Zuerst war sie hartnäckig in schlechtem Englisch, bin gespannt, ob sie nochmal anruft.

  82. Frank Bose sagt:

    Seit mehr als 5 Wochen kommen bei uns ständig unbekannte Anrufe an.
    Oft kommen sie aus dem Ausland, z. B.

    004154821597
    001122421104
    004431164250654
    0031164250654

    Aber auch sehr viele (manche Nr. schon 6x) aus Deutschland z. B.
    06912007086
    027336353
    02751445244 sehr oft
    023021699487 sehr oft
    02316902252
    0231871616
    0898544127815
    08976765030
    0898544127898
    08914379107
    03025559203 sehr oft
    03025559204 sehr oft
    03258745698
    „unbekannt“ nachts 01:15 Uhr

    Bei der Rückwärtssuche im Oertlichen gibt es keinen angemeldeten Teilnehmer.
    Also Vorsicht!
    Darum geht bei uns niemand mehr ans Telefon, sobald eine unbekannter Nr. erscheint!!!!!

  83. Simon sagt:

    Hallo Schreibe hier Kurz was zu dem Thema. Ich hatte in Letzter Zeit einige Kunden die „Microsoft auf ihren Rechner gelassen haben“ danach war halt Syskey beim Starten vor der Anmeldung im weg. Am besten ist natürlich Neuinstallieren aber ich wollte mal wissen ob man das relativ einfach weg bekommt. Meine Antwort Jein. Also wenn man ein Backup hat kein Problem einfach den Regestrie Hive C:\Windows\system32\config aus dem Backup ersetzen. Leider war das bei den nicht der fall aber Windows legt in regelmäßigen Abständen selber Sicherungen an diese liegen unter c:\windows\system32\config\regback. Also einfach mit einer LiveCD booten ich habe eine win7 CD genommen und die Hive dateien (Software,SAM,…) aus RegBAck nach config kopieren und rechner hochfahren. Danach bitte mit einem Scanner wie Malewarebytes oder Hitman Pro den Rechne scannen. Mich wundert etwas das es noch kein tool gibt was Syskey aus der Regestrie entfernt bzw. deaktiviert. Wenn die Dateien in RegBack allerdings das gleiche Datum haben ist schlecht dann hilft nur von Hand alle Regestrie Einträge durchgehen die syskey anlegt leider konnte ich keine vollständige liste finden.

  84. biz sagt:

    Hatte heute auch einen Anruf von 008889048278 von einem Mann mit indischem Akzent. Die übliche Geschichte: er sei von Microsoft und wolle bei der Trojaner-Entfernung behilflich sein. Hab ihn 3 Minuten schwatzen lassen und mich dumm gestellt. Zum Schluss fing ich an, ihn zu seiner Computerexpertise zu befragen. Als ich seine Fähigkeiten gelobt und ihm den Vorschlag gemacht habe, seine Geld damit doch auf ehrliche Weise zu verdienen (IT-Spezialisten werden dringend gebraucht!), hat er aufgelegt.

  85. John sagt:

    Ich hatte heute morgen einen Anruf von einer Dame einer Windows Dep. Company(?) mit angezeigter Telefonnummer 008889048278. Mein PC habe einen Trojaner eingefangen und Windows wolle mir helfen, diesen zu entfernen. Ich forderte sie auf, auf deutsch zu kommunizieren
    sie ließ sich aber nicht beirren und gab mir wie oben Anweisungen auf englisch, die ich versuchte,
    mit geringen engl. Kenntnissen auszuführen. Was so einigermaßen ging.Nach ca. 1 Std. habe ich
    dieses Spiel abgebrochen. Nach 5 Min. bekam ich einen Anruf mit der Nr. 006546699452
    von einem Mr. … ich solle TeamViever starten. Da ging mir erst ein Licht auf ! Good by waren meine letzten Worte.

  86. Jürgen sagt:

    ich hatte heute auch 2 Anrufe, war aber leider nicht zuhause. Schade eigentlich, das wäre sicher lustig geworden, denn ich bin EDV- Profi und verdiene mein Geld damit.

  87. Jochen sagt:

    Gestern hat bei uns zum wiederholten Mal „Microsoft“ angerufen:

    Telefonnummer: 0456474744 (das ist gemäß Vorwahl bei Neustadt in Holstein)

    Nachdem mir 5 Minuten auf englisch erklärt wurde, dass mein Rechner verseucht sei und ich nun unbedingt online gehen muss, damit man mir bei der Beseitígung der „Probleme“ helfen kann. Ansonsten werde ich ab morgen nur noch einen bluescreen sehen.
    Ich habe das Telefonat beendet.
    Der Rechner funktioniert immer noch.

    1. Klaus sagt:

      Habe am 20.11.16 von der selben Nummer einen Anruf bekommen, dass mein Rechner online gehackt worden sei und von meinem Rechner aus bösartige Software verschickt wird. Die Sprecherin spRach Englisch mit stark indischem Akzent. Als ich sie fragte, ob sie aus Indien anrufe, behauptete sie, dass sie in Kalifornien Mitarbeiterin vom Microsoft wäre und mir helfen wolle. Als dann das Spiel mit der Bezahlung kam, trennte ich die Verbindung. Hinterher musste ich erst mal den Rechner von allen möglichen Trojanern befreien. Ich habe die Nummer jetzt in der Rufsperre und habe gesehen, dass sie heute schon viermal versucht haben mich zu erreichen. Also nehm die Nummer gleich in die Rufsperre auf.

  88. Michael sagt:

    Ich hatte eben einen Anruf von einer Dame einer Windows Dep. Company(?) mit angezeigter Telefonnummer 008889158278. Mein PC habe einen Trojaner eingefangen und Windows wolle mir helfen, diesen zu entfernen
    Ich sollte mit der Windowstaste + R „Ausführen“ öffnen und dort „ewencvwr“ eingeben und „OK“ drücken. Ich tat dies nicht und sagte Rücksprache mit meinem Systemadministrator zu nehmen.
    Meine Frage, wie ich mich bei ihr melden könne dann, wurde mit Verabschiedung beantwortet .-)

  89. Patrick sagt:

    Anruf kam über 0017153623989… nur für die nette Idee Telefonkosten ins maximale zu treiben. Aber ehrlich Leuts…das Fake-Personal ist doch schon so offensichtlich unseriös…das kann doch keiner ernsthaft für voll nehmen.

  90. SS sagt:

    Bei mir kam der Anruf heute mit der Nummer 008882636384. Ich habe die ersten 6 Ziffer meiner ID gesagt und erst dann gecheckt, dass es ein Betrug sein kann. Kann der “MS Mitarbeiter“ etwas damit anfangen? Bitte um Info, besten Dank.

  91. Uwe sagt:

    Bei mir kam der Anruf Heute mit der Nummer “ 028926348 „.
    Bei solch Anfrufen spreche ich Grundsätzlich nur Klingonisch, die haben es tatsächlich 10 Minuten ausgehalten!

  92. Peter aus HH sagt:

    Hatte grad den Anruf von 00442074960999.
    Hab den Rchner gar nicht erst hochgefahren und erklaert, ich liege im Hospital, er soll mich per mail kontaktieren.
    Fuer mich ist die Frage, wenn die sogar Lizenznr kennen, koennen die, auch ohne dass man Zugriff gewaehrt, deb Rechner angreifen und manipulieren?

  93. Michael D sagt:

    Hallo, gerade habe ich einen Anruf von der Telefonnummer 003493126513 (Spanien) erhalten; die selbe Masche. Englischsprachiger mit indischem Akzent, der vorgibt von Microsoft aus anzurufen, weil mit meinem PC etwas nicht stimme. Fordert zunächst auf, im Windows Eventviewer nachzusehen, und sieht durch die dortigen Fehler (vermutlich beliebige) bestätigt, dass mein Computer von einem Schadprogramm befallen sei. Daraufhin die Aufforderung TeamViewer herunterzuladen. Hier habe ich dann abgebrochen; es ist klar, was dann vermutlich gekommen wäre…

  94. EG sagt:

    Hallo, gerade auch 20 min zeit verloren… während die Anforderungen, Internet durchforscht und auf dieses Forum gestoßen.. DANKE! die nr. von wo sie anriefen: 008882636384..

  95. BtanjaB sagt:

    Moin Moin aus Hamburg. Diese Masche läuft immer noch und das ziemlich penetrant. Gefährlich ist auch, wenn die Kinder zuhause sind. In den letzten 3 Tagen wurde schon 5 mal angerufen. Glücklicherweise hat mein Sohn wenig verstanden, die sehr penetranten Anrufer abgewimmelt und hat mich sofort angerufen. Also am Besten sagen, dass man von der Polizei weiss, dass er/sie kein offizieller MS Mitarbeiter ist.

  96. Marvin sagt:

    LOL war bei mir auch gerade. Erst hat die so den Namen von meinem Vater gesagt und gefragt ob ich das bin dann meinte ich so „Ne ich bin nur der Sohn, mein Vater ist nicht da“ und die so “ Ja sagen sie mir doch mal ihre Erkennungsnummer“ was immer das sein soll und dann sag ich so „Rufen sie später noch mal an, wenn mein Vater wieder da ist“ und die dann so „Es ist egal alle Computer in ihrem System sinf bereits infiziert“ und ich dann “ Ja ok aber ich bin nur der Sohn, besprechen sie das mit meinem Vater der kommt heute Abend wieder und die dann so „Aber sie haben nur noch ! stunde und 19 minuten Zeit bevor alle ihre Daten verloren sind“ . Da hab ich angefangen zu lachen xD und dann hat die aufgelegt. Hat die ganze Zeit mit nem lustigen indischen Akzent gesprochen.

    1. Boo sagt:

      Bei mir hat eben auch ein gebrochen englisch sprechender „Windows-Mitarbeiter“ über die Absender-Nummer 003039851058 angerufen. Auf meine Frage, warum er nicht in deutsch anrufen würde, antwortete er, dass nur ein paar wenige Techniker und sein Vorgesetzter deutsch könnte. Das Problem sei aber so gravierend, da schon Hacker Zugriff auf meinen Computer hätten, dass er mir sofort helfen müsse. Nachdem ich kommentarlos aufgelegt hatte, hat das Telefon direkt danach mit der Nummer 008882636384 geklingelt. Da bin ich dann nicht mehr ran gegangen.

  97. Bine sagt:

    Hallo,
    Bei mir hat gestern auch eine englisch sprechende Dame angerufen und auch behauptet, unser pc sei von Viren befallen. Ich war leider so naiv und hab tatsächlich mein pc eingeschalten und bin online gegangen. Bevor aber Anweisungen ihrerseits kamen, habe ich kapiert, dass was nicht stimmt. Bin sofort offline gegangen und habe einen avast Virenscan durchgeführt. Bei dem soweit wohl ein paar Programme nicht überprüft werden konnten,aber kein Virus gefunden wurde.
    Muss ich mir jetzt Sorgen machen oder können die durch das bloße online sein meinerseits keinen Zugriff auf meinen Pc nehmen, solange ich nichts installiert oder aktiviert habe?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Bine,

      entscheidend ist die Frage, ob du den Betrügern Zugriff auf deinen Rechner gewährt hast oder nicht. So oder so solltest du weiterhin achtsam sein und wir empfehlen immer und grundsätzlich, alle wichtigen Passwörter regelmäßig zu ändern. In unserem Ratgeber-Beitrag zum Thema „Passwortsicherheit“ geben wir dazu wertvolle Tipps. Halte deinen Virenscanner zudem immer aktuell und überprüfe regelmäßig, ob sich nicht doch irgendwie Schadsoftware auf einem System eingenistet hat.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  98. Nico sagt:

    Erneut 003030851058 heute um 12.15 Uhr., diesmal weiblich, englisch mit indischem Akzent. Pech für sie, dass ich einen Mac habe und der üblicherweise keine Fehlermeldung an Microsoft gibt. 😉

  99. Anonymous sagt:

    Heute habe ich auch einen dieser Anrufe ohne Rufnummeranzeige auf Englisch mit starkem indischem Akzent erhalten:
    Mein privater Windows-PC sei infiziert und würde viele Warn- und Fehlermeldungen an Microsoft senden; daher sei man auf mich aufmerksam geworden und möchte mir helfen, die Viren und Trojaner zu entfernen.
    Ich wurde aufgefordert, an meinem PC bestimmte Tastenkombinationen zu drücken…

    Das Gespräch dauerte über eine halbe Stunde, in dem ich angewiesen wurde, bestimmte Tasten zu drücken. Ich habe es mir ausführlich erklären lassen, welche Tasten es denn sein sollen … wo diese auf der Tastatur zu finden sein sind … aber konnte diese einfach nicht finden… Schließlich wurde ich angewiesen, den Rechner neu zu starten und zu erklären, welche Meldungen zu lesen seien.
    Da es nicht voran ging, wurde das Gespräch an den Teamleiter übergeben, der etwas flüssiger Englisch sprach. Es gelang ihnen nicht, bei mir bestimmte Tastenkombinationen auf dem Rechner einzugeben.
    Schließlich gab auch er entnervt auf auf sprach von „waste time“.

    Es ist natürlich auch schwierig, bei mir einen infizierten Windows-Rechner zu finden:
    Ich bin IT-ler, nutze privat ausschließlich Linux/Ubuntu im gesamten Familienkreis und einige Testrechner mit Windows haben keinen Internetzugang.
    Aber das konnte der Anrufer nicht wissen und hat sich mit seiner Eingangsbehauptung sofort als Betrüger entlarvt.
    Ich fand das Gespräch recht amüsant.

  100. Anonymous sagt:

    003039851058 bestätigt, Anruf erfolgte heute um ca. 9:00 Uhr vormittags. Ich würde mal auf einen osteuropäischen Akzent tippen.

  101. alex sagt:

    …VIELEN DANK FUER DIESE SEITE!!! mich hat heute auch ein MS mitarbeiter John Fu angerufen… er hat mir sogar seine mitarbeiter ID J179D2 und seine Tel. nr +1 415 251 5909 mitgeteilt… was mich fast zum glauben gebracht hat, er wusste meine CLSID… wusst gar nicht mal das es auf meine pc so eine nr gibt… er hat mir den eventvwr aufmachen lassen und da waren wirklich ne menge fehler und warnungen drin…. aber egal… jetzt ist klar, dass das ne betrugsmasche war… hab ich auf morgen vertroestet und werde dann einfach nicht abnehmen… hab keine zeit fuer solche spaesse…

  102. Mützchen sagt:

    Die angezeigten Rufnummern sind manipuliert (aktuelle Auskunft der Polizei). Bei mir wurde die RN unterdrückt. Also nicht mit den vermeintlichen Anrufern sprechen, schon gar nicht wenn man nur wenig Englisch versteht.
    Nachdem ich den Mitarbeiter gezielt nach meiner Windows-Version befragt habe (denn man wollte ja erkannt haben, dass bei meinem Rechner viele Error-Meldungen existierten), kam prompt die falsche Versionsangabe. Dann habe ich mit Anwalt gedroht und schon hat der „Windows-Support“ aufgelegt.

  103. Anonymous sagt:

    Anruf von Nr. 001189. Anruf auf Englisch und anscheinend sehr dringend. Heute auch wieder mehrfach Versuche, mich telefonisch zu erreichen. Ich gehe nicht mehr dran!

  104. Susan sagt:

    Hallo. Hatte gerade einen Anruf von 00701-288 3041.
    Die Frau sprach English mit indischem Akzent-auch sehr fordernd und aggressiv. Wir hätten einen Trojaner auf dem PC.Zum Glück war mein Sohn dran, der besser englisch spricht. Die Dame fragte jedoch gezielt nach mit,hatte also meinen Namen.Sehr beängstigend.Wir haben auch einfach aufgelegt und nachdem ich nun in diesem Forum gelesen hab-haben wir wohl alles richtig gemacht.Aber trotzdem bleibt ein mulmiges Gefühl.
    Dennoch mal ein Dickes Danke an alle die hier gewarnt haben.

  105. Anonymous sagt:

    Heute wurde ich auf diese Weise angerufen. Nummer: 057575757

  106. Anonymous sagt:

    Hallo Leute: es gibt eine weitere Nummer die lautet 05897456825.
    Genau so, wie schon oben berichtet wurde.

  107. hippo sagt:

    Genau. Aber diese dunklen Kanäle werden wir wohl kaum beleuchten, selbst wenn wir, wie oben besprochen, sie lange hinhalten und möglichst viele Infos zu erfahren suchen.
    Ich hatte heute den angedrohten Anruf, diesmal von 00441317506940.
    Ich war ‚leider‘ nicht zu Hause und auf den AB hat derjenige auch nicht gesprochen. Ich schätze, dass all die vorherigen Versuche , wie z.B. 0043720102645 o.ä. , genau daran gescheitert sind. Jetzt bin ich nur noch gespannt, ob mein Sohn heute seinen PC hochfahren kann. Oder ob David Smith sein Versprechen einlöst.

  108. Gudrun sagt:

    Die Maschen hat heute auch ein zertifizierten MS-Parnter bei mir versucht…Folgende Telefonnummer stand in meinem Display: 003039851058…

    MS hat mich nicht mal zurückgerufen, als ich wirklich Support benötigte…also, warum plötzlich die „nette“ Art von Hilfe, die ich nicht angefordert habe.

    Meine Frage hierzu ist vielmehr, wie kommen solche Unternehmen an meine Telefonnummer??

  109. hippo sagt:

    Nachdem ich fast alle Beiträge mit Interesse und teilweise mit einem Schmunzeln gelesen habe, muss ich feststellen, dass sich in dem Anruf, den ich heute bekam, alles wiedererkannte, bis auf die Schimpfworte. Die bekomme ich dann wohl morgen, wenn ich nicht einwillige, mit ‚David Smith‘ vom ‚HQ Microsoft England‘ zu kooperieren. Natürlich haben Hacker meinen PC okkupiert und Microsoft könne nicht zulassen, dass so etwas passiert :-))))). Nun werde er mir kostenfrei helfen, diese Schadsoftware zu eliminieren. Ich erzählte ihm aber, dass ich einen Mac hätte, nur mein Sohn habe einen Windows PC und der sei Passwort geschützt. Das hätte ich leider nicht zur Verfügung. Er regte sich nun künstlich auf, wieso ich, unter dessen Namen die Software Lizenz registriert sei, keinen Zugriff hätte. Ich müsse bis morgen Zugriff haben, sonst müsste er den ganzen PC blockieren.
    ‚David‘ gab mir dann sogar seine Telefonnummer, weil ich meinte, ich müsste das überprüfen: 00441315070164.
    Und dann nannte er mir die Lizenznummer. Es dauerte etwas, bis David mir mit der Geräuschkulisse des Callcenters im Hintergrund und seinem indischen bzw. pakistanischen Akzent diese buchstabiert hatte. Jetzt habe ich diese noch nicht gecheckt, aber ich schätze, dass sie in Verbindung mit meinem Namen stimmt. So habe ich den Rechner meines Sohnes angemeldet.
    Und abschließend kam noch einmal die Ansage: If you can’t access your Songs computer by tomorrow I have to block the computer.
    How nice.
    Ich rief daraufhin Microsoft in München an und diese Dame versicherte mir auch noch einmal, dass Microsoft niemanden so einfach mal anruft, schon gar nicht mit diesem Inhalt und in Deutschland auch auf Deutsch. Anrufe werden mitunter von uns als Kunden generiert, wenn man auf einer Help-Seite um Rückruf bittet.
    Und jetzt mal mit gesundem Menschenverstand herangegangen: Würde Microsoft alle Windowscomputer daraufhin überwachen, ob Hacker diese übernehmen, um sie für ihre Zwecke zu missbrauchen, die Besitzer diese Kunden dann auch noch anrufen, um mit denen die Malware zu beseitigen, die würden enorm viele Callcenter aufmachen müssen, die völlig unprofitabel sind…
    Why would they do such a thing???

    Ich bin gespannt auf die weitere Entwicklung.

  110. Hans sagt:

    Heute ein Anruf unter der Nummer „00“ !°
    Da gehört der Dreck auch hin.,

  111. Anonymous sagt:

    Heute gleich zwei Anrufe. Erst unter 0166-774444 von einem “ Alec von Microsoft „(Callcenter-Geräusche, indischer Akzent, gebrochen englischsprechend – wie gehabt :-), den hat noch nichtmal interessiert, dass ich mehrfach sagte, ich „hätte einen Apple-Computer“, ich sollte nur meinen Computer starten, weil da Fehlermeldungen an Microsoft gegangen seien. Zwischendurch gab er sich dann auch als „Supervisor Marc Williams“ aus. Leider hat meine Tochter mehrfach gesagt, sie ruft die Polizei an, da legte er auf.
    Keine zwei Stunden später der zweite Anruf von „Alec von Microsoft“, Nummer wurde diesmal nur als 001194 angezeigt. Diesmal „hatte ich gar keinen Computer“, da hat er gleich aufgelegt.

  112. Anton sagt:

    Tatsächlich – ich hatte auch so einen Anruf. Unterdrücke Nummer („anonym“).

    Ich hab erstmal mitgespielt.
    Das erschreckende:

    Der Mitarbeiter führte mich zur CMD und konnte meine Computer-ID-Nummer vorlesen (die ich vergleichen sollte).

    Dann sollte ich das Ereignisprotokoll öffnen.
    Er fragte mich, wie viele Einträge dort wären.

    „25.000“ sagte ich wahrheitsgemäß.
    Dann wollte er mir verkaufen, dass dies alles Einträge wären, die zeigen würden, dass mein PC befallen wäre.

    Spätestens da habe ich das Gespräch durch die Frage beendet, wie er sich denn als Microsoft-Mitarbeiter legitimieren/ausweisen könnte …

    Die Masche ist also wesentlich verbessert worden.

    Wäre ich mich nicht auskennen, hätte mich das alles in Angst und Schrecken versetzt.

    So verunsichern die ihre Opfer-

  113. Brit sagt:

    Gleiche Masche heute
    Tel 005094890895

  114. Susanne sagt:

    Kann ich nur bestätigen, dass die Masche weitergeht, heute einen Anruf von einem schlecht Englisch sprechen dem Mann mit starkem Indischen Akzent bekommen.
    Bin erst zum Schein darauf eingegangen, hab dann aber nach 5 Minuten mal gefragt, wann denn dieser Angriff stattgefunden habe, zu dumm, das mein PC gar nicht online war, da ich nicht zu Hause war.
    Daraufhin hat er kommentarlos aufgelegt. Die Rufnummer war dieses Mal die

    008 889 048 278

  115. Martina sagt:

    Masche geht weiter. Hatte heute einen Anruf, das mein Computer Tausende von Dateien an microsoft sendet. Wenn ich das nicht abstelle, löscht microsoft meine id.
    Natürlich wurde mir eine Soforthilfe am Computer angeboten. Völlig verunsichert und weil ich die Dame, die gebrochen englisch sprach, nicht richtig verstand, habe ich sie um zwei Stunden vertröstet.
    Gott sei Dank habe ich jetzt im Internet diese Beiträge gefunden und werde nun nur noch versuchen, etwas mehr zu ihrer Identität zu erfahren. Die Nummer war 001189.

  116. Markus sagt:

    Hi,
    mich haben sie auch angerufen.
    Als erstes fordern sie dich auf Windows-Button + R zu drücken und dann „eventvwr“ einzugeben um dir eben deine Windowsprotokolle zu zeigen. Dann sagen sie ja wie sie hier sehen sind hier Probleme deswegen ab zu teamviewer.com alles fertig installiert dann bitte seine ID eingeben “ 518188865″ und sein Passwort „167yiz“.
    Als das alles nicht so funktioniert hat wie er wollte hat er mich beleidigt und aufgelegt.

    Viele Grüße
    Markus

    P.S. die angegebenen Daten hat er mir alle per Telefon übergeben, das sind die Daten von den Betrügern.

  117. Dk1 sagt:

    Selbe Masche, indischer Akzent, 0031408456452

  118. friedel sagt:

    Dito, sollte assoc eingeben. Interessant, der letzte Teil der ZFSendToTarget-CLSID wurde mir vorgelesen. Woher haben die die?
    Telefonnummer 007012883041 Herrn Henry Williams mit der Personalnummer 2037875. Wohl ein Besatzungskind – oder ist das ein indischer Name?

  119. Max sagt:

    Hatte auch gerade so einen Anruf. Die extrem schlecht englisch Sprechende Tante am Ende war mir auch sehr suspekt. Also vorgegeben unterwegs zu sein und da hatte sie auch schon aufgelegt, da sie nur sofort und per Telefon ‚helfen‘ kann. Natürlich!
    Da mein Bruder gerne verrückte Sachen auf dem Computer installiert, habe ich mal alles durchgecheckt. Konnte aber glücklicherweise nix finden, also völliger Blödsinn.
    Nummer fing irgendwas mit 0088 …… an.

  120. Pamela Hanus sagt:

    Ich wurde heute von der Nummer 0617444111 angerufen. Der Anrufer sprach englisch mit indischem Akzent. Er hat mich zuerst sehr verunsichert aber hat nicht gewusst, dass ich einen Mac habe. Deswegen passten seine Anweisungen nicht. Ich habe dann nach 10 Minuten aufgelegt.

  121. Carlitos sagt:

    Ich hatte heute einen Anruf von der Nummer 0053607322076. Anrufer englischer Sprache mit indischen Akzent. Anrufer war hartnäckig. Ich habe das Telefongespräch rasch beendet, da ich Kenntnisse dieser Machenschaften habe.

  122. Christina sagt:

    Ich hatte heute einen Anruf von der Nummer 005094890895 (Haiti) … wäre nett zum Urlaub machen 🙂
    Bin nicht drauf reingefallen, weil ich die Betrugsmasche schon kannte.
    Zeit und Lust zum diskutieren hatte ich auch nicht, also hab ich einfach aufgelegt …

  123. Wolf - Dieter Olbrich sagt:

    jaja, auch bei mir rufen eine Dame oder einer der Herren aus einem Call-Center unter nicht registrierter Telefonnummer an und möchten sich auf Englisch mit mir unterhalten. Von microsoft seien sie, soso. Einer hat sich noch kurz den lifestream mit Thomas Müller bei Spiegel online anhören dürfen, dann legte er freiwillig wieder auf. Und wenn ich sage, ich könne kein Englisch, müssen sie auch passen. Auf Deutsch hat mich noch keiner dieser Heinis angesprochen. Ich finde diese Störungen lästig. Kann man etwas dagegen unternehmen (Robinson-Liste o.ä.) ?

  124. Ole sagt:

    Hallo bei mir haben die angerufen und haben gesagt das mein PC gehäckt ist. Ich sollte Straße und Rene zusammen gedrückt halten. Im Hintergrund hat sich nur was aktualisiert . Nach dem ich den PC Herunter gefahren habe hat noch immer was aktuellisiert anschließend als es fertig war hab ich nichts unauffälligen bemerkt. Mein Virus Programm Kaspersky hat war auch normal.
    Jetzt wolte ich fragen ob da was passierte ist oder nicht

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Ole,

      du solltest deinen Rechner sofort von einem Experten prüfen lassen, wenn du den Betrügern Zugriff auf deinen Computer gewährt hast. Es ist gut möglich, dass du jetzt eine gefährliche Schadsoftware auf deinem System hast und wenn dein Anti-Virus-Programm nicht ganz aktuell ist, kann es schon sein, dass die Schutzsoftware den Eindringling nicht erkennt. Kontaktiere am besten einmal den PC-SPEZIALIST in deiner Nähe.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  125. Claudia R. sagt:

    Bei mir kam der Anruf heute, völlig unpassend. Für Leute, die keine Ahnung von Technik haben, ist die Masche echt fies. Erst wird einem erzählt, dass der Computer in Nigeria gehackt wurde, dann wird am Computer gezeigt, welche Viren drauf sind und dann wird eine Nummer (im Computer) als Authentifizierung verwendet. Diese Nummer ist wohl bei allen Windows Computern gleich, aber das weiß natürlich nicht jeder. Irgendwann fand ich die ganze Sache so seltsam, dass ich alles abgebrochen habe. Diese Leute sind also immer noch aktiv!!

  126. Marco sagt:

    Ich habe mich total wegekracht als die mich angerufen haben eine die nur Englisch konnte wollte fragen ob ich trojaner auf dem PC habe und sie könnte diese wegmachen. Ich kann leider nicht so gut englisch aber das hat gereicht um sie so 10 minuten zu beschäftigen weil sie nicht glauben konnte das ich keine trojaner auf dem PC habe. Immer wieder amüsant mit denen xD

    1. Marco sagt:

      achso die Nummer fing mit 088… an mehr konnte ich mir nicht merken

  127. Detlev sagt:

    Bin am 14.05. leider auch auf so etwas reingefallen. Mehr oder weniger überrumpelt hatte ich den
    Spacken dann Zugriff in meinen PC ermöglicht. Große Frage war für mich wie ich die Jungs wieder ohne größeren Schaden aus meinem PC heraus bekomme, zumal der Tonfall bei den Verhandlungen über eine Online-Fehlerbehebung schon etwas Forscher wurde.
    Da ich nur im Besitz einer Kreditkarte bin die ich im Rahmen eines Kaufs auf Ratenzahlung als Liquiditätsreserve dazu “ gewonnen“ hatte, habe ich den Jungs die Daten dazu gegeben.
    Online-Rep. dauerte ca. 50 min. Danach Kreditkarte gesperrt, 3x im Abstand von 2 Tagen Rechner überprüfen lassen, alle Telefonnr. aus Peru, Ägypten, Nord Vietnam etc unterdrückt. Bis jetzt alles gut.

  128. Kuni sagt:

    Heute hat auch jemand versucht mich zu erreichen 0975865283. Beim ersten Anruf bin ich nicht rangegangen. Da ich Nummern die ich nicht zuordnen kann immer erst im Internet überprüfe, hat sich herausgestellt das eine Vorwahl 0975 in Deutschland nicht existiert, jedoch 00975 die Vorwahl von Bhutan ist. Eine Stunde später erneut ein Anruf. Hier war ich neugierig. Es meldete sich eine englischsprachige Dame von microsoft. Habe sofort aufgelegt. Wenn sie nochmals anruft werde ich sie auch entsprechend beschäftigen.

    1. Dioha sagt:

      Ich habe heute auch so einen Anruf erhalten unter folgender Nummer 001806672288.
      Leider habe ich mich überreden lassen, den pc einzuschalten und Programme runterzulaufen. Als sie dann sagten, alles natürlich auf englisch, das kostet Geld, habe ich mehrmals gefragt, was das kostet und dass ich nicht bereit bin, irgendetwas zu zahlen. Nach mehrmaligem hin und her haben die dann die Verbindung unterbrochen, der pc ist jetzt beim Profi zur Überprüfung.

  129. Vernica sagt:

    Die deutschen haben keine ahnung über Computers.

    1. Jonas sagt:

      Und du keine Ahnung von Rechtschreibung.

  130. ulrich sagt:

    Hello,

    heute 08.06.2016 – das gleiche Szenario wie von allen Beteiligten hier geschildert.
    „Microsoft Headquarter Kalifornien“ (!) , ein schnell englisch sprechender männlicher Anrufer, mit entsprechendem scheinbar indischem Dialekt.

    Puh, dreist! Bremste ihn ab, langsamer zu reden, um alles wirklich mitzubekommen. Er reagierte leicht genervt und stellte mich an einen zweiten Mitarbeiter des „Headquarters“ durch, der angeblich verständlicher sprechen können sollte. Gleiches Szenario, „Callcenter“ Hintergrund Kulisse usf.

    Wie sind oder können die Folgen sein, wenn ich ihm zwei Schritte folgte?

    Konkret forderte er mich auf, das Microsoft Symbol gedrückt zu halten, wodurch eine Option ge-öffnet wurde. Hier habe ich „Töffel“ dann eingegeben, was er wollte (sinngemäss: microevwe (o.ä.)).

    Im Fenster wurden daraufhin Fehlermeldungen und Warnsymbole sichtbar, die
    er alarmierend in Stimme und Ausdruck, als Virus-Hackerangriff benannte.

    Bin ich da schon zu weit (mit)gegangen? Kann er schon durch diesen Schritt auf dem PC sein? Ich ranzte ihn bestimmt aber deutlich an, daß er Glück habe mich zu Hause vor Ort zu erwischen und das ich zur Arbeit gehe. Er wollte gegen 15 Uhr sich nochmal melden, um den „Prozess“ zu beenden (super, hat er nicht getan.).

    Bitte um eine Antwort. Virus Defender ist gekauft und soll bald installiert werden. Habe ich trotzdem mit etweiligen Folgen für meinen PC zu rechnen (stöhn?

  131. Niklas sagt:

    Hallo, ich bin heute dummerweise auch auf so einen Anruf reingefallen…. Ich wollte vorerst direkt auflegen aber da ich meinen Laptop heute auf Windows geupgraded habe und zusätzlich sich Laptop mein aufgegangen hat, entschloss ich mich mal kurz zuzuhören als ich dann skeptisch wurde, erzählte er mir mehr darüber was schief gelaufen sei und wie gefährdet mein Laptop sei. Er wollte mir die Fehlermeldungen zeigen und diese beheben. Außerdem könnte er mir meinen Windows key nennen. Nach langem Zögern hab ich dann eine software namens Supremo installiert. 5 Minuten Später habe ich dann aufgelegt und sofort mein Laptop zurückgesetzt, den Router neu gestartet den Internetzugang vom zurückgesetzten Laptop deaktiviert und virenscanns durchführen lassen.
    Nun meine Frage, reicht das aus oder bin ich immer noch gefährdet?

  132. Kunigunde sagt:

    heute ebenfalls einen anrufvon einem schlecht deutsch sprechenden angeblichen MS mitarbeiter erhalten, mein computer ist infiziert usw. habe das gespräch unterbrochen. allerdings irritierend für mich war, dass er mich mit namen ansprach, denn meine tel nr. ist nirgends eingetragen (geheimnr.) lediglich ein familienmitglied hat diese unsd sonst gebe ich diese nr. nicht weiter. für einkäufe etc verwende ich prepaidtel,nr. also woher haben sie die privaten daten

  133. Eva sagt:

    Nachts um 2 h Anruf vor ca 3 Wochen
    jetzt am Tage.
    Was macht die? Polizei
    Ich denke mal es kommt aus USA. My Name is Jack. Dear Jack dont callme again!!!
    Habe gesagt Dont understand. Usw.
    Die aktuelle Nr ist 0229590607

    GUT DAS ES PCSPEZIALIST GIBT HABE DORT MEINEN ERSTEN PC GEKAUFT VOR CA 20 JAHREN

  134. elfi567 sagt:

    Hallo zusammen, bei mir haben diese kerle auch angerufen (+43489) der eine herr redede englisch aber ich kann zwar englisch aber hab ihm immer eine antwort auf deutsch gegeben danach hat er gesagt ich soll meinen laptop einschalten (windows10) dann hab ich meinen Laptop eingeschaltet hat er mivh gefragt ob ich teamwiever installiert habe dann habe ich einfach gesagt ja aber ich hab in garnicht installiert dann fragte er mich ob er sich mit mir vernetzen kann dann sagte ich nein aber ich weiß nicht wie er sich dann vernetzen hat können und dann sagte er das das windows10 system eine systemlücke hat aber ich keine systemlücke er hat einfach gesagt das och eine systemlücke hab aber dann hab ich alles gesperrt mit: kaspersky internet security,avast,eset und halt mit die virusprogramme dann war alles wieder weg und sie wollten von mir 230€ aber dann hab ich einfach die Telefonnummer blockiert

  135. Hans sagt:

    Hallo

    Noch eine Nummer , die Dame sprach perfekt Englisch und war angeblich von Microsoft.
    0010023200100
    Kam mir suspekt vor und habe aufgelegt.
    Durch das Forum weiß ich nun dass das richtig war .

    Danke

  136. Kaya sagt:

    Hallo,

    wie hier so einige beschreiben habe ich auch so einen tollen Anruf bekommen. Der Mitarbeiter erklärte mir in schlechten Englisch mit indischem Akzent (aber Nachname Williams schon komisch) , dass mein pc von Hackern angegriffen wurde und angeblich illegale Programme runterlädt die er entfernen möchte. Ich sollte meinen pc starten, was ich damit konterte das er kaputt ist. Daraufhin wollte er immer wieder das ich meinen Pc starte auch wenn er angeblich kaputt ist, da er meinen PC sonst sperren müsste wegen den angeblichen Downloads der Hacker. Als ich ihm gesagt habe ich traue ihm nicht wollte er mir eine Nummer geben die nur ich und Microsoft kennen da jeder pc einzigartig ist und so nen blah. Darauf bin ich nicht eingegangen nach mehreren „OHHHH GOOD´S“ gab er mir seinen „Vorgesetzten“ welcher auch meinen pc sperren wollte wenn ich ihn jetzt nicht starte und irgendwelche Programme installiere.

    ich habe einfach wortlos aufgelegt. Jetzt habe ich aber ein komisches Gefühl ob die sich über die Telefonleitung trotzdem in meinen pc einhacken können? (sorry für meine Unwissenheit) Muss ich meine EC karte sperren? da ich ja auch das ein oder andere mal was übers i-net mit der karte bezahlt habe? Kann mir da wer tipps geben? Danke schonmal
    mfg Kaya

  137. Angel sagt:

    Dito: 005094890895, angeblich aus Los Angeles, USA.
    Betrügermasche von angeblichen Microsoft Mitarbeitern.

  138. Angela Gutierrez Rodriguez sagt:

    Hallo Leute,

    habe einen Anruf von einem angeblichen Microsoft Mitarbeiter bekommen und meinte aus Los Angeles anzurufen, ich fragte nach seinem Namen, irgend einen Vornamen den ich nicht verstehen konnte und ein spanischen Nachnamen, Gomez.
    Fragte ihn, ob er spanisch spricht, wurde unsicher und meinte nein den sein Vater wäre Spanier, aber er Amerikaner, daraufhin meinte ich es klingt seltsam…er könnte es mir besser auf spanisch erklären, er verneinte.
    Ich sagte ich lege jetzt auf, muss einen wichtigen Anruf machen, er solle in 10 Minuten zurück rufen.
    Die Person rufte nach 5 Minuten wieder an und war sehr hartnäckig, eigentlich wollte ich ihn hinhalten, da ich mich schnell im Internet erkundigt hatte und feststellen musste, das es eine gängige Betrügermasche ist.
    Leider hat es mich so sehr genervt, da konnte ich nicht anders und habe gesagt sie sind Kriminelle, darauf hat er sofort aufgelegt!!!

    Ciao ciao

  139. aquarius sagt:

    Leute, jetzt lasst doch mal die Nummern unbeachtet. Bei voice over IP kann man beliebige Nummern anzeigen lassen, das hat keinerlei Erkenntniswert.
    Wie wäre es denn, hier Ideen zu sammeln, wie man die Herrschaften am besten zur Weißglut reizen kann, dass sie so richtig die Contenance verlieren?
    Nach 20 Minuten fake Gespräch könnte man ja mal anmerken, dass sich schon halb Europa (anderswo gibt’s das auch!) über diese dämlichen Inder lustig macht.
    Aber leider sind einige User ja auch erschreckend dämlich.

  140. Uhu sagt:

    Gestern fand ich die Nummer 0228 590705 auf dem Display und heute wurde ich von ähnlicher Nummer 0228 590908 angerufen. Als eine Frau von Micosoft sprach, legte ich auf.

  141. aquarius sagt:

    Hatte bislang drei solcher Anrufe mit unterdrückter Nummer. Warte schon ungeduldig auf den nächsten, allmählich macht es Spaß.
    Der Hammer war, als der Typ meinte, das Gespräch werde vom German Government aufgezeichnet.
    Wenn man sagt, sie sollen deutsch reden, hängen sie auf. Also besser englisch weitermachen und sie locken, damit sie möglichst viel Zeit vertun. So verlieren sie sicher irgendwann die Lust daran.
    Nicht verstehen kann ich, wie man auf sowas reinfallen kann.

  142. Alex sagt:

    Hallo,
    ich habe einen Anruf von der 005206298340 bekommen. Mir wurde auf englisch erzählt das man sich zugang zu meinem PC verschafft hatte. Bin leider drauf reingefallen, weil mein Laptop schon vorher nicht mehr richtig funktionierte. Hab mich dann leider überreden lassen 2 verschiedene Teamviewer zu installieren und ihm die nummern geben. Dann wurde aufgelegt und er meinte er ruft Montag zurück (er sagte er sein von Microsoft). Ich habe den Laptop auf seine Anweisung hin runtergefahren und er meinte keinen Computer im Haushalt bis Montag zu nutzen. Ich habe jetzt Panik, dass er unsere Online Konten leer räumt. Ich starte meinen Laptop gerade komplett neu (also alle apps und so werden deinstalliert). Trotzdem habe ich Angst, dass er über unseren WLAN Anschluss an unseren Hauptrechner kommt. Kann er sich nun Zugang zu unserem System schaffen? ich habe ihm die Teamviewer Nummer vor ca 50 Minuten gegeben… Was soll ich jetzt tun? Gott ich fühl mich so blöd…

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Alex,

      ändere bitte sofort alle wichtigen Passwörter und lass deinen Virenscanner einmal komplett durchlaufen. Unterstützung erhältst du bei Bedarf natürlich auch von dem PC-SPEZIALIST in deiner Nähe. Alle Kontaktdaten findest du ganz einfach und schnell auf unserer Homepage.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  143. Jörn sagt:

    Wieder Microsoft Mitarbeiter, Call-Center Geräusche und die Nummer 008109624579
    war das erste Mal bei mir, hab gleich aufgelegt und bin erst dann auf diese Seite gestoßen.

  144. Diana Franke sagt:

    Mein Mann wurde soeben ebenfalls durch diesen Anruf geweckt und hat sich verschlafen an den Computer gesetzt und auf Anraten dieser englisch sprechenden Frau eine Seite geöffnet, auf der stand dass unser Computer gehackt sei! Hat er damit die Schadsoftware schon auf den Rechner geladen?
    Sie wollte ihn dann an ihren Superviser weiterleiten, dann ist aber aufgelegt worden. Wie sollen wir jetzt verfahren? Kann mir jemand weiterhelfen?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Diana,

      unsere Empfehlung: Kontaktiert direkt den PC-SPEZIALIST in eurer Nähe. In eurem Fall ist es sehr wahrscheinlich, dass sich nun Schadsoftware auf eurem Rechner befindet. Unsere Techniker können euch aber vor Ort oder sogar per Fernwartung schnell weiterhelfen. Alle Kontaktdaten findest du auf unserer Website.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  145. Paul Hartmann sagt:

    Eben hat der schlecht zu verstehende Herr von Microsoft angerufen. Das Display zeigt 008109624579
    Schlimme Sache: Microsoft kann sich keine vernünftigen Büros leisten: Hintergrundgeräusche wie in einer überfüllten Londoner Subwaystation.
    Mein PC wollte nicht so schnell herunterfahren. Ich hab ihm vorgeschlagen, ihn zurückzurufen bei Microsoft London. Da ist er böse geworden und hat gesagt, alle meine Computer seien jetzt gesperrt.
    Tja, so kann es gehen.
    Jetzt muss ich mit gesperrten Computern arbeiten.
    Hatte ich letzte Woche schon einmal, aber als Pop-up mit Telefonnummer, die beim Entfernen des Trojaners helfen sollte.
    Habe angerufen und noch nicht einmal verstanden, mit wem ich es zu tun habe.
    Auf Nachfragen hiess es, ich hätte einen Trojaner, der alles sperren täte.
    Weil ich zu neugierig war, hat die Dame aufgelegt. Schade.

  146. WaltR sagt:

    Habe eine neue Nummer in diesem Kontext, 008593560856, benutzt am 0.4.2016 10:47.
    Mitarbeiterin sprach grottenschlechtes englisch.
    Habe relativ schnell aufgelegt, da das bereits der 4. Anruf war.

  147. Verena sagt:

    Leider ist es so weit bei mir gewesen, habe teamviewer installiert. sind die Computer neben an auch betroffen? Kann jemand sagen?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Verena,

      was meinst du mit „Computer nebenan“? Hast du mehrere Geräte in deinem Netzwerk? Wenn ja, solltest du alle unbedingt auf Schadsoftware checken lassen, die eventuell von den angeblichen Microsoft Support-Mitarbeiterin eingeschleust wurden. Dein PC-SPEZIALIST vor Ort berät dich gern zu den Möglichkeiten.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  148. Brigitte Schöneberg sagt:

    Auch mich hat’s vergangenen Sonntag ebenfalls erwischt. Nach dem das Internet verdächtig langsam startete erschien besagtes dubioses „Microsoft“-Fenster gleich zweimal. Sofort sollte man die Telefonnummer 023495928019 wählen. Es meldete sich eine Frau „Schmitt“, mit hundsmiserablem Deutsch. Im Hintergrund eindeutige Geräusche eines Großraumbüros. Leider fiel ich zunächst auf ihren Trick zu 100% herein, nannte sogar meinen Echt-Namen und ließ (!) sogar den Zugang zum Rechner über „fast.support.com“ zu. Sie redete unaufhörlich auf mich ein, von wegen „Gefahr, Trojaner, unbedingten IT-Support“. Demonstrierte mir diverse „befallene“ Ordner und einen angeblichen CPU-Verlauf. Irgendwann legte ich auf, da ich parallel im Internet die Betrugsfall recherchierte. Jetzt erst fielen mir die Schuppen von den Augen…
    Nach dem Schreck startete ich sofort das Virenschutzprogramm mit komplettem Scan-Durchlauf. Ich kann aufatmen: Nach Neustart nun keinerlei Probleme mehr.

  149. NH sagt:

    Gleiche Masche bei uns. Nummer 002109624579. Call-Center-Dame vom „Windows Technical Support“ sprach englisch mit asiatischem Akzent. Auf die Frage, ob ich für den PC zuständig bin, habe ich vorsichtshalber mit Nein geantwortet. Dann wolle sie denjenigen sprechen. Nach meiner Antwort, er sei erst abends zu erreichen, legte sie ohne Abschiedsfloskel auf.

  150. Genervert Bürger sagt:

    Mehrere Anrufe pro Tag mit unterschiedlichen 022… Nummern!

  151. ThH sagt:

    Nerv – Anrufen in englischer Sprache von 001859 3555275 am 29.02 16 & 01.03.2016 erhalten!
    Gleich wieder aufgelegt!

  152. Antonius Haase sagt:

    Ich habe heute, am 9.3.16, einen Anruf von der Rufnummer 0018598230530 erhalten. Ein Englisch sprecchender Herr mit indischem Akzent stellte sich als Mitarbeiter von Microsoft vor. Mein Computer werde von Hackern missbraucht. Er wolle mir helfen, den Angriff zu unterbinden. Im Hintergrund waren ebenfalls die gleichlautenden Gespräche anderer Personen zu hören. Die Verbindung war aber stark übersteuert, so dass ich den Herrn nur schwer verstehen konnte.
    Ich bin ihm so weit gefolgt, dass ich den Befehl ASSOC in die Kommandozeile eingegeben habe. Daraufhin nannte er mir die Zeichenfolge der CLID, von der er behauptete, es wäre die einzigartige Identifikationsnummer meines PC bzw. meines Betriebssystems. Auf diese Weise wollte er seine Vertrauenswürdigkeit beweisen.
    Der Trick ist wirklich gut. Ich wäre ihm beinahe auf den Leim gegangen. Allerdings habe ich ihm gesagt, ich wolle das über Google überprüfen. Daraufhin legte er sofort auf.
    Immerhin – ich bin bei jeder entsprechenden Mail höchst wachsam. Dass ich ihm überhaupt so weit gefolgt bin, lag an der Tatsache, dass ich es immerhin für möglich hielt, dass ein Hackerangriff auf diese Weise gestoppt werden sollte. Ich denke nicht, dass ich ihm einen Zugang zum Rechner gegeben habe. Trotzdem sollte dieser Trick besser allgemein bekannt gemacht werden, damit nicht andere Menschen auf ihn hereinfallen.

    1. HB sagt:

      Exakt die gleiche Geschichte bei mir, nur dass der Kollege mit dem indischen Akzent (inkl. gleicher Hintergrundgeräusche) eine andere Rufnummer hatte (0014257473007). Allerdings habe ich mich bereits vor der Eingabe des Befehls ASSOC geweigert, weiter zu machen.
      Ich habe ihm gesagt, dass ich wissen will, was genau die Bedrohung wäre und welchen der drei Rechner in unserem Haushalt er meint, der angeblich total gefährdet sei. Da hat er dann sehr unfreundlich reagiert und mich gefragt, ob ich Techniker wäre und wohl nicht so viel Ahnung von Windows haben würde. Er meinte auch, dass alle PCs, die an meinem Router hängen würden, gleichermaßen gefährdet wären, was mir nur meinen Verdacht bestätigte, dass der ganze Schwachsinn, den er von sich gegeben hatte, nur eine Falle ist. Er ist am Ende richtig sauer geworden und mir viel Glück mit meinen Rechnern gewünscht, ich würde ja schon sehen, was ich davon habe, wenn die alle total infiziert werden usw.

    2. Verena sagt:

      Leider, leider, gibt es menschen die immer noch reinfallen

  153. Ingo sagt:

    Hatte heute 5.3.16 mehrere Anrufe der Numer 00201141121, eine Dame welche in indisch-chinesichem Akzent sprach und mich darauf aufmerksam machte dass sich Hacker bei mir eingelogged hätten. Im Hintergrund war ein Geräuschpegel wie in einem Call center. Ich solle meinen Rechner hochfahren damit sie das Problem lösen könne. Habe ich natürlich nicht gemacht.
    Habe nach dem ersten Anruf mit der Polizei gesprochen, hier wurde mir eine Anzeige empfohlen.

  154. Cs sagt:

    Bin heute auch von derselben Nummer angerufen worden, die auch bei ISA angerufen hat. Angeblich aus Kolumbien. Habe nicht geantwortet, weil ich schon Bescheid weiß. War nämlich schon im Juli 2015 auf so ’ne Masche reingefallen, die mich damals bewog zur Polizei zu gehen. Dort wurde mir geraten, alles was sich noch an Dateien retten ließ zu retten und dann eine Deinstallation vorzunehmen, was ich auch tat. Anschließend alles neu installiert. Bei der Polizei erfuhr ich, dass Anzeigen nur stattgegeben wird, wenn ein Schaden entsteht.
    Was bisher in allen Beiträgen nicht zur Sprache kam: die Anrufe kommen aus allen Ecken der Welt, trotzdem sind es fast immer dieselben Stimmen und Hintergrundgeräusche. Kann man einfach von irgendeinem Standort anrufen, aber es so einrichten, dass eine fingierte Nummer am Telefon erscheint? Außerdem muss ich gestehen, dass – da ich mich 2015 wohl eine Stunde lang mit dem betreffenden Englisch-mit-indischem-Akzent-sprechenden Herrn unterhielt – ich hinterher den Eindruck hatte, ich hätte wohl auch das Gespräch bezahlt. Denn die Telefonrechnung im folgenden Monat schien mir fast doppelt so hoch zu sein als sonst. Deshalb ist die „Unterhaltung“ mit diesen Leuten wohl nicht ganz kostenlos!

  155. Isa sagt:

    Gestern frühmorgens das erste Mal so einen Anruf vom angeblichen Windowssupport bekommen. Er sprach sogar erst deutsch, dann weiter in Englisch – hab natürlich nicht den Rechner zur Fehlerbehebung angemacht, wie mehrfach und sehr deutlich von ihm gefordert. Hier die Telefonnummer, von der ich angerufen wurde: 005706542898.

  156. peter schlicht sagt:

    Am 19.02 das gleiche spiel.
    David ferguson aus Kalifornien har er sich genannt.tel.05504937000.
    Hatte leider zugriff auf unseren rechner.haben ihn jetzt bereinigen lassen.muessen wir auch unseren provider informieren und zugangsdaten aendern lassen?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Peter,

      ändert am besten sofort alle wichtigen Zugangsdaten. Und was meinst du damit, dass ihr den Rechner bereinigen lassen habt? Wart ihr bei einem IT-Experten? Wenn nicht, solltet ihr das dringend nachholen, damit auch sichergestellt werden kann, dass sich keine Schadsoftware mehr auf dem PC befindet. Gerne unterstützen wir von PC-SPEZIALIST euch natürlich dabei.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  157. MT sagt:

    Heute hat es bei mir geklingelt. In englischer Sprache. klang hochoffiziell mit ID Nummer und Supervisor etc. PP.
    Als es dann zum Teamvierer ging wurde ich hellhörig und habe versucht den Rechner herunter zu fahren.
    Ich war schnell genug und konnte es schaffen bevor etwas installiert wurde?! Gerade laufen Antivirus und Spybot.
    Die Nummer dank der Tipps vorher in der fritzbox gesperrt denn die warten nach Beendigung des Gesprächs sehr schnell mit der Wahlwiederholung.
    Hier rief die Nummer 009654012036 an.

  158. Friedrich sagt:

    Heute Mittag hatte ich auch einen Anruf von einem angeblichen (englischsprachigen) MS-Mitarbeiter. Zuerst wollte ich auflegen, war dann aber doch neugierig, was er wollte. Er erklärte mir, dass es mit meinem Computer ein Problem gibt, das zu Fehlermeldungen bei Microsoft führt. Vermutlich hätte ich eine Schadsoft auf meinem PC, die dazu führt, dass Daten ausgelesen würden und der Rechner geblockt würde und alle meine Daten verloren wären. Was kann ich da tun, fragte ich ihn. Ich müsse meinen Rechner einschalten. Ich müsse erst einiges umstecken, was etwas dauern würde, sagte ich ihm. No problem, meinte er. Nach 5 min war ich soweit und der Rechner war hochgefahren. Nach einigen Fragen meinerseits, sollte ich jetzt den Browser öffnen und er buchstabierte mir, was ich eingeben sollte: http://www.fastheal.net. Er wollte wissen was ich sehe. Ich sagte, ich hätte eine Meldung: no Access. Dann sollte ich im Browser eingeben: http://www.teamviewer.com, wieder: no Access. Ich sollte meine Internetverbindung prüfen (Kabel), dann ob der Router on ist, Router neu starten, klappte immer noch nicht (wie auch, der PC war nicht online :-)). Dann sollte ich über Handy meinen Internet Provider anrufen, während er am Festnetz bleiben wollte um zu hören, was das Problem ist. Ich sagte ihm das ich den Provider nur über Festnetz kostenfrei anrufen kann. Ok, dann wollte er sich in 10 min. nochmal melden. Nach 20 min rief er erneut an und wollte wissen, was ich erreicht hätte. Ich sagte ihm, dass ich es 3 mal beim Provider versucht hätte, aber alle Leitungen belegt gewesen wären. Er wollte sich nach weiteren 10 min wieder melden, was er jedoch nicht tat. Das ganze Spiel hat ca. eine halbe Stunde gedauert und irgendwie richtig Laune gemacht, obwohl ich nicht alle Details hier genannt habe.
    Die Telefon-Nr. von der er angerufen hatte war beides mal 05504937000
    Erst im Nachhinein durch googlen zu dem Problem MS-Mitarbeiter bin ich auf diese Seite gestoßen.

  159. Uwe sagt:

    Der Spaß geht massiver weiter, jetzt auch von zwei verschiedenen Stellen: unbekannte Nummer aus Californien und 0087456226534 – Lt. Google irgendwo in Russland – Finger weg und auflegen.

  160. Peter sagt:

    Bei mir hat heute auch jemand angerufen, erst wurde als Nummer nur 00 angegeben. Er gab sich als Mitarbeiter von Microsoft UK aus und sprach nur englisch. Er verband mich nach kurzem Gespräch an einen Kollegen. Parallel habe ich gegoogeld und diesen Artikel gefunden. Ich habe das Gespräch mit „don’t call me again“ beendet. Die rufen immer wieder an…

    Sie haben als Nachweis dafür, dass es sich um Microsoft handelt eine Lizenz Nummer oder sowas vorgelesen, die vorher über ein Komando im cmd Fenster aufgerufen wurde. Komischerweise war ihm egal, dass ich mehrere Computer besitze…

  161. Horst sagt:

    Bin leider gestern auf einen ähnlichen Trick wie oben hereingefallen, worüber ich mich mächtig ärgere.
    Der unterdrückte Anruf kam diesmal angeblich aus einem Microsoft Headquarter aus England. Der Anrufer sprach englisch (gefühlt mit schwer verständlichen indischem Akzent) und versuchte mich davon zu überzeugen, dass es mit meinem Windows ein dringendes Problem gebe, dass unbedingt sofort hemeinsam zu lösen sei. Dummerweise habe ich ihm Zugang zu meinem Laptop über Teamviewer gestattet. Er hat mir dann gezeigt, dass angeblich hunderte infizierzer Dateien auf meinem Rechner sind und ein Zertifikat abgelaufen sei, was ich sofort erneuern müsste, da sonst mein Rechner geblock würde.
    Dafür sollte ich dann 99 Euro bezahlen. Irgendwann habe ich es dann enndlich begriffen, dass es hier offenbar um einen Identitätsdiebstahl handelt. Ich sollte auch noch eine Kopie meines Personalausweis senden. Nachdem ich aufgelegt hatte begann sofort der Telefonterror. Seit gestern ruft ständig 00447781470659 an(mindestens 12 mal). Sollte ich die Polizei informieren?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Horst,

      natürlich kannst du die Polizei informieren. Leider können die in der Regel nichts dagegen machen, außer den Fall aufzunehmen. Wichtig ist jetzt aber, dass du deinen Rechner schnellstmöglich auf installierte Schadsoftware bzw. Trojaner untersuchen lässt und das am besten von einem Experten. Unsere Techniker von PC-SPEZIALIST können deinen Computer darauf untersuchen und dich entsprechend beraten bzw. helfen, etwaige Viren und Co. vollständig zu entfernen. Die Kontaktdaten des PC-SPEZIALIST Standorts in deiner Nähe findest du auf unserer Website.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  162. Petra sagt:

    Auch ich habe heute diesen Anruf bekommen und habe alle Englischkenntnisse vergessen . Mindestens 10mal wurde mir das Wort COMPUTER vorgesagt. Das habe ich verstanden, auch Microsoft! 🙂 Aber dann ? Nach 10 Minuten wurde kommentarlos aufgelegt. TEL. 0225590004

  163. Mathias sagt:

    Wurde heute bei uns ( 19.2.16 ) mit den Nummern 02285/90600 und 03412/507421 angerufen.

    Meine Mutter bekam einen Anruf der vermeintlichen Microsoft Angestellten und gab es an mich weiter, da mein englisch besser ist. Die Frau redete flüssig Englisch und berichtete von Hackern die von meinem PC aus ihr Werk verrichten. Ich wurde aufgefordert den Computer zu starten damit sie mir helfen können.
    Ich fuhr meinen hoch und setzte mich schnell an den meiner Mutter um nachzuschauen ob dies schon mal passiert ist und ob die Vorgehensweise so bekannt ist.
    Wie sich rausstellte landete ich hier und hab mir eure Beiträge durchgelesen und sofort aufgelegt.
    Sie haben dann noch 5 mal angerufen aber ich habe nicht abgehoben und seit dem ist Ruhe.

  164. Andrea sagt:

    Hallo, habe beim Einrichten meines Laptops die folgende Nachricht bekommen: Sie haben Spyware oder Adware auf Ihrem Computer gefunden. Bitte rufen sie die Nummer 030-56837055 an!!! Ist das echt oder ein Fake??? Kann mir bitte jemand schnell helfen.Danke.

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Andrea,

      war der Laptop komplett neu? Dann kann da eigentlich keine Schadsoftware drauf sein, woher auch? Was für eine Fehlermeldung war das denn bzw. von wem? Gehe auf jeden Fall erst einmal davon aus, dass solche Meldungen ein Betrugsversuch sind. Wenn du dir unsicher bist, komm einfach einmal bei uns vorbei. Wir können dir auch mit einer professionellen Antivirussoftware helfen, sodass solche Meldungen künftig erst gar nicht mehr den Weg auf deinen Bildschirm schaffen.

      Liebe Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

      1. Andrea sagt:

        Das Laptop ist eine Woche alt, aber am Samstag bin ich auf eine falsche Microsoftmitarbeiterin reingefallen und sie hatte Zugriff auf meinen Rechner. War dann direkt nochmal da, wo ich den Computer gekauft hatte. Der Computer wurde wohl geprüft und komplett zurückgesetzt. Aber scheinbar sind die Viren, Trojaner nicht weg. Denn der Rechner hat sich nicht einrichten lassen und Schadsoftware beim Antivirusprogramm angezeigt, die nicht entfernt werden konnte. Ich denke ich muss vorbeikommen!!

        1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

          Hallo Andrea,

          es sieht ganz danach aus. Wir hatten schon viele Fälle aufgrund der Microsoft Betrüger und für Laien ist es auch nicht wirklich machbar, die Schadsoftware komplett vom Rechner zu bekommen, aber unsere Techniker können dir bestimmt weiterhelfen.

          Liebe Grüße
          Dein PC-SPEZIALIST Team

  165. Martin sagt:

    Eben einen solchen Anruf erhalten. War schon das 2. Mal und da ich keine Zeit für Plaudereien hatte, habe ich ihm gleich gesagt, dass ich die Masche schon kenne. Ergebnis: fuck*********************** (sehr böse Beschimpfung von ihm) und danach aufgelegt. Seine angezeigte Telefonnummer: 02265 904**
    Ich gebe die Nummer wie das letzte Mal an die Polizei weiter.

  166. Jürgen sagt:

    … und noch eine Nummer eines gleichartigen Anrufes von soeben: 0221 590707, englisch sprechende Frau, Callcenter-Geräusche im Hintergrund.
    Vermutlich auch folgende Nummern: 0222 590908 und 0228 590204 (ich hatte nicht abgehoben)

  167. Flori sagt:

    Liebes PC SPEZIALIST Team,
    ich hatte ebenfalls so einen Anruf bekommen. Aber diesmal von Apple. ich besitze aber kein Apple gerät. Man bat mich um die E-Mail, die ich aber nicht herausgegeben hatte.desweiteren baten sie mich um meine Bankdaten. Die habe ich auch nicht rausgegeben. Dann wollten sie meine Anschrift. Die ich natürlich auch nicht herausgegeben hatte.
    Muss ich da jetzt irgendwas befürchten ???????????

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Flori,

      nein, musst du nicht, keine Sorge 🙂 Beim nächsten Mal leg am besten einfach direkt auf.

      Liebe Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  168. Claudia sagt:

    Hallo, ich hatte gerade eben das Vergnügen mit einem englischsprachigen „Mitarbeiter des headquarters Microsoft in US“. Die Rufnummer war unterdrückt. Da er sehr schlecht zu verstehen war, hab ich erst gar nicht gecheckt, was er will. Aber mir war das suspekt: woher hat er die Telnr? Auf die Aufforderung den Microsoft-Computer zu starten, hab ich mich dumm gestellt… Der pc gehört meinem Mann…Ich hätte kein Passwort dazu… Richtig unverschämt und laut ist er daraufhin geworden…ich solle meinen Mann anrufen und fragen…*hahaha* mit einem „I dont believe you “ hab ich das Gespräch beendet und erstmal gegoogelt. Diese Masche läuft ja schon richtig lang, davon hab ich bisher nix mitbekommen….

    Weiß jmd ob es Sinn macht, eine Anzeige bei der Polizei zu machen? Die telr war ja unterdrückt…
    Danke und vg
    Claudia

  169. Meike sagt:

    Die beschriebenen Anrufe in englischer Sprache erfolgen offenbar auch jetzt am 12.02.16 um ca 11:25 wieder. Die eingehende Telefonnummer ist unterdrückt. Der Callcenteragent fragt ob man englisch spricht und erzählt dann etwas von einem weltweitem Computerproblem. Ich habe das Gespräch aufgrund der unterdrückten Nummer sofort abgebrochen.

  170. Maria sagt:

    Hallo, alle zusammen.
    Ich hatte diese Woche auch so einen Anruf. Der Mitarbeiter hatte mich gebeten, meinen Laptop hochzufahren. Kommentar von mir – no, I don´t to it. Danach habe ich dann gleich aufgelegt.
    Der Anruf kam allerdings von einer neuen Nummer, nämlich 07642/40216.
    Seitdem ist Ruhe.
    Gruß an alle

  171. Markus sagt:

    Hatte gerade auch so einen Anruf.
    Wer sich nicht so gut auskennt sollte natürlich sofort auflegen.
    Da ich aber etwas Zeit hatte, habe ich die etwas beschäftigt. Denn solange können die auch keinen anderen ausnutzen 😉
    Was dabei gut funktioniert ist, sich einfach dumm zu stellen und oft Rückfragen zu stellen (die sind sowieso sehr schwer zu verstehen).
    Die wollten dann eine TeamViewer Sitzung starten. Natürlich habe ich denen dann eine falsche Sitzungsnummer genannt, womit sie sich nicht verbinden konnten.
    Nachdem sie es dann noch mit einer anderen Software versucht haben, haben sie dann einfach aufgelegt.
    Made my Day!

  172. Volker sagt:

    Hallo,

    wenn ich wenig Zeit habe, brülle ich mehrmals mal „Hallo“ ins Telefon und lege zwischendurch den Hörer vors Radio.

    Wenn ich Zeit habe, mache ich mir einen Spass daraus. Stelle mich doof, stelle 10 mal die gleiche Frage, verstehe die Anweisungen nicht. Sowohl weibliche wie männliche Anrufer kann man aus dem Konzept bringen, indem man Ihnen sagt, was sie für eine sympathische Stimme haben und dass man sie mal persönlich kennenlernen will. Ob sie mal auf Besuch kommen wollen.

    Lustig ist z.B. zu verstehen, dass der/die Anrufende eine Virus-Infektion hat.
    Ich frag dann, wo er/sie sich angesteckt hat. Richtig sauer werden sie, wenn mal dann empfiehlt, beim nächsten Mal ein Kondom zu benutzen.
    Gruß,
    Volker

  173. Martina sagt:

    Mein Vater hat heute einen solchen Anruf erhalten und da wir tatsächlich zur Zeit Schwierigkeiten mit PC und Internet haben, ist er darauf rein gefallen. Er hat das Programm installiert und die Anrufer auf seinen PC gelassen. Als er dann verweigerte seine Kreditkartenangaben bekannt zu geben, haben sie ihm den PC mit einem Passwort gesperrt und für das Passwort einen Betrag verlangt. Zum Glück ist ihm in der Zwischenzeit gelungen den PC auf den Zustand vor der Installation zurück zu setzen. Jetzt ist der PC wieder von diesem Passwort befreit und das installierte Programm wieder deinstalliert. Kann es trotzdem sein, dass die Anrufer noch Zugriff auf diesen PC oder auch andere am selben Netz angeschlossene Geräte haben?
    Vielen Dank für eine Antwort.

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Martina,

      am besten lasst ihr einmal eine professionelle Anti-Viren-Software über den Rechner laufen und/oder kommt bei uns vorbei, damit unsere Techniker prüfen können, ob sich wirklich keine Schadsoftware mehr auf dem Computer befindet.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  174. Florian sagt:

    Hallo !

    10.02.2016

    Habe vor ca einer Stunde auch einen Anruf bekommen , Nummer unterdrückt !
    Ein Mitarbeiter von Microsoft …

    Er sagte China hätte meinen PC gehackt und ich muss mit ihm etwas am PC einstellen.
    Nachdem ich GOTT SEI DANK nicht zu Hause war klang er sehr enttäuscht.
    Er meldet sich aber morgen wieder !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    So, was soll ich jetzt machen? Können bei mir Kosten entstehen wenn ich mit ihm telefoniere?
    Kann man da nicht etwas dagegen tun?????????

    Er sprach gutes Englisch, ich leider nicht 😉

    Das wird etwas werden Morgen…

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Florian,

      am besten gehst du erst gar nicht an dein Telefon, das ist immer noch am allersichersten ;-). Falls du es doch machst: Sag´ ihm direkt, dass du weißt, dass es sich um einen Betrugsversuch handelt.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

      1. Florian sagt:

        Danke! Werde einfach nicht ran gehen…
        Traurig das man da nichts dagegen machen kann!!!

        Haben die schon irgendwelche daten von mir?
        Gibt es Dateien nach denen ich suchen kann ?
        Laut Norton ist mein PC gechützt. Ist das auch so?
        Danke im voraus…

        1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

          Hallo Florian,

          nein, die werden noch gar keine Daten (außer deiner Telefonnummer) von dir haben können. Es werden sogar Leute von den Betrügern angerufen, die noch nicht einmal einen PC besitzen.

          Viele Grüße
          Dein PC-SPEZIALIST Team

        2. Florian sagt:

          Danke für die schnelle hilfe !!! Echt super !!!!!!

  175. Jutta sagt:

    Ich war heute Ziel so eines Anrufes – gleiches Vorgehen wie oben beschrieben: Freundlicher, englischsprachiger Typ mit indischem Akzent, der in der Nacht aus Kalifornien anruft, um die Microsoft-Kunden in Europa zu betreuen. Mich hat er aus dem Bett geholt und auf dem völlig falschen Fuss erwischt. Ich bin auf die Masche reingefallen, aber bezahlt hab ich nicht. Jetzt ist mein Computer bei einem Fachmann, der hoffentlich die Dateien wieder zurückholen kann. Es sah so aus, als würden alle Ordner gelöscht… Schöne Scheisse. Polizei ist informiert….die Telefonnummer war 00479579477. Ich sollte via Western Union überweisen. Ich ärgere mich so, dass ich auf diesen Fake hereingefallen bin.

  176. Andreas sagt:

    Ich hätte auch noch ein paar Telefonnummern zu bieten:
    02205 90609
    02255 90506
    02215 90607
    02205 90004
    Alles nach dem Strickmuster
    022x590x0x

  177. Jochen sagt:

    Anruf von 0221590304. Auf meinem Windows-Rechner wäre Hacking-Software installiert worden. Ich habe aber gar keinen Windowscomputer.

  178. Anonymous sagt:

    Hatte auch gerade einen solchen Anruf mit der Nummer 009854012036 Raum Konstanz.
    Habe ihm keinen Zugriff gewährt und aufgelegt.

  179. Wini sagt:

    Hallo zusammen,

    gut, dass es diese Seite gibt!
    Auch ich wurde heute von einer angeblichen Microsoft-Mitarbeiterin angerufen, auch englisch sprechend. Mein PC wäre gefährdet und würde potentiellen Hackern leichten Zugang auf meine Daten gewähren. Sie klang zunächst sehr überzeugend, zumal sie mir eine ID Nummer nannte, die ich vergleichen sollte., indem ich gleichzeitig die Windowslogo-Taste und Pause drücken sollte … und dann auf Remote. Da wurde ich natürlich hellhörig … Habe erst mal diese Nummer notiert, was ein bisschen dauerte …*lol*… Sie wurde schon etwas ungeduldig, als ich sie nach einem deutschsprachigen Mitarbeiter fragte, sie bat, mir doch eine email zu schicken, und mir darüberhinaus noch ihren Namen, Tel.Nummer und Arbeitsstelle notieren wollte. Letzteres gab sie dann nach kurzem Zögern alles an, wieder sehr umständlich und zeitaufwändig mit Buchstabieren und Wiederholungen … Dann wurde sie schon etwas aggressiver, als ich ihr nach erneuter Aufforderung sagte, dass ich nicht weiß, wo ich die Tasten finden kann … dann war die Verbindung weg 🙂
    Der ganze Vorgang hat sicher 20-25 Minuten gedauert, was mich im Nachhinein freut – ich denke, die Dame rief aus dem Ausland an. Übrigens habe ich auch im Hintergrund Geräusche wie aus einem Callcenter gehört …

    Ihre Angaben:
    Rena Wilson vom Microsoft Department Dallas/Texas
    Code-Nr: 9059
    Tel: 013475322

    Durch euch weiß ich jetzt, dass Microsoft telefonisch keinen Erstkontakt aufnehmen wurde … aber das dachte ich mir schon.

    Solidarische Grüße 🙂
    Wini

  180. Renate Reichhart sagt:

    Hallo zusammen,

    heute 5.Februars 2016, knapp nach 9.oo Uhr auch bei mir (Raum Chiemgau) ein solcher Anruf. Wie oben beschrieben Verzögerung der Sprachdurchstellung und Callcenter-Geräusche im Hintergrund. Da wurde ich schon misstrauisch. Die Anruferin – mit ich würde sagen ostasiatischem – Akzent fragte erst einmal, ob sie englisch sprechen könne. Erst auf meine unwirsche Aufforderung, sich doch erst vorzustellen, kam die Microsoft-Masche. Gott sei Dank kannte ich die schon aus Rundfunk-Warnungen. Auffallend, dass die Anruferin nach jedem Satz mit „Okay?“ nachhakte. Als ich ihr ungehalten meine Zweifel klarmachte – sie spreche a kein amerikanisches Englisch und b wisse ich, dass internationale Konzerne keine Privatanrufe tätigen, hat sie sehr schnell aufgelegt. Leider habe ich die Nummer nicht kontrolliert, da ich mit einem anderen Anruf rechnete…
    Die Frage ist nur: Konnte sich diese Bande in meinen PC einklinken, da ich gerade am Online-Recherchieren war? Habe erst einmal alles geschlossen, alle Sicherheitsprogramme durchlaufen lassen, musste dann aber weiterarbeiten…

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Renate,

      so wie du den Fall schilderst, kann nichts passiert sein. Du hast doch keinen Zugriff auf deinen Rechner gegeben bzw. irgendwelche Mail-Links angeklickt oder? Dann bist du auf der sicheren Seite.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

      1. Renate Reichhart sagt:

        Liebes PC-SpezialistTeam,
        Nein, hab‘ ich nicht. War aber verunsichert, weil während des Gesprächs die Internet-Verbindung bestand- und ich bin alles andere als eine IT-Fachfrau…
        Vielen Dank für Eure Nachricht
        Renate

  181. Bernd sagt:

    Bernd
    4. Februar 2016 gegen 11 Uhr
    Seit etwa zwei Wochen erhalte ich sehr ähnliche Anrufe wie z. B. von Dieter am 3.2.16 geschildert.
    Im Unterschied zu früheren Anrufen konnte ich heute im Nachhinein keine Anrufernummer feststellen. Zuvor war es meist eine Nummer, beginnend mit 0022…, die Zentralafrika zuzuordnen ist.
    Ich ließ mich neugierig für einige Minuten auf ein Gespräch ein. Ihre Adresse wollte mir die gut englisch sprechende Dame nicht nennen, ebenso wenig eine deutschprachige Erkundigungsstelle. Microsoft würde alles zentral abwickeln und ich möchte nur etwas in meinen PC eingeben. Auf meine Bitte um eine Rückrufnummer erhielt ich 0049 4161208389. Die Rückrufsuche verlief erwartungs-gemäß ohne Erfolg. Die Vorwahlnummer 0416 ist dem kleinen Bereich Buxtehude bei Hamburg zuzuordnen. Die Nummer habe ich allerdings nicht angewählt.
    ! interessanter allgemeiner Hinweis: Die Anrufe kamen alle von einem Wahlcomputer, erkenntlich an einer Verzögerung von etwa 2-3 Sekunden bei der Sprachdurchstellung. Bemerkt man diese Automatik, handelt es sich fasst immer um unerwünschte Anrufe von Leuten, die nur verdienen wollen, und man kann sofort auflegen. Bekannte werden immer zurück rufen.

  182. Dieter sagt:

    Wurde heute Morgen von einer „Microsoft-Mitarbeiterin“ angerufen, dass mein PC infiziert ist. Man habe entsprechende Signale bekommen. Auf meine Frage hin, ob sie Geld haben wolle, sagte sie „Nein“. Mein Einwand, ich habe ein gutes Virenschutzprogrammen, wurde beantwortet mit „Das funktioniert nicht“. Habe dann gesagt, dass ich meinen PC überprüfen werde und aufgelegt. Alles in Englisch und mit Call Center Atmosphäre im Hintergrund. Hatte leider keine Zeit, sonst hätte ich mit der Dame gerne mit kleines Spielchen getrieben. Wäre sicher lustig und für die teuer geworden. ???

  183. Marc sagt:

    Manno,

    ich will auch mal 🙂
    ich bekomm die infizierten Dinger immer nur zur Bereinigung.
    Will aber auch gern mal sonen spass haben die Mitarbeiter/innen zu nerven. 🙂

  184. Dago sagt:

    Hallo,

    mein Bruder ist leider auch auf diese Masche reingefallen und hat 200 Euro mit PayPal bezahlt. Es hat sich dann rausgestellt, dass ein Dauerauftrag bei PayPal eingerichtet wurde…den hat er storniert. Jetzt hat er Angst vor weiteren Zahlungsforderungen…weiß da jemand was darüber?

  185. K. sagt:

    Anruf von 0018593560043 auf mein Festnetztelefon
    Angeblicher Mitarbeiter von Microsoft, englischsprachig. Ich sollte irgendetwas auf meinem PC löschen, er wollte mich dazu anleiten. Habe dankend abgelehnt, das Gespräch beendet und die Anrufnummer für unseren Anschluss gesperrt.

  186. Luib sagt:

    Hallo,
    grade hatte ich auch so einen tollen englischsprachigen Anrufer (Rufnummer 0222590807).
    Mein Rechner würde merkwürdige Daten senden, ich hätte wohl einen Virus eingefangen und da sollte ich mich direkt an meinen Rechner stzen er würde mir per Telefon sagen was ich tun müsste um meinen Rechner wieder Safe zu machen.
    Nachdem ich ihm erklärte dass ich meinen Rechner(Laptop) grade nicht zu Hause habe, hat er mir angeboten mich am Montag nochmal anzurufen…
    Da bin ich mal gespannt.
    Sollte ich dem Anrufer dumme Fragen stellen oder die Nummer gleich auf die Sperrliste setzen???
    LG

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Luib,

      am besten sperrst du die Rufnummer gleich über deine Fritzbox. Dumme Fragen stellen kannst du natürlich auch, solange du auf gar keinen Fall einen Zugriff auf deinen Rechner erlaubst oder irgendwelche Daten herausgibst, aber die Zeit kann man bestimmt sinnvoller nutzen (hast du Netflix ;-)?).

      Liebe Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  187. l.W sagt:

    Heute ist leider mein Vater (nicht mehr der jüngste) ist so ein Anruf reingefallen! DU DEPP habe ich gesagt und natürlich gefragt ob er auch noch bezahlt hätte, Naja immer hin tat er das nicht… aber trotzdem war es schon zu spät und sein PC ist am Ars** .
    Ich weiss nicht was alles installiert worden ist aber aufjedemfall kommen wir nicht mal mehr im Windows (10) rein sobald er den Computer kommt wird er nach ein PASSWORT gefragt…
    Der Fake Microsoft Anruf sagte mein Vater er müsste 280 Sfr. zahlen um das Passwort zu bekommen bzw. um alles rückgängig zu machen!!!

    Was können wir machen???? kann uns irgend jemanden helfen???
    LG

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo I.W.,

      am besten kommt ihr einmal mit dem Rechner zu uns. Wahrscheinlich wurde eine so genannte Ransomsoftware installiert. Dadurch werden einzelne Dateien oder auch der Zugriff auf den gesamten Rechner gesperrt. Die Erpresser fordern dann die Zahlung eines Geldbetrags, wenn man den Computer wieder entsperren möchte. Das bitte niemals machen: Denn keiner kann euch garantieren, dass die Betrüger danach ihr Wort halten. Auf unserer Website findest du die Kontaktdaten des PC-SPEZIALIST Standorts in deiner Nähe. Unsere Techniker können dann prüfen, ob sie die Ransomsoftware anderweitig entfernen können.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

      1. l.W sagt:

        Hallo Pc.Spezialist Team
        Vielen vielen Dank für die schnelle Antwort werde es mein Vater weiterleiten und schauen was bei uns in der nähe ist : -)

        danke nochmals!
        grüsse

  188. Thorsten sagt:

    Hatte gerade eben auch den Anruf mit der Nummer 0018593560043. Hab einfach aufgelegt. Jetzt kommt die Nummer in die Fritzbox als Sperre.

  189. Manu sagt:

    ich wurde heute auch angerufen: 0010023200100 – leider habe ich erst nach „gefühlte“ 2 Stunden gemerkt, daß der Anrufer ein FAKE war.

    Zum Glück hat die Installation nicht geklappt….

  190. Wolve sagt:

    Ich hatte wohl gerade eben eine agressive Hacker-Attacke!
    Deshalb hat auch SOFORT Frau Gates bei mir angerufen – und mir freundlich und in perfektem Englisch erlärt, dass ich sofort Gegenmassnahmen nach ihren Anleitungen ergreifen müßte – und natürlich absolut keinen Grund hätte daran zu zweifeln, dass sie tatsächlich von Microsoft sei. Schließlich kann sie mir das ja bestätigen und „versichern“.
    Anrufer „unbekannt“ – naja die lernen wohl dazu!

    Wenn diese Idioten einen nicht immer mitten aus den schönsten Träumen reissen würden, wär´s ja fast lustig! 😉

  191. Coni sagt:

    eine weiter Nummer 0225590407. Wurde gerade von einer englisch sprechenden Dame angerufen

    1. anonym sagt:

      Habe auch von mehreren 022 Telefonnummern Anrufe bekommen. Der Mann konnte auch Albanisch sprechen. Nachdem er versucht hat, viel über mich heraus zu finden, habe ich geblockt und gesagt, dass er nie wieder anrufen soll, da hat er sehr viele perverse Wörter gesagt, daraufhin hab ich einfach aufgelegt. Wurde ein zweitesmal angerufen das ihr gleich aufgelegt habe. Seitdem erstmal Ruhe.

  192. sfranke sagt:

    Eine weitere Nummer ist: 0078954682
    Er will mir jetzt alle meine Rechner blockieren;-) Wir hatten aber keinen „rechnertechnischen“ Kontakt

  193. Bruder sagt:

    Hab noch vergessen die ganze Nr. zu nennen –> 00345543

  194. Bruder sagt:

    alles ging damit los, dass mein Viren Scanner von MS zwei Meldungen gebracht hat:
    1. BrowserModifier:Win32/Diplugem
    2. Trojan:Win32/Dynamerlac
    Habe sofort beide gelöscht

    Heute (22.01.2016), zwei Tage danach hab ich einen Anruf von einem angeblichen MS-Mitarbeiter, John Marchen (oder so ähnlich) bekommen der meinen Rechner von Hackerangriffen schützen wollte, da mein Rechner absolut hot sei. Er hat mich auf dem privaten Festnetz angerufen. Kannte meinen Namen und behauptete die Rechner ID zu kennen. Wollte, dass ich irgend was eintippe, was ich aber nicht gemacht habe.
    Während ich das schreibe kamen wieder 2 Anrufe – immer aggressiver. Sie behaupten aus den USA anzurufen. Die Vorwahl 0034 ist aber Spanien oder Kanarische Inseln.
    Bin aus dem Netz gegangen.
    Weis nicht wie gefährlich so was ist.

    1. Andrea Koch sagt:

      Hallo, eine weitere Nummer dieser „Microsoft-Betrüger“ ist: 067347656.
      (Also Anruf aus Deutschand, Raum Frankfurt / Main, altbekannt englischsprachig).
      Wäre nett, wenn die Polizei diesen Leuten endlich das Handwerk legen kann. Hier nochmal die Nummer: 067347656. (Ich bekam trotz Sperrliste ca. 5 Anrufe).

  195. Anonymous sagt:

    Habe heute ebenfalls einen Anruf bekommen von 0220590704. Der Herr sprach englisch mit indischem Akzent und hat ab und an mal ein deutsches Wort einfließen lassen. Im Hintergrund deutliche Callcenter Geräusche. Ich wurde ständig aufgefordert, den PC zu starten. Als ich sagte, dass ich ihn nicht verstehe, war der nächste Mitarbeiter dran, der mich dringend aufforderte, den PC zu starten. Habe ihm gesagt, dass dies nicht mein Computer sei und mein Sohn nicht im Hause ist. Da meinte der am anderen Ende“ ich bin dein Sohn, starte den PC“. Nachdem jetzt alles klar war, habe ich aufgelegt und gegoogelt. Rate ich übrigens Jedem!!! Seriöse Unternehmen arbeiten nicht so !!!

  196. Monika Adami sagt:

    Wurde heute in meiner Abwesenheit auch von der Nr. 0018598546897 angerufen. Hatte 2015 bereits 2 Anrufe dieser Art von einer englischsprachigen Frau. Habe immer gleich aufgelegt.

  197. T. Nass sagt:

    Ganz lieben Dank ALLEN Nutzern für die Kommentare und Tipps.

    Habe grade diese sonderbare Nummer gegoogelt, unter der ich, von einem Mann der richtig lästig und unangenehm war angerufen worden bin und diese Seite gefunden.

    Details werde ich Ihnen ersparen, das Verhalten des Anrufers war unverschämt, belästigend und über griffig.

    die Nummer ähnlich wie bei anderen betroffenen.
    0222590807

  198. Hundling sagt:

    Am 11.1.2016 gegen Mittag wurde mir in der Kanzlei (Raum München) ein Gespräch eines englischsprechenden Mircosoft-Mitarbeiters (mit stark indischem Akzent) durchgestellt. Die Nummer wurde nicht übertragen, so dass der Fall für mich von Anfang an klar war. Es gäbe wohl einen Trojaner auf meinem System und ich solle auf eine Internetseite klicken, um dies zu checken oder zu beheben. Verstanden hat man den sehr schwer weil im Hintergrund die Geräusche eines Call-Centers zu hören waren. Ich bedankte mich ganz höflich für den Hinweis und sagte, dass ich den Trojaner gefunden hätte. Thank you – I like you – you are so kind! Er versuchte mehrmals mir die Internetadresse zu buchstabieren, was ich vermeintlich nicht verstand. Anstatt dessen fragte ich nach der Telefonnummer. Er sagte 004536990825 – was wohl zutraf. Dann wollte ich seine Personal-Identification-Number form his passport, die mir nicht geben wollte. Ich fragte wo er sitzt: New Jersey (?vielleicht habe ich ihn nicht verstanden) ich fragte nach dem Wetter: It is fine – Ich fragte, ob es überhaupt schon hell ist, weil USA/Zeitverschiebung – aber vielleicht war es auch New Delhi – obwohl das heisst ja nicht mehr so. Ich wollte zumindest seinen Namen wissen und er sagte: Jack Daniels ich sagte ich heisse Eros Ramazotti, allerdings verstand er den Scherz nicht… Ich sagte, er ist wohl von der NSA, weil er mir seine Ausweisnummer nicht geben wollte, jedenfalls bedankte ich mich sehr laut „THANK YOU NSA, THANK YOU NSA – I love you, you rescued me, ty etc.“ Ich wiederholte dies laut mehr als ein Dutzend Mal in der Hoffnung die echte NSA könnte sich vielleicht draufschalten. Leider klingelte es bei uns an der Tür und ich sagte: It is ringing at the door please wait a Moment. Ich legte den Hörer auf dem Schreibtisch und arbeitete weiter. Durch den Hörer konnte man die Call-Center-Geräusche hören, so dass ich nach 10min wieder einstieg ins Gespräch. Sorry, there is someone selling honey at the door – do you also sell honey? (Was Originelleres fiel mir nicht ein) – ich ignorierte sein Anliegen und machte ihm klar, das auch ich bei ihm keinen Honig kaufen würde. Er fragte dann, ob es sich um einen business-phone handeln würde – ich sagte, ja um ein „lunatic asylum“. Leider hat er es nicht verstanden, so dass ich sagte „Hospital“ – Er legte auf. 30-45min höchste Unterhaltung meine Kinder haben sich weggeworfen vor lachen. Vielleicht ruft er nochmal an.

  199. Schoki sagt:

    Bei mir gabs gestern auch diese Anrufe (0226 590504) angeblich aus London: schwerwiegende Microsoft Probleme an meinem PC und Internetverbindung…. die nur über sie bereinigt werden können…. blablabla… ich wollte einen Deutsch sprechenden Mitarbeiter und hatte nach kurzer Wartezeit einen ganz langsam englisch sprechenden Typen an Telefon. Habe ihn abgewimmelt und natürlich war mein PC die ganze Zeit aus… und nach einer Stunde kamen dann mehrere Anrufe mit ähnlich lautenden Nummern 0221 590500, 0226 590900, 0223 590301. Habe jedoch nicht mehr abgenommen und werde bei nochmaligem Vorkommen sofort die Polizei benachrichtigen.

  200. Micha sagt:

    Heute gab es einen Anruf bei meiner Mutter. Rein zufällig waren meine Frau und ich gerade bei ihr und so durfte ich mich mit dem englisch sprechenden Herren einer sehr großen indischen Firma unterhalten der dringend Anruf wegen dem PC. Ich zu ihm, meine Mutter hat keinen PC. Er: „Lüg mich nicht an, ich sehe doch hier das es nen PC oder Laptop gibt“. Das alles in gutem, aber gebrochenen Englisch. Nachdem ich den Anrufer vehemt darauf hingewiesen habe, das meine liebe Mama keinen PC besitzt hat der Anrufer angefangen mich zu beleidigen (Asshole, Son of bitch, I will fuck your daughter, usw. usw.). Habe zu ihm gesagt, das die indische Firma ja sehr groß und seriös sein muss, wenn er so mit englischen Beschimpfungen um sich werfen kann. Daraufhin ga es einen Wechsel an seinen „Nachbarn“ und er beleidgte mich fleißig weiter… Nach gefühlten 5 Minuten Beleidigungen und Schweigens meiner Seite kam im Hintergrund „Is he calling the Police?“ und dann tut tut tut, Gespräch zu Ende.
    Hab gleich ne Strafanzeige gestellt, wegen Beleidigung, Betrug und Androhung der Vergewaltigung eines Kindes. Mal schauen.
    Rufnummer war: 0228 590 609

    1. Micha sagt:

      … und 3 weitere Versuche mit weiteren Nummern:
      0220590405
      0220590803
      0222590401

      1. Moni sagt:

        ich hab die eingehenden Nummern mit 022 in der fritzbox gesperrt – mir reichts auch – schlechtes Englisch, indischer Akzent – hat dann aufgelegt, als ich meinte, ich hätte gar keinen PC…

      2. Felix sagt:

        heute 7 Anrufe erhalten
        02205… 02295…02235..02225.. Habe jetzt alle 022er-Nummern sperren lassen. Schade um die schöne Gegend rund um’s Sauerland. Die werden alle nochmal einsam werden, weil es keine Telefonverbindung dahin mehr gibt…. Das schöne ist, dass man bei der Bundesnetzagentur nur mit einem Formular Mißbrauch gegen eine Nummer anzeigen kann… Albern

  201. Andy sagt:

    Hallo, ich wurde gestern von einem angeblich Microsoft supportler (tel. 0019963) angerufen.
    Er erzählte mir auf englisch das ich ein Sicherheitsproblem auf meinem pc habe. Leider bin ich nicht gleich auf den Betrug gekommen da ich zwei Tage vorher ein Upgrade auf win10 gemacht hatte. Somit hatte ich am pc die Eingabe geöffnet ( mit ein Symbol und strg r glaube ich) und eventvwr eingegeben und die Ereignisanzeige geöffnet. Danach wollte er wissen was ich sehe und eine Information von mir haben. Darauf hin wurde es mir mehr als verdächtig und ich auflegte und die Verbindung trennte. Die haben jedoch gleich wieder angerufen, aber ich bin nicht mehr ran gegangen.
    Ich habe jedoch ein komisches Gefühl bei der Sache . Und bin mir nicht sicher ob er Zugriff auf meinen pc hatte. Weiter traue ich mich aktuell nicht über einen anderen pc/ Tablett mich über den Router zu vetbinden.
    Kann mir evtl jemand sagen wie ich herausfinde kann ob er Zugriff auf den pc hatte? Ich habe kaspersky eine Stunde vorher erst aktualisiert und den pc durchsucht. Jedoch hat der nichts gefunden .
    Ist der Router dann noch sicher?

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Andy,

      so wie du den Vorgang schilderst, kann eigentlich nichts passiert sein. Dass dein Virenscanner nichts gefunden hat, spricht ebenfalls dafür. Wenn du ganz auf Nummer sicher gehen willst, komm am besten einfach einmal bei uns vorbei, damit unsere Techniker dein Gerät genau unter die Lupe nehmen können.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

      1. Birgit sagt:

        Hallo . Ich hatte gestern eine Seite auf meinem Desktop wonach ich anrufen soll weil ich angeblich viele Fehler auf meinem Laptop habe.Ich habe die Seite mal abfotografiert. Leider muss ich sagen .. die Dame am Telfon sprach gebrochenes Deutsch.Sie hatte sich auf meinen Rechner eingeloggt nachdem sie mir vorher sagte wie und was ich machen soll. Sie hatte ja dann Zugriff und hat mir dann gesagt dass ich über 5000 FEHLER hätte, und einen Trojaner der sich schon Daten irgendwie schon geholt hätte, genau wriss ich jetzt leider nicht mehr was sie alles sagte, nur so viel Sie könne mich an einen Experten weiterleiten und ich müsse 3 Programme installieren. Dann würde ich in einer halben Stunde meinen Rechner wieder ganz normal weiter benutzen können. Das kostet mich aber 100 €. Und wenn ich das nicht machen würde, dann würden Daten an Dritte weitergegeben. Das hat mich dann alles stutzig gemacht und der Dame, die in einem Calcenter sitzt… das hab ich im Hg gehört, weil da auch noch andere wegen der Sache mit anderen gesprochen haben., Hab dann gesagt ich werde mich erstmal bei jemanden erkundigen und würde mich danach entscheiden was ich dann mache. Ich hab das dann alles abgebrochen . Mir wurde geraten, den Laptop nicht mehr einzuschalten

  202. Walter sagt:

    Hallo,
    am 5.1.2016 um 11:00 hat eine Frau in englischer Sprache mit Akzent bei mir (Österreich, Vorarlberg) angerufen und erklärt, sie rufe vom Microsoft-Departement aus Californien an. Hacker hätten auf meinem PC Zugriff gehabt. Ich solle bitte den PC einschalten.
    Ich wurde stutzig und fragte sie nach ihrem Namen: Lisa Wilson. Im Hintergrund waren ebenfalls mehrere telefonierende Frauenstimmen hörbar. Wahrscheinlich ein Callcenter.
    Ich sagte dann zu der „Microsoft-Mitarbeiterin“, dass ich einen Betrug ihrerseits vermute und die Polizei verständigen werde, worauf sie aufgelegt hat.

  203. Birgit sagt:

    Guten Morgen, habe gerade auch einen Anruf bekommen. Tel. 009856254516. Angeblich eine Racel von Microsoft aus London. Habe den License Key 00C04FD7D7D062 bekommen. Sollte den PC starten und deren Anweisungen folgen. Hab natürlich nichts getan und aufgelegt.

    1. Vera sagt:

      Guten Morgen. Ich habe gerade genau den gleichen Anruf und die gleiche ID genannt bekommen!!! Die es angeblich nur einmal auf der Welt gibt!!! Angeblich aus London, King Street. Tel. 0030 39851058. 0030 ist die Vorwahl von Griechenland. Ich habe aufgeleget.

  204. Oberland sagt:

    Bei mir heute morgen kurz nach acht die gleich e Geschichte. Mit callcenter Geräuschen im Hintergrund.
    Tel. War unterdrückt. Rückrufnummer wäre 0045-36990825 in Dänemark.
    Ziemlich gut die Burschen.

  205. intrus sagt:

    Ich musste mir die Story auch anhören. Habe der freundlcihen Dame dann mirgeteilt, dass ich mit Apple arbeite und dass das doch wohl alles Bullshit sei. Sie hat dann aufgelegt.

    1. Verarsche sagt:

      Bei mir lief gerade der gleiche Trick unter der Nummer 005328752881
      Nach meinen Fragen nach Authentifizierung hat er mich über die cmd-Box assoc und mir dann die ziele .ZFSendToTarget=CLSID\{888DCA60-FC0A-11CF-8F0F-00C04FD7D062} vorgelesen. Danach ging es dann an seine Supervisorin. Leider war das Gespräch kurz danach zu Ende, da ich fragte, warum sich Microsoft auf so einem merkwürdigen Weg bei mir melde und ich um eine Telefonnummer zu Authentizierung bat.

  206. Petra sagt:

    Mittlerweile bin ich von diesem Telefonterror ganz schön angepisst…. Ständig unterschiedliche Nummern die mit 022.. beginnen…. Ständig dieses Englischgequatsche. Die können ganz schön aggresiv werden, wenn man das genau erklärt haben will… oder wenn man sie nach einem deutschsprechenden kollegen fragt bekommt man einen der etwas langsamer englisch spricht…. kann man denn gar nichts tun, dass die nicht mehr anrufen. teilweise bis zu 5 mal täglich klingelt das Telefon. obwohl ich mit nicht ganz freundlichen ausdrücken reagiert habe wird keine ruhe mehr 🙁

  207. Werner sagt:

    Ich wohne im Großraum München und hatte heute einen ähnlichen Anruf von der Nummer 005328752881. Ein englisch sprechender Anrufer mit indischem Akzent behauptete, er sei von Microsoft und von meinem Rechner würden laufend Störmeldungen ausgesandt. Im Hintergrund Call-Center-Geräusche. Mein Computer sein „on risk“. Er würde mich mit einem Techniker verbinden, der das Problem für mich löst. Die Fragen, welcher meiner Computer betroffen sei, konnte er nicht zufriedenstellend beantworten (Er sagt alle, die an meinem Internetanschluss hängen). Auf die Bitte, einen Beweis zu liefern, dass er von Microsoft sei, reichte er das Telefon an seinen Vorgesetzten weiter. Dieser wollte als Authentifizierung den Windows Licence-Key anbieten den er aber nicht hatte sondern statt dessen zu erklären begann, wie man den im Rechner abfragen kann.
    Da wurde mir die Sache zu blöd und ich habe aufgelegt.

  208. karl sagt:

    Tja, mir ist das auch am 15.12 in Hamburg passiert. Gleiche Masche mit schlechtem Englisch und
    Telefonzentrale im Hintergrund. Ganze 60min wurde ich vollgequatscht und habe soger ein Fernzugriff zugelassen. Als ich wieder herr über meinen laptop war, habe ich die Verbindung gekappt. Hätte nie gedacht das mir so was passiert. Hab daraufhin eine „Systemwiederherstellung“ gemacht, wichtige Passwörter geändert und einen Scanner drüber laufen lassen. Ich bezweifle aber das es reicht. Seit dem war ich auch nicht mehr online. Ich würde ja ein neues BEtriebssystem raufladen, aber ich habe zieg Projekte mit Musik und Film auf dem laptop. Bedeutet, ich muss die Projekte erstmal alle einzeln sichern.

  209. Iris sagt:

    Hallo an alle,
    mir ist das gleiche am 18.12 passiert. Leider wurde ich dermaßen überrumpelt, dass ich darauf reingefallen bin. Wir haben alle Kredit- und Bankonlinedaten sperren lassen. Die Passwörter alle geändert. Der PC ist vom Internet getrennt. Ich bin total verunsichert und weiss nicht was ich noch machen soll? Habt Ihr einen Tipp für mich.
    PC platt machen? oder nur über einen Virenscanner laufen lassen?

    Noch eine letzte Frage, kann die Telefonleitung (IP) in Mitleidenschaft gezogen werden?

    Vielen Dank für eure Hilfe

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Iris,

      bei deiner Telefonleitung kann eigentlich nichts passiert sein. Zu allem anderen: Auf jeden Fall einen professionellen Virenscanner einsetzen. Wenn du Glück hast, erkennt die Software den Trojaner direkt und entfernt ihn selbstständig. So oder so solltest du auch wichtige Passwörter ändern. Ansonsten helfen wir dir natürlich gerne persönlich weiter. Auf unserer Website findest du die Kontaktdaten des PC-SPEZIALIST Standort in deiner Nähe. Wir bieten dir eine professionelle Virenentfernung oder auch einen umfassenden Sicherheitscheck als Service zum Festpreis an.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  210. UB sagt:

    Habe auch heute morgen so einen Anruf bekommen – angeblich von MS-California – nachdem er seine „local time“ nicht nennen konnte, wa mit schon klar, dass das ein Betrüger ist.
    Hab den „Kollegen“ dann nach vielen Daten zum Problem ausgefragt und mich „sehr interessiert gestellt“ – und auch gelobt, dass Microsoft so „vorsorglich ist“.
    Er bestand immer wieder darauf, dass ich meinen PC einschalten soll und wir gemeinsam das Problem analysieren können – ich sellte immer neue Fragen und konnte mit Freuden das Gespräch auf 40 Minuten ausdehnen, bevor ich ihm mitteilte, dass ich IT-Spezialist bin – danach hat er schlagartig das Gespräch beendet.

    Meine persönliche Einschätzung:
    – diese Masche ist hochgradig gefährlich !!! – ich gehe davon aus, dass mehr als 80 % der angerufenen darauf reinfallen werden

    Dringende Empfehlung:
    – alle Aufforderungen Ignorieren (Anrufe von Microsoft gibt es nicht – ausser man hat einen Firmenwartungsvertrag mit entsprechenden Konditionen (Jahreskosten über 10.000 €) – diese Kontakte laufen über IT-Abteilungen und gehen nicht an Privatpersonen oder kleine Firmen – und auch da gibt es kein Remotelogin.
    – Wenn ihr die Telefonnummer sehen könnt, sollte man zeitnah über 110 Polizei anrufen und die Nummer und den Betrugsversuch anzeigen.
    – wenn ihr Spass dran habt, kann man die Ganster in der Leitung halten und beschäftigen (aber der Komputer bleibt aus !!!) – das macht die Masche unprofitabel

  211. Anonymous sagt:

    Heute wurden meine Eltern angerufen 0221 590704

  212. A. sagt:

    17. Dezember 2015 um 12:12
    Anruf von 0018593555275 auf mein Festnetztelefon
    Angebliche Mitarbeiterin von Microsoft-Center NY. behauptete, Microsoft habe Rück-Meldungen erhalten, dass auf meinem PC Trojaner installiert seien. Ich solle meinen PC hochfahren und ihren Anweisungen folgen. Mir kam das alles sehr dubios vor und daher sagte ich ihr, dass ich alles selbst mit einem PC-Spezialisten klären werde. Das Gespräch wurde dann von ihr unterbrochen.

  213. Giga sagt:

    Nun also auch hier in Dresden: gleiche Masche. Angeblicher Microsoftexperte, der auf die vielen Meldungen verweist, die von meinem Rechner aus gesendet würden. Auch der Verweis auf das Protokoll mit einigen Fehlern fehlte genauso wenig, wie die angeblich abgelaufene Zertifizierung, die natürlich von Hackern und Viren verursacht wurden. Aber es gibt ja eine Lösung für das Problem, nur kostet diese 199€ für ein Jahr, 299€ für 2 Jahre und 399€ für unbegrenzt, Entscheidung sofort. Andernfalls würde mein Rechner gesperrt.
    Leider klingelten erst da die Alarmglocken. Der Rechner fährt tatsächlich nur noch bis zu dem Punkt kurz vor Anzeige des Loginfensters hoch und dann startet er erneut. Eigentlich nicht sonderlich schlimm, weil ich den Rechner ohnehin neu aufbauen wollte (nach 5 Jahren wird er immer langsamer). Aber alles andere wäre sehr ärgerlich und ich denke, es tappen viele in diese Falle, die sich mit Problemen herumschlagen, für die es keine offensichtliche Ursache gibt.
    Aber der Hinweis, dass Microsoft nie freiwillig Supportanrufe macht, ist dennoch sehr wichtig.

    1. Wilhelm sagt:

      In dem Moment wo bei Dir die Alarmglocken läuteten, konnte doch noch gar keine Schadsoftware auf Deinem PC installiert sein oder ist die vom Telefon auf den PC übergesprungen.

  214. Hanseatin sagt:

    Heute ein Anruf von
    0018598546897
    Eine Frau meldete sich auf Englisch als angebliche Microsoft Mitarbeiterin. Da ich nach einem Anruf vor ca. einem Jahr gleich im Netz recherchierte, wusste ich, dass es ein Fake-Anruf war. Ich sagte nur: „Get lost“ und legte auf.

  215. P. sagt:

    Heute früh ein Anruf von 0018598546897.
    Da ich noch ziemlich verschlafen war, bin ich drangegangen. Der Wortwechsel war kurz:
    Anrufer: „Do you speak english?“ – Antwort: „No“ – Klick (Anrufer hat aufgelegt).
    Anschließend Rufnummer in die Sperrliste eingetragen.
    An meine Rechner kommt kein Fremder!

  216. Anonymous sagt:

    Hallo, hier im Raum München gleiche Masche: Gab sich als Microsoft Support aus. Englischer Anruf mit osteuropäischem Akzent. Anruf von 0018598546897. Zum Glück hatte ich schon davon gehört.

  217. Leo sagt:

    Bei mir war es heute eine unterdrückte Nummer. Mir kam es von Anfang an komisch vor, da ein Support normalerweise gar nicht und erst recht nicht in Englisch mit indischem? Akzent anruft (mit Call-Center-Lärm im Hintergrund). Als Begründung für den Anruf hat er immer nur gesagt mein Rechner würde „Signale“ versenden. Zwischendurch wurde ich an einen „Supervisor“ weitergereicht (das Mikro wurde weitergereicht, ohne stummzuschalten). Ich habe den dann so lange hinterfragt, bis er fast ausgerastet ist. Sehr lustig. Hätte die nur länger an der Stange halten müssen…

  218. Moni sagt:

    Bei mir hat heute einer von einer anonymen Nummer aus angerufen und sich als Servicetechniker einer Firma ausgegeben, die für Microsoft arbeitet. Im Hintergrund waren die Geräusche eines großen Callcenters zu hören. Als ich auf Stur geschalten habe, und darauf gedrängt habe, die Infos per Email zu erhalten, hat der Mitarbeiter aufgelegt …

  219. Sam sagt:

    Also bei mir war es vorgestern die 02245/90208, gestern eine unterdrückte Telefonnummer und heute die 0018598946897.

  220. Eva sagt:

    Hatte am samstag Morgen ein Anruf, Mr, Wilson von Microsoft wollte mir mitteilen, dass mein Home Computer ein großes Problem habe: seit Monaten habe ich einen Trojaner. Danke, ich werde es reparieren mit einen engeneer… Die Rufnummer war 0222590903

  221. Judith sagt:

    So ist es meiner Partnerin gestern passiert und Sie hat den Zugriff, ob bis zum funktionellen Abschluss ist nicht ersichtlich gewesen, zugelassen.
    Wir haben unmittelbar die Verbindung zum Rechner gekappt, alle Passwörter geändert, das Internetkonto gesperrt, usw.. Der Rechner wurde auch gänzlich neu aufgesetzt. Bloß kein Risiko. Die Polizei haben wir informiert , aber großes Interesse war da nicht zu verspüren.
    Von Interesse sind vielleicht die Rufnummern, über die die Hacker uns angerufen haben und es auch noch weiter versuchen: 0049 2295 90307; 0049 2275 90609; 02285 90200; 02295 90808. Ist einem dazu was bekannt?
    Gestern zwei Anrufe, wobei sie leider mit dem zweiten Erfolg hatten, und heute auch noch ein Anruf, den aber keiner angenommen hat.

    1. Ed sagt:

      Habe vor 2 Tage auch zum ersten Mal so einen Anruf bekommen. Begruendung: Sehr viele Fehlermeldungen . Da dies stimmte als ich den Eventviewer ueberpruefte, habe ich mir nichts dabei gedacht da ich Windows erlaubt hatte alle Fehlermeldungen an MS zu schicken; und prompt bin ich in die Falle getappt.
      Es wurde von diesem Nummer angerufen: 02255-90304.
      Weitere Nummern, welche ich anrufen konnte: 001-800-787-2406 (USA) und 001-805-438-2110.
      Die Mitarbeiter nennten sich Adrian Thomas und Michael John. Ich wurde von denen auch auf meinem Handy angerufen und es wurde im Display angezeigt dass die Anrufen aus Indien kamen.
      Ich habe danach alle meine kritische Passwoerter geaendert und eine komplette Neu-Installation durchgefuehrt. Ich hoffe dass es damit sein Ende hat.

  222. Michael sagt:

    Von der Nummer: 0018598546897 wurde ich seit gestern 18x!!! angerufen. Ich lege den Hörer neben den Lautsprecher, aus dem Weihnachtsmusik erklingt. Wahrscheinlich lieben die Anrufer deutsche Weihnachtsmusik.

  223. Thomas sagt:

    Nummer 0018598546897 hat drei mal angerufen, zeigte an USA und Kanada.
    Beim zweiten mal abgenommen, sie erzählte kompletten Durchfall von meinen PCs, ich sagte ihr das ist ein Fake, und hab aufgelegt.

    Beim dritten mal einfach nicht mehr abgenommen, seither ist Ruhe, wenn nicht sperr ich einfach diese Nummer.

    1. Frank sagt:

      Mit 0018598546897 habe ich heute auch telefoniert: „You are guilty if your Computer will be completely destroyed after next restart!“

  224. Bianca sagt:

    Heute hat auch bei mir einer angerufen, ich kam gerade zur Tür rein und war doch etwas überrumpelt – die Telefonnr. lautete 0018598546897. Ich habe ihn auch auf meinen PC gelassen und fühle mich jetzt ziemlich blöd. Ich habe sofort alle Paßwörter geändert und alle Zugänge gesperrt. Ich habe mein Norton 360 online drauf und dachte ich wäre damit geschützt. Nun lasse ich alle Scans noch einmal drüber laufen und hoffe darauf noch einmal Glück gehabt zu haben. Denn als mir der Servicemitarbeiter den PC andrehen wollte mit dem lebenslangem Schutz, habe ich die Internetverbindung gekappt. Gott sei Dank.

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Bianca,

      gut, dass du den Betrug noch bemerkt hat und jetzt sofort deine Sicherheitssoftware ins Rennen schickst. Achte aber bitte auch in den nächsten Tagen unbedingt auf eventuelle System-Meldungen und natürlich auch auf deine Rechnungen. Sollte doch etwas schief gelaufen sein, kommt bitte direkt mit deinem Rechner zu uns.

      Liebe Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

  225. P. sagt:

    Ich hatte gerade jemand von einem Microsoft-Callcenter dran, leider ist mir mein ganzes Englisch total entfallen: I can’t talk to you.

    Tel. 0018598546897

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo P.,

      danke für deinen Kommentar – so können andere Leser schnell erkennen, dass es sich bei dieser Rufnummer um die Betrüger handelt.

      Liebe Grüße
      dein PC-SPEZIALIST Team

      1. Jürgen Esser sagt:

        Bei mir wurde am 14,01.2016 angerufen
        Die Telefonnummer war 02275/90700
        Sprach englisch mit „indischem“ Akzent. Bin aber nicht drauf reingefallen. Die Masche war die gleiche.

        1. Christine Schäfer sagt:

          Heute hats einer hier versucht, vorwahl 022…. (rest habe ich mir nicht gemerkt), war wohl der „Indische“ Microsoft-Mitarbeiter mit schlechten Englisch-Kenntnissen. Habe gesagt, er soll mich „later“ anrufen – Hoffentlich macht er es, dann stell ich mich mal ganz dumm 🙂

        2. K. Sperl sagt:

          Bei mir kam dieser Anruf (Nummer begann mit denselben Zahlen) gerade eben … mit radebrechendem Englisch habe ich dem werten Herrn dann erklärt, dass ich absolut gar nichts am Computer entscheiden bzw. machen kann, das macht hier alles der nicht anwesende Herr des Hauses. Immerhin hat er mir vorher wohl irgendeine ID-Nummer meines Computers genannt …

        3. PC-SPEZIALIST Team sagt:

          Hallo K. Sperl,

          wenn der Anrufer deine Rechner ID kannte, schau dir doch einmal diesen Beitrag an.

          Viele Grüße
          Dein PC-SPEZIALIST Team

        4. Martina sagt:

          die Nummer war es bei mir heute auch (am 17.02.2016) Jemand namens Mark genau mit diesem eigenartigen Akzent. Angeblich von microsoft, es ginge um mein „windows“ . Ich habe dankend sofort aufgelegt. Das nächste Mal frage ich ihn vielleicht mal aus, falls er noch mal anruft. Hat es schon 2mal probiert.

  226. Wolfgang sagt:

    Bei mir hat’s heute einer von der Telefonnummer 009897385589 probiert.

    1. Ulrike sagt:

      Bei mir heute 1.12.15 auch mit der gleihen Nummer

    2. Walter sagt:

      Bei mir gerade vorhin auch – offenbar ne iranische Vorwahlnummer

  227. Gudi sagt:

    Habe heute auch so Anruf bekommen, von 0019087174059, habe ihn zwei Stunden werkeln lassen, sollte dann einen Laptop für 900€ geschenkt bekommen und 65% Prozent Rabatt auf alle zukünftige Käufe von Windows-Computern, wenn ich 380€ an an einen Aloisia Bertha in Indien per Western Union überweise. Habe dann die Internet-Verbindung gekappt und alles, was die bei mir aufgespielt haben, wieder deinstalliert, anschl. zwei unterschiedliche Virenscanner drüberlaufen lassen.

    Trotzdem werde ich das Gefühl nicht los: Da ist noch wer in meinem PC!

    Später wurde ich vom „CEO von Microsoft“ (00918697105274) angerufen, warum ich die Internetverbindung gekappt hätte. Als ich sagte: „Die Polizei hat mir gesagt, Sie sind nicht von Microsoft!“ hat er sofort aufgelegt.

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Hallo Gudi,

      das klingt ja wirklich dramatisch. In solchen Fällen ist es natürlich immer am besten, direkt aufzulegen. Wichtig bei dir ist jetzt aber, dass keine Spionage-Software auf deinem Rechner installiert wurde oder da sonst irgendwo ein Trojaner oder Virus sein Unwesen treibt. Hast du einen vernünftigen Virenschutz auf deinem Rechner installiert, der sicherheitstechnisch auf dem neuesten Stand ist? Falls nicht, können wir dir nur raten, einmal bei uns vorbeizukommen. Wenn noch irgendeine Schadsoftware auf deinem Rechner ist, finden wir von PC-SPEZIALIST sie ganz bestimmt und können sie vollständig entfernen.

      Viele Grüße
      Dein PC-SPEZIALIST Team

      1. F2B sagt:

        Reicht es auch den pc zu formatieren?

        1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

          Hallo F2B,

          da schießt du aber mit Kanonen auf Spatzen. Eine vollständige Virenentfernung durch eine professionelle Sicherheitssoftware ist eigentlich immer ausreichend.

          Viele Grüße
          Dein PC-SPEZIALIST Team

        2. Brigitte sagt:

          Bin natürlich auch drauf reingefallen! Hab erst aufgelegt als sie Geld von mir wollte – 300 Euro. Aber da hatte sie schon alle Programme geschlossen und jetzt kann ich meinen PC nicht mehr hochfahren. Es wird nach einem Passwort gefragt. Kann ich das selbst wieder Richten?

        3. PC-SPEZIALIST Team sagt:

          Hallo Brigitte,

          das wirst du vermutlich nicht selbst wieder richten können, so leid uns das tut. Wahrscheinlich wurde bereits eine Schadsoftware auf deinem PC installiert und hat im schlimmsten Fall auch deine Dateien verschlüsselt. Nimm bitte nach Möglichkeit direkt Kontakt zu dem PC-SPEZIALIST bei dir vor Ort auf. Unsere Techniker müssen sich einmal genau anschauen, was da mit deinem PC passiert ist und wie sie das Problem lösen können.

          Viele Grüße
          Dein PC-SPEZIALIST Team

  228. Thomas sagt:

    Ist aber für „kenner“ immer wieder ein lustiger Zeitvertreib.
    Habe den angeblichen Microsoft „Mitarbeiter“ sicherlich knapp 30-40 Minuten beschäftigt. Einfach mal auf doof gestellt. So getan als hätte ich gemacht was er von mir am Telefon wollte. (ihn via Teamviewer auf meinen Rechner lassen damit er darüber böse Scripte hinterlegen kann)

    Natürlich wollte der nette Herr ja nur mein bestes.
    Und nach dem gefühlt 100sten mal T E A M V I E W E R . C O M buchstabieren und das dann in den internet Explorer eintippern, wurde der Mann ungeduldig und fragte mich nach meinem Internetzugang.
    Als ich sagte ich habe garkein Internet hat er leider, leider direkt aufgelegt…

    Eig. wünsche ich mir öfters solche Anrufe…

    1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

      Na das ist doch mal eine Maßnahme 😀

      1. Thomas sagt:

        Mehr als deren Telefonkosten in die Höhe treiben kann man da eh nicht machen. Aber das mach ich ganz gern…

        1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

          Feuer mit Feuer bekämpfen 😉

        2. Anonymous sagt:

          Hi. Thomas. Hatte gerade einen Anruf von einem Microsoft Mitarbeiter.
          Wollte jetzt nur eben eine neue Telefonnr. bekanntgegeben. Sie lautet
          001122421104
          Hoffe, es hilft ein wenig andere zu warnen. L. G.

    2. Carsten sagt:

      Hallo ich wünsche mir diesen Anruf nicht nochmal!!!!
      Der sehr professionelle MS Support konnte mir Ding vom Rechner per Telefon mitteilen das so täuschend echt war. Zu ECHT! Neu Nummer der Betrüger 0966555222
      Ich habe zugesehen wie er den Rechner gesperrt hat und da war es auch schon zu spät. Sehr sehr freundlich hat er mir dann die Lösungsvorschläge unterbreitet und das Geld per Wester Un. gefordert. Selbst bei der Polizei hat er schön über Lautsprecher mit mit telefoniert. Ich habe da noch versucht mehr Infos über die Kerle zu sammeln. Von wo er anruft, Land Stadt und seine support Mailadresse. Wir haben da noch schön geplaudert. Die Polizei konnte sich da ein schönes Bild vom Anrufer machen. Nicht schön ist, dass es für mich außer dem gesamten Anzeigenpaket zunächst nicht weiter geht. Rechner geht zur Polizei. Konten Zugänge gesperrt und Daten geändert. DANKE!
      Nach dem ich ihn immer weiter verzögerte, denn er wollte unbedingt die Zahlungsnummer wissen, damit er an die Kohle kommt hat er sich dann auch nach 2 Stunden und gefühlten 50 Anrufen verarscht gefühlt. Er sagte dann, dass wenn ich ihm die Nummer jetzt nicht gebe bleibt der Rechner dunkel, jeden weiteren Rechner den ich am Netz habe wird zusätzlich gesperrt und mein Name kommt bei MS auf die Blacklist, so das auch ein Neukauf von einem PC nichts bringt wenn ich mich meinem Namen anmelde. Die Rechner werden sofort gesperrt. Grund mein Rechner wird von Hackern genutzt und speziell für terroristische Aktivitäten. Das ist natürlich im Moment der unklaren Sicherheitslage ein leichter Türöffner. ALSO Äußerste VORSICHT. Gut nachdem er merkte jetzt kommt nichts von mir hat er mich beschimpft als Motherf…. unglaublich was für ein Support!

      1. Hubert Busch sagt:

        habe heute (12.02.2016, 9:59) den „Mitarbeiter“ unter eben dieser Nummer (0966555222) am Apparat, allerdings keinen Nerv zum Diskutieren, sondern nach 2 min aufgelegt.

        1. Flo sagt:

          Hab auch auf der Arbeit einen Anruf erhalten inklusive frauenfeindlichen Beleidigungen von 0764240216, weil ich ihn gebeten hab nie wieder anzurufenl

      2. D. Sturm sagt:

        Hallo,
        hatte heute ein identisches Problem!! Hat sich auf meinen Rechner drauf geschaltet und alles
        ist weg (vermutlich fremdes Passwort).
        Wie hast du deine Daten zurückbekommen?? Ein Zurücksetzen auf einen früheren Zeitpunkt
        funktioniert nicht!
        Musstest du den Rechner neu aufsetzen und alle Daten waren weg? oder gibt es eine Möglichkeit den Rechner „zurück zu holen“?? im Augenblick ist mein Bildschirm schwarz!!

        1. PC-SPEZIALIST Team sagt:

          Hallo D. Sturm!

          Am besten holst Du Dir Hilfe von Deinem PC-SPEZIALIST vor Ort. Unsere Techniker kennen so manchen Trick und können Dir sicherlich weiterhelfen.

          Viele Grüße
          Dein PC-SPEZIALIST Team

    3. Isabelle sagt:

      Das ist ja genial. Es ist übrigens wieder soweit. In den letzten 2 Tagen hatte ich bereits 5 Anrufe. Nummer: 067300022, die natürlich nicht zurückzuverfolgen ist.

    4. Angelika Klauß sagt:

      Angelika

      7.3.201

      Also mich traf das ganze heute wie der Blitz aus dem heiteren Himmel! Ich sitze am PC dann kommt dieser Anruf einer englischsprechenden Inderin, ich kenne diesen Slang sehr gut, und verzählt mir da was von meinem PC und Trojaner.
      Man muss dazu sagen, dass ich mich überhaupt nicht gut auskenne und denke ein Virenschutzprogramm ist völlig sicher. Da bin ich dann schon etwas erschrocken und irgendwie wurde es dann doch so lustig wie Thomas es beschrieb: Auf Grund der Hintergrundgeräusche wie in einem Callcenter und diesem schrecklichen Slang verstand ich einfach nichts und die Unbekannte mühte sich ab mir irgendeinen Code einzutrichtern. Ich hatte dann irgendwann keine Geduld mehr und dachte mir, die sollten Leute mit einem besseren Englisch einstellen und habe aufgelegt. Sogleich rief ich eine Freundin an, die sofort den Verdacht eines Betrugs hegte, ich fand diesen obigen Artikel unter der Angabe der Telefonnummer und dann dachte ich ruf ich mal die Polizei an und melde den Vorfall.
      Mit dieser Meldung möchte ich nur erreichen, dass die Masche als immer noch präsent , noch mehr öffentlich bekannt gemacht wird.

      1. Crimson sagt:

        Habe von einem Bekannten eine Internetadresse bekommen unter es möglich sein sollte Fußballspiele anzusehen. Habe diese Internetadresse vor zwei Tagen eingeben und kurz danach erhielt ich eine Sprachmitteilung, dass mein PC von einem sehr gefährlichen Virus befallen ist. Ich wurde aufgefordert eine bestimmte Telefonnummer anzurufen um den Virus zu löschen. Habe ich gemacht. Dann sollte ich ihm Zugang zu meinem PC gewähren. Habe aufgelegt. Heute ein Anruf einer angeblichen Microsoft Mitarbeiterin (Tel.-Nr. 0223590005, im Hintergrund Geräusche einnes Call-Centers): Mein PC ist von einem Virus befallen. Sie will mir helfen. Falls ich den Anweisungen nicht folge würde wird mein PC gesperrt. Habe das natürlich nicht gemacht. Sie war sehr hartnäckig. Habe das Gespräch dann abgebrochen. Eine Minute später erhielt ich einen erneuten Anruf mit der Nummer 0221590902. Habe das Gespräch nicht angenommen. Übrigens, mein PC ist immer noch nicht gesperrt und funktioniert einwandfrei. Folglich eine Betrugsmasche.

        1. Thomas sagt:

          Diesen Anruf mit der Telefonnummer 0223590005 hatte ich auch gerade. Ein gebrochen sprechender Ausländer erzählte mir, dass er aus Kalifornien anruft weil mein PC von einem Virus befallen ist. Ich habe ihn erstmal reden lassen und gefragt wieso er mit einer deutschen Nummer bei mir anruft. Da ich in Deutschland wohne und er über das Internet telefoniert ist das so. Dann habe ich ihm erklärt, dass ich z.Zt. gar nicht online bin und er mir mal erklären möchte, welchen meiner PC’s ich einschalten sollte. Den Windows PC meinte er leicht genervt. Da ich auch leicht genervt war habe ich dann einfach aufgelegt.

      2. Sylvia sagt:

        So ging es auch mir gerade eben. Englischsprechende Dame mit indischem Akzent. Telefonnummer war irgendetwas mit 0224…
        Hatte das letztes Jahr schonmal und war daher vorgewarnt. Ich habe ihr erklärt, dass ich hier keinen Computer im Haus habe, woraufhin sie wissen wollte, wer denn bei uns sonst einen Computer besitzt 😉
        Habe leider drei hungrige Kinder zuhause gehabt, sonst hätte ich mich liebend gerne noch ein bisschen weiter doof gestellt…

        1. Anonymous sagt:

          die englisch-sprechende Inderin namens Selina hats heute (15.06.2016) auch bei mir versucht, ich „spreche aber kein Englisch 🙂 „, da hat sie gleich aufgelegt.
          Nummer wurde mir so angezeigt: 067675555

        2. SirHammerlock sagt:

          Bei meinen Eltern haben die es gerade auch versucht. Glücklicherweise spricht meine Mutter kein Englisch und hat den Höhrer an mich weitergereicht. Bin natürlich nicht drauf reingefallen. Nummer lautete 036285901.

      3. INA sagt:

        Ich habe seit 2 Tagen Anrufe von einer Nummer 0456474744. Beim Versuch zurückzurufen bekommt man die Mitteilung, dass die Nummer nicht bekannt ist. Heute hat mein Sohn abgehoben und das Gespräch an mich weitergegeben. Von der Beschreibung kann ich mich voll und ganz im obigen Bericht wiederfinden. Ist garantiert eine Masche!!!

        1. Klaus sagt:

          Hallo Ina, hatte am 26. November um 11.31 einen Anruf von genau dieser Nummer. Gleiches Prozedere. Vielstimmiger Hintergrund und PC von Viren befallen. Auch hier kam der Zahlungsversuch, das ich für 25€ einen Code 100,00 eingeben sollte. Das war wohl der Betrag, der abgebucht werden sollte. Hab dann die Verbindung getrennt. Also alle beim Anruf von 0456474744 gleich auflegen.

        2. barten7 sagt:

          … bekomme ebenfalls seit einigen tagen täglich anrufe von dieser nummer (englischsprachig mit indischem akzent), habe von denen auch eine email-adr: msc.onlineservices@outlook.com
          (Adresse ist wahrscheinlich gefaked).
          hat jemand ne Ahnung, ob es sinn macht, damit zur Polizei zu gehen, und wenn ja, an welche Dienststelle?????

        3. PC-SPEZIALIST Team sagt:

          Hallo Barten7,

          unserer Einschätzung nach macht es keinen Sinn, zur Polizei zu gehen. Grundsätzlich ist es ja erst einmal nicht verboten, Leute anzurufen. Betrügerisch wird die ganze Aktion erst, wenn die Angerufenen abgezockt werden bzw. ihnen eine Schadsoftware aufgespielt wird oder ähnliches. Abgesehen davon kann die Polizei leider sowieso nichts machen. Die Betrüger sitzen im Ausland, verschleiern ihre Adressen, arbeiten mit Briefkastenfirmen usw. Eine etwaige Anzeige würde also allen Beteiligten nur Arbeit machen und ins Leere führen. Das Einzige, das wir empfehlen können, ist die Rufnummer grundsätzlich sperren zu lassen. Das geht zum Beispiel über die Einstellungen des Routers.

          Viele Grüße
          Dein PC-SPEZIALIST Team

    5. Chris sagt:

      Gut gemacht. Unter der Nummer 0228590601 bekam ich jetzt schon zum wiederholten male einen Anruf eines angeblichen Microsoft-Mitarbeiters, der will einem verkaufen, dass der eigene Computer Fehlermeldungen zu Microsoft meldet oder von einem Virus befallen ist.
      Nicht darauf hereinfallen! Die wollen eine Servicepauschale abkassieren und anschließend mit den Zahlungsdaten das Konto leerräumen!

      Ich hab mir das auch mal angehört und so getan, als würde ich mitmachen und ihm dann gesagt, dass ich nicht blöd sei sondern nur mal wissen wollte, was er will dass ich tue. Hoffentlich gibt es mehr wie Thomas, die den Betrügern einfach mal ihre Zeit stehlen.

    6. Hubert sagt:

      Moin,
      Hatte gestern auch so einen Anruf. Die nummer war 0229 590804. müsste irgendwo in Norddeutschland sein…
      Aber so viel Geduld hatte ich leider nicht…

      Hubert

      1. woody sagt:

        Dito unter der 067300022 Anrufe erhalten. Klang sehr aggressiv Gespräch wurde von uns beendet.

    7. Matthias sagt:

      Stimmt gegen langeweile war das echt ein spass.
      Aber schon sehr gut gemacht von den Leuten

    8. Markus sagt:

      Genau so geht es mir auch ich hab alles so „ausgeführt wie er sagte, was natürlich deutich länger dauerte alles, weil ich ja einen „7 Jahre“ alten Pc habe. Dann nach einer halben Stunde hab ich ihn gefragt warum er überhaupt anruft (übrigens dieser Herr hat mich einen Tag vorher mit dem Namen Jack angerufen und dann war er heute plötzlich Williams) seine Antwort war ja um vor Hackern zu schützen, dann habe ich gleich mal mit „like you“ geantwortet. Das fand er dann nicht ganz so lustig und ich habe aufgelegt keine Minute später hat er nochmal angerufen und gefragt warum ich das Telefonat beendet habe meine Antwort das ich beim „fraud department“ bin hat ihm nicht gefallen und er hat mich ganz freundlich beleidigt (motherfuc****; und Fu** your sel*) und dann hat er einfach aufgelegt 🙁

    9. Klaus sagt:

      gerade eben hatte ich auch so einen merkwürdigen Anruf in (indischem?) Englisch mit heftigen Hintergrundgeräuschen. Offensichtlich wird dort mit einer Einwahlsoftware gearbeitet, die mehrere Nummern gleichzeitig anruft, denn ich hörte wie eine Frau mehrfach „Halllo, wer sind Sie denn?“ fragte und dann auflegte.

      Ich habe der Anruferin erklärt, dass ich kein „serious problem“ mit meinem Rechner hätte. Sie wollte mich partout auffordern meinen Rechner, der onehin gerade lief, hochzufahren („I will show you“).

      Als mir der Zirkus zu bunt wurde, habe ich aufgelegt.

    10. Christian sagt:

      Hatte heute 3mal solch einen anruf, bei dem letzten habe ich es so gemacht wie Thomas es beschrieben hat, sehr lustig. Bei mir war er nicht so geduldig, hat aber gleich aufgelegt als ich ihm erklärt das ich kein Internet habe…

    11. S. Baumer sagt:

      Hallo zusammen, ich hatte heute genau solchen Anruf und die Nummer 0000000000 wurde angezeigt!

    12. Liselotte sagt:

      Hatte ähnliche Spass aber ich ging weiter. Immer wieder den Rechner ausgeschaltet. Es sei abgestürzt. Es sollte kurz warten. Telefonat ging 2 Stunden. Er musste immer wieder vom Anfang beginnen. Habe am Anfang des Gespräches alle meine Passwörter auf meinem Handy geändert.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.